• Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch und nicht dem (kommerziellen) Anbieten von Incentives zum Abschluss einer neuen Kreditkarte.

    Wer sich werben lassen möchte, kann gerne ein entsprechendes Thema im Bereich "Marketplace" starten.
    Wer neue Karteninhaber werben möchte, ist hier fehl am Platz. Das Forum braucht keinen Spam zur Anwerbung neuer Kreditkarteninhaber.

    Beiträge, bei denen neue Kreditkarteninhaber geworben werden sollen, werden ohne gesonderte Nachricht in beiden Foren entfernt.

    User, die sich zum Werben neuer Kreditkarteninhaber neu anmelden, werden wegen Spam direkt dauerhaft gesperrt. User, die an anderer Stelle im Forum mitdiskutieren, sich aber nicht an diese Regeln halten, müssen mit mindestens 7 Tagen Forenurlaub rechnen.

AMEX Platinum

ANZEIGE

flyingcircus

Aktives Mitglied
05.05.2014
208
91
ANZEIGE
Wenn man sich eine weitere Karte zulegt- dann steht die auch in der Schufa.
Habe da auch zwei Einträge- einmal Platin und einmal Payback. Ob das bei der Plus (=Zusatzkarte) auch so ist
-keine Ahnung. Bisher zumindest kein Eintrag.

Apple Pay ist unabhängig von Metall- aber nicht unabhängig von einem iPhone. :giggle:
Auch funktioniert mit Apple Pay nicht mit Girokarten von Geno-Banken.

Da müßte man als Workaround nur sein Girokonto wechseln und ein iPhone kaufen.
Ich vermute, eine zweite Amex wäre da günstiger.
 
Zuletzt bearbeitet:

MrAlex

Erfahrenes Mitglied
23.05.2015
1.498
105
Ich glaube mich zu erinnern, das NFC-Karten jedes fünfte oder sechste Mal gesteckt werden müßen oder wenn 150 € Umsatz erreicht sind.
Ich suche auch nach Alternativen- habe mir die Plus-Karte bestellt (die noch aussteht), aber leider zu spät
bemerkt, das der Antrag samt Kartenabbildung noch aus der Zeit der Plastikkarte stammt.
Da wird wohl irgendwann wieder Metall anrollen.
Einzige Möglichkeit wäre wohl, sich eine Gold/Grün/Blau zusätzlich zu holen.
Als simple Zusatzkarte geht das ja für den Hauptkarteninhaber nicht.

Ist das wirklich eine Vorschrift? Dann ist meine AMEX „kaputt“. Ich habe schon unzählige Reisen, Einkäufe, … damit bezahlt, ohne die Karte ein einziges mal stecken zu müssen. Oder gibt es etwas anderes, was das ersetzt (Online-Zahlung mit Zweifaktor-Authentifizierung, …)?
 

flyingcircus

Aktives Mitglied
05.05.2014
208
91

abcdefg

Erfahrenes Mitglied
09.09.2014
314
47
Ich musste meine Amex noch nie stecken, aber natürlich ab und zu PIN eingeben bei höheren Transaktionen. Kann sein, dass diese paar Zahlungen ausreichen, um den Kontaktloszähler zurückzusetzen.
NFC funktioniert bei meiner Platin auch ohne Probleme, aber man muss wissen, dass die Antennen auf der Rückseite sind, also muss man die Karte mit der Vorderseite zu sich an das Terminal halten.
 

jodost

Erfahrenes Mitglied
23.10.2011
3.756
318
CGN
Ich glaube mich zu erinnern, das NFC-Karten jedes fünfte oder sechste Mal gesteckt werden müßen oder wenn 150 € Umsatz erreicht sind.

Ich musste meine Amex noch nie stecken
ich habe den Eindruck, es hat was mit der Terminalkonfiguration zu. M.E. gibt es genügend, bei denen NFC-mit-Mastercard funktioniert, mit AMEX aber verstärkt (immer?) schiefgeht.

Für die an die richtige und ins Nirwana verschickten Karten meiner Frau kamen heute übrigens etwas verspätet die PINs. Die Post musste sie öffnen, um den Brief zustellen zu können, denn der "AirMail PRIORITÉ"+QR-Code-Aufkleber, der an die "Briefmarken"-Position gehört hätte, wurde um 180° versetzt positioniert (und hat darum die Adresse überklebt). Ist ne Panne, für die AMEX selbst vermutlich nix kann (und ist ja auch nix passiert), aber passt irgendwie in mein Gesamtbild.
 

ServMan

Erfahrenes Mitglied
13.08.2013
1.071
652
DUS
Für die an die richtige und ins Nirwana verschickten Karten meiner Frau kamen heute übrigens etwas verspätet die PINs. Die Post musste sie öffnen, um den Brief zustellen zu können, denn der "AirMail PRIORITÉ"+QR-Code-Aufkleber, der an die "Briefmarken"-Position gehört hätte, wurde um 180° versetzt positioniert (und hat darum die Adresse überklebt). Ist ne Panne, für die AMEX selbst vermutlich nix kann (und ist ja auch nix passiert), aber passt irgendwie in mein Gesamtbild.

Wenns läuft, dann läufts.... :oops:
 
  • Like
Reaktionen: jodost

flyingcircus

Aktives Mitglied
05.05.2014
208
91
Ich musste meine Amex noch nie stecken, aber natürlich ab und zu PIN eingeben bei höheren Transaktionen. Kann sein, dass diese paar Zahlungen ausreichen, um den Kontaktloszähler zurückzusetzen.
NFC funktioniert bei meiner Platin auch ohne Probleme, aber man muss wissen, dass die Antennen auf der Rückseite sind, also muss man die Karte mit der Vorderseite zu sich an das Terminal halten.
Gerade heute hatte ich wieder einen "Kartenfehler" und mußte stecken- ich halte die Karte richtig herum. :giggle:
Ist nunmal nervig, wenn die Kassentante/onkel erst wieder neu freigeben muß.
 

flamingoe

Reguläres Mitglied
24.03.2009
77
1
Ruhrgebiet/Niederrhein
Guten Morgen,

ich lese aktiv immer mit und bei bedarf teile ich auch gerne meine persönliche Erfahrungen mit und lerne jeden tag noch was dazu...
aber beim durchlesen hat sich bei mir die frage gestellt die an die Profis dieser Seite gerichtet sind :)

Beim Reiseguthaben von 200 Euro... Für was nutzt ihr dieses Guthaben so ? Für Flüge ? Für Hotels ? (wobei man ja bei einem Status IMMER über die Die Hotel App buchen muss) usw...

hätte mich jetzt interessiert...

danke im voraus
Ich habe mit dem Reiseguthaben einen Tag im HILTON zu einer eigenen über die App getätigten Buchung hinzugefügt. Dann habe ich mit dem Hotel telefoniert und gebeten, die Buchungen zusammenzulegen, so dass ich nicht das Zimmer wechseln mußte. Das hat prima geklappt und ich habe sogar an allen Tagen das kostenlose Statusfrühstück erhalten (vorher bei Hilton angefragt, so dass ich die Übernachtung über Amex ohne Frühstück buchen konnte).
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Sunny1980

Rubicon

Reguläres Mitglied
23.12.2016
33
9
Ich hab ne blöde Frage bzgl. des Loungezugangs bei LH:
Hat irgendwer Erfahrung wie das bei Cod-sharing Flügen aussieht? Wenn ich bei LH buche und der Flug von Etihad durchgeführt wird... Komme ich dann trotzdem in die LH Lounge?
 

bogdan

Aktives Mitglied
28.08.2015
120
1
MUC
Ich hab ne blöde Frage bzgl. des Loungezugangs bei LH:
Hat irgendwer Erfahrung wie das bei Cod-sharing Flügen aussieht? Wenn ich bei LH buche und der Flug von Etihad durchgeführt wird... Komme ich dann trotzdem in die LH Lounge?
Ist der Flug LH-kodiert? Wenn ja, sollte es in Ordnung sein
 

siebenundzwei

Neues Mitglied
26.09.2017
15
0
Hallo zusammen,

ich möchte die Zusatzkarte von dem jetzigen Inhaber auf einen anderen Inhaber übertragen. Gibt es da irgendwelche Sperrzeiten oder Probleme mit der Platinum Karte oder dem PP? Wie lange dauert ein Wechsel? Irgendwelche Erfahrungswerte?

lg
 

weltbuerger

Erfahrenes Mitglied
06.02.2018
2.089
1.672
Hallo zusammen,

ich möchte die Zusatzkarte von dem jetzigen Inhaber auf einen anderen Inhaber übertragen. Gibt es da irgendwelche Sperrzeiten oder Probleme mit der Platinum Karte oder dem PP? Wie lange dauert ein Wechsel? Irgendwelche Erfahrungswerte?
Neuantrag kannst Du sofort machen, nachdem die alte Karte gekündigt ist. So damals bei uns die Auskunft der Hotline. Wie lange es dauerte, bis die Karte für den neuen Zweitkarteninhaber da war, weiß ich jetzt nicht mehr.
 

ipod2404

Erfahrenes Mitglied
18.05.2019
349
17
Ich hab ne blöde Frage bzgl. des Loungezugangs bei LH:
Hat irgendwer Erfahrung wie das bei Cod-sharing Flügen aussieht? Wenn ich bei LH buche und der Flug von Etihad durchgeführt wird... Komme ich dann trotzdem in die LH Lounge?
Glaube dass alles was über die LH Seite gebucht wird in Ordnung ist. Habe Air Dolomiti so gebucht und kam in die Lounge rein.
 
  • Like
Reaktionen: Rubicon

ServMan

Erfahrenes Mitglied
13.08.2013
1.071
652
DUS
Hallo zusammen,

ich möchte die Zusatzkarte von dem jetzigen Inhaber auf einen anderen Inhaber übertragen. Gibt es da irgendwelche Sperrzeiten oder Probleme mit der Platinum Karte oder dem PP? Wie lange dauert ein Wechsel? Irgendwelche Erfahrungswerte?

lg

Ich glaube nicht dass Du sie "übertragen" kannst, da steht schließlich ein Name drauf. Also bleibt Dir nur ganz normal kündigen und dann neu beantragen. Die Benefits Pässe, wie PP, müssen dann auf der Benefits Seite der neuen Karte ebenfalls neu beantragt werden.
 

schlschn

Erfahrenes Mitglied
20.12.2013
265
3
Berlin
In dem Fall würde man mit AllToBill ja fast genauso rauskommen mit 2,99% Gebühren. Wobei man da natürlich auch eine "echte" Rechnung bezahlen müsste ;)

Allerdings, liegt die Gebühr, die von SumUp erhoben wird, nicht bei 1,9%? Zumindest wird SumUp Basic damit beworben, das wäre natürlich wieder eine ganz andere Rechnung.
(Mal abgesehen davon dass das eine rechtlich/AGBlich ziemlich fragliche Aktion ist)
So Leid es mir tut, aber ich muss vor AlltoBill warnen. Versprochen wird, dass Zahlungen binnen zwei bis drei Werktagen ausgeführt werden. Ich habe aktuell zwei Zahlungen offen, die schon vor zwei Wochen hätten ausgeführt werden sollen. Auf Support-Anfragen wird per se nicht reagiert. Die Firma sitzt in Basel - ich war davon ausgegangen, dass hier mit der berühmten Schweizer Präzision gearbeitet wird. Aber genau die lässt AlltoBill schmerzlich vermissen. Ich werde mit der Firma jedenfalls nicht mehr arbeiten.
 

docmet

Neues Mitglied
26.08.2021
12
1
Ist einem von euch mal etwas Vergleichbares passiert?

AmEx weigert sich strikt, die Willkommensgutschrift i. H. v. 75k MR gutzuschreiben und beharrt darauf, dass die 250,00 €, die sie mir stattdessen gegeben haben, korrekt sind - dies sei auch nachträglich nicht mehr änderbar. Ich weiß definitiv, dass damals nur 75k MR zur Debatte standen und mir sicher, mich nicht irgendwie verklickt zu haben. Bin da mittlerweile seit rund 1 1/2 Monaten dran, immer wieder mit verschiedensten Mitarbeitern gesprochen und heute die ernüchternde Nachricht erhalten.
Mal ein Update für Interessierte: Habe mich auf Anraten des Kundenservice postalisch an die Geschäftsleitung gewandt, um die 75k MR doch noch zu erhalten - keinerlei Reaktion. Werde meine Platinum also voraussichtlich zum Ende der 12 Monate abgeben. Für mich reiner Betrug.
 

blafasel

Reguläres Mitglied
24.01.2020
67
14
AllToBill, habe heute meinen Account dort gekündigt. Katastrophal langsamer Support. Habe nach Konditionen bei monatlichen Zahlungen zwischen 40 und 50K EUR gefragt. Eine Woche ohne Antwort. Wenn der Rest genauso ist (ist er, s.o. #13.892), dann gute Nacht.
 

Peanutbutter

Erfahrenes Mitglied
12.02.2020
389
207
Sehe ich es richtig das man mit meiner Amex Platin zwar rein theoretisch Zugang zur Business Lounge am Münchener Flughafen hat - dies aber nur gilt wenn man zusätzlich noch ein Ticket der Lufthansa hat? Eco scheint zu reichen , richtig? Gilt der Zugang für mich + Guest?
 

ServMan

Erfahrenes Mitglied
13.08.2013
1.071
652
DUS
Sehe ich es richtig das man mit meiner Amex Platin zwar rein theoretisch Zugang zur Business Lounge am Münchener Flughafen hat - dies aber nur gilt wenn man zusätzlich noch ein Ticket der Lufthansa hat? Eco scheint zu reichen , richtig? Gilt der Zugang für mich + Guest?
Eco-Ticket der LH, Swiss oder Austrian. Ohne Gast.
Eurowings <> LH.
 

ServMan

Erfahrenes Mitglied
13.08.2013
1.071
652
DUS
Sorry, hier entgeht mir die Symbolik. Soll heißen, Eurowings ist nicht gleich LH oder?

Ansonsten wäre das ja eine coole Geschichte, um mit EW Basic in die Launsch zu kommen ;)
Ja, Eurowings ist nicht gleich LH :)
Wollte mich kurz fassen.
Soll heißen, das Argument "aber Eurowings gehört doch zu LH" gilt nicht. Mit EW Ticket kein Zugang.
 
  • Like
Reaktionen: weltbuerger