• Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch und nicht dem (kommerziellen) Anbieten von Incentives zum Abschluss einer neuen Kreditkarte.

    Wer sich werben lassen möchte, kann gerne ein entsprechendes Thema im Bereich "Marketplace" starten.
    Wer neue Karteninhaber werben möchte, ist hier fehl am Platz. Das Forum braucht keinen Spam zur Anwerbung neuer Kreditkarteninhaber.

    Beiträge, bei denen neue Kreditkarteninhaber geworben werden sollen, werden ohne gesonderte Nachricht in beiden Foren entfernt.

    User, die sich zum Werben neuer Kreditkarteninhaber neu anmelden, werden wegen Spam direkt dauerhaft gesperrt. User, die an anderer Stelle im Forum mitdiskutieren, sich aber nicht an diese Regeln halten, müssen mit mindestens 7 Tagen Forenurlaub rechnen.

AMEX Platinum

ANZEIGE

Etzmolch

Reguläres Mitglied
01.02.2013
32
5
ANZEIGE
Ich hatte seit einiger Zeit die grüne Karte und seit wenigen Tagen habe ich nun die Platinkarte. Sehe ich das richtig, dass ich jetzt die 100.000 Willkommenspunkte für z.B. zwei Amazon-Gutscheine (500 Euro) und den 200-Euro-Reisegutschein für einen Hotelaufenthalt einlösen und dann die Karte einfach kündigen kann? Amex hat mir dann rund 600 Euro geschenkt, kommt mir irgendwie komisch vor …
 

p47r1ck91

Erfahrenes Mitglied
05.10.2019
726
110
Ich hatte seit einiger Zeit die grüne Karte und seit wenigen Tagen habe ich nun die Platinkarte. Sehe ich das richtig, dass ich jetzt die 100.000 Willkommenspunkte für z.B. zwei Amazon-Gutscheine (500 Euro) und den 200-Euro-Reisegutschein für einen Hotelaufenthalt einlösen und dann die Karte einfach kündigen kann? Amex hat mir dann rund 600 Euro geschenkt, kommt mir irgendwie komisch vor …
Kleingedrucktes lesen.
Musst mindestens 1 Jahr die Platin behalten, ansonsten werden mindestens die MR zurückgefordert bzw. der Gegenwert.
 

HAM76

Erfahrenes Mitglied
21.09.2009
2.093
200
HAM
Und heute ging es nicht mit C-Ticket und Platinum in die SEN-Lounge bei G28. Der LD kannte die Regel nicht und konnte sie nicht im System. +1 schüttelte danach nur den Kopf über das Auftreten des LDs. Sie war an Unfreundlichkeit und Arroganz kaum zu überbieten.
:( Das ist ja unschön… Ich wollte eigentlich in zwei Wochen da auch mit der Familie in gleicher Konstellation auftauchen (*G um das Kind als Gast mitzunehmen, hätte ich noch). Früher hat es ein paar Tage gedauert, bis die Regeln auch im System der LH hinterlegt waren. Und eigentlich fand ich das schon lang, weil die Verlängerung ja immer quasi in letzter Minute verkündet wurde.
 

Meick

Erfahrenes Mitglied
29.11.2013
615
17
MUC/BRE
Stichwort Bequemlichkeit, darum habe ich die Karte auch während der vergangenen Monate nicht gekündigt, auch wenn ich nahezu nicht mehr gereist bin, sowohl dienstlich als auch privat.
Das muss letztlich doch jeder für sich wissen.

Das Guthaben zum shoppen, 250€ Zalando, Mediamarkt usw. und die 90€ (auf 12 Monate) bei Mr Porter kann man einfach mit einrechnen, denn das war bzw. ist schlicht geschenkt gewesen.
Gibt es die Shopping/Zalando/Mediamarkt-Guthaben eigentlich auch dieses Jahr? Bzw. was waren die spätesten Einladungen zu der Aktion?
 

Alpaca

Reguläres Mitglied
13.01.2018
41
37
Sehe ich das richtig, Bestandskunden erhalten bei Umstieg auf Platinum 100.000 Punkte und Neukunden nur 30.000 Punkte? Kommt das häufiger vor? Dann sollte man sich wohl besser mal ne kostenlose Payback-Amex unters Kopfkissen legen… Und ich dachte, Unternehmen wären scharf auf Neukunden… Oder man bleibt erstmal bei seiner Visa und beobachtet die kommenden Aktionen.
 

