520€ für NRT-HKG-BKK / KUL-NRT mit CX und stopovers - geht's noch günstiger?

ANZEIGE

XT600

Erfahrenes Mitglied
16.03.2009
19.208
2
ANZEIGE
für folgendes Routing
NRT-HKG (stopover 3 Tage)
HKG-BKK (stopover 10 Tage)
BKK(oder KUL oder SIN) -NRT (Ende)
520€ lt. Kayak

das ist wohl das "goldene" Dreieck irgendwie?

Wenn ich das einzeln aufbaue mit AirAsia und zig Extragebühren komme ich teurer raus - hat jemand noch Ideen wie man das noch günstiger kriegt? FD bei 149€ Steuern macht wohl keinen Sinn (das sind die Gebühren für die Flughäfen denke ich? UA kann man zwar nett dumpen aber immer nur auf den return-Strecken nicht auf einer Gabel z.B. NRT-HKG/BKK-NRT op-UA - dann hätte ich auch nur HKG und BKK in unserer Reise drin - und außerdem denke ich ist CX um längen besser als UA, oder?
 

GAT

Erfahrenes Mitglied
27.11.2011
333
0
STR, TYO
für folgendes Routing
NRT-HKG (stopover 3 Tage)
HKG-BKK (stopover 10 Tage)
BKK(oder KUL oder SIN) -NRT (Ende)
520€ lt. Kayak

das ist wohl das "goldene" Dreieck irgendwie?

Wenn ich das einzeln aufbaue mit AirAsia und zig Extragebühren komme ich teurer raus - hat jemand noch Ideen wie man das noch günstiger kriegt? FD bei 149€ Steuern macht wohl keinen Sinn (das sind die Gebühren für die Flughäfen denke ich? UA kann man zwar nett dumpen aber immer nur auf den return-Strecken nicht auf einer Gabel z.B. NRT-HKG/BKK-NRT op-UA - dann hätte ich auch nur HKG und BKK in unserer Reise drin - und außerdem denke ich ist CX um längen besser als UA, oder?

Mit ausreichend Vorlaufzeit lässt sich günstig buchen:

KIX-HKG mit Peach
HKG-BKK mit Thaismile
KUL-KIX/HND mit Airasia

Sollte mit Aktionstarifen und je nach Wechselkurs bei hundert Euro pro Flug liegen.
Falls Osaka nicht sowieso eingeplant ist, kommt hier die Anreise ab TYO noch hinzu (Shinkansen/Airasia/Peach...JAL/ANA)

Grüße,
GAT
 
  • Like
Reaktionen: XT600

derpelikan

Erfahrenes Mitglied
08.02.2010
2.197
4
also guenstiger gehts meiner meinung nach mit US airways meilen 20K oder 40K all in C.
und ca. 60usd tax zuzahlung.

gruss dp
 
  • Like
Reaktionen: skywalkerLAX

L4ibsch

Erfahrenes Mitglied
22.03.2010
467
0
NRT-HKG,BKK-NRT bekomme ich als open-jaw für einen wild rausgegriffenen Termin schon für 364€. Könnte für andere Daten durchaus auch noch günstiger ausfallen. Wenn HKG nach BKK für weniger als 150€ machbar ist wäre das also preiswerter als ein Ticket. Der Open-Jaw ist allerdings mit China Eastern und auch sonst sind Abstriche zu machen. Aber als gedankliche Anregung ("2Tickets, davon eines OJ") vielleicht doch hilfreich. Und wenn man Segmente für ST maximieren will wäre die China Eastern Verbindung auch nicht schlecht. Kommt also ganz auf die Zielsetzung und Rahmenbedingungen an.

Guten Flug!
 
Zuletzt bearbeitet:

XT600

Erfahrenes Mitglied
16.03.2009
19.208
2
NRT-HKG,BKK-NRT bekomme ich als open-jaw für einen wild rausgegriffenen Termin schon für 364€. Könnte für andere Daten durchaus auch noch günstiger ausfallen. Wenn HKG nach BKK für weniger als 150€ machbar ist wäre das also preiswerter als ein Ticket. Der Open-Jaw ist allerdings mit China Eastern und auch sonst sind Abstriche zu machen. Aber als gedankliche Anregung ("2Tickets, davon eines OJ") vielleicht doch hilfreich. Und wenn man Segmente für ST maximieren will wäre die China Eastern Verbindung auch nicht schlecht. Kommt also ganz auf die Zielsetzung und Rahmenbedingungen an.

