Upgrades als Honors Gold - Sammelthread

ANZEIGE
N

nevadaman

Guest
ANZEIGE
... ganz vergessen ... Denkt immer daran das die meisten (bestimmt 99% vom Forum) den Status für lau/0€/$0 bekommen haben!!
 
  • Like
Reaktionen: MANAL und Matt83

Wega

Erfahrenes Mitglied
07.11.2010
1.025
0
ICN / HKG
Letzte Woche gabs fuer mich auch ein Exc. Ugrade mit kostenlosem Fruehstueck, Wifi und Wasser auf'm Zimmer.

War ganz lustig, hatte die Nummer bei der Buchung nicht angegeben und beim Check In kam dann auch direkt der Manager als der Gold gehoert hat und hat noch schnell das Zimmer gaendert und die Annehmlichkeiten erklaert ...
 

gabenga

Erfahrenes Mitglied
16.11.2010
1.923
27
STR
Ich war von Fr auf Sa im Hilton FRA. Ich hatte nicht vorab reserviert und die billigste Rate genommen. Das Upgrade auf ein Executive-Zimmer habe ich unaufgefordert erhalten.
 

Kai01

Erfahrenes Mitglied
31.01.2010
447
9
zw. LEJ und DRS
na sind wir doch mal ehrlich, es gab keine wirklich guten gründe mehr den diamond bei hh zu machen. ich habe den status nun seit 6 oder 8 Jahren und die meisten meiner freunde haben gold. bei gemeinsamen stays gab es keine, aber wirklich keine unterschiede. klar neuerdings gabs die Lounge zu 100%. aber sonst ...
Für die Gold HH Mitglieder mag das ein schritt zurück sein, für mich ein kleiner schritt nach vorn.
Achja nur nebenbei, ein Hotel welches ich im Jahr mehrmals besuche (Hilton Hotel) schenkte mir letzte Woche einen Bademantel von Hilton mit meinen Initialen.
War total überrascht. Aber ne schöne Geste
 
  • Like
Reaktionen: tmmd und alexanderxl

SMan

Erfahrenes Mitglied
19.05.2011
626
0
Das war absehbar. Meine Konsequenz ist, dass künftig IHG und nicht mehr HH erste Wahl ist. Die Punkte werden leer gemacht und tschüss.
 

FLYGVA

"Ich muss meinen Status verteidigen!"
09.03.2009
1.782
67
DUS
www.hotels-and-travel.de
Disclaimer:
Ich bin zwar Hilton HHonors Diamond und eigentlich recht loyal, habe aber in letzter Zeit auch meinen Frust mit denen gehabt. Dies ist kein Versuch der Verteidigung.



So ganz nachverstehen kann ich, das was hier gesagt wird nicht. Die Einschränkungen zu den Hilton HHonors Gold Upgrade Level sind nicht wirklich neu. Die Einschränkung, dass es den Zugang zur Executive Lounge nur dann gibt, wenn auch das Zimmer dort gelegen ist, gibt es bereits seit rund 3 Jahren. Ich erlaube mir insoweit auch auf den entsprechenden Thread bei Flyertalk zu verweisen: Bye bye Executive Lounge for Golds? - FlyerTalk Forums

In meinem gedruckten Member Guide aus 2005 heißt es für Gold / Diamonds auf S. 7:
At Hilton Family hotels outside the U.S. and Canada that have upgraded accomodations, Gold and Diamond VIPs will be upgraded to Executive Level or to the next best available room type. Upgraded rooms are subject to availability

Die Regel, daß man immer ein Zimmer auf dem Executive Level Flur bekommt, wenn dort eines verfügbar ist, war noch nie so und auch in meinen Jahren als Gold habe ich durchaus mehrfach trotz verfügbaren Zimmern kein solches bekommen. Ich weiß, daß sich das Gerücht recht gut hält, wird aber durch häufiges Wiederholen nicht richtiger. Es war schon immer in das Ermessen des Hotels gestellt, ob ein HHonors Gold auf den Executive Level upgegradet wird oder nur ein etwas besseres Zimmer erhält.

