Groupe Air France-KLM: AF A380, Paris - NY, Sitzplatz für große Leute

ANZEIGE

RobtheTop

Neues Mitglied
05.05.2014
10
0
ANZEIGE
Liebes Forum,

ich fliege in 2017 mit AF (A380) von Paris nach NY in der Economy (AF006). Ich möchte nun einen Sitzplatz reservieren, der mir den Flug, mit über 2 Metern, erträglich macht. Möglichst viel Beinfreiheit lautet also das Motto.

Ich dachte an Platz 11L. Gibt's eine bessere Option?

VG
 

DrKaos

Erfahrenes Mitglied
Im Oberdeck gibt es auch ein paar Eco Sitze - da hat man etwas mehr Platz und das Oberdeck finde ich persönlich angenehmer. Ansonsten klar alle Plätze am Notausgang die kosten allerdings einen Aufpreis, wenn Du keinen Status bei AF hast.

An welchem Tag fliegst Du denn? Meiner Erfahrung nach ist der Flug in der Woche (Di-Do) häufig nur zu 50% belegt und da sind Upgrades in Y+ sicher günstig (250€-350€) zu bekommen.
 

RobtheTop

Neues Mitglied
05.05.2014
10
0
Danke für eure Antworten.

Den Sitzplan bei Seatguru hatte ich mir bereits angesehen. Ich finde es immer schwer zu beurteilen, ob nicht teils eine Wand die Sitzfreiheit einschränkt.

Ist z.B. in Reihe 10 genug Beinfreiheit?

Ich fliege am Donnerstag hin und Freitag zurück.
 

heinz963

Erfahrenes Mitglied
05.05.2014
451
0
VIE
Danke für eure Antworten.

Den Sitzplan bei Seatguru hatte ich mir bereits angesehen. Ich finde es immer schwer zu beurteilen, ob nicht teils eine Wand die Sitzfreiheit einschränkt.

Ist z.B. in Reihe 10 genug Beinfreiheit?

Ich fliege am Donnerstag hin und Freitag zurück.
Die Wand beschränkt deine Beinfreiheit dahingehend, dass du deine Beine nicht unter den Vordersitz ausstrecken kannst. Die KNIEfreiheit gewinnt hingegen ganz gewaltig, was aus meiner Sicht (bin selber >2 Meter) der entscheidende Vorteil ist.

Ansonsten: Ich weiß nicht, was bei AF der "Preferred Seat" kostet, aber wenn das nicht allzuviel ist, würde ich das Geld dafür ausgeben, dann hast du einen Platz am Notausgang sicher.
 

MANAL

Erfahrenes Mitglied
29.05.2010
11.120
608
Dahoam
Ich bin mal vor einigen Jahren in einem A380 von AF YUL-CDG geflogen und war im Oberdeck am Fenster direkt hinter einem Bulkhead. Den Platz sehe ich im Seatguru-Plan nicht mehr (war glaub 88A, bin aber nicht sicher). Entweder gibts diese Konfiguration nicht mehr oder Seatguru kennt sie nicht.
Die Kniefreiheit ist top, aber das war es schon weil man die Füße überhaupt nicht ausstrecken konnte was nach einigen Stunden sehr unbequem wurde. Würde ich nie wieder nehme, da lieber einen 08/15 Sitz dazwischen der zwar weniger Kniefreiheit hat aber wo man sich zumindest unter dem Vordersitz noch ausstrecken kann.
 

RobtheTop

Neues Mitglied
05.05.2014
10
0
Der Hin- und Rückflug ist nun gebucht, mit jeweils € 50 Aufpreis für einen Sitzplatz Plus.

Da ich alleine fliege, bin ich mir immer noch unsicher, welchen Platz ich nehmen soll.

Zur Auswahl stehen 10B, 11A, 30A oder 91A im Oberdeck.

Wo habe ich die meiste Beinfreiheit und unter diesem Gesichtspunkt den besten Sitz?

Ich tendiere zu 10A oder 11A, wobei ich mir bei 10A unsicher bin, ob da diese "Wand" vor einem ist?
 
Zuletzt bearbeitet:

David_DE

Erfahrenes Mitglied
21.05.2013
1.334
1
HAM
ANZEIGE
wenn die Beinfreiheit gleich ist, würde ich 91 nehmen. Da ist es doch netter als im Hauptdeck.