Stornierungsbestätigung obwohl Flug nicht stornierbar war

ANZEIGE

Hajo1977

Neues Mitglied
30.03.2021
4
0
ANZEIGE
Habe vorhin meinen Flug nach Daressalam stornieren bzw. umbuchen wollen. Die Buchungsklasse ist nicht stornierbar, trotzdem wurde mir nach Eingabe des Buchungscodes ein Fenster geöffnet, wo man sich angeblich die Erstattung bei Storno berechnen lassen kann. Das hab ich dann einfach mal probiert und es endete in einer Fehlermeldung. 5 Minuten später erhielt ich trotzdem eine E-Mail mit der Stornobestätigung, in der mir ein zu erstattender Betrag von etwa 11 Euro unter dem bezahlten Flugpreis bestätigt wird. Der Flug ist seitdem auch unter dem Buchungscode nicht mehr abrufbar.
Was mache ich jetzt? Auf die Erstattung warten? Oder die Hotline anrufen? Der Flug war für den 5. April gebucht.
Vielen Dank für jeden Tipp.
 

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
25.519
1.242
München
Scheinbar hast Du hier eine Erstattung in der Form einer Steuerrückerstattung ausgelöst. Somit sind Tarifwert + Kerosinzuschlag (=nicht erstattbar) abgezogen wurden und es gibt ein paar Euro Steuern und Gebühren zurück.

Wenn Du das nicht willst, solltest Du umgehend anrufen, da eine Stornierung technisch gesehen wenn überhaupt nur am Tag der Stornierung rückgängig gemacht werden könnte. Sofern Du einen Agenten findest, der das kann...
 

Hajo1977

Neues Mitglied
30.03.2021
4
0
In der Mail steht: Gesamter zu erstattender Betrag 498,39 EUR
Das klingt für mich so, als ob dieser Betrag erstattet wird und nicht die Steuern.
 

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
25.519
1.242
München
Im ersten Beitrag hieß es noch, dass in der Mail 11 Euro Erstattrungsbetrag stehen? Das ist natürlich mit widersprüchlichen Angaben dann schwierig, hier eine Hilfestellung zu geben.
 

Hajo1977

Neues Mitglied
30.03.2021
4
0
Im ersten Beitrag hieß es noch, dass in der Mail 11 Euro Erstattrungsbetrag stehen? Das ist natürlich mit widersprüchlichen Angaben dann schwierig, hier eine Hilfestellung zu geben.

Nein, ich habe geschrieben dass der angekündigte Erstattungsbetrag um 11 Euro unter dem bezahlten Flugpreis liegt.
Sorry, falls ich mich hier missverständlich oder zu umständlich ausgedrückt habe.
 

aurum

Erfahrenes Mitglied
13.01.2016
1.305
90
ums mal eindeutig zu formulieren und dialektbedingte Mißverständnisse (etwas kaufen um xy Euro) zu umgehen:

es wurde ein Erstattungsbetrag angekündigt, der lediglich 11;- geringer ist als der bezahlte Preis

tja, Glück gehabt
 
  • Like
Reaktionen: Hajo1977 und abundzu

Hajo1977

Neues Mitglied
30.03.2021
4
0
Wo ist jetzt dein Problem? Du wolltest doch stornieren?

Meine Sorge ist halt, dass die angekündigte Erstattung nicht erfolgt. Und mir dann auf Nachfrage gesagt wird, dass jetzt auch keine Umbuchung mehr möglich ist, da ich zum ursprünglichen Abflugtag nicht erschienen bin. Andererseits will ich auch keine schlafenden Hunde wecken, da ich mit der Erstattung des Flugpreises natürlich glücklich wäre.