Guten Flug!

ggf. umsteigen in Shanghai SHA nach PVG oder andersrum, macht echt keinen Spaß bei dem Verkehr...
 

derpelikan

Erfahrenes Mitglied
08.02.2010
2.197
4
hi

ein bekannter hat vorhin folgendes gebucht.

Tokyo-BKK (10tage stop)
BKK-HKG (Final Destination, und 5h aufenthalt)
HKG-NRT

statt 60K, kostet es somit nur 30K.
da US das als nord asia award priced.

gruss dp
 

L4ibsch

Erfahrenes Mitglied
22.03.2010
467
0
ein bekannter hat vorhin folgendes gebucht.

Glückwunsch. Womit wieder einmal belegt wäre, daß der eine oder andere Mitarbeiter bei DM aber sowas von keine Ahnung von den Regeln UND Geographie hat. Ich kann es immer wieder einfach nicht fassen.

Insofern sollte XT600 es vielleicht wirklich einfach mal probieren, denn das geht immer noch über studieren.
 

XT600

Erfahrenes Mitglied
16.03.2009
19.208
2
Glückwunsch. Womit wieder einmal belegt wäre, daß der eine oder andere Mitarbeiter bei DM aber sowas von keine Ahnung von den Regeln UND Geographie hat. Ich kann es immer wieder einfach nicht fassen.

Insofern sollte XT600 es vielleicht wirklich einfach mal probieren, denn das geht immer noch über studieren.

ich habe keine DM, nur LH Meilen!!!
 

skywalkerLAX

Erfahrenes Mitglied
Glückwunsch. Womit wieder einmal belegt wäre, daß der eine oder andere Mitarbeiter bei DM aber sowas von keine Ahnung von den Regeln UND Geographie hat. Ich kann es immer wieder einfach nicht fassen.

Insofern sollte XT600 es vielleicht wirklich einfach mal probieren, denn das geht immer noch über studieren.

Weswegen? Wo ist das das Problem? OK regelkonform duerfte man in BKK nicht stoppen aber ich buche das monatlich so und zwar in F fuer 40k :D
 

XT600

Erfahrenes Mitglied
16.03.2009
19.208
2
habe kein Konto bei DM....also zu spät zu kaufen...

M&M kostet o.g. Prämienrouting auch 30k Meilen - leider für meine Daten keine Verfügbarkeit für die M&M - Steuern und Gebühren allerding 220€:mad:
 
Zuletzt bearbeitet:

derpelikan

Erfahrenes Mitglied
08.02.2010
2.197
4
steuern bei US 36euro + 50euro fee

es werden doch bestimmt foristen noch meilen fuer dich haben.

gruss dp
 

XT600

Erfahrenes Mitglied
16.03.2009
19.208
2
ist die Verfügbarkeit denn höher für die DM als für M&M?
 

derpelikan

Erfahrenes Mitglied
08.02.2010
2.197
4
nein. die ist identisch. nrt-bkk ist aber immer sehr gut verfuegbar auf C / F awards

gruss dp
 

L4ibsch

Erfahrenes Mitglied
22.03.2010
467
0
Weswegen? Wo ist das das Problem? OK regelkonform duerfte man in BKK nicht stoppen aber ich buche das monatlich so und zwar in F fuer 40k :D

Auch Dir Glückwunsch! Sollte ich mir dann vielleicht auch mal überlegen. :-D

Da Du nach Gründen fragtest (wirst Du doch auch selbst wissen)

- BKK ist klar Ziel, nicht HKG
- Backtracking (wenn man HKG als Ziel annähme)
- Stopover in BKK -> 60K (IIRC, jedenfalls nicht mehr NA nach NA)
- wenn 1-Regionen-Award Zone wäre Stopover nicht erlaubt

Wie man es also dreht und wendet, so wie beschrieben kann es einfach nicht regelkonform sein. Ich kann es mir nur erklären, wenn 2 Dinge zutreffen. Erstens weiß der Hotliner nicht so genau, wie HKG und BKK relativ zueinander liegen (Geographie) und zweitens kennt er/sie die Regeln nicht so genau (z.B. kein stopover in der selben Region).

nrt-bkk ist aber immer sehr gut verfuegbar auf C / F awards

Richtig. HND-BKK geht übrigens auch. Wollte ich nur anmerken, weil NRT ja doch weiter draußen liegt.
 
Zuletzt bearbeitet: