KL: Letzter Flug MD-11 am 25.10.2014: KL 672 YUL - AMS ab EUR 538.46

ANZEIGE

TAPulator

Erfahrenes Mitglied
25.12.2011
2.904
0
BRN, BOS, PIX, TXL, YYZ
ANZEIGE
So, nach langem Suchen habe ich mich entschlossen, auf den derzeit letzten offiziellen MD-11-Passagierflug zu buchen.

airlineroute.net meinte:
Update at 0400GMT 30OCT13

Based on the week of 29OCT13′s OAG Schedules Analyser listing update, KLM currently plans to operate FINAL MD11 service on 25OCT14. In October 2014, KLM’s MD11 operation as follow.

Amsterdam – Montreal
KL671 AMS1525 – 1645YUL M11 D
KL672 YUL1900 – 0735+1AMS M11 D

Amsterdam – Toronto
KL691 AMS0935 – 1140YYZ M11 D
KL692 YYZ1735 – 0645+1AMS M11 D

Planned MD11 Final service remains subject to change.

Nachdem die Matrix schon seit einiger Zeit hierzu nichts mehr vernünftiges ausgespuckt hat, bin ich nun doch noch fündig geworden. Eigentlich wollte ich nur hinzu nach YUL mit KL 671 und zurück von YYZ mit KL 692 fliegen, um die KL 672 in AMS noch landen zu sehen, aber das wäre deutlich teurer gekommen.

attachment.php


Oben genannter Preis ist abrufbar für ZRH - AMS - YUL am 18. und den Return am 25.10.2014. Gebucht wird in die noch günstigeren Klassen R und X. Ob das jetzt an der laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaangen Flugzeit oder am mitternächtlichen Umsteigen am 01.01.70 auf dem Hin- und auf dem Rückflug liegt, vermag ich nicht zu sagen und Die Bahn war diesmal auch keine Hilfe.

Ich habe jedenfalls gebucht und vielleicht hat ja noch jemand Lust, mit auf den letzten offiziellen MD-11-Trip zu kommen.

Ah, hätte ich fast vergessen, gebucht habe ich bei Tripado.

private MD-11 farewells vft members

20.09. AMS - YYZ KL 0691 aelbler
14.10. YUL - AMS KL 0672 Mr. Hard
25.10. YUL - AMS KL 0672 TAPulator
 

Anhänge

  • md-11.jpg
    md-11.jpg
    47,8 KB · Aufrufe: 579
Zuletzt bearbeitet:

Tough_Viking

Aktives Mitglied
18.07.2014
125
0
BMA
Mein holländischer Kollege hat mir erzählt, dass es Gerüchte (wohl auch auf der KLM-FB-Seite) gab, dass es eine Art MD11-Verabschiedungsevent gibt inklusive Sonder- respektive Rundflügen. Leider finden wir dazu nichts mehr. Weiß da jemand mehr zu?
 

merpati

Erfahrenes Mitglied
07.04.2010
300
1
Zum Abschied der MD-11 bei KLM wird im Oktober ein Buch erscheinen.
Titel: Farewell MD-11
Preis: 25,11€ , hat 180 Seiten, Sprache leider nur holländisch, dafür gibt es aber tolle Fotos, siehe Farewell MD-11 - Foto's
 
  • Like
Reaktionen: shauri

Tough_Viking

Aktives Mitglied
18.07.2014
125
0
BMA
Deshalb habe ich mir erstmal mein Verabschiedungsevent oben gebucht.

Ich werde auch noch versuchen, mir ein eigenes "Event" zu buchen. Aber leider kann ich den Herbst noch nicht sehr gut planen...:(




btw: Bevor die Fokker 50 ausgemustert wurde, bin ich auch noch am vorletzten Tage ihres Dienstes mit ihr AMS-DUS geflogen!:)
....aber ich hatte damals schon Angst, dass sie vielleicht schon früher die Maschine umtauschen. Einige F50-Flüge wurden damals
schon von der F70 ausgeführt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr. Hard

Spaßbremse
23.02.2010
9.707
10
Ich werde am 14.10 Abschied nehmen. Vielleicht kann man in Post 1 - oder woanders - die Flüge zusammentragen ?!?
 

Tough_Viking

Aktives Mitglied
18.07.2014
125
0
BMA
Es gibt keine offiziellen Infos dazu, nur Wünsche.
Es ist gut möglich, dass sich AF-KLM diesen Aufwand spart.

Das wäre sehr schade, zumal es wohl viele gibt, die sehr gerne solch einen Flug buchen würden! Aus Gesprächen in der Crown-Lounge in AMS würde ich sagen, die können sogar mehrer Flüge anbieten!
 
A

Anonym38428

Guest
Wie so häufig ist die Nachfrage nicht deckungsgleich mit wirtschaftlicher Tragfähigkeit, auch wenn ich mir ein entsprechendes Event wünschen würde.
 

Tough_Viking

Aktives Mitglied
18.07.2014
125
0
BMA
Wie so häufig ist die Nachfrage nicht deckungsgleich mit wirtschaftlicher Tragfähigkeit, auch wenn ich mir ein entsprechendes Event wünschen würde.

Das kann man ja schon etwas über den Ticketpreis steuern...aber vor allem wäre doch solch ein Event auch gut für die Kundenbindung und den Ausbau der "Marken-Faszination" - Ich bin überzeugt, dass es sich zumindest aus diesen und noch weiteren Marketing-Gesichtspunkten lohnen würde!
 

Hauptmann Fuchs

Erfahrenes Mitglied
06.04.2011
2.356
41
GRQ
Leute, bei KLM steht im Moment keinen den Kopf nach einem reinen Spassflug. Wenn überhaupt, dann als private Initiative.
 

boarding

Erfahrenes Mitglied
10.01.2012
7.262
0
MUC
Das kann man ja schon etwas über den Ticketpreis steuern...aber vor allem wäre doch solch ein Event auch gut für die Kundenbindung und den Ausbau der "Marken-Faszination" - Ich bin überzeugt, dass es sich zumindest aus diesen und noch weiteren Marketing-Gesichtspunkten lohnen würde!
Ich würde mich auch drüber freuen, aber weder hat KLM das Geld für solche Spielchen noch eine so tolle Bindung zur MD-11. Deshalb kann es gut sein, dass da nix kommen wird außer ein paar Fotos und Unterschriften der Crew auf die Tür. Kann, muss aber natürlich nicht.
 

Tough_Viking

Aktives Mitglied
18.07.2014
125
0
BMA
Ich würde mich auch drüber freuen, aber weder hat KLM das Geld für solche Spielchen noch eine so tolle Bindung zur MD-11....

Aber wieviel legt man denn noch drauf, wenn man einen Rundflug über Benelux oder einen Flug AMS-CDG anbietet und dann zb 150,-€ nimmt. Leute mit denen ich gesprochen haben, würden das zahlen, zum Teil auch mehr!


Und was meinst Du die Bindung war nicht so gut? - In den Werbefilmen tauchte sie nicht auf, aber sie erfüllte doch recht zufällig ihre Dienste!
 

boarding

Erfahrenes Mitglied
10.01.2012
7.262
0
MUC
Aber wieviel legt man denn noch drauf
Einiges.

Und was meinst Du die Bindung war nicht so gut? - In den Werbefilmen tauchte sie nicht auf, aber sie erfüllte doch recht zufällig ihre Dienste!
Zuverlässig ist sie, aber zwischenzeitlich auch absurd unwirtschaftlich und recht anspruchsvoll im Flugverhalten (trotzdem bei Piloten sehr beliebt). Dass Boeing sie damals aus dem Programm genommen hat, kurz nachdem KLM sie gekauft hatte und man damit quasi für teuer Geld ein neues Auslaufmodell erworben hatte, war auch nicht so hilfreich. Die MD-11 war bei KLM nie eine Ikone, die man würdig verabschieden müsste und hat auch nicht so einen Kultstatus wie etwa die letzten DC-10.

Und nicht falsch verstehen, ich freue mich über jede MD-11 - aber ich könnte verstehen, wenn KLM da nichts macht. Aber noch ist ja Zeit.
 
  • Like
Reaktionen: Tough_Viking

Tough_Viking

Aktives Mitglied
18.07.2014
125
0
BMA
@ boarding

Vielen Dank für Deine Antwort!

Eine Ikone mag Sie vielleicht nicht sein, aber ich weiß auch, dass viele Piloten sie gerne mögen. Vielleicht auch gerade weil Sie recht anspruchsvoll zu fliegen ist.

Da sie die letzte Ihrer Art mit dem dritten Triebwerk ist, würde ich mir eine tolle Verabschiedung wünschen!

- Mal sehen, was noch passiert! Vielleicht muss ich mal ein paar ST-Status-Kollegen (darunter auch einige Platin und Club 2000-Haudegen) anhauen, dass wir mal das Service-Center gemeinsam mit dieser Bitte nerven[emoji3]
 
Zuletzt bearbeitet:

Hauptmann Fuchs

Erfahrenes Mitglied
06.04.2011
2.356
41
GRQ
Leute, bei KLM steht im Moment keinen den Kopf nach einem reinen Spassflug. Wenn überhaupt, dann als private Initiative.

Ich zitiere michselbst und reiche einen Video nach - MH17 war auch KL4103. Mitterweile sollen nur noch mehr Blumen hingelegt sein. Einen Freund von mir nahm regelmässig genau diesen Flug, und nur einen Person von mir entfernt (Fussbalkamerad einen Kollegen) war mit seiner ganze Familie an bord. Ähnlich wie mir vergeht es vielen, 195 Mitbürger auf einem Schlag sind wirklich sehr viel auch wenn wir 15 Millionen sind.

Vielleicht muss ich mal ein paar ST-Status-Kollegen (darunter auch einige Platin und Club 2000-Haudegen) anhauen, dass wir mal das Service-Center gemeinsam mit dieser Bitte nerven[emoji3]

Du wirst eine freudliche Antwort bekommen, aber die Gedanke wäre wohl etwas wie wie åt/dra/helvete (du darst die Wörter in die richtige Reihe setzen) und da gibt es wieder eine Gruppe Bekloppten.

Wie gesagt, da wird einer das Ding chartern müssen bevor es noch etwas gibt, KLM organisiert da nichts mehr.
 

Tough_Viking

Aktives Mitglied
18.07.2014
125
0
BMA
...
Du wirst eine freudliche Antwort bekommen, aber die Gedanke wäre wohl etwas wie wie åt/dra/helvete (du darst die Wörter in die richtige Reihe setzen) und da gibt es wieder eine Gruppe Bekloppten.
...

Ja, 2/1/3 wird wohl leider die Antwort sein!:mad: Privat chartern wird auch etwas zu aufwendig, so bleibt mir dann wohl nur auf einen der letzten Linienflüge zu buchen und mir selbst ein "Abschiedsfest" zu bereiten. Nette Crews und Alkohol en masse sind ja bei der KLM sowieso Standard!:)


Weiß denn jemand, was mit den Maschinen passiert? - Gehen die in die Mojave-Wüste, werden Sie woanders auseinander genommen, oder übernimmt die noch jemand für z.B. Cargo?
 
E

els

Guest
Ich würde mich auch sehr über einen Rundflug zur Verabschiedung freuen. Wenn genügend Leute beim KLM-SocialMedia-Team nachfragen, sollten die das doch auf die Beine gestellt bekommen?
 

boarding

Erfahrenes Mitglied
10.01.2012
7.262
0
MUC
Weiß denn jemand, was mit den Maschinen passiert? - Gehen die in die Mojave-Wüste, werden Sie woanders auseinander genommen, oder übernimmt die noch jemand für z.B. Cargo?
Die bisher von KLM ausgemusterten MD-11 wurden in den USA ausgeschlachtet. Triebwerke etc. gehen noch gut als Reserve für Frachter, der Rumpf wird irgendwann zu Coladosen.
 

Mr. Hard

Spaßbremse
23.02.2010
9.707
10
Ja, 2/1/3 wird wohl leider die Antwort sein!:mad: Privat chartern wird auch etwas zu aufwendig, so bleibt mir dann wohl nur auf einen der letzten Linienflüge zu buchen und mir selbst ein "Abschiedsfest" zu bereiten. Nette Crews und Alkohol en masse sind ja bei der KLM sowieso Standard!:)


Weiß denn jemand, was mit den Maschinen passiert? - Gehen die in die Mojave-Wüste, werden Sie woanders auseinander genommen, oder übernimmt die noch jemand für z.B. Cargo?

http://www.vielfliegertreff.de/reis...-live-mr-hard-macht-ferien-2.html#post1242962