Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Emirates-Flüge über diesen Link
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 41 bis 60 von 60

Thema: ? Welche Lounge in DXB

  1. #41
    j2w
    j2w ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    582

    Standard

    ANZEIGE
    Ihr habt auch in DXB Zugang. Auf dem Boarding Pass steht "Lounge Nähe Abfluggate", das wird aber nicht so streng gesehen, falls ihr durchprobieren wollt.
    flex09 sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #42
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    1.824

    Standard

    Wurde bei mir streng gesehen.

  3. #43
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2017
    Beiträge
    27

    Standard

    Danke für die Rückmeldungen. Wichtig ist erstmal, dass Lounge grundsätzlich möglich ist - welche, entscheiden wir dann vor Ort.

  4. #44
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    01.10.2017
    Beiträge
    71

    Standard

    Zitat Zitat von herward1 Beitrag anzeigen
    Wurde bei mir streng gesehen.
    Hatte noch nie Probleme damit, es wird jedoch drauf hingewiesen, dass man sich rechtzeitig zum Gate dann begeben sol...

  5. #45
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    17.01.2019
    Beiträge
    13

    Standard

    Wie sieht es aus, wenn ich mein Busi-Ticket nach Buchung mit Meilen (Dus, Dxb, Bkk) auf F upgrade bis DXB. Kann ich da die F-Lounge benutzen? Danke für Antworten.

  6. #46
    Erfahrenes Mitglied Avatar von IlikeA380
    Registriert seit
    13.11.2011
    Beiträge
    474

    Standard

    Da der abgehende Flug zählt, leider nicht. Du kannst Cash für 100 USD ein Upsell in die F-Lounge vornehmen
    defiant sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #47
    j2w
    j2w ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    582

    Standard

    Zitat Zitat von defiant Beitrag anzeigen
    Wie sieht es aus, wenn ich mein Busi-Ticket nach Buchung mit Meilen (Dus, Dxb, Bkk) auf F upgrade bis DXB. Kann ich da die F-Lounge benutzen? Danke für Antworten.
    Dafür müsstest Du das 2. Leg nach BKK upgraden.
    Sonst nur via Zahlung.
    defiant sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #48
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    17.01.2019
    Beiträge
    13

    Standard

    Hallo zusammen! Ein paar Meinungen waren ja schon hier. In zwei Wochen fliege ich mit Emirates in der Busi. Im April war ich schon mal in der Lounge im Concourse B und fand die wirklich sehr gut. Jetzt überlege ich aber, ob ich mir gegen Aufpreis (ca. 100 Dollar), die First-Lounge gönnen soll. Ich habe fast vier Stunden Aufenthalt. Letztes Mal war die BC-Lounge sehr, sehr voll. Allerdings je weiter hinten, desto weniger Menschen. Die Champagner Bar habe ich mir mit einer anderen Dame geteilt. Aber davon abgesehen: Lohnt sich ein Lounge-Upgrade? Danke für Antworten.

  9. #49
    j2w
    j2w ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    582

    Standard

    Nicht wegen 3-4 Stunden Netto Aufenthalt.
    Höchstens wenn Du da schlafen möchtest und so alleine wie möglich sein möchtest (und dann eher in A).
    defiant sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #50
    Erfahrenes Mitglied Avatar von IlikeA380
    Registriert seit
    13.11.2011
    Beiträge
    474

    Standard

    Wir haben das erst im März wieder gemacht. Unser Aufenthalt war aber auch mit 5,5 Stunden mitten in der Nacht recht lange. Ob es einem das wert ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. Das Essen im Restaurant ist etwas besser, der Service am Platz nett. Die kostenlose Massage nehme ich auch gerne mit, meist zahle ich sogar etwas auf für ein längeres Programm.

    Wirkliche Schlafräume gibt es hingegen nicht, nur einen Ruheraum mit recht wenig Liegesesseln. Dafür sind die Sofas zumeist recht bequem und je nach Zeit auch meist was frei. Decke und auch Kissen gibt’s auf Nachfrage jederzeit. Wir machen das bei langen Zwischenstopps sicher wieder, wenngleich der Unterschied zur C-Lounge vergleichsweise gering ist und man nicht die F-Lounge-Angebote anderer Airlines als Maßstab nehmen darf

  11. #51
    j2w
    j2w ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    582

    Standard

    Zitat Zitat von IlikeA380 Beitrag anzeigen
    Wir machen das bei langen Zwischenstopps sicher wieder, wenngleich der Unterschied zur C-Lounge vergleichsweise gering ist und man nicht die F-Lounge-Angebote anderer Airlines als Maßstab nehmen darf
    Auf welche beziehst Du Dich da? Die bei den C-Gates ist sicher nicht mehr F-Standard, bei den B-Gates war ich schon lange nicht mehr, aber die bei den A-Gates kann sich schon mit anderen messen. Da kann man höchstens gegen das Argument zu groß und weitläufig wenig sagen, andererseits bleibt es so auch in Spitzenzeiten nicht überfüllt.
    defiant sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #52
    Erfahrenes Mitglied Avatar von IlikeA380
    Registriert seit
    13.11.2011
    Beiträge
    474

    Standard

    Ich beziehe mich auf die C- und F-Lounges an B. Die sind in meinen Augen in beiden Fällen eine separate Etage mit spezieller Zugangsberechtigung. Exklusiv finde ich daran nicht besonders viel. Es ist eben alles wie bei EK im allgemeinen eine Nummer zu groß. Ich finde deren F an Bord auch nicht vergleichbar mit einer F bei LH oder LX beispielsweise.
    defiant sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #53
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Blacky
    Registriert seit
    04.11.2017
    Beiträge
    755

