Upgrades als IHG SPIRE AMBASSADOR

ANZEIGE

loennermo

Erfahrenes Mitglied
01.09.2017
956
212
Holiday Inn Berliner Tor Hamburg

Gebucht: Queenbed-Standard / Besenkammer
Erhalten: Standard-Zimmer zum Innenhof

Vorab: Parkplatzsituation große Katastrophe. Bin 30 Minuten gezirkelt und habe dann 15 Min zu Fuß weit weg geparkt in einer nicht wirklich vertrauenserweckenden Umgebung.

CheckIn: Katastrophe. Lange Wartezeit, umständlicher CheckIn (mit genauester Prüfung des Ausweises, hatte ich so im Inland noch nie), Prepayment war angeblich nicht da. Keinerlei Statusrekognition. Als ich endlich die Zimmerkarte hatte (mit einem unleserlichen WiFi Code) bin ich einfach stehen geblieben. Auf die Frage, was noch ist entgegnete ich, dass ich gern noch einen Getränke-Voucher hätte. Davon hatte die Dame noch nie etwas gehört und musste erstmal nen Kollegen holen...

Zimmer: Grundsätzlich Ok. Kein Haken in Türnähe für die Jacke, Kleiderschrank vor dem Fenster. Sauberkeit des Badezimmers ließ zu wünschen übrig. Zimmer war zum Hof. Nachts hörte man Züge, ab 6:00 die Baustelle nebenan. Daher besser ein Zimmer zur (Seite-)Straße nehmen.

Restaurant/Bar: Nächste Katastrophe. Keller gefragt, was es für den Diamond-Gutschein gibt. Kellner-1 geht weg, Kellner-2 kommt und sagt da gibt es ein Getränk für. Details solle ich bitte mit der Rezeption klären... Zwei Gerichte, welche ich bestellen wollte waren "aus". Letztendlich dann den Burger bestellt. Der kam dann ohne Gurke und Zwiebeln (standen in der Karte), dafür mit ein wenig Salat in einem extra Schälchen auf dem Teller und einem Haufen Salat unter den Pommes. Als mein zweites Getränk kam bei Kellner-2 nachgefragt ob die Gurke und die Zwiebeln auch aus sind - als Antwort kam nur, "wir haben mit dem Restaurant nichts zu tun, wir bringen nur die Teller raus". Da ist mir die Hutschnur geplatzt und ich wollte mich an der Rezeption beschweren und verlangte den Manager on duty. Dieser war leider nicht im Hause. Genauso wie weder der Frontoffice Manager noch der General Manager im Hause seien... Habe mich dann ausgekotzt. Sauberkeit Housekeeping war wohl schon bekannt. Am Rest könne man auch nichts ändern. Schlussendlich einen weiteren Gutschein für ein kleines (!) Getränk oder Hauswein erhalten.

Bezahlen bzw. auf Zimmer schreiben lassen musste man an einer kleinen "Kasse" an der Bar. Kenne ich auch so, dass man den Beleg an den Tisch gebracht bekommt. Dass es so natürlich kein oder kaum Trinkgeld gibt, da nicht der bedienende Kellner kassiert haben die Bedienungen scheinbar nicht verstanden.

CheckOut: Ineffizient. Zwar zwei Mitarbeiter hinter dem Tresen, aber nur eine Dame hat CheckOuts bearbeitet. Die andere starrte auf den PC und bewegte die Maus. Vielleicht war sie gerade in Solitair vertieft... Nach 10 Min war ich dann endlich dran. Habe nochmals nach einem MoD gefragt, wieder keiner im Hause... Habe dann meinen Unmut über Sauberkeit sowie Essen und Service zum Ausdruck gebracht worauf man (bzw. frau) sich zumindest entschuldigt hat und meine Restaurantrechnung reduziert hat.

Fazit: So schnell nicht wieder...
 

HAM76

Erfahrenes Mitglied
21.09.2009
2.622
862
HAM
Meine Erfahrungen da sind gemischt, aber nie so schlecht… Beim letzten Mal gab es für den Gutschein 2x Gin Tonic und Sprite. Damals war ich dort mit +1 und +0,5. Davor gab es einmal was aus dem Store und direkt nach der Eröffnung sogar gar nichts.
 

rescue

Aktives Mitglied
16.03.2011
242
79
vocco Straßburg.
Standart Queen Room mit Punkten gebucht
erhalten Queen Premium mit Blick zum sehr schönen Innenhof
Diamond benefit Frühstück gewählt, sehr gut, mit Produkten aus dem Elsaß
Hotel sehr gut gelegen, sowohl Bahnhof als auch Altstadt,
grosse Zimmer, nettes Personal,
 

peterhasselmann

Reguläres Mitglied
15.01.2021
26
35
Zusammenfassung der letzten Wochen:

InterContinental Singapore

Status: Diamond
Gebucht: King Bed Classic
Erhalten: King Bed Classic City View High Floor

CheckIn: Schnell und freundlich. Hotel ausgebucht, da F1
Benefits: Late Checkout auf Nachfrage und freundlichen Hinweis des Status, Frühstück für 2; Kein Welcome Geschenk/Karte o.ä.
Zimmer: Ok. Sauber, in Ordnung groß. Fenster lässt sich nicht öffnen (mag man gewöhnungsbedürftig finden). Flur riecht wie bei Oma, Zimmer ok.

Restaurant/Bar: Frühstück war reichhaltig und sowohl für westlichen Geschmack, als auch lokal ausgelegt. Unter der Woche hat man gut einen Platz gefunden, am Wochenende war es brechend voll und wir mussten in der Lobby das Frühstück einnehmen (?!). Zusätzlich kurze Frühstückszeiten.

Generell: Pool ok, Lage super

Fazit: Gemischter Eindruck, würde beim nächsten Mal mich nochmal anders umschauen.

InterContinental Bali

Status: Diamond
Gebucht: Besenkammer (Punkte)
Erhalten: King Singaraja Room

CheckIn: Freundlich, aber langsam. Hotel ausgebucht, da G20. Zum Teile ganze Etagen gesperrt wegen Staatsgästen. Daher ausgebucht aber recht leer.
Benefits: Late Checkout, Frühstück für 2, 20% Discount F&B, Obstkorb, Karte
Zimmer: Sauber, Groß. Klimaanlage funktionierte gut. Nähe zum morgendlichen Panflötenspiel hat etwas gestört, aber naja, so kam man gut aus dem Bett ;-)

Restaurant/Bar: Frühstück war super, haben nichts vermisst. Japanisches Restaurant war sehr gut (Wiedereröffnung nach Renovierung). F&B Preise auf westlichem Niveau

Generell: Pool sehr schön, Strand sehr sauber und aufgeräumt, Anlage sehr gepflegt, Über die Lage lässt sich streiten, für unsere Zwecke war es super

Fazit: Kommen sehr gerne wieder!

HolidayInn Osnabrück

Status: Diamond
Gebucht: Company Besenkammer
Erhalten: King Bett Premium/King Bett Premium Balkon/Suite

CheckIn: Freundlich, effizient
Benefits: Late Checkout/early checkin, Frühstück
Zimmer: Sauber, Groß, neu, alles super

Restaurant/Bar: Frühstück finde ich für ein HI super, gibt frische Eierspeisen und leckeres Porridge

Fazit: regelmäßig beruflich da, für den Preis sehr zufriedenstellend, einziger Nerv: Punktegutschriften und Rechnung per Mail unzuverlässig

HolidayInn Frankfurt alte Oper

Status: Diamond
Gebucht: Company Besenkammer
Erhalten: Große Besenkammer

CheckIn: Freundlich, effizient
Benefits: Late Checkout/early checkin, Frühstück, Minibar, Schoko auf dem Zimmer und Karte
Zimmer: Sauber, ausreichend groß, ruhig

Restaurant/Bar: Frühstück unterdurchschnittlich

Fazit: Komme wieder

HolidayInn Frankfurt Airport

Status: Diamond
Gebucht: Company Besenkammer
Erhalten: Besenkammer

CheckIn: Effizient aber unfreundlich
Benefits: Late Checkout/early checkin, Frühstück, Drink Voucher, kostenloser Shuttle
Zimmer: Sauber, neu, Klimaanlage lässt sich nicht abstellen und pustet wie ein Gebläse, Ergebnis: gefroren wie ein Schneider und mit roten Augen und geschwollen Nebenhöhlen aufgewacht

Restaurant/Bar: Frühstück nicht wahrgenommen

Fazit: Komme nicht wieder, das mit der Klimaanlage ist ein No-go für mich

InterContinental Berlin

Status: Diamond
Gebucht: Company Besenkammer
Erhalten: Corner Suite

CheckIn: Freundlich, effizient
Benefits: Late Checkout, Frühstück, Karte, Mini Bar
Zimmer: Sauber, sehr geräumig, komisch verwinkelt

Restaurant/Bar: Frühstück war ok, Atmosphäre hat mir nicht gefallen

Fazit: Kommen wieder

CrownePlaza Berlin Potsdamer Platz

Status: Diamond
Gebucht: Besenkammer (Punkte)
Erhalten: Suite

CheckIn: Freundlich, effizient
Benefits: Late Checkout, Frühstück, Karte, Mini Bar, Loungezugang und Drinksvoucher
Zimmer: Sauber, geräumig, guter Zustand

Restaurant/Bar: Frühstück war lecker und umfangreich

Fazit: Seit Jahren regelmäßig zu Gast, langsam fangen Sie sich wieder :)

CrownePlaza Zürich

Status: Diamond
Gebucht: Besenkammer (Punkte)
Erhalten: Besenkammer

CheckIn: Zielgerichtet und kühl
Benefits: Late Checkout, Frühstück
Zimmer: Eher dreckig, alte Hardware, hat den Charme von vergangenen Tagen

Restaurant/Bar: Frühstück war furchtbar

Fazit: Ganz sicher nicht nochmal
 

Kubi

Erfahrenes Mitglied
21.03.2013
947
232
Münsterland
zum Holiday-Inn Frankfurt Flughafen: das mit der Aircondition kann ich bestätigen. Waren dort Ende Dezember nach einem Dubai-Aufenthalt. Furchtbar laute Klima und kalte Luft strömte aus - im WINTER!!! Auf dem Hinweg hatten wir vor dem Flug das Hampton nebenan....würde ich vorziehen....oder doch besser in der Stadt z.B. Crowne Plaza Frankfurt....wenn man auch von diesem Hotel Gemischtes hört....insgesamt haben sehr viele Hotels in Deutschland stark nachgelassen.....insbesondere gilt das auch für das Personal.....aber bessere Leute sind wohl kaum zu finden....allgemeiner Abwärtstrend....
 
  • Like
Reaktionen: peterhasselmann

loennermo

Erfahrenes Mitglied
01.09.2017
956
212
Hotel Indigo Dresden

Gebucht: Standard-Zimmer / Besenkammer zum Hof
Erhalten: Queen Stadtblick. Zunächst auf oberster Etage (high floor / away from elevator im Profil), wegen mangelhafter Verdunklung (Mansardenfenster) dann weiter unten

CheckIn: Sehr schnell und effizient.
Benefits: Getränkevoucher (alternativ Punkte oder Frühstück)
Zimmer: Klein aber fein, im ersten Zimmer handgeschriebene Karte sowie ein Flasche naturtrüben Apfelsaft

Restaurant/Bar: Lecker Essen, Preise fürs Essen Ok
CheckOut: Schnell und effizient

Gutschrift der Punkte bislang noch nicht erfolgt, aber mittlerweile "Pending".

Fazit: Gerne wieder
 

loennermo

Erfahrenes Mitglied
01.09.2017
956
212
Crowne Plaza Zürich

Gebucht: Standard-Zimmer / Besenkammer
Erhalten: Queen-Standard auf zweiter von fünf Etagen (high floor / away from elevator im Profil)

CheckIn: Ging so. Status wurde erwähnt.
Benefits: Getränkevoucher sowie die Auswahl zwischen Punkten oder Frühstück angeboten. Voucher erhalten und Punkte gewählt jedoch (noch) nicht erhalten

Zimmer: Geht so. Badezimmer schon abgerockt (Waschbecken mit Sprüngen), seltsame Armatur in der Badewanne, Wassertemperatur stark schwankend (in Richtung heiss). Dusche in der Badewanne mit sehr hohem Einstieg.
Fernseher ging schon wieder nicht vernünftig. Bei ARD fror der Bildschirm nach ein paar Minuten immer wieder ein. Einmal den Sender gewechselt und zurück ging dann wieder. Gleiches Problem bestand im Frühjahr schon...

Restaurant/Bar: Schon wieder eine andere Karte... Preise Zürich eben. Ceasar Salat mit Poulet bestellt. Das Fleisch waren "frittierte Steine" - ungeniessbar.
Rowein bestellt. Nach Verständigungschwierigkeiten mit dem Finger auf den gewünschten mittelpreisigen Wein gezeigt. Anderen (teureren Wein) erhalten und auch natürlich auch berechnet.

Fitness/Spa: Holmes Place im Haus. Sauna mit Badebekleidung - ok. Insgesamt zwei Haken im Bereich Sauna/Dusche. Deutlich zu wenig... Whirlpool defekt, Wasser im Schwimmbad ziemlich kalt.

CheckOut: Am Vorabend ausgecheckt, da morgens wenig Zeit: Schnell und effizient

Fazit: Naja... Nicht richtig schlecht, aber auch nicht überzeugend.
 
Zuletzt bearbeitet:

loennermo

Erfahrenes Mitglied
01.09.2017
956
212
Holiday Inn Bern Westside

Gebucht: Standard-Zimmer / Besenkammer
Erhalten: Queen-Standard auf sechster von acht Etagen (high floor / away from elevator im Profil)

CheckIn: Schnell und effizient.
Benefits: Nix. Status wurde nicht erwähnt
Zimmer: Wirkte ziemlich kühl. Durchgängig Holzfussboden. Gut zu verdunkeln. Ruhig (nichts zu hören von Autobahn oder Bahnstrecke). Durchgang zum Bad ziemlich schmal (Glasschiebetüre).

Restaurant/Bar: Restaurant war schon zu. Man schickte mich zu Mäcces im Einkaufszentrum. Getränke in der Bar Ok.

Fitness/Spa: Es gibt die Möglichkeit 3 Stunden Bernaqua kostenlos zu nutzen. Leider keine Zeit gehabt.

CheckOut: Unfähig. Mir wurden immer nur Informationsrechnungen vorgelegt. Dauerte insgesamt knapp 30 Minuten bis ein Invoice gedruckt werden konnte. Personal hatte kein Verständnis für mein Anliegen.

Gutschrift der Punkte bislang (noch) nicht erfolgt.

Fazit: Auf der Durchreise gern wieder
 

plotz

Erfahrenes Mitglied
26.05.2015
1.000
154
Hi Frankfurt Airport
Gebucht: Besenkammer, Firmenrate
Erhalten: Executive Zimmer, allerdings ohne die gefüllte Minibar. Das war außerdem winzig.
Welcome Points kamen schon am Morgen vor Check-in an.
Ich wurde dann gefragt, ob ich Punkte oder Drink will. Ich habe "Frühstück" gesagt und ein Drink Voucher bekommen. Gab natürlich Stress beim Frühstück heute früh, ging dann aber OK.

Das Hotel an sich ist gut, allerdings ist die Klimaanlage im Zimmer immer an und nicht abzuschalten. 0,5L Bier übrigens 7€(!), Preise wie auf der Wiesn.
 

leaddragon

Reguläres Mitglied
17.03.2020
66
42
Crown Plaza Amsterdam Zuid

Gebucht: Standard, Firmenrate
Erhalten: Suite

Zum 2. mal dort. Zum zweiten Mal ein Suite bekommen. Außerdem eine Flasche Sekt, eine Schokolade oder Pfefferminzbonbon zum Auswahl.
Das alles on Top auf das Frühstück (was ich jedoch zeitlich nicht wahrnehmen konnte), und ein Schreiben von GF in deutsch.
Ich fühle mich hier richtig wohl und besser behandelt als in jedem IC bislang. Mein Lieblingsabsteige in AMS.


HI London White Chapel

Gebucht: 2x Standard, Firmenrate, seperate Buchung
Erhalten: Executive Zimmer x2

Frühstück angeboten, jedoch nicht angenommen (mag kein UK frühstück). Stattdessen 2x Voucher. Zum 2.ten mal dort. Solides Hotel, Viertel nicht besonders attaktiv.
 

leaddragon

Reguläres Mitglied
17.03.2020
66
42
IC Lisbon
Gebucht: Standard, Firmenrate
Erhalten: Junior Suite
Benefit: Fruehstueck

Gutes Hotel, etwas aelterer Bau, aber Innen gut erhalten/renoviert. Customer Service 1A: 1 Woche vorher schon alles angefragt + Transfer gegen Aufpreis vom Flughafen (abgelehnt). Beim Checkin Status anerkannt, Fruehstueck angeboten und genommen. Service ok, Zimmer etwas feucht (wegen des Klimas?).


HIX Sindelfingen
Gebucht & Bekommen: Standard
Benefit: 1x Weisbier

Hotel relativ neu, Solides Eindruck, fuer 1 Nacht wg. Dienstreise voellig zu empfehlen. Viele Parkplaetze vorhandeln, der Gegend ist etwas dunkel...
 

Mr. Hard

Spaßbremse
23.02.2010
10.289
1.760
IC Warschau

Gebucht: Standard
Erhalten: Deluxe Corner

Auswahl als Diamond zwischen Punkten, Frühstück oder Drink. Late-Checkout bis 16:00 Uhr möglich, 75 PLN Guthaben.
Pralinen, Flasche Wein und Wasser auf dem Zimmer.

Zimmer ok. Kaffee, Kakao und Tee vorhanden, jedoch kein Wasserkocher.
Heizung im Bad offenbar nicht vorhanden.
Völlig überlastetes Personal beim Frühstück, Buffet mit großen Lücken, Kaffee und Getränke-Bestellungen wurden vergessen.

Dieses Haus hat im Service erheblich nachgelassen.
 

Frequent_Flyer

Erfahrenes Mitglied
10.03.2012
1.927
76
BER
IC Danang Sun Peninsula Resort

Gebucht: Standard auf Punkte
Erhalten: Suite

Punkte oder Drink zur Auswahl. Frühstück als Diamond gab es erst auf Nachfrage und nach Rücksprache mit dem Manager - dann allerdings ohne Diskussion. Das Frühstück ist reichhaltig, qualitativ hochwertig und liegt preislich bei ca. 36 EUR, somit ein toller Gegenwert als Diamond Benefit.

Auf dem Zimmer mehrere Flaschen Wasser und ein Teller mit ganzen Früchten.

Sehr schönes und geräumiges Zimmer mit großem Balkon und traumhafter Aussicht aufs Meer. Insgesamt ist die ganze Anlage wunderschön und es sind gelegentlich Affen zu sehen. Lage etwas außerhalb auf einer Halbinsel, per Grab oder Taxi sind es ca. 20-30 Minuten in die Stadt.

