Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31

Thema: FRA - SIN welche OW airline?

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.09.2012
    Ort
    FKB
    Beiträge
    711

    Standard FRA - SIN welche OW airline?

    ANZEIGE
    Hallo zusammen,

    ich muss Ende Januar nach Singapur und möchte diesmal mit OW fliegen, günstige Optionen wären derzeit:

    Malaysia Airlines über KUL
    Qatar Airways über DOH und
    Sri Lankan über CMB

    Geflogen bin ich noch mit keiner der dreien, bei Malaysian bekomme ich wahrscheinlich zuhause die rote Karte , bei den anderen beiden sind mir die Sri Lankan Flugzeiten lieber (wenigstens ein Tagflug). Gibt es da nennenswerte Unterscheide im (fehlenden) Komfort & Service in Y, bzw. bei den TB Meilen?

    Dank schon mal.

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    16.11.2014
    Ort
    DUS/BKK/MNL
    Beiträge
    4.795

    Standard

    Wenn du TB Meilen sammeln willst bietet sich EY an, idealerweise unter AB Flugnummer
    Gibt im Regelfall die meisten Meilen

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.09.2012
    Ort
    FKB
    Beiträge
    711

    Standard

    Hatte ich mir auch angesehen, leider sind die Flug-/Umsteigezeiten eine Katastrophe.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    ZRH/INN/ACH/FDH
    Beiträge
    1.122

    Standard

    Ich würde eher Qatar nehmen. Besseres Gesamtprodukt...
    FinestSelection sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    16.11.2014
    Ort
    DUS/BKK/MNL
    Beiträge
    4.795

    Standard

    Hinflug 3 h 10 min Umsteigezeit , Rückflug 2 h 20 min mit EY oder mit AY 1 h 55 min
    Unter Katastrophe stell ich mir aber was anderes vor

    FRASIN.jpg
    GoldenEye sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.09.2012
    Ort
    FKB
    Beiträge
    711

    Standard

    @chillhunter: hast Recht, den Hinflug hatte ich nicht gesehen - noch eine Option

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von GoldenEye
    Registriert seit
    30.06.2012
    Beiträge
    12.060

    Standard

    Ich würde auch für EY plädieren.
    Weitere Alternativen wären noch CX (über HKG) oder BA (über LHR). Beides kleine Umwege, aber Umsteigen mußt Du in jedem Fall, denn direkt mit OW geht nicht.
    Ich würde mir überlegen, ob Du
    + zwei gleich lange oder eine kurze und eine lange Strecke möchtest
    + welche Zeiten Dir passen
    + wo Du umsteigen (und vielleicht sogar einen stopover machen) möchtest
    + der Preis
    + und als letztes vielleicht noch die Meilen, wobei hier chillhumter schon sagte, daß AB/EY da wohl die Nase vorne hat.

    Vom Produkt her würde ich für EY plädieren (wobei ich QR und UL nicht persönlich kenne), die Unterschiede sind aber nicht so riesig, und eine gute oder weniger gute Crew kannst Du überall erwischen.
    Vom Umsteige-Airport wäre meine Präferenz HKG>LHR>HEL>KUL>AUH, wobei ich wiederum DOH und CMB nicht kenne.
    sash! sagt Danke für diesen Beitrag.
    "It is a stupid idea to hire smart people and then tell them what to do. We hire smart people so that they can tell us, what to do". Steve Jobs

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.01.2013
    Ort
    FRA & VIE
    Beiträge
    1.037

    Standard

    Servus,

    ich bin im April 2014 FRA-DOH-SIN und retour geflogen.

    Ich bin laut meinen Unterlagen wie folgt geflogen:

    FRA-DOH 15.30-22.20 QR 68 (777-200)
    DOH-SIN 02.25-15.15 QR 944 (777-300)

    SIN-DOH 21.20-23.55 QR939 (787)
    DOH-FRA 01.40-07.00 QR69 (777-200)


    Der Flug FRA-DOH war sehr schlecht ausgelastet, sowohl bei mir in der ECO als auch in der Business, was man sehen konnte. DOH-SIN war soweit ich es in Erinnerung hatte komplett voll in der ECO. SIN-DOH wurde mit 787 geflogen, soweit ich das sehen konnte ebenfalls komplett ausgebucht und sehr sehr eng. Hier war die Crew allerdings nicht die beste, wie ich fand. DOH-FRA war ebenfalls fast leer.

