Mitnahme eines Bügeleisens im Handgepäck?

ANZEIGE

west-crushing

Erfahrenes Mitglied
03.08.2010
6.807
4
CGN
ANZEIGE
Klinke mich mal hier ein, gibt es bei den Werten Foreninsassen Erfahrungswerte/Meinungen bezüglich der Mitnahme eines Bügeleisens im Handgepäck?
 

west-crushing

Erfahrenes Mitglied
03.08.2010
6.807
4
CGN
Danke für die Info. Aus dem LH-Kram bin ich nicht wirklich schlau geworden, ob nun gerade ein Bügeleisen darunter fällt, sodass ich auf Erfahrungswerte zurückgreifen wollte. Fliege HAM-ZRH auf LH.
 

unn4m3d

Aktives Mitglied
03.12.2011
226
0
Rechtzeitig am Flughafen sein und wenn es nicht durchgeht kannst ja immer noch aufgeben. Ich denke auch, dass es stark auf die kontrollierende Person ankommt, bzw. den Eindruck, den du beim Sicherheitsbeamten subjektiv hinterlässt.
 

FlyByWire

Erfahrenes Mitglied
16.11.2011
1.281
0
Danke für die Info. Aus dem LH-Kram bin ich nicht wirklich schlau geworden, ob nun gerade ein Bügeleisen darunter fällt, sodass ich auf Erfahrungswerte zurückgreifen wollte. Fliege HAM-ZRH auf LH.

Ich weiss ja nicht, was das für Low-/Hoghtechteil ist. Ggf. ist es vernünftig, das Teil bei der Siko aus dem Trolley herauszunehmen und unverpackt auf das Scannerband zu legen.

Vielleicht kriegst du dabei sogar noch ein paar Tips an die Hand, wie man am besten die Reisewäsche bügelt ... ;)
 

west-crushing

Erfahrenes Mitglied
03.08.2010
6.807
4
CGN
Fliege bereits heute Abend. Das Teil aufzugeben ist natürlich zugegebenermaßen auch kein Beinbruch wollte nur Zeit maximieren ;)
 

JURA_Ausbeuter

Erfahrenes Mitglied
23.09.2012
787
2
Norddeutschland
Man könnte das Bügeleisen anschließen (sofern ein Stromstecker vorhanden ist) und damit Leute verbrennen oder die Verkleidung des Flugzeugs in Brand stecken o.ä.

#No go !
 

Piedra

Erfahrenes Mitglied
28.08.2012
5.104
0
Man könnte das Bügeleisen anschließen (sofern ein Stromstecker vorhanden ist) und damit Leute verbrennen oder die Verkleidung des Flugzeugs in Brand stecken o.ä.

#No go !

Das kann ich mit jedem anderen Gerät auch bei minimaler Manipulation. Wer sich auskennt, braucht nicht mal ein elektronische Gerät dafür.
 

SleepOverGreenland

Erfahrenes Mitglied
09.03.2009
17.791
3
FRA/QKL
Lufthansa
Bei einem TSA/Homeland Security Dödel könnte das unter "stumpfe Gegenstände" fallen. Auf MUC-TXL wird das voraussichtlich nicht interessieren.
Die "Dödel" :)rolleyes:) sind normalerweise sehr viel relaxter, wie die Nicht-Dödel in hiesigen Gefilden. ;)

Hängt imho stark von der Route ab.
Korrekt, abfliegend ab ZRH oder MUC hätte ich da sehr viel mehr Sorgen den "stumpfen" Gegenstand ins Carry-On zu bekommen. :yes:
 

malukapi

Erfahrenes Mitglied
23.08.2012
1.448
0
49
MUC
Also ich hatte jetzt bei meinen letzten Flügen IMMER mein Reisebügeleisen im Handgepäck (innerdeutsch und nach Österreich und Polen). Es gab nie eine Beanstandung.
 

eric2905

Erfahrenes Mitglied
17.04.2012
396
0
Warum darf man Feuerzeuge noch mit an Bord nehmen?
In Indien (oder zumindest bei Air India) ist das wohl nicht mehr erlaubt.
Bisher wurden ins immer alle Feuerzeuge bei der Siko angenommen und entsorgt - egal ob billiger Einweg oder teures Familienerbstück ... weg.
 

Piedra

Erfahrenes Mitglied
28.08.2012
5.104
0
Beim Luftfahrt Bundesamt - A-Z - Liste in Passagierflugzeugen verbotener Gegenstände werden in keinem der möglichen Punkte Bügeleisen aufgeführt. ;)

d) Werkzeuge, die schwere Verletzungen hervorrufen oder die Sicherheit des Luftfahrzeugs gefährden können, einschließlich:
  • Brecheisen
  • Bohrmaschinen und Bohrer, einschließlich tragbare Akkubohrmaschinen
  • Werkzeuge mit einer Klinge oder einem Schaft von über 6 Zentimeter Länge, die als Waffe verwendet werden können, wie Schraubendreher und Meißel
  • Sägen, einschließlich tragbare Akkusägen
  • Lötlampen
  • Bolzenschussgeräte und Druckluftnagler
e) Stumpfe Gegenstände, die, wenn sie als Schlagwaffe eingesetzt werden, schwere Verletzungen hervorrufen können, einschließlich


  • Baseball- und Softball-Schläger
  • Knüppel und Schlagstöcke, wie Totschläger
  • Kampfsportgeräte
 

ghost

Erfahrenes Mitglied
10.04.2011
694
0
München
ich würde es einzeln aufgeben, unverpackt. Sieht bestimmt lustig aus wenn ein Bügeleisen mit Label auf dem Gepäckband daher kommt :)