AF: AF via CDG besser als gedacht, aber heftig überbucht mit lustigem handling....

ANZEIGE

MS.PANAM

Erfahrenes Mitglied
14.09.2010
961
0
SRQ/HAM
ANZEIGE
Es war einen Versuch wert..... HAM-CDG-ATL-TPA mit AF/DL
Check-in HAM : "Wir würden Sie gern umbuchen ... mit KL via AMS, Sie sind nur 20 Minuten später in ATL und wir zahlen Ihnen 75.-€ cash oder einen voucher mit 150.-€ !Stellen Sie sich einfach dort drüben an, dort werden Sie dann umgebucht und bekommen ihre compensation..." "Nein danke, möchte ich nicht". Jetzt wurde es ungemütlich am check-in.... "Wir sind leider überbucht, und einige paxe müssen mit KL fliegen !" sprachs... "Nein danke, ich habe meine boarding passes und fliege via CDG nach ATL ..." Ein verblüffter check-in agent blieb zurück.... Dann kam eine Rotjacke, baute sich vor mir auf und sprach : "Wir müssen Sie aber umbuchen !" Meine Antwort :"Ich sagte doch, ich fliege jetzt nach CDG - mit AF..."
Setzte meinen Weg zum gate fort und wurde prompt dort noch einmal angesprochen.... " Meine Antwort : Würd mich mal interessieren, wie der Flug dann pünktlich rausgehen kann, wenn das Gepäck wieder ausgeladen werden muss.... oder ist das auf stand-by ? Label hatte aber keinen Vermerk ..." Nun gab man endlich auf und lies mich endlich boarden....Schon lustig, zu sehen, dass Hamelverladung einfacher ist, als einen alten Airliner davon abzubringen, gebuchte Flüge auch anzutreten....

Bis ATL ein garnicht mal so schlechter Flug, selbst in CDG ein guter übersichtlicher Transit, nach Farben gegliedert. In ATL totales Chaos im Transit - connection nach TPA war natürlich längst weg ... also WL nächster Flug....mit "netten" Mittelplätzen auf DL dann eine gute Stunde nach TPA.

Insgesamt auch nicht schlechter als alles, was wir sonst ausprobiert haben. Allerdings schon lustig, wie AF auf die Ablehnung reagiert hat.... Das Compangebot wurde auch nicht erhöht.... Sie versuchen es eben immer wieder. Sauer bin ich darüber, dass man offensichtlich kein Einfühlungsvermögen hat, wem man welches Angebot macht. Immerhin sollte man erkannt haben, dass es sich nicht um einen Urlaubsflug gehandelt hat, denn wer fliegt schon nach 3 Tagen wieder zurück....
 
  • Like
Reaktionen: flocair

TAZO

Erfahrenes Mitglied
09.04.2009
4.570
0
Das gibt aber deutliche Abzuege in der B Note, ein Verzicht auf die gute, alte, grandiose KL621 zugunsten von CDG.

Aktuell wird alles ueber ATL geschoben...klassische Richard Hub Loesung aus der KL/NW Zeit.

Wer heute mit Airlines Spielgeld verdienen will, sollte sich die CDG/AMS - ATL Fluege genauer ansehen, da kann man sicherlich locker Geld verdienen, wenn man den einen oder anderen Bump riskiert.

Die Feeder ueberbucht man allerdings seltener ( kann aber sein, dass man das nun auch geaendert hat )
 

MS.PANAM

Erfahrenes Mitglied
14.09.2010
961
0
SRQ/HAM
Feeder war nicht überbucht, ist mit freien Plätzen rausgegangen. Definitiv CDG-ATL. Fand die Reaktion auf die Ablehnung nur lustig. Darauf war man bei AF offensichtlich nicht vorbereitet ... "Sie brauchen nur dahinten aschliessen, dann werden sie dort umgebucht ". Gegenfrage : "Warum sollte ich ? Hab meine Bordkarte, gehe jetzt zum gate und gut ist..." "Aber sie kriegen doch compensation..." "Ja danke, ich hab sie schon verstanden, aber für den Kurs ? Da muß AF schon mal mehr springen lassen". Habe selten so verdatterte agents gesehen.....
 

tian

Erfahrenes Mitglied
26.12.2009
10.585
0
Feeder war nicht überbucht, ist mit freien Plätzen rausgegangen. Definitiv CDG-ATL. Fand die Reaktion auf die Ablehnung nur lustig. Darauf war man bei AF offensichtlich nicht vorbereitet ... "Sie brauchen nur dahinten aschliessen, dann werden sie dort umgebucht ". Gegenfrage : "Warum sollte ich ? Hab meine Bordkarte, gehe jetzt zum gate und gut ist..." "Aber sie kriegen doch compensation..." "Ja danke, ich hab sie schon verstanden, aber für den Kurs ? Da muß AF schon mal mehr springen lassen". Habe selten so verdatterte agents gesehen.....

Hättest ihnen doch deinen Preis nennen können.
 

MS.PANAM

Erfahrenes Mitglied
14.09.2010
961
0
SRQ/HAM
Hatte schlichtweg keine Lust drauf.... und für nen 150er travelvoucher sowieso nicht.... da wären meine Vorstellungen eh zu weit weg gewesen....Allein das Theater dann mit dem Gepäck -ich hatte zwar keines, aber die Leute, die mit mir geflogen sind - bei 3 Tagen Aufenthalt hätte das lustig werden können .....
 

tian

Erfahrenes Mitglied
26.12.2009
10.585
0
Wenn du mit mehreren unterwegs warst, sollten die dann auch umgebucht werden?
Wenn nicht bekannt war, dass ihr zusammen gehört ist doch klar, dass sie dich nehmen wollten, weil du kein Gepäck hattest, da ist es dann ja am einfachsten.

Wie schauts eigentlich aus wenn man ein Spezialmenü bestellt hat, das dürfte doch dazu führen, dass man nicht zum umbuchungen ausgewählt wird!?
 

TAZO

Erfahrenes Mitglied
09.04.2009
4.570
0
Feeder war nicht überbucht, ist mit freien Plätzen rausgegangen. Definitiv CDG-ATL. Fand die Reaktion auf die Ablehnung nur lustig. Darauf war man bei AF offensichtlich nicht vorbereitet ... "Sie brauchen nur dahinten aschliessen, dann werden sie dort umgebucht ". Gegenfrage : "Warum sollte ich ? Hab meine Bordkarte, gehe jetzt zum gate und gut ist..." "Aber sie kriegen doch compensation..." "Ja danke, ich hab sie schon verstanden, aber für den Kurs ? Da muß AF schon mal mehr springen lassen". Habe selten so verdatterte agents gesehen.....

Hut ab vor AF/KL

Proaktive Umbuchungen...entweder ein grosser Schritt nach vorne oder nur eine Reaktion auf einen Notfall ( Flugausfall oder so )

In jedem Fall kann man natuerlich so deutlich einfacher ueberbuchen..., wenn man vor Ort die Paxe noch einmal aufteilt

Erfordert Koordination, aber wen interessiert es ob man ueber AMS oder CDG fliegt, wenn man innerhalb von einer Stunde ankommt, von Ausnahmen wie MS.PANAM mal abgesehen...

Ein Schlange am Schalter gab es ja schon...und warum auch nicht, fuer einige Paxe reichen auch 75/150...
 

tian

Erfahrenes Mitglied
26.12.2009
10.585
0
Ich finde es auch gut. Bei meinem nächsten AF Flug würde ich mir sogar eine Umbuchung über AMS wünschen, dann wäre ich drei Stunden eher am Ziel.
 

aelbler

Erfahrenes Mitglied
Bei der Wahl zwischen CDG und AMS entscheidest Du Dich für CDG? Respekt! Ich würde für Donnerstag 75€ Aufpreis zahlen und freiwillig 3 Stunden später ankommen um nicht über Paris und mit AF fliegen zu müssen.
(Leider hat DL Flug 116/117 am 26.04. gestrichen).
Immerhin bist Du noch gefragt worden. Der Kranich hätte Dir einfach gedumpt.
Wie schon selbst in Hamburg erlebt.
 

flocair

Erfahrenes Mitglied
06.04.2011
806
0
DUS/CDG
Für 150€ Reisegutschein und 20 Min spätere Ankunft in ATL hätte ich es glaub ich auf jeden Fall gemacht. Hatte letzte Woche das Vergnügen ein Mal AF und ein Mal KL auf Langstrecke zu fliegen und fand KL deutlich besser. Versuche, den Vergleich heute Abend, sonst morgen fertig zu schreiben und hier zu veröffentlichen.
 

tian

Erfahrenes Mitglied
26.12.2009
10.585
0
Richtig interessant wäre es ja geworden, wenn die ihn in CDG dann nicht mitgenommen hätten. Dann dürfte ihm ja nichtmal eine Kompensation zustehen, da er das Angebot was ihm gemacht wurde abgelehnt hatte und er es der Airline so unmöglich gemacht hat ihn innerhalb der 3 Stunden Frist anderweitig ans Ziel zu transportieren. Sehe ich das falsch?
 

MS.PANAM

Erfahrenes Mitglied
14.09.2010
961
0
SRQ/HAM
TAZO, vielen Dank für deine Bewertung, dass nur ich diese Ausnahme mache.....
An alle -mal wieder- Oberschlauberger - ich hatte einen Anschlußflug, den ich dann definitiv garnicht hätte erreichen können ....
 

tian

Erfahrenes Mitglied
26.12.2009
10.585
0
ich hatte einen Anschlußflug, den ich dann definitiv garnicht hätte erreichen können ....

