Corona - Stornierungen & Umbuchungen von Miles&More-Prämientickets inkl. Meilenschnäppchen

ANZEIGE

pcfabian

Aktives Mitglied
12.02.2017
244
24
STR
ANZEIGE
Wenn ich mir ein Meilenschnäppchen FRA-LAS-FRA mit EW Discover buche, aber der Hinflug von MUC (also stattdessen MUC-LAS-FRA) passender zeitlich liegen würde, wäre diese Umbuchung für 25€ möglich, oder nicht erlaubt?
 

cold_play

Erfahrenes Mitglied
19.02.2013
346
0
Wenn ich mir ein Meilenschnäppchen FRA-LAS-FRA mit EW Discover buche, aber der Hinflug von MUC (also stattdessen MUC-LAS-FRA) passender zeitlich liegen würde, wäre diese Umbuchung für 25€ möglich, oder nicht erlaubt?
Einfach telefonisch versuchen umzubuchen, könnte funktionieren (wenn Verfügbarkeiten vorhanden sind).
 

DigitalOlli

Erfahrenes Mitglied
05.03.2010
1.145
34
Ist es möglich die Klasse zu ändern? Also von premium eco in c zb ( Meilen und Steuern ist klar) ? auf dem gleichen Flug am gleichen Tag? oder kostet dieses noch die 50 Eur extra ?
 

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
27.090
3.596
München
Bei Prämienverfügbarkeit ist ein Upsell in die höhere Klasse gegen die Meilendifferenz und die ggf. anfallenden höheren Steuern und Gebühren möglich. Im Normalfall werden dafür dann auch während Corona die 50 EUR Umbuchungsgebühr fällig.
 
  • Like
Reaktionen: donfabiano84

DigitalOlli

Erfahrenes Mitglied
05.03.2010
1.145
34
Bei Prämienverfügbarkeit ist ein Upsell in die höhere Klasse gegen die Meilendifferenz und die ggf. anfallenden höheren Steuern und Gebühren möglich. Im Normalfall werden dafür dann auch während Corona die 50 EUR Umbuchungsgebühr fällig.

Habe heute mal angerufen und nachgefragt. Man sagte mir das auch hier die 50 eur erlassen werden. Da mir noch ein paar Meilen fehlen hab ich nicht gebucht, kann daher nicht sagen ob es wirklich dann durch geht
 

DigitalOlli

Erfahrenes Mitglied
05.03.2010
1.145
34
Habe heute mal angerufen und nachgefragt. Man sagte mir das auch hier die 50 eur erlassen werden. Da mir noch ein paar Meilen fehlen hab ich nicht gebucht, kann daher nicht sagen ob es wirklich dann durch geht

Heute in die Tat umgesetzt :) Und keine 50 eur Pro Ticket bezahlt. Tickets auch schon ausgestellt. Es mussten nur die mehr Meilen und die meh Steuern bezahlt werden.
 

Tanilo

Neues Mitglied
14.01.2022
1
0
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und vielleicht kann mir jemand meine Frage beantworten. Ich habe ein Meilenschnäppchen in der Business FRA-PUJ-FRA gebucht. Der Hinflug wurde jetzt seitens LH vom 14.02. auf den 15.02. verlegt. Scheinbar wurde der Flug am 14.02. gecancelt, zumindest finde ich den auch nirgendwo mehr.

Allerdings gibt es am 14.02. eine Umsteigeverbindung über Zürich mit Edelweiss Air. Könnte ich auch darauf umgebucht werden oder ist das dann mit höheren Gebühren und/oder Meilen verbunden?
 

Anonyma

Erfahrenes Mitglied
16.05.2011
13.850
1.593
BRU
Also grundsätzlich ist die Umbuchung bei Flugstreichung kostenlos. Was ich allerdings nicht weiß ist, wie das mit den Verfügbarkeiten von Meilentickets bei Edelweiss Air aussieht bzw. ob sie Dich da auch in eine reguläre Buchungsklasse umbuchen würden (wie sie das innerhalb der LH-Gruppe machen).
 

juliuscaesar

Erfahrenes Mitglied
12.06.2014
4.831
1.510
FRA
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und vielleicht kann mir jemand meine Frage beantworten. Ich habe ein Meilenschnäppchen in der Business FRA-PUJ-FRA gebucht. Der Hinflug wurde jetzt seitens LH vom 14.02. auf den 15.02. verlegt. Scheinbar wurde der Flug am 14.02. gecancelt, zumindest finde ich den auch nirgendwo mehr.

Allerdings gibt es am 14.02. eine Umsteigeverbindung über Zürich mit Edelweiss Air. Könnte ich auch darauf umgebucht werden oder ist das dann mit höheren Gebühren und/oder Meilen verbunden?
Anrufen und freundlich darauf bestehen :)
 

thbe

Erfahrenes Mitglied
27.06.2013
3.686
1.344
Allerdings gibt es am 14.02. eine Umsteigeverbindung über Zürich mit Edelweiss Air. Könnte ich auch darauf umgebucht werden oder ist das dann mit höheren Gebühren und/oder Meilen verbunden?
In solchen Fällen gibt es keine Aufzahlung der Gebühren/Meilen. Es gibt nur einen Bereich, in dem Airlines freiwillig umbuchen und einen Bereich, wo Du Deine Rechte juristisch durchsetzen musst.

In diesem konkreten Fall wird Dich sehr wahrscheinlich freiwillig und kostenfrei umbuchen.
 

KingofKings

Neues Mitglied
16.05.2020
11
2
Hallo ich habe eigentlich ein Meilenschnäppchen von DUS-FRA-ATL. Der morgendliche DUS-FRA Flug wurde nun auf den Mittag gelegt und findet parallel zum Flug FRA-ATL statt. Also ziemlich unsinnig dieses Angebot.
Am Telefon konnte man mich nicht auf eine andere Strecke z.B. DUS-FRA-MIA umbuchen (wegen Meilenschnäppchen), auch ging es nicht nur die Strecken FRA-ATL-FRA zu behalten. Zurück muss man also nach DUS. Maximal kann man Rail Express von DUS HBF-FRA bekommen. Das ist zum einen im Umstieg sehr knapp in FRA und zum anderen startet die Reise dann am Bahnhof (und zwar nicht am DUS Flughafenbahnhof sondern in der Stadt) und zurück geht es aber nach DUS. Wo also mit dem Auto hin? Parkhaus DUS, okay, aber dann fährt um die Uhrzeit morgends die Schwebebahn nicht vom Parken zum Bahnhof....hat ggf. jmd. einen ähnlichen Fall oder eine Lösung für das Problem. Wäre ja sogar bereit gewesen nach Frankfurt mit dem Auto zu fahren und da zu übernachten, aber die fliegen mich ja dann zurück nach DUS und dann steht das Auto noch in FRA.
 

miamitraffic

Erfahrenes Mitglied
15.02.2018
2.459
555
Wurde der Flug nur zeitlich verlegt oder echt annulliert und du auf einen späteren Zubringer umgebucht?
 

Überflieger1977

Erfahrenes Mitglied
19.02.2016
1.434
352
Frankfurt am Main und Köln
Hallo ich habe eigentlich ein Meilenschnäppchen von DUS-FRA-ATL. Der morgendliche DUS-FRA Flug wurde nun auf den Mittag gelegt und findet parallel zum Flug FRA-ATL statt. Also ziemlich unsinnig dieses Angebot.
Am Telefon konnte man mich nicht auf eine andere Strecke z.B. DUS-FRA-MIA umbuchen (wegen Meilenschnäppchen), auch ging es nicht nur die Strecken FRA-ATL-FRA zu behalten. Zurück muss man also nach DUS. Maximal kann man Rail Express von DUS HBF-FRA bekommen. Das ist zum einen im Umstieg sehr knapp in FRA und zum anderen startet die Reise dann am Bahnhof (und zwar nicht am DUS Flughafenbahnhof sondern in der Stadt) und zurück geht es aber nach DUS. Wo also mit dem Auto hin? Parkhaus DUS, okay, aber dann fährt um die Uhrzeit morgends die Schwebebahn nicht vom Parken zum Bahnhof....hat ggf. jmd. einen ähnlichen Fall oder eine Lösung für das Problem. Wäre ja sogar bereit gewesen nach Frankfurt mit dem Auto zu fahren und da zu übernachten, aber die fliegen mich ja dann zurück nach DUS und dann steht das Auto noch in FRA.
Gaaaant entspannt. Durch den INVOL ist nun alles möglich. 1. der Flug wurde ja von LH annulliert bzw. verschoben. Dh du darfst den startairport um 200 Meilen verschieben also auch nach Fra. Würde ich aber nicht machen. Lass dich auf QDU-Fra-atl-Fra-qdu buchen. Die Bahnsegmente musst du nicht antreten. Leg den Zug falls nötig auf den Vortagesabend (geht auch <24h) denn du solltest erst nach zugankunft in Fra aufschlagen. Kannst günstig direkt am Terminal parken. Einfach auf parken.frankfurt-Airport.de vorbuchen. (Ne woche um die 60 Euro direkt im Terminal parkhaus). Wahrscheinlich hattest du einen schlechten unwissenden Agenten in der Leitung. Einfach HUACA dann geht das.
 
  • Like
Reaktionen: donfabiano84 und 3LG

KingofKings

Neues Mitglied
16.05.2020
11
2
Gaaaant entspannt. Durch den INVOL ist nun alles möglich. 1. der Flug wurde ja von LH annulliert bzw. verschoben. Dh du darfst den startairport um 200 Meilen verschieben also auch nach Fra. Würde ich aber nicht machen. Lass dich auf QDU-Fra-atl-Fra-qdu buchen. Die Bahnsegmente musst du nicht antreten. Leg den Zug falls nötig auf den Vortagesabend (geht auch <24h) denn du solltest erst nach zugankunft in Fra aufschlagen. Kannst günstig direkt am Terminal parken. Einfach auf parken.frankfurt-Airport.de vorbuchen. (Ne woche um die 60 Euro direkt im Terminal parkhaus). Wahrscheinlich hattest du einen schlechten unwissenden Agenten in der Leitung. Einfach HUACA dann geht das.
Vielen Dank für die Info. Dann rufe ich da nochmal an. Vielleicht kann es der Nächste besser. Sorry für die Frage aber was bedeutet HUACA?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Wurde der Flug nur zeitlich verlegt oder echt annulliert und du auf einen späteren Zubringer umgebucht?
Der Flug wurde von 6:25 Uhr auf 11:00 Uhr verlegt. Da aber FRA-ATL schon um 10:35 Uhr startet reichlich verrückt das Ganze.
 

KingofKings

Neues Mitglied
16.05.2020
11
2
Vielen Dank für die Info. Dann rufe ich da nochmal an. Vielleicht kann es der Nächste besser. Sorry für die Frage aber was bedeutet HUACA?
Beitrag automatisch zusammengeführt:


Der Flug wurde von 6:25 Uhr auf 11:00 Uhr verlegt. Da aber FRA-ATL schon um 10:35 Uhr startet reichlich verrückt das Ganze.
So der Mitarbeiter den ich jetzt dran hatte war sehr kompetent. Es wäre alles möglich wie von dir beschrieben. Sogar der Wechsel des Zielortes. Da wir sowieso nach Florida wollten von Atlanta aus, konnte er den Flug auf DUS-FRA-MIA ändern. Mail dazu kam gerade. Muss man etwas bei den Ticketnummern beachten, die sind nämlich dieselben geblieben. Und den Passagierbeleg kann man nicht mehr aufrufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

TrickMcDave

Erfahrenes Mitglied
16.07.2015
1.971
222
ZRH
Ich würde empfehlen in zwei, drei Tagen nochmals nachschauen, ob du eine eTicket Nr. siehst.
Die PNR bleibt gleich, aber das Ticket ist ggf. noch nicht umgeschrieben.
 
  • Like
Reaktionen: donfabiano84

KingofKings

Neues Mitglied
16.05.2020
11
2
Darf ich fragen, welche Verbindung es wurde? Morgens um 6? Habe Ähnliche Problematik auf DUS-MIA.
Ja, diese wurde am Mi gestrichen. Daher war ATL nicht möglich. Nun habe ich den Flug am Do um 6 Uhr. Ob der dann wirklich geht, mal abwarten. Bei der nä. LH Änderung kann man dann ja wieder alles neu machen.
Ergebnis ist für mich, dass Urlaub nur noch von Mai-Oktober möglich ist zukünftig. Ansonsten kann man weder Hotels, Leihwagen und Parken am Airport nicht richtig planen.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Alles klar. Danke.
Man sieht jetzt die alte Ticketnummer und den alten Passwnger Receipt. Vielleicht ändert sich das ja auch nicht, weil es die urprüngliche Buchung ist.
 

Höhenrausch

Neues Mitglied
09.04.2019
19
1
BRE
Sorry, ich war leider länger nicht im Forum und hoffe, dass ich hier mit meiner Fragestellung richtig bin.
Habe am 07.10.21 für mich +1 für den 15.2. -22.2.22 LH Meilenschnäppchen BRE-FRA-DXB-FRA-BRE in Business gebucht. am 15.10. habe ich Flugzeitenänderung (FRA-BRE) akzeptiert. Zwischenzeitlich hat sich die Lage wegen Omikron bekanntermaßen verschlechtert. Wegen RKI/Ausw. Amt Reisewarnung VAE sollte +1 eigentlich nunmehr nicht fliegen, weil Krankenversicherungsschutz seitens des Arbeitgebers im Infektionsfall nicht vollständig gegeben ist. Weiterhin ist es derzeit sehr schwierig bzw. ist schon in Bremen nicht mehr möglich, einen für die Einreise in DXB erforderlichen 72 Std-PCR Test (frühester Abstrich Sonntag 13.2., vor Ankunft 15.2. 22.45 h) zu erhalten. Auch der PCR-Test LH Kooperationspartner am Flughafen Bremen bietet keine Bearbeitungszeitgarantie wegen Überlastung und alle mir bekannten bremischen Teststellen können keine zeitlichen Abläufe verbindlich garantieren. Habe vorsorglich im Süden Hamburgs in einen Krankenhaus für Sonntag 13.2. früh einen stornierungsfähigen 24 Std. PCR Test gebucht. Die haben eine eigene PCR-Laborteststraße vor Ort. Jetzt droht auch noch eine neue PCR-Test-Verordnung durch das Bundesgesundheitsministerium zu kommen (Priorisierungsansage,, sicherlich keine Priorität für Reise-PCRs). Also schwierige Situation, falls VAE für aus D Einreisende, Geboosterte die Regeln nicht rechtzeitig lockert.
Eigentlich möchte ich die Flugreise nicht antreten (Hotel ist noch kostenlos stornierbar).
Hab ich (unter Hinweis auf die extremen Schwierigkeiten mit dem rechtzeitigen PCR-Test) eine Chance zu stornieren oder auf deutlich später umzubuchen? Sehr Ihr andere Möglichkeiten? Ich glaub nicht, dass LH einen der Flüge noch in den nächsten Tagen verschiebt oder streicht.
Danke für Eure Einschätzungen.
 
  • Like
Reaktionen: donfabiano84

thbe

Erfahrenes Mitglied
27.06.2013
3.686
1.344
Hab ich (unter Hinweis auf die extremen Schwierigkeiten mit dem rechtzeitigen PCR-Test) eine Chance zu stornieren oder auf deutlich später umzubuchen? Sehr Ihr andere Möglichkeiten? Ich glaub nicht, dass LH einen der Flüge noch in den nächsten Tagen verschiebt oder streicht.
Danke für Eure Einschätzungen.
Umbuchen ist kein Problem. Sofern keine weitere Streichung/entsprechende Verschiebung kommt, dürfte es mit dem Stornieren bei voller Erstattung schlecht aussehen.

Auch wenn mir klar ist, dass Du nicht mehr reisen willst, folgende Hinweise:

In Bremen ist der Höhepunkt der Welle bereits erreicht, die Infektionszahlen gehen runter. Sie werden weiter runter gehen, denn auch Corona-Viren folgen mathematischen Regeln.

PCR-Tests werden regional durchgeführt. Die PCR-Test-Situation für Mitte Februar lässt sich zwar nicht exakt voraussehen, doch sie wird sicher entspannter sein als jetzt.

Vielleicht schafft es die Politik auch, statt den Mangel zu zerregeln, die Nachfrage sinnvoll zu reduzieren und das Angebot zu erhöhen. OK, der Punkt ist unwahrscheinlich.

Für Krankenversicherungsschutz gibt es Reisekrankenversicherungen, die es auch bereits für EUR 8,30 pro Jahr gibt (z:b: DEVK).
 
  • Like
Reaktionen: donfabiano84

Prometheus

Erfahrenes Mitglied
27.10.2015
285
50
Umbuchen ist kein Problem.

Offiziell gilt aber: umbuchen nur im ursprünglichen Reisezeitraum des Meilenschnäppchen möglich, was ihm aber nicht weiterhilft.
Ich hatte selbst ein ähnliches Szenario (Meilenschnäppchen) und musste 5x anrufen und ewig diskutieren bis ich endlich eine Mitarbeiterin dran hatte die bereit war aus Juni umzubuchen.
 

cityman

Erfahrenes Mitglied
09.09.2014
268
188
AAH
ANZEIGE
300x250
Sorry, ich war leider länger nicht im Forum und hoffe, dass ich hier mit meiner Fragestellung richtig bin.
Habe am 07.10.21 für mich +1 für den 15.2. -22.2.22 LH Meilenschnäppchen BRE-FRA-DXB-FRA-BRE in Business gebucht.
Danke für Eure Einschätzungen.

War es nicht so, dass Meilenschnäppchen, die bis zum ~12.10.21 gebucht wurden, noch aufs ganze Jahr umbuchbar waren?
Da wurden doch mitten im Monat die Spielregeln rückwirkend geändert… Wenn Du hier mal für den Zeitraum die Beiträge durchgehst, findest Du da vielleicht noch Nützliches.