Positive Erfahrungen an Bord, hier loben wir mal die Crew

ANZEIGE

dreschen

Gründungsmitglied und Senior Chefredakteur VFT
Teammitglied
07.03.2009
5.613
371
44
Ruhrgebiet
ANZEIGE
Dieser Thread soll mal dazu dienen, wenn man eine tolle Crew hatte, diese auch zu loben. Ich hatte eine wirklich bombastische Crew in der F von FRA nach SFO am 29.08. und wie ich mittlerweile erfahren habe, hatte ein anderer User diese Crew auf dem Rückflug und war ebenso begeistert.

Hier würde ich auch gerne die realen Namen der Crew posten, wenn hier LH wirklich mitliest, dann sollen die auch den guten Service direkt zuordnen können.

Bei mir war es der Puser A. Stein mit seiner Crew um Frau Lenk, Frau Schönfeld und Frau Scheen.

Also nochmal dickes Lob an die Crew und ich hoffe auf weiter Meldungen dieser Art :).
 

dreschen

Gründungsmitglied und Senior Chefredakteur VFT
Teammitglied
07.03.2009
5.613
371
44
Ruhrgebiet
Dann nennen wir hier mal die Namen:

Alexander Stein (Purser LH)
Frau Schönfeld (FB LH)
Frau Scheen (FB LH)
Frau Lenk (FB LH)
Frau Schröter (LH)
Herr Breithaupt (LH)
Herr Schmidt (LH Berlin)
Frau Bodingbauer (LH)
Frau Hanisch (LX MdC)
Frau Crocetti (LX MdC)
Herrn Trachsel (LX MdC)
Frau Rasci (FB LX)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Traveller

NCC1701DATA

WM-Tippgott 2010
07.03.2009
6.183
4
Duisburg
Wir sind mal mit LH von DUS nach EWR geflogen und wurden von Frau Schröter wirklich aussergewöhnlich nett umsorgt. Ich hatte seinerzeit zwar schon eine Lobeshymne an LH geschrieben, aber die Gute fanden wir so toll, dass LH es gerne noch mal lesen darf!

(y)
 

dreschen

Gründungsmitglied und Senior Chefredakteur VFT
Teammitglied
07.03.2009
5.613
371
44
Ruhrgebiet
Sauber, ich mache diesen Thread mal vorläufig zu einem "Wichtig-Thread", der oben festgehalten wird und hoffe, dass wir noch weitere positive Erfahrungen mit den LH Flugbegleitern haben werden.
 

krypta

Erfahrenes Mitglied
23.05.2009
3.493
2
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: eyeinthesky

oweign

MUC Stammtischbruder
26.08.2009
2.785
2
xx
Da fällt mir Frau Bodingbauer (LH) ein.
In einem Plauscherl stellte sich heraus, dass sie eigentlich nur auf Airbus von MUC aus fliegt, musste jedoch am 6.Nov. 2009 auf einer 747 nach Boston
(um irgeneine Kabinen Zertifizierung auf diesem Flugzeugtyp nicht zu verlieren)
Ein ausgesprochener freundlicher Service und die Frau hatte in jeder Situation ein freundliches Lächeln im Gesicht.
Also, wenn sich der Kapitän als Herr Bodingbauer vorstellt, dann ist die Wahrscheinlichkeit gross, in der Kabine seine Frau anzutreffen und einen super Service zu haben.
 

HB-JHA

Erfahrenes Mitglied
13.05.2009
1.350
14
Möchte an dieser Stelle mal Frau Hanisch (MdC), Frau Crocetti (MdC), Herrn Trachsel (MdC) und Frau Rasci (FB) von der Swiss loben. Die beiden mittleren bereits auf mehreren Flügen gehabt, immer sehr nett.
 
