AF: Business-Jet für La Première-Passagiere

ANZEIGE

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
25.079
476
München
ANZEIGE
Air France bietet ab sofort in Kooperation mit Wijet einen Business-Jet-Service an.

Das Konzept ist ähnlich der Zielsetzung des Lufthansa Private Jet Angebots: Air France-Passagiere sollen den auf Anfrage verfügbaren Service als Zu- bzw. Abbringer vom La Première-Flug von/nach Paris-CDG nutzen. Der Business-Jet-Service steht La Première-Gästenfür Flüge im Umkreis von 1.200 km (739 Meilen bzw. 2,5 Stunden) zur Verfügung. Dieser Radius schließt alle Flugplätze in Frankreich und Deutschland ein. Zum Einsatz kommt eine Cessna Citation Mustang mit Platz für 4 Passagiere und Gepäck.

Bedingung für die Buchung des Angebots ist eine gültige Buchung in der La Première Kabine auf einem anschließenden Langstreckenflug.
 

offtherecord

Erfahrenes Mitglied
13.11.2009
1.200
0

hannes08

Erfahrenes Mitglied
19.08.2011
3.575
0
GRZ
Flugpreis steht dann wahrsch. erst nach dem Flug fest - 15min hold über CDG machen dann gleich mal 600 Euro mehr aus. :censored:
 

Uli

Erfahrenes Mitglied
Die Mustang ist ein schickes Flugzeug, aber ungewöhnlich eng. Einer der vier Passagiere kann sein Sitzkissen hochklappen, da ist dann die Toilette darunter. Eine Landung damit in CDG dürfte extrem teuer sein. Ich kann mir eher vorstellen, dass die in LeBourget landen und dann eine Transferfahrt machen. Ich könnte mir vorstellen dass das so ähnlich wie in LHR ist, wo man zwar auch eine Ausnahmegenehmigung für die allgemeine Luftfahrt bekommen kann, wenn man eine Anschlussflug hat, und genauso wie in LHR ein Vermögen kostet.
 
  • Like
Reaktionen: rcs

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
25.079
476
München
ANZEIGE
Im Zusammenhang mit einem Weiterflug in La Première landet/startet der Privatjet in CDG mit einer Mindestumsteigezeit von 1 Stunde.

Im Falle eines Zwischenstopps (=Passagier will landside gehen) muss der Privatflug in Paris Le Bourget landen, und die Passagiere werden in Paris-CDG wie lokale Passagiere (ohne Anschlussflug) behandelt.

Preis beträgt wohl ab 2.400 € für den Hin- und Rückflug ab Paris zzgl. 4.000 € inklusive Steuern pro Flugstunde.
 
  • Like
Reaktionen: 747830