• Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch und nicht dem (kommerziellen) Anbieten von Incentives zum Abschluss einer neuen Kreditkarte.

    Wer sich werben lassen möchte, kann gerne ein entsprechendes Thema im Bereich "Marketplace" starten.
    Wer neue Karteninhaber werben möchte, ist hier fehl am Platz. Das Forum braucht keinen Spam zur Anwerbung neuer Kreditkarteninhaber.

    Beiträge, bei denen neue Kreditkarteninhaber geworben werden sollen, werden ohne gesonderte Nachricht in beiden Foren entfernt.

    User, die sich zum Werben neuer Kreditkarteninhaber neu anmelden, werden wegen Spam direkt dauerhaft gesperrt. User, die an anderer Stelle im Forum mitdiskutieren, sich aber nicht an diese Regeln halten, müssen mit mindestens 7 Tagen Forenurlaub rechnen.

Bei Klarna mit Kreditkarte zahlen?

ANZEIGE

citizenofnowhere

Erfahrenes Mitglied
01.03.2020
573
399
ANZEIGE
Was "hä"?

Ich habe versucht bei einem Mediamarkt eBay Shop mit einer Amex zu zahlen, die bei Paypal hinterlegt war. Das wurde verweigert.
 
  • Like
Reaktionen: soltorat

Ancel

Erfahrenes Mitglied
02.05.2019
2.339
679
als ich die Zahlung per bei Paypal hinterlegter Amex verweigert bekommen habe.
Dann wurde ja wohl doch die Zahlung mit Amex ermöglicht? Wird Amex nicht akzeptiert, dann kann man gar keine Amex auswählen. Man kann zwar eine hinzufügen in der PayPal-Zahlungsmaske, doch wird diese dann im nächsten Schritt einfach nicht angezeigt.
 

arcor1988

Erfahrenes Mitglied
22.04.2018
1.006
117
Was heißt verweigert bekommen ? Stand da explizit dass Amex nicht für diese Transkription genutzt werden kann ?

eBay schließt Amex zb für Käufe von Gutscheinen und Coupons aus.

Oder wurde DEINE Transaktion einfach abgelehnt?
ich meine mich aber auch zu erinnern dass es letztes (und auch dieses Jahr) Probleme mit Amex + Paypal gab. Lag das nicht an einem Problem wegen der 2 Faktor Implementierung oder so?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Dann wurde ja wohl doch die Zahlung mit Amex ermöglicht? Wird Amex nicht akzeptiert, dann kann man gar keine Amex auswählen. Man kann zwar eine hinzufügen in der PayPal-Zahlungsmaske, doch wird diese dann im nächsten Schritt einfach nicht angezeigt.
Bzw Man muss das drop down öffnen. Es werden manchmal nämlich nicht immer alle Zahlungsmittel auf einmal aufgelistet
 

geos

Erfahrenes Mitglied
23.02.2013
5.268
724
Wenn ein Händler Amex auch nicht über PP nimmt wird es sich sehr wahrscheinlich um Glücksspiel handeln (einschl. Sportwetten).

nicht nur (hatten wir hier schon öfters). Teilweile ging es auch bei Flugbuchungen nicht (z.B. AB; RIP), weil Flugtickets angeblich im Vertrag zwischen Amex und Payback als Hochrisikotransaktionen angesehen wurden. Direkte Zahlung per Amex ging (aber das war zu Zeiten, wo für Kreditkartenzahlungen teilweise von der Fluggesellschaft noch ein Aufschlag erhoben wurde).
 
  • Like
Reaktionen: arcor1988

citizenofnowhere

Erfahrenes Mitglied
01.03.2020
573
399
Dann wurde ja wohl doch die Zahlung mit Amex ermöglicht? Wird Amex nicht akzeptiert, dann kann man gar keine Amex auswählen. Man kann zwar eine hinzufügen in der PayPal-Zahlungsmaske, doch wird diese dann im nächsten Schritt einfach nicht angezeigt.

Paypal wurde als Zahlungsdienstleister akzeptiert, die Zahlung erfolgte über Paypal. Nur konnte ich den Betrag nicht mit einer bei Paypal hinterlegten Amex begleichen (mehrfach versucht, mit verschiedenen Karten), sondern nur mit einer anderen Karte (Visa).
 

Ancel

Erfahrenes Mitglied
02.05.2019
2.339
679
Konntest du denn eine Amex auswählen oder wurde sie gar nicht erst angezeigt?
 

citizenofnowhere

Erfahrenes Mitglied
01.03.2020
573
399
Ich konnte sie auswählen, nur konnte der Bezahlvorgang mit einer Amex (zwei verschiedene Karten probiert) nicht abgeschlossen werden. Erst als ich stattdessen eine Visa gewählt habe ging die Zahlung durch.
 

arcor1988

Erfahrenes Mitglied
22.04.2018
1.006
117
Da gabs in der Vergangenheit aber wohl Probleme mit 2F Implementierung. Wurde ja zahlreich hier im Forum diskutiert. Sollte jetzt aber wohl laufen. Zumindest habe ich nix mehr gehört.

in der Regel hat der Händler jedenfalls keine Möglichkeit bei Paypal bestimmte Zahlungsmittel / Karten zu wählen oder zu unterbinden. Warum auch wenn die Kosten identisch sind.
 

citizenofnowhere

Erfahrenes Mitglied
01.03.2020
573
399
Das war noch weit vor der Zwei Faktor Problematik, die mir bekannt war und ist, zumal Paypal ohnehin auf meiner Amex Whitelist steht.
 
  • Like
Reaktionen: arcor1988

Ancel

Erfahrenes Mitglied
02.05.2019
2.339
679
Ich konnte sie auswählen, nur konnte der Bezahlvorgang mit einer Amex (zwei verschiedene Karten probiert) nicht abgeschlossen werden. Erst als ich stattdessen eine Visa gewählt habe ging die Zahlung durch.
Dann hat der Händler per se Amex genommen. Ich kann mich nicht erinnern, dass ich bei PayPal die Zahlungsmittel wählen konnte. Man musste als Händler alle annehmen. Nur wenn das KK-Netzwerk per AGB Transaktionsarten ausschließt, muss PayPal das natürlich auch machen. Und in dem Fall kann man bei PayPal gar nicht erst Amex wählen.
 

arcor1988

Erfahrenes Mitglied
22.04.2018
1.006
117
Dann hat der Händler per se Amex genommen. Ich kann mich nicht erinnern, dass ich bei PayPal die Zahlungsmittel wählen konnte. Man musste als Händler alle annehmen. Nur wenn das KK-Netzwerk per AGB Transaktionsarten ausschließt, muss PayPal das natürlich auch machen. Und in dem Fall kann man bei PayPal gar nicht erst Amex wählen.
Das ist etwas falsch formuliert. Der Händler akzeptiert nicht Amex oder sonst eine Karte sondern Paypal. PayPal ist aus der Händlersicht ja das Zahlungsmittel. Welche zahlungsquelle der Kunde im Hintergrund nutzt muss dieser mit Paypal ausmachen.

das Thema ist jetzt aber auch recht weit Vom thread abgewichen.
 

Ancel

Erfahrenes Mitglied
02.05.2019
2.339
679
ANZEIGE
Das ist etwas falsch formuliert. Der Händler akzeptiert nicht Amex
Es wurde oben behauptet, dass der Händler kein Amex annehme und daher die Zahlung mit Amex über den Dienstleister PayPal nicht geklappt habe. Dem ist aber nicht so, und daher diese Formulierung. Der Händler kann bei PayPal nicht wählen, welche Zahlungsmethoden genutzt werden und welche nicht.