    Standard

    Stimmt. F bei EK ist um Welten besser und exklusiver als LH...
    Wenn die Sonne der Intelligenz tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  14. #54
    Erfahrenes Mitglied Avatar von IlikeA380
    Registriert seit
    13.11.2011
    Beiträge
    474

    Standard

    Zitat Zitat von Blacky Beitrag anzeigen
    Stimmt. F bei EK ist um Welten besser und exklusiver als LH...
    Da scheiden sich dann wohl die Geister, ich würde eine LH F der von EK jederzeit vorziehen. Ich bin kein Fan von diesen künstlichen Holz- und Goldwüsten, finde die persönliche Betreuung der Crews meist auch weniger individuell bei EK und 8 vs bis zu 14 Pax macht für mich auch einen Unterschied

  15. #55
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Blacky
    Registriert seit
    04.11.2017
    Beiträge
    755

    Standard

    Die Betreuung im Game Changer für maximal 6 Paxe finde ich schon sehr individuell. Ich mag die Suiten bei EK. Außerdem offeriert EK Dom Perignon und erstklassige Weine, während LH nur mittelklassige Produkte anbietet.
    Wenn die Sonne der Intelligenz tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  16. #56
    Erfahrenes Mitglied Avatar von IlikeA380
    Registriert seit
    13.11.2011
    Beiträge
    474

    Standard

    Da mag ich gar nicht widersprechen. Allerdings stellt sich die Frage, auf wievielen Routen findet man den „Game Changer“ denn überhaupt schon vor?

    Wieviel Wert lege ich darüber hinaus auf Essen und Getränke an Bird bzw. mag ich das Konzept von Suiten ganz grundsätzlich oder bevorzuge ich ein eher offenes Raumkonzept. Alles recht individuell, insofern relativiere ich meine ursprüngliche Aussage gerne und betone, dass ich das ganz persönlich so empfinde. So, wie mir eben auch die Lounges in DXB zu groß und zu unpersönlich sind. Den von Dir angesprochenen (und auch von mir geschätzten) Dom Pérignon sucht man bei EK übrigens in der F-Lounge ebenso vergebens obwohl er am Boden sicherlich sehr viel besser schmeckt als in der Luft.

    Unterm Strich bleibe ich aber dabei, dass bei EK vieles zu sehr gewollt und nicht gekonnt ist
    defiant sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #57
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Blacky
    Registriert seit
    04.11.2017
    Beiträge
    755

    Standard ? Welche Lounge in DXB

    Game Changer aktuell auf EK 44 und 43, FRA-DXB, DXB-FRA.

    Aber auch im A380 finde ich die Suiten bei EK top.

    Ich fliege mittlerweile nicht mehr aus beruflichen Gründen, sondern nur noch um von A nach B zu kommen, um zu relaxen und zu genießen.
    Wenn die Sonne der Intelligenz tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  18. #58
    j2w
    j2w ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    582

    Standard

    Zitat Zitat von IlikeA380 Beitrag anzeigen
    Ich beziehe mich auf die C- und F-Lounges an B.
    OK, die in B sind inzwischen wahrscheinlich auch bisschen in die Jahre gekommen.
    Die Größe ist auch in A dem Hub-and-Spoke mit nur einem Hub bei EK geschuldet. Das geht dann natürlich bei kleineren Airlines, Point-to-Point oder mit mehren Hubs kleiner und individueller.
    Im Flieger finde ich das schon sehr speziell, wenn man da entscheidende Unterschiede ausmachen möchte. Das ist dann eher auf "Geschmack-Level" statt "Service-Level". Und diese inzwischen etwas langweilige Diskussion ist für den Fragesteller hier weniger relevant ;-)

  19. #59
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    17.01.2019
    Beiträge
    13

    Standard

    Also, hier meine Erfahrungen: Habe auf dem Hinweg die First-Class-Lounge dazugebucht für 96 Euro. War zuerst in der Nähe meines Abflug-Gates in der C-Lounge. Die fand ich allerdings winzig und für eine First-Class nicht beeindruckend. Ok, es gab a la Carte-Essen und so bestellte ich mir ein Stück Rindfleisch, was irklich lecker war. Am Empfang habe ich dann gefragt, ob ich auch immer noch in die Lounge im Concourse B darf. Ja, das sei kein Problem. Und so bin ich rüber in die B-First gelaufen und das war wirklich viel, viel besser. Größer und luftiger: Dort habe ich noch Sushi bestellt Und war Duschen.

    Auf dem Rückweg war ich dann in der Business-Class-Lounge im B-Concourse, die ich schon kannte. Grundsätzlich toll mit der Moet-Lounge und den verschiedenensten Essensangebote. Es war nur dermaßen voll, dass ich diesmal gefragt habe, ob ich auch immer noch in die C-Business-Lounge kann: Auch hier hieß es, kein Problem. Und interessanterweise fand ich diesmal die BC-Lounge im C angenehmer, weil sie deutlich leerer war und das Essensangebot kompakter zusammengestellt war. Wenn die B-Lounge leer ist, würde ich auch immer dort hingehen: Diesmal fand ich die C eine prima Alternative. Auch hier konnte ich direkt duschen. Und noch ein Tipp: Wenn man fragt, bringen einen auch die kleinen Taxis zwischen den Concoursen zum Ziel.

  20. #60
    j2w
    j2w ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    582

    Standard

    Die First in C ist nur ein Notnagel, da würde ich bei ausreichend Zeit immer die in A wählen.
    Bei den C-Lounges kommt es - wie Du schreibst - immer bisschen auf die aktuelle Auslastung an, welche man da als angenehmer empfindet.

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •