Australien oder Neuseeland im Dezember

ANZEIGE

Batman

Erfahrenes Mitglied
18.11.2017
3.585
161
Hamburg
ANZEIGE
So Friede, Freude, Eierkuchen ist es in Australien wohl doch nicht:
Nein. Der Druck steigt. Aus irgendeinem Grund habe ich auch ein Gewerkschaftsschreiben bekommen, wo man eine Petition zu Jobseeker unterschreiben sollte.

ScoMo und Berejiklian geraten immer mehr unter Druck. Auch in Melbourne und Brisbane gab es Proteste https://www.bbc.com/news/world-australia-57952516 - wobei ganz klar Queensland noch recht gut da steht was Corona angeht.
 

DE777200

Reguläres Mitglied
22.07.2016
27
14
Ich bin mal „Hoffnungsvoll“ für November 2022 nach NZ (nach der Nordinsel vor 3 Jahren wird jetzt die Südinsel fällig :) ).
 
  • Like
Reaktionen: JetLonestar

Batman

Erfahrenes Mitglied
18.11.2017
3.585
161
Hamburg
Ich bin mal „Hoffnungsvoll“ für November 2022 nach NZ (nach der Nordinsel vor 3 Jahren wird jetzt die Südinsel fällig :) ).
Das dürfte sich sogar im Gegensatz zu Australien ausgehen. Im Moment sieht alles danach aus, als ob die Planung beibehalten werden kann und ein Softopening ab 01/22 wie geplant statt finden kann.
 
  • Like
Reaktionen: DE777200

jumbolina

Erfahrenes Mitglied
04.07.2018
3.209
1.142
MUC/STR
Ich denke aber, dass nicht alle der harten Einreiseregeln abgeschafft werden. Denke auch nicht, dass in Zukunft jeder noch die Möglichkeit haben wird, einreisen zu dürfen. 1G oder 2G, strenges Testregime etc. Wird wohl bleiben. Leider.
 

Batman

Erfahrenes Mitglied
18.11.2017
3.585
161
Hamburg
Das zumindest anfangs fast überall 2G gelten wird ist absehbar. Ob es dabei bleibt, wird man sehen. Neuseeland und Australien sind aber sicher Kandidaten, wo es bei Einreiseverweigerung ohne Impfung erstmal bleiben wird.
 

JetLonestar

Neues Mitglied
18.06.2017
17
3
Ich bin mal „Hoffnungsvoll“ für November 2022 nach NZ (nach der Nordinsel vor 3 Jahren wird jetzt die Südinsel fällig :) ).
Drücke dir die Daumen, dass es klappen wird bei euch! Wir haben 2018 die Südinsel gemacht, 2019/2020 (Ende November bis Mitte Januar) dann die Nordinsel. Die zweite Jahreshälfte 2022 könnte daher durchaus realistisch sein für NZ. Aktuell sind ja immerhin schon fast 45% der neuseeländischen Gesamtbevölkerung vollständig geimpft.
 
  • Like
Reaktionen: DE777200

Batman

Erfahrenes Mitglied
18.11.2017
3.585
161
Hamburg
Günstig dürfte es zumindest anfangs nicht werden in Bezug auf Australien. Habe kürzlich dann doch noch Flüge für Dezember / Januar gefunden, falls das Visum genehmigt wird (eher unwahrscheinlich). Schlappe 5500 Euro für Econmy und 9000 Euro für Business, so lange die Passagierzahlen gekappt sind und keine klare Aussagen gemacht werden, wird es keine Preise wie vor Corona geben.
 
  • Like
Reaktionen: JetLonestar