ServMan

Erfahrenes Mitglied
13.08.2013
942
503
DUS
Sehe ich das richtig, Bestandskunden erhalten bei Umstieg auf Platinum 100.000 Punkte und Neukunden nur 30.000 Punkte? Kommt das häufiger vor? Dann sollte man sich wohl besser mal ne kostenlose Payback-Amex unters Kopfkissen legen…
Der großen Umstiegsbonus gibts doch glaube ich nur beim Umstieg von Gold auf Platinum. Da würde dir eine Payback Amex nichts helfen.
 

wizzard

Erfahrenes Mitglied
09.03.2009
7.268
382
Das siehst du nicht ganz richtig, weil sich die Aktionen gefühlt alle 14 Tage ändern. Das ist vielleicht jetzt so, kann aber im August schon wieder ganz anders sein. Einfach abwarten und wenn es ne plat. sein soll, wie ich in #13.343 gesagt habe, am besten über KwK abschließen.
 

wizzard

Erfahrenes Mitglied
09.03.2009
7.268
382
Gibt es die Shopping/Zalando/Mediamarkt-Guthaben eigentlich auch dieses Jahr? Bzw. was waren die spätesten Einladungen zu der Aktion?

Das Guthaben war m.W. dieses Jahr (im Januar). Geh mal davon aus, dass da so bald nichts mehr kommt. Das was die in den letzten 12 Monaten rausgehauen haben, waren doch oft Corona-motivierte Geschichten, für die jetzt keine Notwendgkeit mehr besteht.
 

Alpaca

Reguläres Mitglied
13.01.2018
41
37
Also kann man jetzt die 30.000 Punkte von Reiseto*** mitnehmen oder es lassen?! Gut, dann würde ich es eher lassen. Wenn man weiß, dass es so Aktionen wie 100.000 Punkte gibt, erscheint alles, was weniger ist, als schlechter Deal und schlechte Deals macht man halt nicht.
 

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
26.665
2.881
München
Es hat das gesamte letzte Jahr immer wieder Aktionen gegeben, bei der es deutlich mehr als nur 30.000 Punkte für die Platinum gegeben hat.
 

madger

Erfahrenes Mitglied
26.04.2014
667
346
CGN
:( Das ist ja unschön… Ich wollte eigentlich in zwei Wochen da auch mit der Familie in gleicher Konstellation auftauchen (*G um das Kind als Gast mitzunehmen, hätte ich noch). Früher hat es ein paar Tage gedauert, bis die Regeln auch im System der LH hinterlegt waren. Und eigentlich fand ich das schon lang, weil die Verlängerung ja immer quasi in letzter Minute verkündet wurde.
Leider. Am Mittwoch wusste die Mitarbeiterin Bescheid und hat mich durch gewunken. Versuch macht klug - hoffentlich klappt es. Andererseits finde ich die Business Lounge mit ihrem vielen Tageslicht und fast gleichem Catering im Moment auch nicht wesentlich schlechter.
 

Etzmolch

Reguläres Mitglied
01.02.2013
32
5
Kleingedrucktes lesen.
Musst mindestens 1 Jahr die Platin behalten, ansonsten werden mindestens die MR zurückgefordert bzw. der Gegenwert.
Bei mir steht da was anderes („erlicht der Anspruch“, was ja egal ist, weil schon ausgegeben):

1) Nach Kartenerhalt erhalten Sie 100.000 Membership Rewards® Punkte auf Ihr Kartenkonto. Die Gutschrift der Membership Rewards Punkte erfolgt mit nächstmöglicher Abrechnung. Anspruch auf die Membership Rewards Punkte haben nur Antragsteller, die innerhalb der letzten 18 Monate nicht als Hauptkarteninhaber einer deutschen American Express Platinum Card registriert waren. Das Angebot wurde für Sie persönlich erstellt und ist nicht auf Dritte übertragbar. Im Falle einer Kartenkündigung/ eines Kartenwechsels innerhalb der ersten 12 Monate erlischt der Anspruch auf die Membership Rewards Punkte. Angebot gültig bis 30.09.2021.

Probiere es wohl mal und berichtet dann.
 

UpInTheAirMUC

Aktives Mitglied
02.09.2019
124
27
Und heute ging es nicht mit C-Ticket und Platinum in die SEN-Lounge bei G28. Der LD kannte die Regel nicht und konnte sie nicht im System. +1 schüttelte danach nur den Kopf über das Auftreten des LDs. Sie war an Unfreundlichkeit und Arroganz kaum zu überbieten.
Mal wieder ein Hoch auf die interne Kommunikation von LH. Und natürlich auch auf die Überheblichkeit so mancher LDs… Mal wieder ein schönes Beispiel dafür wie viele Leute schon das kleinste Quäntchen Macht nicht vertragen können 🤷‍♂️
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Leider. Am Mittwoch wusste die Mitarbeiterin Bescheid und hat mich durch gewunken. Versuch macht klug - hoffentlich klappt es. Andererseits finde ich die Business Lounge mit ihrem vielen Tageslicht und fast gleichem Catering im Moment auch nicht wesentlich schlechter.
Ein Freund war am Mittwoch in MUC vor Ort - da hat’s einwandfrei funktioniert. Ich vermute es liegt einfach mal wieder an der schlechten interne Kommunikation der Aktion. Im Laufe der Zeit dürfte sich das erledigen wenn genug Leute um die Ecke gekommen sind die die Aktion in Anspruch nehmen wollen.
 

Peanutbutter

Aktives Mitglied
12.02.2020
203
60
Hi!

Ich habe eine Frage zur Mietwagenversicherung - Gilt diese auch für "Camper"? Ich möchte im Herbst nach Island und dort einen Camper mieten und dann eben Ringstraße rumfahren. An sich ist es kein richtiger Camper sondern nur ein umgebauter Wagen. Da es in Island ja super viele verschiedene KFZ Versicherungen gibt, habe ich mich gefragt ob ich diese eventuell weglassen kann um Geld zu sparen, da die Amex ja bereits eine Vollkasko dabei hat. Bin mir aber etwas unsicher, da ich diesen "Kreditkarten-Versicherungen" nicht zu 100% traue. Gibt es Erfahrungen zu Island vielleicht? Danke!
 

digitalfan

Erfahrenes Mitglied
27.08.2009
3.234
113
MUC
Hi!

Ich habe eine Frage zur Mietwagenversicherung - Gilt diese auch für "Camper"? Ich möchte im Herbst nach Island und dort einen Camper mieten und dann eben Ringstraße rumfahren. An sich ist es kein richtiger Camper sondern nur ein umgebauter Wagen. Da es in Island ja super viele verschiedene KFZ Versicherungen gibt, habe ich mich gefragt ob ich diese eventuell weglassen kann um Geld zu sparen, da die Amex ja bereits eine Vollkasko dabei hat. Bin mir aber etwas unsicher, da ich diesen "Kreditkarten-Versicherungen" nicht zu 100% traue. Gibt es Erfahrungen zu Island vielleicht? Danke!

Seite 22:
2 Ausschlüsse
2.5 Mopeds und Motorbikes, Nutzfahrzeuge, Busse mit mehr als 9 Sitzplätzen, Lastkraftwagen (Lkw), Wohnmobile, Wohnwagen und Anhänger sowie nicht für den Straßenverkehr zugelassene Fahrzeuge

Vermutlich wird hier für den Begriff Wohnmobile eine ähnlich breite Auslegung zur Anwendung kommen, wie sie beispielsweise auf Wikipedia (https://de.wikipedia.org/wiki/Wohnmobil) zu finden ist: "Kraftfahrzeug mit einer zum Wohnen geeigneten Inneneinrichtung".
 

ServMan

Erfahrenes Mitglied
13.08.2013
942
503
DUS
Hi!

Ich habe eine Frage zur Mietwagenversicherung - Gilt diese auch für "Camper"? Ich möchte im Herbst nach Island und dort einen Camper mieten und dann eben Ringstraße rumfahren. An sich ist es kein richtiger Camper sondern nur ein umgebauter Wagen. Da es in Island ja super viele verschiedene KFZ Versicherungen gibt, habe ich mich gefragt ob ich diese eventuell weglassen kann um Geld zu sparen, da die Amex ja bereits eine Vollkasko dabei hat. Bin mir aber etwas unsicher, da ich diesen "Kreditkarten-Versicherungen" nicht zu 100% traue. Gibt es Erfahrungen zu Island vielleicht? Danke!
@digitalfan war schneller.... :geek: Genau die Stelle wollte ich auch grade zitieren.
 
  • Like
Reaktionen: Peanutbutter

m!ler

Erfahrenes Mitglied
02.08.2015
1.093
64
STR
Hatte heute morgen einen Anruf in Abwesenheit von +49 69 999997546.
Rückruf ergab, dass es der AMEX Business Travel Service (oder so ähnlich) ist. Allerdings ist die Nummer laut Bandansage keinem Bearbeiter zugeteilt. Hatte damit bisher nichts zu tun und sagte mir nicht einmal was. Kennt das jemand?
 

HAJ07

Erfahrenes Mitglied
14.11.2015
653
83
Immer wieder werden hier Fragen zu den Versicherungen der Karte gestellt, woraufhin andere Teilnehmer z.T. relativ unmittelbar aus den Versicherungsbedingungen zitieren.
Eine konkrete Antwort läßt sich mithin also sehr einfach ermitteln.
Warum wird nicht einfach mal selbst nachgelesen oder ggf. Amex kontaktiert. :rolleyes:
 
  • Like
Reaktionen: TheM und DerSenator

Revers

Reguläres Mitglied
01.03.2015
52
1
Habt ihr auch eine mail von Amex bezüglich Splitpay in Zusammenarbeit mit der Solarisbank erhalten. Man kann damit Ratenzahlungen durchführen. Nicht das es eine Pishing Mail ist, weil man sein Account verknüpfen müssen.
 

MrAlex

Erfahrenes Mitglied
23.05.2015
1.487
76
Angekündigt wurde das ja schon vor Monaten. Die Mail habe ich heute allerdings auch bekommen.
 

Meick

Erfahrenes Mitglied
29.11.2013
615
17
MUC/BRE
Hat jemand Erfahrungen mit dem Valet Parking in München? Was kostet denn der "Budget-Tarif", wenn man zahlt? Equivalent zum P20?
 

piefke

Erfahrenes Mitglied
03.09.2017
1.023
49
Habt ihr auch eine mail von Amex bezüglich Splitpay in Zusammenarbeit mit der Solarisbank erhalten. Man kann damit Ratenzahlungen durchführen. Nicht das es eine Pishing Mail ist, weil man sein Account verknüpfen müssen.
Gibt es seit letztes Jahr schon und ist seitdem auch nutzbar. Wurde nur nicht so stark beworben.

Du musst die Karte verknüpfen, Splitpay Fähige Transaktionen auswählen, dann fragt die Solaris deine Daten ab, inklusive Einkommensdaten, Kontodaten... dann gehts weiter zum digitalem Kontoblick, nach Auswertung kriegst du die Antwort, ob ein Limit genehmigt wurde oder nicht.

Die Solarisbank fragt hierzu die Schufa ab. (Anfrage Kreditkonditionen)
und wenn ein Limit genehmigt wird, wird dieses auch an die Schufa gemeldet.


Die Solarisbank gleicht die Umsätze aber nicht direkt an Amex aus, sondern überweist dir das Geld auf das angegebene Konto und du zahlst damit eine Amex Umsätze, die du finanzieren willst.
 
  • Like
Reaktionen: AndreasJ08

communicator

Neues Mitglied
18.07.2021
4
0
ANZEIGE
Ich hätte ein paar Fragen zu den Amex Platinum Versicherungsleistungen.

Habe mir die AGB´s zwar mal durchgelsesen, werde daraus aber nicht schlauer - sorry.

Nehmen wir mal die Mietwagen-Vollkaskoversicherung:
Diese würde ja im Falle eines Schadens die Selbstbeteiligung bei der Mietwagenfirma übernehmen.
Voraussetzung für diese Versicherung ist schon mal dass die Anmietung des Fahrzeugs mit der Amex Karte bezahlt wird.
Reicht es wenn ich den Mietwagen mit der Amex Karte bezahle, oder muss der Mietwagen über den Amex Reiseservice angemietet werden damit die Versicherung besteht?
In den AGB´s von Amex ist der Begriff "Reise" ja recht schwammig definiert.
Gilt die Mietwagenvollkasko Versicherung nur wenn der Mietwagen auf einer von Amex definierten "Reise" benutzt wird, oder bei allen Mietwagenanmietungen?

Wie sieht es mit den anderen Versicherungen aus, die mit Reisen in Verbindung stehen, gelten diee nur wenn man eine Reise über den Amex Reiseservice bucht oder muss eine Reise nur mit der Amex Karte bezahlt werden?
Wie ist das wenn eine Reise über einen dritten z.B. über eine Reiseagentur gebucht wird?
Ist eine Reise innerhalb Deutschlands nach den Amex Definitionen überhaupt eine "Reise"?
Gilt eine Reise erst dann als eine, wenn dabei Übernachtet wird?