Der Anschlussflug war auf seperatem Ticket gebucht? Wieso dann so knapp, dass dieser bereits durch eine Verspätung von 20 Minuten nicht mehr erreicht werden kann? Die Verspätung hättest du ja bei AF auch haben können, kann ja Niemand sagen ob der Vogel pünktlich rausgeht.
Und angenommen sie hätten dich in Paris nicht mitgenommen, hättest du vermutlich die A Karte gehabt, denn sie wollten dich ja umbuchen, aber du wolltest halt nicht.
 

donaldml

Erfahrenes Mitglied
10.05.2010
2.099
0
Berlin
das steht so im ersten Post (separates Tix) aber nicht drin... und die CI-Agenten konnten das sicher auch nicht riechen...

da fehlt einem irgendwie schon die Sprache...
 

mfkne

Erfahrenes Mitglied
Richtig interessant wäre es ja geworden, wenn die ihn in CDG dann nicht mitgenommen hätten. Dann dürfte ihm ja nichtmal eine Kompensation zustehen, da er das Angebot was ihm gemacht wurde abgelehnt hatte und er es der Airline so unmöglich gemacht hat ihn innerhalb der 3 Stunden Frist anderweitig ans Ziel zu transportieren. Sehe ich das falsch?

Kaum, das Angebot beim CI war ja ein VDB-Angebot. Danach wäre es vielleicht zum IDB gekommen.
 

TAPulator

Erfahrenes Mitglied
25.12.2011
2.904
0
BRN, BOS, PIX, TXL, YYZ
:doh:
Richtig interessant wäre es ja geworden, wenn die ihn in CDG dann nicht mitgenommen hätten. Dann dürfte ihm ja nichtmal eine Kompensation zustehen, da er das Angebot was ihm gemacht wurde abgelehnt hatte und er es der Airline so unmöglich gemacht hat ihn innerhalb der 3 Stunden Frist anderweitig ans Ziel zu transportieren. Sehe ich das falsch?

Ja! MS.PANAM ist nicht er, ihm oder ihn.
 
  • Like
Reaktionen: MS.PANAM

tian

Erfahrenes Mitglied
26.12.2009
10.585
0
Ja! MS.PANAM ist nicht er, ihm oder ihn.

Woher soll man(n) es wissen? An Schiffen steht auch immer gern was von MS, es könnte also auch Motorschiff Panam heißen und es gibt bestimmt noch viele weitere Möglichkeiten. Das nächste mal einfach Heidi oder Hannelore unters Posting setzen, dann gibts auch eine korrekte Ansprache von mir :p
 

TAPulator

Erfahrenes Mitglied
25.12.2011
2.904
0
BRN, BOS, PIX, TXL, YYZ
Woher soll man(n) es wissen? An Schiffen steht auch immer gern was von MS, es könnte also auch Motorschiff Panam heißen und es gibt bestimmt noch viele weitere Möglichkeiten. Das nächste mal einfach Heidi oder Hannelore unters Posting setzen, dann gibts auch eine korrekte Ansprache von mir :p

Schweig still! Du machst es nur noch schlimmer, jetzt kommst Du noch mit Schiffen, womöglich Fregatte oder was. Wirklich sehr charmant. Zur Strafe..., ach lassen wir das,
 

tian

Erfahrenes Mitglied
26.12.2009
10.585
0
Schweig still! Du machst es nur noch schlimmer, jetzt kommst Du noch mit Schiffen, womöglich Fregatte oder was. Wirklich sehr charmant. Zur Strafe..., ach lassen wir das,

Auf die Fregatten wäre ich jetzt nicht gekommen, aber ja, auch die können Ms heißen, besonders wenn sie schon älter sind.
 

MS.PANAM

Erfahrenes Mitglied
14.09.2010
961
0
SRQ/HAM
Ist doch nett, wie sich hier mal wieder einige Leutchen durch schlechtes Benehmen disqualifizieren....
Aber so ist es eben, wenn´s irgendwo fehlt, flegel ich rum. Zu schön, auch diese Vielzahl der männlichen Selbstdisqualifizierer regelmässig "live" beim Fliegen zu erleben. Meine Herren, wenn´s anderswo fehlt, dann benimmt man sich so, damit auch alle wissen, was für ein Toller man ist. Ich kann über solches Kindergartengetue nur müde lächeln, auch wenn ich etwas reiferen Alters bin, als die meisten hier... Aber nur zu, wer´s nötig hat, möge sich gern weiter so auslassen und disqualifizieren....Und wenn man garnichts mehr zu bieten hat, geht´s eben auf Gossenniveau....

Eigentlich wollte ich nur einfach berichten und keine schlauen Sprüche ernten. Das Produkt AF war so schlecht nicht - Tatl -war völlig ok. Da hab ich bei KL durchaus auch schon Erfahrungen gemacht, die ich jetzt genau andersrum sehe. Und übrigens: Kein separates Ticket ..... und ich muß ein "Angebot" nicht annehmen, anders sieth es aus, wenn man mich bereits vor dem check-in umgebucht hat - meine lieben Herren - da gibt es schon einen Unterschied - ob vor oder nach dem check-in, bereits umgebucht oder nicht .....