Vor rund drei Jahren ist dies geändert worden und hatte damals auch bei den Diamond die Einschränkung, man bekommt Excutive Lounge Zugang auch dann, wenn das Zimmer nicht auf dem entsprechenden Executive Flur gelegen ist. Gold bekamen ihn dann nur bei Upgrade auf Executive Level, sonst gab es kostenloses Frühstück.

Gerade in der Woche haben Düsseldorf, aber auch Berlin, Frankfurt und München nur sporadisch auf den Excutive Floor upgegradet, wobei ich zuletzt in meinem Stammhaus in Düsseldorf ab und an Zugang bekommen habe, während andere HH Gold diesen nicht bekamen. In meinem letzten Jahr als Gold habe ich in Berlin, Frankfurt, München City und Park keinen Zugang bekommen, in Düsseldorf auf Intervention des Supervisors während des Check ins (ohne mein Zutun) ZUgang, obwohl es wohl nicht geplant war.

Als Gold kann man mit einem Lounge Zugang eher am Wochenende oder bei niedriger Auslastung rechnen, als bei stark frequentierten Häusern mit vielen Diamonds und kleiner Lounge (Frankfurt, München).

Also bevor jetzt das allgemeine Klagen beginnt, wartet doch erst einmal ab. M.E. hat sich nichts wirklich geändert, die Unterschiede sind mehr, daß Diamond etwas aufgewertet wurde, da es dort jetzt (theoretisch) Suiten geben kann.

Die genaue Übersicht, die auch Hilton endlich mal aktualisert hat, ist hier zu finden:
Hilton HHonors

Auch daraus läßt sich die Aussage, daß es den Lounge Zugang für HHonors Gold nicht mehr gibt, nicht wirklich herleiten. Insoweit sollte man in der Bewertung der Änderungen gegenüber Hilton fair sein. Die Kommunikation allerdings ist unter aller Sau und kommt auch nicht ansatzweise an den Level von Starwood heran.
 
Zuletzt bearbeitet:

nhobalu

Forumskater
18.10.2010
10.844
-11
im Paralleluniversum
Einfach als Status:

Hotel: Hilton Frankfurt Flughafen.
Aktuell bin ich HHonors Gold. Gebucht einfachste, flexible Rate. Bekommen Executive Zimmer auf der 10. Etage incl. Lounge Zugang.

Endlich ein Hotel am Frankfurter Flughafen!!!
Und die haben sogar Bier in der Lounge! Maisel Hefe aus meiner Heimat :D
 

ingridadele

Erfahrenes Mitglied
14.03.2009
478
1
Crowne Plaza Changi Airport:
gebucht war ein Standardroom, Ob wir den hatten oder ein up-grade bekommen haben, weiß ich nicht.
Als "Zulage" gab es:
- früher check-in um 9.00
- später check-out um 16.00 Uhr
- 2 Flaschen Wasser
- entweder Gutschein über 500 Punkte oder einen Snack (habe die Punkte gewählt, weiß nicht, was für einen Snack es gegeben hätte)
- "Betthupferl": 4 kleine Schokoladenküchlein - sehr lecker
 
R

riga

Guest
Ich bin ehrlicher Hilton-Gold-Kunde und ich fühle mich regelrecht verarscht.
Ich habe beim Hilton-Sale zahlreiche Buchungen getätigt, insbesondere in der Gewissheit, dass ich den Executive Floor werde nutzen können. Ohne diese Möglichkeit hätte ich in einigen Fällen ganz andere Hotels gebucht.

Dass die Regelung neu ist, kann ich an meinen Buchungen sehen: Stand in dem Feld bisher bei der kurzfristigen Upgrade-Möglichkeit beim Check-In ein Betrag von 0 Euro, so sind dort jetzt Summen zwischen 10 und 50 Euro aufgeführt.

Alles in allem: eine richtige Sauerei. Erst den Jahres-Sale machen, schön viele prepaid-Buchungen generieren und dann die Bedingungen für Gold-VIPs ändern.
Das ist nicht die feine englische Art.

Ok, dann werde ich künftig wechseln.
Darf ich fragen, welche Hotel-Programme alternativ lohnen und einen Status-Match anbieten?
Danke!
 

jodost

Erfahrenes Mitglied
23.10.2011
3.708
221
CGN
Dass die Regelung neu ist, kann ich an meinen Buchungen sehen: Stand in dem Feld bisher bei der kurzfristigen Upgrade-Möglichkeit beim Check-In ein Betrag von 0 Euro, so sind dort jetzt Summen zwischen 10 und 50 Euro aufgeführt.

ich habe am Donnerstag erst im Hilton Berlin ein Zimmer gebucht und mir wurde danach ein StandBy-Upgrade auf den Executive Floor für 0 Euro angeboten. Ob es geklappt hat, kann ich Dir am Mitwoch sagen.
 
  • Like
Reaktionen: once747

quatchi

Erfahrenes Mitglied
11.06.2011
616
0
MUC
ich habe am Donnerstag erst im Hilton Berlin ein Zimmer gebucht und mir wurde danach ein StandBy-Upgrade auf den Executive Floor für 0 Euro angeboten. Ob es geklappt hat, kann ich Dir am Mitwoch sagen.

Wo werden euch denn diese Upgrades angeboten? Ich habe ein Doubletree (via hilton.com) gebucht und da steht nichts von einer Upgrademöglichkeit, etc. Ich dachte bisher immer, dass ich erst beim Checkin erfahre, ob ich ein Room-Upgrade bekomme oder nicht.
(Ist meine erste Zimmerbuchung als HHonors Gold)
 
R

riga

Guest
Wo werden euch denn diese Upgrades angeboten? Ich habe ein Doubletree (via hilton.com) gebucht und da steht nichts von einer Upgrademöglichkeit, etc. Ich dachte bisher immer, dass ich erst beim Checkin erfahre, ob ich ein Room-Upgrade bekomme oder nicht.
(Ist meine erste Zimmerbuchung als HHonors Gold)

Wenn Du bei Hilton direkt buchst. Oben auf der Buchungsbestätigung gibt es kleines Feld. Kann aber sein, dass es bei Doubletree nicht zutrifft.
 

jodost

Erfahrenes Mitglied
23.10.2011
3.708
221
CGN
Wo werden euch denn diese Upgrades angeboten? Ich habe ein Doubletree (via hilton.com) gebucht und da steht nichts von einer Upgrademöglichkeit, etc. Ich dachte bisher immer, dass ich erst beim Checkin erfahre, ob ich ein Room-Upgrade bekomme oder nicht.
(Ist meine erste Zimmerbuchung als HHonors Gold)

nach der eignetlichen Buchung konnte ich direkt einen Upgrade-Versuch "dazubuchen", ging von einem Upgrade auf den Executive Floor für 0 Euro bis hin zu noch besseren Zimmerkategorien für bis zu 70 Euro. Und dann immer mit dem Hinweis "Sie erfahrne beim CheckIn, ob es geklappt hat. Wenn es geklappt hat, müssen Sie den Aufpreis bezahlen. Wenn nicht, zahlen Sie das, was Sie gebucht haben"
 

Stefan2196

Aktives Mitglied
12.01.2012
115
2
nach der eignetlichen Buchung konnte ich direkt einen Upgrade-Versuch "dazubuchen", ging von einem Upgrade auf den Executive Floor für 0 Euro bis hin zu noch besseren Zimmerkategorien für bis zu 70 Euro. Und dann immer mit dem Hinweis "Sie erfahrne beim CheckIn, ob es geklappt hat. Wenn es geklappt hat, müssen Sie den Aufpreis bezahlen. Wenn nicht, zahlen Sie das, was Sie gebucht haben"

genau, ging bei doubletree auch.
 

Timtim

Erfahrenes Mitglied
29.10.2009
1.412
2
STR
ich habe am Donnerstag erst im Hilton Berlin ein Zimmer gebucht und mir wurde danach ein StandBy-Upgrade auf den Executive Floor für 0 Euro angeboten. Ob es geklappt hat, kann ich Dir am Mitwoch sagen.

Bei mir hat es geklappt. Weiss allerdings nicht, was am Executive Floor so toll ist. Nur der Zugang zur Lounge haette mir schon gereicht.