Praktische Websites, um smarter zu buchen

ANZEIGE

flysurfer

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
25.996
1
www.vielfliegertreff.de
ANZEIGE
Analog zum Schwesterthema bei "Airlines & Fliegen" hier nun der Masterthread, um Links zu praktischen Websites zu sammeln, die uns dabei helfen können, den richtigen Flug zum richtigen Preis zu finden und zu buchen.

ITA wurde im anderen Thread ja schon genannt. Dort kann man Flüge zwar nicht buchen, aber immerhin finden. Orbitz.com und andere Online-Reisebüros verwenden ITA übrigens als ihre Basis. Dort kann man dann natürlich auch buchen.

Anschließend die von DA40 freundlicherweise erstellte zusammenfassende Liste (wird regelmäßig erweitert): (y)

Vollanbieter:
www.BCD-Travel.de - Reisebüro
www.betterbidding.com - Infos über Priceline / Hotwire
www.checkfelix.at - zum Preis ermitteln für eine Strecke
www.orbitz.com
www.LtUR.com - Last-Minute-Reisen
www.priceline.com - Hotelzimmer und Mietwagen günstiger „Name your price“
www.STAtravel.de - u.a. Studentenangebote

Flüge:
http://matrix.itasoftware.com/cvg/dispatch/prego - Datenbank, Orbitz.com und andere Online-Reisebüros verwenden ITA übrigens als ihre Basis
http://www.elong.com - Innerchinesische Flüge
http://www.expertflyer.com - Ist zwar nicht umsonst, aber wer die Spielerei mit Tarifcodes beherrscht, ist dort hervorragend aufgehoben. Buchen kann man da nicht, aber eben die Klassenverfügbarkeiten mit rules etc. prüfen.
http://www.Farecast.live.com - Flüge US- und lateinamerikanischer Raum
http://www.kayak.com - Meta-Suche Flüge
http://www.Kinkaa.de - Metasuche (wenige Anbieter)
http://www.mcflight.de - Mit Übersicht über "Flugspecials" mit Angabe der Buchungsklasse und der Restriktionen.
http://www.Swoodoo.com/de Meta-Abfrage für Billigflieger
http://www.Trabber.de - Meta-Abfrage Economy
http://www.traveloverland.de - nego-fares
https://world.cytric.net/ibe?system=derpart-bex

Hotels:
http://www.asiarooms.com/world-hotel-guide.html
http://www.asiawebdirect.com/
http://www.hotels2thailand.com/disco...and_hotels.asp
http://www.thaihotelfinder.com/
http://www.gothailand.com/
http://www.hotelthailand.com/
http://www.hotelscombined.com/de/ - Meta-Suchmaschine
http://www.Holidaycheck.de - Hotelbewertungen
http://www.hotelscombined.com
http://www.hotelscomparison.com
http://www.wotif.com - Hotels (Asien & Australien)
http://www.otel.com
http://www.bookinhotels.com
http://www.alpharooms.com
http://www.trivago.de - Meta-Hotelbewertungen
 
Zuletzt bearbeitet:

flysurfer

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
25.996
1
www.vielfliegertreff.de
Kann man mir bitte den Begriff erklären? :confused:

www.etp24.de sagt dazu (übrigens auch ein nützlicher Link):

negotiated fare
(Weitergeleitet von 'nego fare')


[engl. "negotiated" = u.a. "verhandelt; ausgehandelt"]:
Negotiated →Fares sind zwischen einer →Fluggesellschaft und einem →Reisebüro bzw. einer Reisebürokette ausgehandelte →Tarife, die über →Amadeus angeboten werden. Sie werden auch →Netto-Tarife oder →Net Fares genannt.

Amadeus stellt den →Airlines bzw. deren Updatern Speicherplatz in Ihrem →Fare-Quote-System zur Verfügung. Damit sind Expedienten in der Lage, diese Tarife automatisch zu berechnen.

Negotiated Fares sind eine Form von →Uni Fares.

Dass man solche Tarife nur bei Amadeus bekommen soll, ist mir allerdings neu.
 

Owflyer

Erfahrenes Mitglied
08.03.2009
1.727
0
DUS/MNL
Als eine der nützlichsten Seiten für die Vorplanung einer Reise hat sich bei mir www.expertflyer.com herausgestelt.

Ist zwar nicht umsonst, aber wer die Spielerei mit Tarifcodes beherrscht, ist dort hervorragend aufgehoben. Buchen kann man da nicht, aber eben die Klassenverfügbarkeiten mit rules etc. prüfen.

