ANZEIGE

doc7austin2

Erfahrenes Mitglied
10.03.2021
749
481
Sagen die, die es eine gute Idee finden das Thema in nur 1 Thread zu diskutieren anstatt in 2, und dich und die anderen Poster hier bitten, diese Anstrengung zu unterstützen...
Was willst Du von mir?
Wie bereits geschrieben - ich habe dem vorherigen Poster einfach zum dritten Mal hingewiesen, dass das der falsche (wg. Duplikat) Thread ist, um das Thema Schengen Travel Ban (zu dem auch das Unterthema Öffnung ab November gehört) zu diskutieren.
 

tabbs

Erfahrenes Mitglied
05.02.2015
584
120
Blame Biden. ;) Der "alte" Thread war ja - weil sich lange Zeit nicht wirklich etwas tat - ziemlich ausgeufert, ohne mit neuen Infos aufzuwarten. Dann kam die leider vage Ankündigung, die Beschränkungen würden aufgehoben bzw. gelockert. Da fand ich's schon richtig, auf der Grundlage dieser Information ein neues Thema aufzumachen. Aber das Prozedere zieht sich ja leider hin ... Den Vorschlag in Richtung @rcs , deshalb eines der beiden Themen zu schließen (oder vielleicht die beiden zusammenzuführen), unterstütze ich auch.
 

denkigroove

Erfahrenes Mitglied
01.02.2010
4.113
352
SNA
Oder man verlagert einfach die Masken-/Mietwagen-/Impfstoffdiskussion einfach in den alten Thread und konzentriert sich hier auf das eigentliche Thema.
 

doc7austin2

Erfahrenes Mitglied
10.03.2021
749
481
Genau das gleiche Thema wird im parallelen Thread diskutiert. Scheinbar sehen das viele anderen Forenteilnehmer ähnlich.
 

oliver2002

Indernett Flyertalker
09.03.2009
6.248
524
47
MUC
www.oliver2002.com

PiperHON

Aktives Mitglied
07.09.2020
144
89
Damit ist "early November" im Grunde schon gecancelt würde ich sagen. 30. November wäre auch noch im neuen "November goal". Für mich ist es bezüglich der Urlaubsplanung einfach nervig, dass die kein Datum sagen können/wollen. Für viele Familien, die immer noch getrennt sind, ist es einfach unzumutbar was die sich da abhalten.
 
  • Like
Reaktionen: tabbs und FBZ