  • Like
Reaktionen: laurian755
Gestern auf dem Flug ZRH - MAD mit LX um 17h00

Captain Keller, Frau Wildi und Frau Humbert ! Toller service. Persönliche Begrüssung durch Herrn keller schon am Gate !!! Abendessen dann Hackbraten, Kefen und Kartoffelstzock...sehr gut und der Jacquart Champagner bei der Swiss in C ist 10x besser als der neue Champagner von LH in der First, der einfach ungeniessbar ist......
 

SMK77

Cessna-HON
01.04.2009
2.538
6
Singapur
Gestern auf dem Flug ZRH - MAD mit LX um 17h00

Captain Keller, Frau Wildi und Frau Humbert ! Toller service. Persönliche Begrüssung durch Herrn keller schon am Gate !!! Abendessen dann Hackbraten, Kefen und Kartoffelstzock...sehr gut und der Jacquart Champagner bei der Swiss in C ist 10x besser als der neue Champagner von LH in der First, der einfach ungeniessbar ist......

Der neue Champagner ist brutal schlecht; am Boden und in der Luft! Keine Ahnung warum der Laurent-Perrier rausgeflogen ist. Der war excellent und hat gutes Feedback bekommen... Ab SIN war such eine Flasche Pieper-Heidsieck geladen: den haben andere Airlines in der Business... War trotzdem besser als der neue Champagner...
 

SMK77

Cessna-HON
01.04.2009
2.538
6
Singapur
Der neue Champagner ist brutal schlecht; am Boden und in der Luft! Keine Ahnung warum der Laurent-Perrier rausgeflogen ist. Der war excellent und hat gutes Feedback bekommen... Ab SIN war such eine Flasche Pieper-Heidsieck geladen: den haben andere Airlines in der Business... War trotzdem besser als der neue Champagner...

Und damit es nicht OT wird: Die Crew hat mir auf dem vollen (16/16) Flug den Pieper zurueckgehalten und nur mir nachgeschenkt...
 

travelben

Erfahrenes Mitglied
09.03.2009
3.250
23
MUC
Meine Favouriten/-innen:

LX
Fr. Ikenberg
Hr. Luzi

AUA

Fr. Amon (AUA/Tyrolean)

LH
Fr. Peters
Hr. Trautmann
Fr. Jans
Fr. Gase
Fr. Benker
Hr. Stifter
Fr. Floren
Hr. de Waal
Fr. Hadschoo
Hr. Gar

Aufzählung der Namen spiegelt keine Reihenfolge wieder
 

DrThax

Administrator & Moderator
Teammitglied
10.02.2010
11.709
6
EDLE 07
Noch zu erwähnen wäre Herr Voegeli (LX).
Anfang dieses Jahr zuletzt erlebt auf ZRH-BOS in F. Vielleicht habe ich ja auf meinen nächsten LX-Flügen wieder das Vergnügen (y)

Dem merkt man den Spass am Job einfach an.
Wirklich toll!
 

Hupflinger

Reguläres Mitglied
14.07.2010
41
0
ZRH / MUC
Ich möchte die Crew des Flugs LH1861 NAP-MXP vom 18.10. lobend erwähnen. Die Namen sind mir leider nicht bekannt. Die gesamte Crew gab ein tolles Bild ab.

Beim Betreten des Flugzeugs (ich hatte meinen 2-jährigen Sohn auf dem Arm) wurden wir von der Flugbegleiterin sofort und ohne darum zu bitten nach links dirigiert, damit Sohnemann sich das Cockpit aus der Nähe anschauen kann, worauf der Pilot ihm sofort zur Begrüssung seine Hand entgegenstreckte.

Nachdem wir Platz genommen hatten, setzte ich mich auf den geblockten Mittelplatz neben meinen Sohn. Darauf hin kam die Flugbegleiterin und verstellte die Breite der Armlehnen des Mittelplatze, um e mir bequemer zu machen. Mir war gar nicht bewusst, dass das überhaupt geht...

Danach gab es das obligatorische Spiel-/Malzeug, nach dem Start über Neapel kurze Ansage was es draussen zu sehen gibt und flugs drehte der Pilot eine 360° Schleife in niedriger Höhe über dem Vesuv.

Als es ans Essen ging stellte sich heraus, dass das Catering zu wenig Essen geliefert hatte und ich ging leer aus. Man bot mir Müsli und Obst an, aber darauf hatte ich keine Lust. Der peinlich berührte Flugbegleiter kam darauf hin mit einem improvisierten, frisch getoasteten Schinken-Käse-Toast aus der Boardküche. Der Toast war deutlich besser als das Catering und ich bedankte mich dafür, darauf hin gab es Nachschlag und mir wurde ein weiterer Toast gereicht.

Damit nicht genug, nach dem Essen bat mich der Flugbegleiter um meine M&M-Nummer, er sagte, er wolle sich in meinem Namen für das fehlende Essen beschweren.

Kurz vor der Landung kam ein weiterer Flugbegleiter und rief meinem Sohn überraschenderweise beim Namen "Hallo Maximilian" und fragte meine Frau, ob Sie sich noch an ihn von einem vorangegangenen Flug erinnere und die beiden schwatzten ein bisschen.

Vielen Dank, Lufthansa Italia!
 

krypta

Erfahrenes Mitglied
23.05.2009
3.493
2
Ich hatte heute wieder meinen LH-Lieblingspurser, Herrn P.
Ein adretter Herr, Anfang 40, sehr niveauvoll, überaus zuvorkommend :D

Sein individueller Service verblüfft mich immer wieder:
Noch vor dem Start in STR kommt er zu mir und meint, "Guten Morgen Frau Krypta, Sie sind ja aus Berlin. Und hier habe ich aktuelle Berliner Tageszeitungen extra für Sie." =;

Dickes Dankeschön lieber Herr P. :kiss:
 
H

Heirate-HON

Guest
und wo ist die liste mit negativen erfahrungen mit flugbegleitern? na klar bei LH sind meistens unfreundlich , swiss ist super und LO Mitarbeiter spitze !
 

1kMiles

Neues Mitglied
17.02.2010
3
0
Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Dr. Paulus gemacht. Ein Flugbegleiter wie man ihn sich vorstellt und wünscht.
 
  • Like
Reaktionen: eyeinthesky

Hupflinger

Reguläres Mitglied
14.07.2010
41
0
ZRH / MUC
Ich möchte die Crew des Flugs LH1861 NAP-MXP vom 18.10. lobend erwähnen. Die Namen sind mir leider nicht bekannt. Die gesamte Crew gab ein tolles Bild ab.

Beim Betreten des Flugzeugs (ich hatte meinen 2-jährigen Sohn auf dem Arm) wurden wir von der Flugbegleiterin sofort und ohne darum zu bitten nach links dirigiert, damit Sohnemann sich das Cockpit aus der Nähe anschauen kann, worauf der Pilot ihm sofort zur Begrüssung seine Hand entgegenstreckte.

Nachdem wir Platz genommen hatten, setzte ich mich auf den geblockten Mittelplatz neben meinen Sohn. Darauf hin kam die Flugbegleiterin und verstellte die Breite der Armlehnen des Mittelplatze, um e mir bequemer zu machen. Mir war gar nicht bewusst, dass das überhaupt geht...

Danach gab es das obligatorische Spiel-/Malzeug, nach dem Start über Neapel kurze Ansage was es draussen zu sehen gibt und flugs drehte der Pilot eine 360° Schleife in niedriger Höhe über dem Vesuv.

Als es ans Essen ging stellte sich heraus, dass das Catering zu wenig Essen geliefert hatte und ich ging leer aus. Man bot mir Müsli und Obst an, aber darauf hatte ich keine Lust. Der peinlich berührte Flugbegleiter kam darauf hin mit einem improvisierten, frisch getoasteten Schinken-Käse-Toast aus der Boardküche. Der Toast war deutlich besser als das Catering und ich bedankte mich dafür, darauf hin gab es Nachschlag und mir wurde ein weiterer Toast gereicht.

Damit nicht genug, nach dem Essen bat mich der Flugbegleiter um meine M&M-Nummer, er sagte, er wolle sich in meinem Namen für das fehlende Essen beschweren.

Kurz vor der Landung kam ein weiterer Flugbegleiter und rief meinem Sohn überraschenderweise beim Namen "Hallo Maximilian" und fragte meine Frau, ob Sie sich noch an ihn von einem vorangegangenen Flug erinnere und die beiden schwatzten ein bisschen.

Vielen Dank, Lufthansa Italia!

6.000 Compensation Miles - Danke LH Italia!
 

Toconaur

Erfahrenes Mitglied
08.02.2010
4.530
0
in Quarantäne
Bestätigt auch meine Erfahrung. Die Crews von LH Italia sind in der Regel superfreundlich, hilfsbereit und freuen sich immer, wenn auch Strecken, auf denen oftmals nur wenige bis gar keine Deutschen unterwegs sind (BUD-MXP z.B.), einen kurzen Plausch mit den deutschsprachigen Gästen abzuhalten. Daumen hoch, LH Italia! (y)
 

nhobalu

Forumskater
18.10.2010
10.832
-45
im Paralleluniversum
Dieser Thread soll mal dazu dienen, wenn man eine tolle Crew hatte, diese auch zu loben. Ich hatte eine wirklich bombastische Crew in der F von FRA nach SFO am 29.08. und wie ich mittlerweile erfahren habe, hatte ein anderer User diese Crew auf dem Rückflug und war ebenso begeistert.

Hier würde ich auch gerne die realen Namen der Crew posten, wenn hier LH wirklich mitliest, dann sollen die auch den guten Service direkt zuordnen können.

Bei mir war es der Puser A. Stein mit seiner Crew um Frau Lenk, Frau Schönfeld und Frau Scheen.

Also nochmal dickes Lob an die Crew und ich hoffe auf weiter Meldungen dieser Art :).


Is ja cool! Wo bist Du gesessen? Ich war auch auf dem Flieger?!
Und ich stimme zu! Herr Stein ist ne Wucht. ich hatte übrigens nach dem Flug noch Kontakt mit ihm. Er hat mir noch die ein oder andere Anektode erzählt ...

Grüße
nhobalu
 

PCKF

Erfahrenes Mitglied
10.12.2009
289
1
Hunsrück
Ich freue mich, hier ein großes Lob aussprechen zu können. Die Mitarbeiterinnen auf LH 791 (SIN-MUC) am 22.Okt. haben einen wundervollen Service geleistet. Ein besonderes Lob der Purserette! Sehr aufmerksam und zugewandt, ohne gekünsteltes Gehabe. Immer wieder schön zu erleben, dass (selbst bei hohen Belastungen) liebenswürdige Menschen in den Uniformen stecken und keine Roboter. Also: DANKE!
 

Ridgeway

Erfahrenes Mitglied
13.05.2009
1.698
130
ATL/ STR /
ANZEIGE
300x250
Gestern auf dem Flug LED- ZRH mit LX um 15h00

Möchte hier mal den Maitre De Cabin "Frau Bechtle" loben Toller Service und ein nettes Gespräch .Abendessen dann Züricher Geschnetzeltes, leckeren Kuchen...sehr gut , finde den Jacquart Champagner bei der Swiss in C auch besser als das neue LH Zeugs.
Auf dem Hinflug wurden wir von zwei portugiesischen LX Flug Begleiterinnen Frau Santana und Frau ? (Name leider nicht mehr bekannt) ebenfalls sehr zuvorkommend betreut. Auch hier gilt : Daumen hoch!


Ridgeway