KLM: Letzte Fokker 50 ist weg

ANZEIGE

kingair9

Megaposter
18.03.2009
21.827
1
Unter TABUM und in BNJ
ANZEIGE
KLMs letzter Flug mit der Fokker 50
Dienstag, 30. März 2010
ImageKLM Cityhopper (KLC) bot den letzten kommerziellen Flug mit einer Fokker 50 im KLM Netz am Samstag, 27. März an. Mit diesem letzten Flug von London Heathrow nach Amsterdam, wird KLM den Abschied von diesem charakteristischen Flugzeug, dem letzten Propeller angetriebenen Flugzeug in der Flotte von KLM Cityhopper feiern. Danach wird die KLM Flotte nur noch aus Flugzeugen mit Jetantrieb bestehen.

AeroBrief - KLMs letzter Flug mit der Fokker 50
 

flying_student

Erfahrenes Mitglied
04.04.2009
7.002
0
Dem Ding weine ich keine Träne nach. Von vier mal bin nur einmal wirklich mit der Kiste geflogen. 3 war der Vogel kaputt.
 

gtrecker

Erfahrenes Mitglied
29.06.2009
672
0
CGN
Für kurze Hüpfer wie AMS/RTM-LCY fand ich die Moulinette schön, auch wenn es im Herbst gerne etwas ruppig war. Schade schade.

Jedenfalls begreife ich jetzt, warum AMS-HAJ auf einmal mit Fokker 70 geflogen wird. Aber es gibt ja noch VLM aka Cityjet :)
 

Owflyer

Erfahrenes Mitglied
08.03.2009
1.727
0
DUS/MNL
Schaaaaade, gab doch nix schöneres, als mit dem Vogel in AMS gegen den Wind zu starten und dann schon in relativ niedriger Höhe nach Osten einzudrehen Richtung DUS oder CGN. Das waren dann immer die Momente, wo sich die Physik glücklicherweise nicht den Empfindungen des menschlichen Hinterns unterdordnet :D
 

gtrecker

Erfahrenes Mitglied
29.06.2009
672
0
CGN
Ich kenne das Richtung Westen nach LCY - wenn man Pech hatte, war fast der ganze Flug in den Wolken...
 

berlinflyer

Erfahrenes Mitglied
09.03.2009
1.483
0
Unterwegs in der Welt
Schaaaaade, gab doch nix schöneres, als mit dem Vogel in AMS gegen den Wind zu starten und dann schon in relativ niedriger Höhe nach Osten einzudrehen Richtung DUS oder CGN. Das waren dann immer die Momente, wo sich die Physik glücklicherweise nicht den Empfindungen des menschlichen Hinterns unterdordnet :D

Andere bezahlen fuer solche Erlebnisse viel Geld in Freizeitparks :)
 

MichaelFFM

Hertz-loses Mitglied
Teammitglied
ANZEIGE
Dem Ding weine ich keine Träne nach. Von vier mal bin nur einmal wirklich mit der Kiste geflogen. 3 war der Vogel kaputt.
Vergangenes Jahr durfte ich ca. 50 Legs auf VLM herumfokkern.
Nur einmal gab es ein technisches Problem an einem Motor, das aber in Windeseile behoben wurde.
Während ich wegen technischer Probleme mit CityLine AVROs mehrfach in LCY gestrandet war, oder erst gar nicht in FRA abfliegen konnte.
Ich mag die F50 sehr, auch ist sie mir erheblich lieber als die Q400.