Wer über minimale Flexibilität verfügt, kann damit richtig Geld sparen.
 
  • Like
Reaktionen: Sabine_Muc

XT600

Erfahrenes Mitglied
16.03.2009
19.439
108
Hotelschnäppchen (vor allem große Städte, 4* zum Preis von 2*)

otel.com
bookinhotels.com
alpharooms.com

über betterbidding.com:
priceline NYOP
hotwire
 

XT600

Erfahrenes Mitglied
16.03.2009
19.439
108
weiss jemand auf welcher Basis Mcflight.com Hotels anbietet?

auf welche Angebote greifen die zurück?

Sitz der Gesellschaft; CH mit dt. Ableger in Aschaffenburg
Haupsitz der Marke: USA

Und wer steckt genau dahinter?
 

HighHopes

Erfahrener Killepitscher
08.03.2009
3.300
0
DUS
Ich nutze gerne www.kayak.com um mich über mögliche Verbindungen und Preise zu informieren.
Oh ja, Kayak nutze ich fast täglich.
Ich finde aber auch die Expedia Seite ganz gut, wo man sich jede Strecke getrennt anzeigen lassen kann.
Es lohnt sich immmer, auf den Seiten der Airlines direkt nach Preisen zu schauen, besonders bei LOT.
Früher, als ich noch mittellos(er), dafür aber frei war, sucht ich mir hier manch günstige Gelegenheit für einen Kurztrip:
http://www.billiger-reisen.de/budget/fis/index.php
 

cpt.kork

Erfahrenes Mitglied
30.03.2009
406
0
Mein erster Beitrag, ich hoffe auf ein VFF der besseren Art...

Mir gute Dienste erwiesen für US- und lateinamerianischen Raum bisher öfter Farecast. Bieten auch eine Prognose an, habe aber nicht verfolgt, ob die funktioniert.

In meinen Bookmarks steckt ansonsten neben ITA und Kayak nur noch Citrix, ohne dass ich dort bereits gebucht hätte, was funktionieren soll.

Für Hotels nutze eher die Portale "meiner" Ketten, ansonsten Holidaycheck.
 

XT600

Erfahrenes Mitglied
16.03.2009
19.439
108
www.STAtravel.de oder .com etc.

Eben gebucht: MUC-IDA-MUC fürr 348 EUR all incl. 21.5.-1.6.09 DIREKTFLUG

alle anderen sites bringen mir 660 EUR für den gleichen Flug oder aber Umsteigverbindungen mit AF oder BA;)
 

MiPf76

Erfahrenes Mitglied
10.03.2009
1.806
1
ZRH
www.STAtravel.de oder .com etc.

Eben gebucht: MUC-IDA-MUC fürr 348 EUR all incl. 21.5.-1.6.09 DIREKTFLUG

alle anderen sites bringen mir 660 EUR für den gleichen Flug oder aber Umsteigverbindungen mit AF oder BA;)

Falls man zufälligerweise im Besitz eines Studentenausweises ist und die Alterkriterien erfüllt, gibt/gab es bei STA (eher via Hotline, nur eingeschränkt auf der Seite) sehr nette LH Angebote; früher gab es dort z.B. Tickets bei LH in BC V, 10% Rabatt auf die Fare, 1 Jahr Gültigkeit, offener Rückflug und günstige Umbuchungsgebühren (50-75 Euro, IIRC). An den Konditionen hat sich m.W. (wurde vor einiger Zeit mal bei FT besprochen) nicht so viel geändert.
 
Zuletzt bearbeitet:

MichaelFFM

Hertz-loses Mitglied
Teammitglied
:( leider empfinde ich das Gros der hier genannten Portale für Flugbuchungen als eher ungeeignet.

Was aus meiner Sicht gar nicht geht ist:

- wenn man den Startflughafen nicht selbst eingeben kann, sondern nur von einer Liste auswaehlen kann
- wenn man nur maximal zwei oder drei Segmente buchen / anfragen kann
- die Buchungs- oder zumindest Kabinenklasse nicht vorgewählt werden kann


Welche Buchungsportale unterstützen denn auch so exotische 'Flughafen' wie ZWS oder QKL...?

Eine Buchung QKL-FRA-LCY-FRA-QKL in D/C funktioniert derzeit nicht einmal auf www.lufthansa.de :eek: