EW erhöht Steuern&Gebühren für Award-Flüge

ANZEIGE

koeby

Erfahrenes Mitglied
24.08.2016
1.232
22
ANZEIGE
Grad auf Travel-Dealz gelesen, dass die S&G vervierfacht werden!
Somit fast auf Level LX/LH - damit ist man quasi doppelt bestraft: schlechtes Produkt und teuer...

https://travel-dealz.de/news/eurowings-zuschlaege-milesmore/

Fact?

p.s. Interessant auch die indirekte Androhung, die S&G weiter zu erhöhten :(
Zeit, meine Meilen zu verballern!
 

pierce

Erfahrenes Mitglied
06.10.2011
6.331
34
Rheinland-Pfalz
Sehr schade aber betrifft mich nicht, da ich diese Airline dank FRA als Homebase ohnehin aus dem Weg gehen konnte.
 

Snappy

Erfahrenes Mitglied
23.07.2010
4.242
25
Bielefeld
Ärgerlich... so war es vorher:

DUS-MIA-DUS in Business für 55.000 M+M Meilen + 85,12 Euro :cry:

mia.jpg
 

Fleischer

Erfahrenes Mitglied
31.12.2019
833
47
Ich bin da auch schon mal mitgeflogen. Da fühlt man sich als Kunde maximal gedisst. Die können machen was sie wollen - und ich einen Bogen darum.
 

thiosk

Erfahrenes Mitglied
19.05.2016
595
1
Ich hatte mich schon gewundert, wie lange die Fantasiegebühren erspart bleiben werden. Dann kam ja die Werbung, irgendwas mit buchen Sie jetzt noch ohne Zuschläge oder so ähnlich.
 

Aviatar

Erfahrenes Mitglied
14.10.2017
2.809
3
Das geilste ist Mal wieder wie das schlechte LH Marketing versucht, die fette Preiserhöhung den Kunden schmackhaft zu machen (wir sind viel zu billig, gerade in Zeiten von CO2 und Co. müssen wir teurer werden! Was für ein heuchlerischer Schwachsinn! Sagt doch einfach, dass ihr die Rendite erhöhen wollt!:doh:-
Soviel Hohlbrot wie dort sitzen muss, müsste das für ganz Deutschland reichen.
 

Scorn_Addiction

Erfahrenes Mitglied
07.09.2017
1.764
19
ZRH
Das geilste ist Mal wieder wie das schlechte LH Marketing versucht, die fette Preiserhöhung den Kunden schmackhaft zu machen (wir sind viel zu billig, gerade in Zeiten von CO2 und Co. müssen wir teurer werden! Was für ein heuchlerischer Schwachsinn! Sagt doch einfach, dass ihr die Rendite erhöhen wollt!:doh:-

sie MUSSTEN es machen, auf vielfachen Kundenwunsch....

:)
 

mpm

Erfahrenes Mitglied
02.07.2011
1.218
7
Reihe 42a
Ich mache zwar auch einen großen Bogen um Eurowings. Aber das ist mal wieder beeindruckend. Wenn es überhaupt ein Argument für Eurowings gab/gibt dann doch der niedrige Preis bzw die geringen Steuern bei Awards. Auch weg. Bleibt nichts mehr. Wie gesagt: ich fliege mit denen nicht, aber es fasziniert mich wie man eine Fluglinie sooooo managen kann!
 

Scorn_Addiction

Erfahrenes Mitglied
07.09.2017
1.764
19
ZRH
Das einzigen Argumente für EW sind Monopolstrecken (z.B. ZRH-CGN) oder wenn man günstige Segmente sammeln will und keinen Bock auf Polanskiland hat...
 

Aviatar

Erfahrenes Mitglied
14.10.2017
2.809
3
Ich mache zwar auch einen großen Bogen um Eurowings. Aber das ist mal wieder beeindruckend. Wenn es überhaupt ein Argument für Eurowings gab/gibt dann doch der niedrige Preis bzw die geringen Steuern bei Awards. Auch weg. Bleibt nichts mehr. Wie gesagt: ich fliege mit denen nicht, aber es fasziniert mich wie man eine Fluglinie sooooo managen kann!

Da bin ich bei dir. Mein letzter Flug mit denen, liegt schon 2-3 Jahre zurück von CGN-ROM. Man, man, selten einen schlechteren und ünpünktlicheren Flieger gehabt. Seitdem mache ich einen großen Bogen um die. Der Award in C hätte mich nur wegen des Preises gereizt. Stellen wir fest: LH kann Ryanair nicht kopieren, wann begreift das das LH Management? Macht es doch besser, seid mal innovativ. Falls ihr überhaupt wisst, was das Wort bedeutet :doh:
 

bonkers

Erfahrenes Mitglied
19.03.2011
1.101
15
Was erwartest Du? Die bisherige Situation war doch der Nachweis, dass bei Mama - die einen sagen - Fantasiesteuer und -gebühren abgerechnet werden, - die anderen sagen - betrügerisch agiert wird.
 

Kunstflieger

Erfahrenes Mitglied
24.07.2019
458
0
Da bin ich bei dir. Mein letzter Flug mit denen, liegt schon 2-3 Jahre zurück von CGN-ROM. Man, man, selten einen schlechteren und ünpünktlicheren Flieger gehabt. Seitdem mache ich einen großen Bogen um die. Der Award in C hätte mich nur wegen des Preises gereizt. Stellen wir fest: LH kann Ryanair nicht kopieren, wann begreift das das LH Management? Macht es doch besser, seid mal innovativ. Falls ihr überhaupt wisst, was das Wort bedeutet :doh:
Ich bin ja auch kein Freund der EW. Aber das ist kein Grund, überkommene Tatsachen aufzutischen. EW ist mittlerweile pünktlicher als LH Mainline, das ist Fakt.
 

Concerto

Erfahrenes Mitglied
25.03.2016
370
0
Montreux
Wirklich schreckliche Fluggesellschaft. Obwohl es sich früher um eine echte Fluggesellschaft handelte, wurde das Germanwings-Modell kopiert.
 

mpm

Erfahrenes Mitglied
02.07.2011
1.218
7
Reihe 42a
um konkret mal aufs eigentliche Thema zurückzukommen, Travel Dealz liefert jetzt einen Trick, wie man die höheren Gebühren umgehen kann, zumindest bei einigen Flügen:

https://travel-dealz.de/deal/eurowings-praemienticket-milesmore/

:cool:
So wie ich Eurowings einschätze, könnte ich mir echt vorstellen, dass die Märchensteuern noch nachbelasten (wenn man EW-Direktflüge direkt über Eurowings statt über Miles & More bucht).

Sehr geehrte/r Herr/Frau,

Sicher sind Ihnen auch die besonders günstigen Steuern aufgefallen, blabla. Um ein gewohnt hochwertiges Eurowings Bordprodukt ... blabla, müssen wir Ihr Ticket stornieren, blabla, oder bitte Nachzahlung. Für weitere Fragen: (hier nicht funktionierendes Formularfeld)...