Tipps für Warschau?

ANZEIGE
S

szg

Guest
Ich habe ein gutes Jahr von Montag bis Freitag im IC WAW gewohnt. Kann Dir also viel von WAW beantworten.
 
  • Like
Reaktionen: Mark.Dragon

Mark.Dragon

Erfahrenes Mitglied
25.04.2009
1.636
0
52
Muc
Mit SPG meinst du wahrscheinlich das Westin, beide Hotels sind in Gehweite voneinander.

Aufgrund der "Double Stay" Promo wäre eher das Sheraton wohl die Alternative..
Wie weit ist denn das Sheraton ungefähr vom Intercontinental entfernt? Laufentfernung oder doch ein Taxi nötig?

Gruß aus München
Markus
 

VFHS

Gesperrt
12.01.2010
2.579
0
?
Das IC kann ich auch nur empfehlen, der Pool ist grenzenlos gut. Man schwimmt mit Blick auf WAW:)
Die Bar ist ebenfalls zu empfehlen, grüss mir den etwas schwerleibigen, weisshaarigen Pianisten aus Danzig, er trinkt gerne Rotwein:p

Ansonsten links aus dem Hotel raus (Emilie Platter) gibt es einen netten Italiener, rechter Hand, Richtung Holiday Inn, einen netten Franzosen und eine Kneipe, wo man Hardrocker trifft, welche gute Musik hören(y)

Taxi in the Old Town (vom Hotel bestellt) ist zum Essen gehen auch ok, auf der Rückfahrt sollte man jedoch den Preis vorher festlegen.
Ich würde immer nur ein Zimmer mit Lounge Zugang buchen, da das Angebot in der Lounge gut ist, und somit den Mehrwert relativiert.

Gegenüber steht ja, wie die Polen sagen, " Stalins Penis", also der von Stalin üblich verschenkte Palast.
Da würde ich nicht unbedingt hingehen, :mad:
 

VFHS

Gesperrt
12.01.2010
2.579
0
?
Ansonsten ist das Marriott in WAW auch seh schön, abraten würde ich vom Radisson WAW, hat skandinavisches Niveau.:sick:
 

VFHS

Gesperrt
12.01.2010
2.579
0
?
Deswegen buche ich im IC WAW immer ein Zimmer welches mir einen Blick von oben herab auf die "Bank of Austria" erlaubt:D
Mal SZG anschmunzel:-(
 
B

Bergmann

Guest
Ich übernachte bald im alten Bristol le Meridien (ich stehe auf alte Häuser): Ist das eine gute Wahl?
 

FlyingFreak

Erfahrener Praktikant
05.04.2009
4.462
0
Paris
Ist zu weit

HighHopes habe ich öfters im Westin getroffen, das gleich ums Eck beim IC ist.

Naja so pauschal würde ich das nicht sagen. Kommt halt drauf an ob man Gepäck dabei hat, in welcher körperlichen Verfassung man ist und wie das Wetter ist ;)

Aber wie gesagt, die Gegend ist nicht besonders schön und man muss eine große Strasse überqueren(was mich vor einige Schwierigkeiten gestellt hat).
 

Mark.Dragon

Erfahrenes Mitglied
25.04.2009
1.636
0
52
Muc
Hiho!

Keiner mehr bereit mir noch den einen oder anderen "Geheimtipp" bezüglich Besichtigung, Sightseeing, Shoppingtip usw. zukommen zu lassen?
Eigendlich habe ich mich noch besonderes auf ein paar Insidertipps von SZG gefreut.. ;)

Würde mich über jeden Hinweis freuen..

Gruß aus München
Markus
 

TAZO

Erfahrenes Mitglied
09.04.2009
4.570
0
Ich übernachte bald im alten Bristol le Meridien (ich stehe auf alte Häuser): Ist das eine gute Wahl?

Die Fassade ist sehr nett, ebenso die Lage, wenn man in die Altstadt will...

Ansonsten alter Laden und kleine, alte Zimmer..., tendenziell zu teuer und nicht wirklich ein Grand Hotel der ersten Garde.

Wenn du nicht SPG Plat. bist, empfehle ich eher das Westin, IC oder Hyatt...mit SPG Plat solide Chancen auf eine Suite...
 
  • Like
Reaktionen: 1 Person

jpdx

Aktives Mitglied
09.03.2009
230
4
Portland/Starnberg
Die Fassade ist sehr nett, ebenso die Lage, wenn man in die Altstadt will...

Ansonsten alter Laden und kleine, alte Zimmer..., tendenziell zu teuer und nicht wirklich ein Grand Hotel der ersten Garde.

Wenn du nicht SPG Plat. bist, empfehle ich eher das Westin, IC oder Hyatt...mit SPG Plat solide Chancen auf eine Suite...

Ich war vor einigen Wochen ein Paar Tage im Bristol, und es hat mir eigentlich ganz gut gefallen. Zwei Zimmer gebucht, und als SPG Plat eine schoene Suite und eine Junior-Suite bekommen, gratis Fruehstuecksbuffet, drink and der Bar, eine riesige Torte als Geburtstagsgeschenk, usw. Fuer das ganze nur PLN220 pro Zimmer und Nacht gezahlt, dank einer Best Rate Guarantee, fast peinlich. Das Hotel hat bei FT einen gemischten Ruf, einige lieben es, andere finden es mittelmaessig. Ich stimme mit Dir ueberein, dass es ganz sicher kein Grandhotel der ersten Garde ist, aber wenn man es preiswert bekommt und als Tourist da ist, ist es keine schlechte Wahl (ich kenne natuerlich die normalen Zimmer nicht).
 

kingair9

Megaposter
18.03.2009
21.842
12
Unter TABUM und in BNJ
Direkt gegenüber vom Bristol und mit dem Hotel Europeijski ein Dreieck bildend gibt es einen modernen Glasbau mit Büros und unten edlen Boutiquen drin. Dort (auf der Rückseite vom Bristol aus gesehen) gibt es eine sehr geile Cocktailbar, die auch in LON oder NYC sein könnte. Man kann dort auch sehr gut essen und das Publikum ist eher die polnische Jeunesse Dorée. Preise für Warschau gehoben, für Deutsche aber eher im normalen Bereich (Großer Caipi ca. EUR 5, Steak mit allen Beilagen ca. EUR 15). Meine Lieblingskneipe in Warszawa. Ich weiß zwar nie, wie die heißt aber gehe seit fast 5 Jahren gerne hin.
 
  • Like
Reaktionen: 1 Person

meilenfreund

Erfahrenes Mitglied
10.03.2009
4.613
45
BRE
www.ipernity.com
Ich habe für Anfang November einen Kurztrip nach Warschau gebucht (Segmente sammeln :D): Ankunft samstags um 14.20 mit OS aus VIE, Abflug sonntags um 15.05 Uhr mit OS nach VIE, genächtigt wird im IC.

Angedachtes Programm: Samstags ein bißchen die Stadt anschauen gemäß Beschreibung bei Warschau – Wikipedia und dann irgendwo nett essen gehen mit anschließendem Absacker an der Hotelbar. Die große Frage ist der Sonntag. Was raten die IC-Experten? Erst schön frühstücken und dann noch etwas im Pool herumplanschen? ;)
 
  • Like
Reaktionen: fabbbi

Theisener

Erfahrenes Mitglied
Ich bin gestern aus Warschau von einem 2-Tages Trip zurück gekommen.
1. Nacht hatte ich im LM Bristol und die zweite Nacht im IC genächtigt. Beide Häuser sind absolut erstklassig.

Wenn Du am Sonntag noch nichts vor hast und Dich für die Warschauer-Geschichte interessierst, kann ich Dir das "Warsaw Rising Museum" empfehlen. Günstiger Eintritt und super informativ. Es gibt sog "Audioführer" in verschiedenen Sprachen, darunter auch deutsch - kostet 10 Zlotti und Du kannst Dir alle Informationen von jedem Bereich vorlesen lassen. Mich hat das Museum einen halben Tag in den Bann gezogen.

Am Freitagabend war ich im Restaurant "Polska Rozana" essen. Sehr gute, polnische Küche - sehr empfehlenswert.

Ich wünsche Dir viel Spass in Warschau - einer echt schönen Stadt.
 

lawrence1111

Reguläres Mitglied
19.03.2010
92
0
Hallo
Ich kann das große Einkaufszentrum zwischen Bahnhof und IC Hotel empfehlen, dann noch eine Führung durch den Kulturpalast.
Wir sind immer im IC Hotel, hat einen Pool fast unter dem Dach mit einem grandiosem Ausblick direkt aus dem Pool. Man kann dort auch als nicht Hotelgast gegen geringe Gebühr baden.
Ansonsten gehe einfach den Goldene Weg Richtung Altststadt mit vielen kleinen Geschäften und Restaurants/Cafes.

Warschau ist wirklich eine sehr schöne Stadt mit netten Menschen und der Service in den 5 Sterne Hotel ist erstklassig.
Wünsche die viel Spass.
 
  • Like
Reaktionen: meilenfreund