    Fluggerät bis auf die 787 war super angenehm, was Platz, etc betraf. Cabin Crew war top und das umsteigen am alten Airport in DOH etwas mühsam, aber dennoch nicht ungut oder schlimm. Es ging eigentlich ganz gut.

    Wie dies mit dem neuen Airport ist, kann ich dir nicht sagen. Noch wie es mit den anderen Airlines ist.
    Rungisalf und TRacer70 sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.09.2012
    Ort
    FKB
    Beiträge
    711

    Standard

    Danke für die Info. Interessehalber: seven-late-seven hatte ich noch nicht, was ist da schlechter?

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.01.2013
    Ort
    FRA & VIE
    Beiträge
    1.037

    Standard

    Zitat Zitat von TRacer70 Beitrag anzeigen
    Danke für die Info. Interessehalber: seven-late-seven hatte ich noch nicht, was ist da schlechter?
    787 :

    Ich fand es fürchterlich eng, verglichen mit der B 777 (hatte auf allen 4 Segmenten Fensterplätze) und der Sitz ist dünner und wesentlich unbequemer, als jener in der 777 der beim ersten mal hinhocken etwas hart wirkt, aber eigentlich während des Flugs super war.

    Ein Freund meinte, auf die 787 bei QR angesprochen, dass er das selbe Empfinden hatte. Und vom Fensterknopferl sprech ma net amal, das das Window-Shade ersetzen soll

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied Avatar von flyingING
    Registriert seit
    19.05.2011
    Ort
    Zwischen DUS und CGN
    Beiträge
    1.331

    Standard

    Kann die Erfahrungen von snickerz bestätigen.
    330-200 und T7 sind gut in Eco was den Sitz angeht. Die 787 ist deutlichst enger bestuhlt (DOH-MCT).
    Any customer can have a car painted any colour that he wants so long as it is black.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.05.2012
    Ort
    VIE
    Beiträge
    1.080

    Standard

    Zitat Zitat von TRacer70 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich muss Ende Januar nach Singapur und möchte diesmal mit OW fliegen, günstige Optionen wären derzeit:

    Malaysia Airlines über KUL
    Qatar Airways über DOH und
    Sri Lankan über CMB

    Geflogen bin ich noch mit keiner der dreien, bei Malaysian bekomme ich wahrscheinlich zuhause die rote Karte , bei den anderen beiden sind mir die Sri Lankan Flugzeiten lieber (wenigstens ein Tagflug). Gibt es da nennenswerte Unterscheide im (fehlenden) Komfort & Service in Y, bzw. bei den TB Meilen?

    Dank schon mal.
    Meine Wahl wäre klar QR, wobei ich sagen muss, dass ich mit denen auch schon recht lange nicht mehr unterwegs war. MY auf Langstrecke in Y ist für mich echt nur soso, nicht wegen der beiden Unfälle, sondern schon vorher. Fluggerät Richtung Fernost ab FRA und AMS veraltet, ab LHR und CDG OK. Zu Sri Lankan habe ich keinerlei Erfahrungswerte.
    TRacer70 sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #13
    Gesperrt
    Registriert seit
    16.11.2014
    Ort
    DUS/BKK/MNL
    Beiträge
    4.795

    Standard

    Meine Erfahrung mit UL in Y ist zwar 6 Jahre her, aber es war nicht schlecht
    Sitz war ok, waren wohl von EK übernommen, 3 Menüs zur Auswahl
    Service war auch ok, insbesondere interessant wann man auf den Anblick pfundiger bauchfreier Ceylonesinnen steht
    Sehr kleiner überschaubarer Flughafen mit kurzen Wegen
    TRacer70 sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.09.2012
    Ort
    FKB
    Beiträge
    711

    Standard

    Zitat Zitat von chillhumter Beitrag anzeigen
    ...insbesondere interessant wann man auf den Anblick pfundiger bauchfreier Ceylonesinnen steht
    Wäre jetzt nicht mein erstes Kriterium, aber nice to know und schön dass die überhaupt jeamand kennt.

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.11.2012
    Ort
    LAS/DEN,SIN
    Beiträge
    1.494

    Standard

    Aufgrund eigener Erfahrung. Nurnoch EY!

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ETOPS
    Registriert seit
    25.12.2013
    Ort
    airside
    Beiträge
    2.711

    Standard

    Wenn es einmal und kurz und einmal lang sein soll: CX oder BA

    ansonsten EY oder QR

    auch in der jeweiligen Reihenfolge
    mens sana in corpore sano

  17. #17
    HH Gold Junkie Avatar von asdf32333
    Registriert seit
    22.08.2014
    Ort
    HAJ
    Beiträge
    2.431

    Standard

    Wenn es dir auf die Statusmeilen ankommt, nimm EY (dort kann dir auch die blöde Zeit egal sein)
    Je größer der Markt, desto größer der Wohlstand für alle. (Adam Smith)

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.11.2013
    Ort
    FRA
    Beiträge
    2.705

    Standard

    Ich glaube ich würde QR buchen und versuchen den neuen A350 zu bekommen. Allerdings mehr aus Neugier bzgl. dem Flugzeug.

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied Avatar von no_way_codeshares
    Registriert seit
    09.08.2010
    Ort
    CGN
    Beiträge
    9.105

    Standard

    Ich bin sicher, es gibt auch für die Entscheidung hilfreiche Unterschiede hinsichtlich Reisezeiten oder Preis (sonst könnte es ja auch Business sein?

    Meine Erfahrungen mit MH und UL waren immer durchweg gut, in Economy, wie in Business (in Eco würde ich UL vorziehen).
    Natürlich unterscheidet sich gerade Economy von Airline zu Airline nur um Nuancen, aber EY und QR setzen nicht umsonst mittlerweile die Massstäbe (wobei ich QR nicht beurteilen kann, aber EY sowohl in Eco, wie in Business immer besser finde).
    BA und CX wurden noch als Alternativen genannt. Ich fliege sehr gerne mit beiden, aber beide (insbesondere BA) sind gerade an Business zu empfehlen und HKG ist (im Gegensatz zu LHR) hier schon ein richtig grosser Umweg.
    Daher nochmals der Hinweis es von Reisezeiten und Preis abhängig zu machen. AUH ist, gerade in Economy, nicht der angenehmste Umsteigeflughafen, da überfüllt. KUL ist ein angenehmer Umsteigeflughafen, CMB vielleicht etwas puristisch, aber auch ganz angenehm.
    Alle Alternativen sind gut, sie bleiben Economy. Meine persönliche Priority wäre 45% EY, 35% UL und 20% MH, aber nur, weil ich QR nicht kenne.

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    982

    Standard

    Sri Lankan empfand ich betreffend Essen und Service in der Eco am besten, ist aber schon ein paar Jahre her, kann sein, dass die genauso wie alle anderen abgebaut haben. Mit der Pünktlichkeit stand es damals nicht zum besten.

    Qatar ist gut, solange alles normal läuft, bei Problemen muss man damit rechnen, nicht geholfen zu werden, da QR gemäss ihren Beförderungsbedingungen für Fehler der eigenen Angestellten nicht verantwortlich ist (wurde mir genauso mitgeteilt). Die B787 ist wirklich sehr eng, bis etwa sechs Stunden okay, aber länger müsste ich das nicht haben.
    no_way_codeshares und TRacer70 sagen Danke für diesen Beitrag.
    pumuckel ist kein Vielflieger, eher ein Öftersflieger, aber aufgrund einer offenen Frage ins Forum gerutscht

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •