• Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch und nicht dem (kommerziellen) Anbieten von Incentives zum Abschluss einer neuen Kreditkarte.

    Wer sich werben lassen möchte, kann gerne ein entsprechendes Thema im Bereich "Marketplace" starten.
    Wer neue Karteninhaber werben möchte, ist hier fehl am Platz. Das Forum braucht keinen Spam zur Anwerbung neuer Kreditkarteninhaber.

    Beiträge, bei denen neue Kreditkarteninhaber geworben werden sollen, werden ohne gesonderte Nachricht in beiden Foren entfernt.

    User, die sich zum Werben neuer Kreditkarteninhaber neu anmelden, werden wegen Spam direkt dauerhaft gesperrt. User, die an anderer Stelle im Forum mitdiskutieren, sich aber nicht an diese Regeln halten, müssen mit mindestens 7 Tagen Forenurlaub rechnen.

DKB Sammelthread

ANZEIGE

upandaway

Erfahrenes Mitglied
05.12.2020
274
361
ANZEIGE
Bezogen auf Versicherungen:

Das ist leider m.E. falsch:
Eine Bank bekommt, wenn sie z.B. 100.000 Policen am Stück als Gruppenvertrag kauft, dramatisch andere Konditionen, als wenn Du genau 1x dieselbe Police abschließt.

Es macht viel Sinn, eine Kreditkarte mit gekoppelten Versicherungen zu nutzen, sofern die Versicherungen brauchbar sind. Einzelne unbrauchbare Details kann man immer noch woanders decken.

Bezogen auf Kopplung von Karte und Konto:

Natürlich ist auch hier eine Kopplung oft sinnvoll. Wegen Konditionen und auch weil es nur 1 Ansprechpartner bei Problemen gibt.
sehe ich nicht so. Der beste Preis nützt nichts, wenn die Bedingungen schlecht sind. Und im Versicherungsfall sind nicht die Bank oder der Kartenherausgeber mein Ansprechpartner, sondern die Versicherung
 

pwg_

Aktives Mitglied
26.10.2018
192
127
Die DKB hat seit ca. 4-5 Wochen keine neue Beta-Versionen der App an die Tester veröffentlicht...Vielleicht hat man zuletzt ohne release einfach intern an der App gearbeitet und damit könnte auch public release in Kürze erfolgen oder die Sache ist intern aus dem Ruder gelaufen. :) Fakt ist, dass plötzlich der zweiwöchige Release-Rhythmus der neuen Beta-Versionen aus irgendwelchen Gründen unterbrochen wurde.
 

tnbt

Erfahrenes Mitglied
08.06.2011
1.077
105
DUS,FRA
Die DKB hat seit ca. 4-5 Wochen keine neue Beta-Versionen der App an die Tester veröffentlicht...Vielleicht hat man zuletzt ohne release einfach intern an der App gearbeitet und damit könnte auch public release in Kürze erfolgen oder die Sache ist intern aus dem Ruder gelaufen. :) Fakt ist, dass plötzlich der zweiwöchige Release-Rhythmus der neuen Beta-Versionen aus irgendwelchen Gründen unterbrochen wurde.
Die aktuelle Beta wurde von Anfang an für länger gültig erklärt. Bei mir werden aktuell noch 62 Tage angezeigt. Bei den Versionen davor waren es, wenn ich mich richtig erinnere, immer nur 30 Tage.
 
  • Like
Reaktionen: pwg_

Thorror

Aktives Mitglied
15.02.2021
103
45
Naja dann bin ich mal gespannt, was die Kreditkarte und ggf. Girocard extra kostet.
Wenn mir das nicht passt, gehe ich zu einer anderen Bank nach 17 Jahren
Und da man sich die PIN aussuchen kann, wahrschienlich auch keine Offline PIN
 

StefanBraun

Erfahrenes Mitglied
08.01.2020
3.386
1.324
21
Stulln
Nicht unbedingt... bunq hat auch Wunsch PIN in der App und Offline PIN. Wird dann so gelöst, dass die CVM Liste ungefähr so aussieht: Online PIN --> Verschlüsselte Offline PIN --> Klartext Offline PIN --> Unterschrift --> Nix
Selbst bei der jetzigen DKB VISA Credit mit Offline PIN First KÖNNTE man das machen. Allerdings muss man dann einmal Geld abheben mit der neuen PIN oder einmal am POS zahlen mit der alten (wenn es ein Online PIN Only Terminal ist mit der neuen), denn die neue PIN muss ja erstmal auf die Katze geschrieben werden. Offline PIN First und Wunsch PIN macht also keinen Sinn, denn so würden sich bestimmt einige Leute die Karte aus Versehen sperren.

Wünschenswert wäre:
1. DKB VISA Debit als kostenloser Standard und mit (fast) den gleichen Vorteilen (0 % FWG, 2-3 kostenfreie Abhebungen im Monat)
2. Auf Wunsch gegen ein geringes Entgelt: Die DKB VISA Credit
3. Auf Wunsch: Die Girocard mit VPay Co-Branding (Die Girocard ist alt und überholt, aber in DE für viele unverzichtbar)

Ob es jetzt ein Durcheinander à la Comdirect geben wird, wage ich zu bezweifeln. Die CoDi Kunden haben das mit den "Kostenfreie Abhebungen nur mit der Debitkarte, FWG freies Bezahlen mit Fantasiekursen nur mit der Credit, bei der Debit 1,75 % + Fantasiekurs" nicht besonders gemocht
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Hotel und penamba

Ancel

Erfahrenes Mitglied
02.05.2019
3.358
1.499
Positiv: Wunsch-PIN
Negativ: so ne Debit kriegt man ja an jeder Ecke

Bei mir kam die Meldung bzgl. Debitkarte noch nicht. Die Einstellung "Girokarte kündigen" scheint aber auch neu zu sein?
 

Thorror

Aktives Mitglied
15.02.2021
103
45
Wünschenswert wäre:
1. DKB VISA Debit als kostenloser Standard und mit (fast) den gleichen Vorteilen (0 % FWG, 2-3 kostenfreie Abhebungen im Monat)
Das bleibt doch so. Kann man schon aus dem Screenshot erkennen
Eit: Ok so klar ist es dann doch nicht, da nicht kostenlos bei Geldabheben steht. Aber man kann es so interpretieren
 

tramuser

Neues Mitglied
24.07.2016
24
24
Hallo zusammen,

habe soeben mit dem telefonischen Support gesprochen. Es war ein interner Fehler. VISA Debit kommt erstmal nicht, und wenn gibt es mindestens 1 Monat zuvor eine Ankündigung.

VG
 
  • Like
Reaktionen: readme und _AndyAndy_

AJ44

Erfahrenes Mitglied
24.03.2019
4.082
2.522
1. DKB VISA Debit als kostenloser Standard und mit (fast) den gleichen Vorteilen (0 % FWG, 2-3 kostenfreie Abhebungen im Monat)
2. Auf Wunsch gegen ein geringes Entgelt: Die DKB VISA Credit
3. Auf Wunsch: Die Girocard mit VPay Co-Branding (Die Girocard ist alt und überholt, aber in DE für viele unverzichtbar)
Klingt gut, 3. wird aber sehr wahrscheinlich eine reine Girocard. VPay ist ein Auslaufmodell, daher ja unter anderem auch eine Visa Debit.
 
  • Like
Reaktionen: readme

StefanBraun

Erfahrenes Mitglied
08.01.2020
3.386
1.324
21
Stulln
Klingt gut, 3. wird aber sehr wahrscheinlich eine reine Girocard. VPay ist ein Auslaufmodell, daher ja unter anderem auch eine Visa Debit.
Stimmt. Aber für NL Reisende könnte es blöd werden. Dort wird oft nur Maestro + VPay akzeptiert. Mit reiner Girocard + VISA Debit kann man dort dann nicht mehr bezahlen.
 
  • Like
Reaktionen: readme

pwg_

Aktives Mitglied
26.10.2018
192
127
Stimmt. Aber für NL Reisende könnte es blöd werden. Dort wird oft nur Maestro + VPay akzeptiert. Mit reiner Girocard + VISA Debit kann man dort dann nicht mehr bezahlen.
Ja, das ist nicht optimal. Ich bin sehr oft in den Niederlanden unterwegs und werde dann auf die Revolut Maestro ausweichen müssen, um z.B. bei AH bezahlen zu können.
Es wäre wirklich hilfreich, wenn die DKB die Girocard auf Wunsch kostenlos dazu herausgeben könnte...Bin echt gespannt, was letztendlich offiziell angekündigt wird.
 

mattes77

Erfahrenes Mitglied
14.06.2016
2.217
561
Ja, das ist nicht optimal. Ich bin sehr oft in den Niederlanden unterwegs und werde dann auf die Revolut Maestro ausweichen müssen, um z.B. bei AH bezahlen zu können.
Es wäre wirklich hilfreich, wenn die DKB die Girocard auf Wunsch kostenlos dazu herausgeben könnte...Bin echt gespannt, was letztendlich offiziell angekündigt wird.
Nun ja. Es ist Sommer. Wartet mal ein paar Woche ab. Vielleicht kommt die Ankünding oder der Relaunch des Produktes im dritten Quartal!:idea:
 

AJ44

Erfahrenes Mitglied
24.03.2019
4.082
2.522
Wenn VPay von Visa vom Markt genommen wird, müssen die in NL auch umstellen. Der Umschwung von immer mehr Banken auf Visa Debit pusht doch auch das Ende von VPay.

Die Kartenriesen machen Ernst bei Ihrem Vorhaben, ihre Debitkarte hierzulande als Alternative zur Girocard zu etablieren (wobei interessanterweise auch Visa im Vergleich zu Mastercard kräftig aufholt).

Die Einführung nährt auch die Theorie, dass den „Maestro“- und „V-Pay“-Systemen von Mastercard bzw. Visa kein allzu langes Leben mehr beschieden sein könnte.
 

AJ44

Erfahrenes Mitglied
24.03.2019
4.082
2.522
Hab es noch gesehen, so wie die DKB da gerade rumbastelt kann es doch alles nicht mehr lange dauern.
Das hat ja schon fast was von Apple mit den „versehentlichen“ Leaks;)

Die neue App veröffentlicht, Infos zur Visa Debit,…
 

selaf

Erfahrenes Mitglied
24.08.2018
1.120
663
Und da man sich die PIN aussuchen kann, wahrschienlich auch keine Offline PIN
Das schließt sich nicht aus. Die Bank kann bei jeder gesteckten Onlinezahlung die Karte aktualisieren. Bitwala, Openbank usw. haben auch frei wählbare PIN und dennoch Offline PIN.
 
  • Like
Reaktionen: JFI

Thorror

Aktives Mitglied
15.02.2021
103
45
Hab es noch gesehen, so wie die DKB da gerade rumbastelt kann es doch alles nicht mehr lange dauern.
Das hat ja schon fast was von Apple mit den „versehentlichen“ Leaks;)

Die neue App veröffentlicht, Infos zur Visa Debit,…
Bin ich mir nicht so sicher. Kann auch sein, dass der 15.06. das Launchdatum sein sollte, aber das BGH Urteil dazwischen gekommen ist. Und dann sollten ja auch rechtzeitig Infos im Vorwege fließen, sonst rufen alle Leute wie bei der comdirect beim Support an
 

AJ44

Erfahrenes Mitglied
24.03.2019
4.082
2.522
ANZEIGE
Wenn man das bei der langen Vorlaufzeit (bzw. wo das Urteil Wochen her ist) nicht hinbekommt sowas vorher zu stoppen, ist das schon sehr amateurhaft. Aber ja, du könntest auch recht haben.