Hilton in Strandnähe

ANZEIGE

dnns

Aktives Mitglied
16.11.2019
109
0
ANZEIGE
Hallo,

ich suche für den Frühling, alternativ im Herbst, ein Hotel der Hiltonkette, welches optimalerweise in Strandnähe liegt und man das schöne Wetter genießen kann. Ich dachte hierbei an Spanien, Portugal, Ägypten, gerne auch VAE etc.

Kann jemand, vielleicht aus eigener Erfahrung, ein schönes Hotel empfehlen, um ein paar Sonnenstunden genießen zu können?


Grüße
 

kingair9

Megaposter
18.03.2009
21.848
18
Unter TABUM und in BNJ
Wir waren letzten Sommer im Hilton Marsa Alam. Nicht mehr ganz top modern aber MEGA Strand und Riff zum Schnorcheln. Such mal mit dem Begriff "Nubian", dann findest Du Berichte hier im Forum.
 

deecee

Erfahrenes Mitglied
11.12.2018
412
14
HAM
Ich kann mich in Sachen Strandnähe an folgende Hotels (mehr oder weniger) positiv erinnern:

1. Hilton Barbados (BRB)
2. Hilton Dubai / Hilton Residences (The Walk) (VAE)
3. Hilton Ras Al Khaimah (VAE)
4. The Waterfront, Huntington Beach (Strandzugang hier über die Straße) (USA)
5. Hilton Santa Barbara (Ex-DT Fess Parker, Strandzugang hier über die Straße) (USA)
6. Hilton Bentley SoBe, Miami Beach (USA)
7. Hilton, Daytona Beach (USA)
8. Hampton Inn Beachfront, Daytona Beach (USA)
9. WA Grand Wailea, Maui (USA)
10. Hilton Salalah (Oman)

Leider kein Hilton mehr: Hilton Abu Dhabi (n)
 

dnns

Aktives Mitglied
16.11.2019
109
0
Wir waren letzten Sommer im Hilton Marsa Alam. Nicht mehr ganz top modern aber MEGA Strand und Riff zum Schnorcheln. Such mal mit dem Begriff "Nubian", dann findest Du Berichte hier im Forum.

Danke. Liest sich ganz gut. Leider sind hier die Pauschalreisen günstiger, als wenn ich es einzeln buchen. Dementsprechend dürfte es keine Statusvorteile geben.
Die anderen Hotels schaue ich mir auch mal in Ruhe an, vielen Dank!
 

kingair9

Megaposter
18.03.2009
21.848
18
Unter TABUM und in BNJ
Dementsprechend dürfte es keine Statusvorteile geben.

Jein. Hier meine Zusammenfassung aus dem anderen Thread

Kleines Update zur Status Recognition im Hilton Marsa Alam.

All Inclusive über Reiseveranstalter gebucht, per Mail an das Hotel 4 Wochen vorher Gold eintragen lassen.
Bei Ankunft Schwarzes AI Armband statt anderer Farbe und Unterbringung in einem der 2-3 best gelegenen Häuser (sind insgesamt circa 25 Häuser mit je 8-14 Zimmer, die über eine sehr große Anlage verteilt sind).

Schwarz heißt für die Kellner „VIP“, bekommen neben Statusgästen auch Gäste, die schon mindestens 10mal dort Urlaub gemacht haben. Da gab es dann an einigen der Bars auch mal Getränke inclusive, die eigentlich Zuzahlungspflichtig wären, man kann (wenn man denn will) täglich in einem der kleineren Restaurants essen (was sonst nur 1x pro Woche gilt) und der Late Checkout um 16:00 Uhr (sonst 12:00) war auch problemlos. Dazu gab es eine Einladung zur 2-wöchentlich stattfindenden Management Reception mit Drinks, kleinem Buffet und Treffen mit den Managern.
 

Chemist

Erfahrenes Mitglied
28.10.2017
906
25
BSL
Das Hilton Diagonal Mar Barcelona liegt etwa 500 m vom Strand entfernt. Die Executive Lounge hat auch einen netten Aussenbereich auf einer Terrasse.
 

dnns

Aktives Mitglied
16.11.2019
109
0
Ich weiß zwar nicht, was Spanien, Portugal und ggf. andere europäische Länder mit Afrika und dem nahen Osten zu tun haben, aber dann bleibt der Thread wohl in diesem Bereich.
 

Eastside

Erfahrenes Mitglied
21.03.2009
5.304
42
DRS
Ich glaube das ist neu. Conrad Etihad Towers Abu Dhabi.
Dachte immer die sind mit Jumeirah dicke verbandelt.
 

mariomue

Erfahrenes Mitglied
23.10.2014
2.562
22
Sachsen
soll nicht demnächst (Laut App) ein neues Hilton auf der Palme eröffnen? Sollte die Auslastung der anderen Dubai-Hotels wegen Corona mittelprächtig sein könnte sich die Eröffnung natürlich verschieben.