Der Service ist sehr aufmerksam und lässt meiner Meinung nach kaum Wünsche offen. Habe ich selten so perfekt erlebt.

Ich kann dieses Hotel absolut empfehlen. Allerdings sei erwähnt, dass aktuell Umbaumaßnahmen an einigen Gebäuden stattfinden und es dadurch zu Lärmbelästigungen kommen kann. Das kann je nach Lage des Zimmers und persönlicher Lärmempfindlichkeit den Eindruck deutlich trüben. Für mich war es kein Problem. Das Hotel war während meines Aufenthalts nur schwach gebucht, sicherlich deutlich unter 50%. Dadurch hatte man den Strand oder den Pool oftmals für sich.

War ein toller Aufenthalt.
 

hannes08

Erfahrenes Mitglied
19.08.2011
3.699
115
GRZ
Sindhorn Bangkok Midtown

Standard auf 1 Bedroom Suite. Nicht groß, aber als Eckzimmer gestaltet. Inkl. Küchenzeile (voll ausgestattet mit Geschirr, Kochplatten, Dunstabzug, ...).
Schönes neues Hotel, sauber, schlicht und elegant. Wirklich tolle Aussicht vom Pool (18. OG). Man sieht zum IC rüber (wird grad renoviert) und zum Kimpton Lumpini.
Super Frühstück.
Kann das Hotel wirklich empfehlen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: scooba_steve

Micha1976

Erfahrenes Mitglied
09.07.2012
3.181
1.020
Holiday Inn Essen - City Center

Gebucht: Standard-Zimmer / Besenkammer
Erhalten: Double Bed Premium auf sechster von sechs Etagen (high floor / away from elevator im Profil)

CheckIn: Schnell und desinteressiert.
Benefits: Nix. Status wurde nicht erwähnt. Frühstück wurde auf Nachfrage bestätigt, aber trotzdem auf der Rechnung belastet (Siehe unten)
Zimmer: Willkommen in den 90ern - der Renovierungstau ist nicht zu übersehen. Immerhin durchschnittlich sauber. Fenster- und Duschborhänge, die die besten Tage hinter sich hatten. Bett gerade noch ok, also scheinen zumindest die Matratzen mal getauscht worden zu sein.

Restaurant/Bar: Nicht genutzt.

Frühstück: Beginnt um 6:30, gegen 07:00 gab es gefühlt noch je 2 Scheiben Wurst und Käse. Lustlos herumstehende Mitarbeiter. Immerhin halbwegs ordentliches Tetra-Rührei&Bacon sowie eine gute Auswahlt bei Brot, Marmeladen und Müsli. Preis (22 EUR) allerdings viel zu hoch für das gebotene.

CheckOut: Schnippisch und unfähig. Die Rechnung könne sie nicht korrigieren bzw. das eigentlich zu Unrecht berechnete Frühstück nicht stornieren. Das würde der Kollege übernehmen, der Mittags käme. Abends gegen 18:00 ist übrigens trotz Nachfrage noch nichts passiert.
Beschwerde wurde abgewimmelt - Manager angeblich nicht im Haus.

Gutschrift der Punkte bislang (noch) nicht erfolgt.

Fazit: Definitiv nicht nochmal.
 

xprt

Reguläres Mitglied
17.03.2019
76
65

Crowne Plaza Copenhagen Towers​


Kurzes Intro - Zusammenfassung folgt noch, weil wirklich positiv überraschend...
HH hat mich als Diamond in den letzten Wochen/Monaten als recht guter Kunde eher hart genervt, daher habe ich mit der IHG Boost-Aktion meinen ewigen Platinum zum Diamond (Elite) angepasst und nehme die 10 Stays Aktion mit (+ 1 Jahr). Im November habe ich meine Hiltons auf Holiday Inn / Holiday Inn Express / Crowne Plaza / IC und Indigo umgebucht. Weil ich wirklich angenehm überrascht war, kommt noch was Generelles zu IHG.

Jetzt aber schnell zum aktuellen Hotel:

Crowne Plaza Copenhagen Towers​

Gebucht: Standard / Besenkammer
Erhalten: King Premium High Floor Lounge Access
> Upgrade wurde per Mail bereits morgens avisiert

Check-In
>> echt early (12:30)
- Zimmer nicht fertig, kein gleichwertiges Zimmer verfügbar
- Gepäck wurde ohne Nachfrage eingelagert
- Lounge-Card für Wartezeit bis Check-In

Benefits/Status
- als IHG Diamond begrüsst
- Sorry für Zimmer nicht ready
- Frühstück selbstverständlich inkl
- Amenity Points* oder Voucher Restaurant
>> Gutschrift Amenity Points im Account nach 2h

Zimmer
Corner-Room, nicht neu - nicht alt. Der Zustand ist in Ordnung und das Zimmer angenehm geräumig. Fußboden-Heizung im Bad hat überzeugt.

++
Gute Lage zwischen Flughafen (6 Min) und City (20 Min) und per Bahn/Metro optimal angebunden.

Fazit
Gerne wieder
 

Shantaram88

Neues Mitglied
11.12.2021
9
28
Holiday Inn Zara Cinisello Balsamo
gebucht Standart
bekommen ebenso
benefits Frühstück
zimmer ziemlich neu und sauber, für 1 Nacht ganz in Ordnung.
Voco Fiere Milano
gebucht Standard
bekommen Premium Corner Room
beim Check in, wollte sie mir Frühstück für 15€ verkaufen, sie meinten als diamond dürfte man zwischen Punkte und welcome Drink entscheiden. Nach 1 Nacht abgehauen. Hotel ist relativ neu, upgrade war sehr gut. Corner room auf der 12 Etage, war leider nicht ganz sauber, Haare im Bad, Müll nicht geleert, wollte Zimmer wechseln, aber sie haben sich geweigert.
 
  • Like
Reaktionen: scooba_steve

Micha1976

Erfahrenes Mitglied
09.07.2012
3.181
1.020
Ich habe da mal eine Reward-Nacht auf der Durchreise gemacht. Ich fands selbst schlechter als die 1. Generation HolidayInnExpress. Nur im Notfall wieder.Das HiX nebenan gibts ja nicht mehr. Würde mich mal interessieren wie das jetzt unter PremierInn ist...
Im HIX nebenan war ich früher gerne und oft. Das war wirklich gut.
 
  • Like
Reaktionen: loennermo

xprt

Reguläres Mitglied
17.03.2019
76
65

Indigo Helsinki Boulevard​

Gebucht: Standard / Besenkammer
Erhalten: King Bed Premium
> Upgrade beim Check-In

Check-In
- superschnell, sehr freundlich
- keine Wartezeit, alles bereits vorbereitet
++ Welcome-Drink an der Bar

Benefits/Status
- als IHG Diamond begrüsst
- Auswahl Frühstück / Amenity Points / Voucher Restaurant
>> Gutschrift Amenity Points im Account nach 4h

Zimmer
Das Zimmer liegt auf Etage 8/8, hat eine ordentliche Größe und ein angenehm transparentes Bad (Milchglas-Wände zum Zimmer über Eck der Corner-Dusche).

Nach Kopenhagen auch hier wieder Fußbodenheizung im Bad, was den Aufenthalt dort nochmal aufwertet. Vermutlich ein Standard-Feature der Skandinavier :)

++
Top-Lage im Helsinki Design District mit netten Restaurants und Bars, dementsprechend gut war der Abend. Das Zentrum liegt zu Fuß etwa 5 Minuten entfernt, der Bahnhof knapp 10 Minuten.

Fazit
Nächstes Mal Helsinki gerne wieder im Indigo Boulevard.