Was gab es auf Europaflügen in der Business Class zu Essen?

ANZEIGE

t.tobsen

Erfahrenes Mitglied
25.12.2012
1.184
103
HAM
Meine gesammelten Werke der letzten 4 Wochen:


HAM-FRA.jpg
HAM-FRA, 8:20

FRA-PMI.jpg
FRA-PMI, 10:20

PMI-MUC.jpg
PMI-MUC, 17:30 - lächerlich für 2 Stunden Blockzeit

MUC-HAM.jpg
MUC-HAM, 20:15

ZRH-PMI.jpg
ZRH-PMI, sollte Edelweiss A340 werden, ist kurzfristig Swiss A320 geworden - Schade - hatte Edelweiss immer als gutes Catering in Erinnerung

PMI-HAM.jpg
PMI-HAM, ausnahmsweise DE ;-)
 

EISbreaker

Reguläres Mitglied
19.12.2011
82
48
HAM
www.instagram.com
Gestern
Iberia IB3273 HAM-MAD
Ein warmes Brötchen würde die Sache gewaltig aufwerten.
Joghurt solide, der Schinken schon ziemlich geil
IB3273_HAM-MAD_220512.jpg

Iberia Express IB3914 MAD-PMI
Kartoffelsalat, Thumfisch und etwas Gelump, dazu Fruchtiges Mousse (Mango?)
Für den kurzen Hüpfer einwandfrei.
IB3914_MAD-PMI_220512.jpg


Condor DE1521 PMI-HAM
Wie bestellt. Tortelloni. Wie gewohnt, wesentlich leckerer als es aussieht.
Muffins und Pralinen (ich liebe die Lime-Pie) einwandfrei.
Aber ich hasse Holzbesteck (n)
DE1521_PMI-HAM_220512.jpg
DE1521_PMI-HAM_220512-2.jpg
 

ftl_bln

Aktives Mitglied
29.06.2011
113
7
berlin
tap opo-lis 7:00

dann sollen sie es lidber lassen. sw war geschmacksneutral und trocken.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

tap lis-ber 11:40

steak und beide verschiedenen rotweine waren gut, statt der suessen, cremigen nachspeise, waere etwas frisches angenehmer gewesen.

nachfrage nach 2. butter: nein, es ist alles abgezaehlt
 

Anhänge

  • 1C054A70-C657-4103-A9F2-1C982D9544E8.jpeg
    1C054A70-C657-4103-A9F2-1C982D9544E8.jpeg
    2,6 MB · Aufrufe: 58
  • FA714518-2B93-4D95-A6F4-F70B524B7F33.jpeg
    FA714518-2B93-4D95-A6F4-F70B524B7F33.jpeg
    3,2 MB · Aufrufe: 58

spotterking

Erfahrenes Mitglied
14.07.2012
3.913
996
FRA
Ein wahres Highlight. Ganz unerwartet. 4Y Malle nach FRA. Ausreichend leckeres Essen mit warmem Miniburger. Portionen mehr als genug. Predeparture-Drink als Mix aus Maracujasaft,O-Saft und Ginger-Ale mit Minze. Dann der Salat arabisch angehaucht, Miniburger aufgewaermt und viel Schokoladenmousse. Danach dann die Waffeln und vor der Landung ein ofenwarmer Cookie. Und zum Abschied wurden noch die Sandwiches aus dem Bordshop angeboten. Dazu 4 Getraenkerunden. Ach ja und Kissen gabs auch. Da kann sich LH nur verstecken. Gerne wieder….Man kam kaum hinterher. Top!
6532D3BF-7E73-4588-99D9-E1942968BEE6.jpeg 1CB292D1-F349-42C8-BDFA-D584061C17EA.jpeg 1CB1208F-1ADC-421B-B767-1961B7A7BF82.jpeg 8D28DD7C-F052-49B3-B61A-25627435FFD5.jpeg
 

Münsterländer

Erfahrenes Mitglied
16.12.2018
643
379
FMO
LHR-MUC Abflug 20:25

Es gab so einen Bohnensalat mit Fleischstreifen wie wir den hier schon hatten.

MUC-HAJ Abflug 06:55

84B817D3-93BA-481B-B7B7-AE0434ADF308.jpeg
Fand ich persönlich garnicht schlecht.

Auf beiden Flügen und auch in den letzten 2-3 Wochen zu 50% keine Menü-Karte bekommen. Wurde die weg gespoort
 

Fighti

Erfahrenes Mitglied
19.08.2014
2.943
998
MLA
Gestern ein Gespräch mit einem Purser zum Thema Tasting Heimat gehabt und meine nicht vorhandene Begeisterung (sowohl vom Angebot als vom Geschmack) dafür. Konnte er nachvollziehen, der Wechselzyklus der Gerichte soll wohl von 2 Monate auf 5 Wochen runtergesetzt werden, er würde aber das Feedback mitnehmen.
 

Chris1984FRA

Reguläres Mitglied
21.05.2020
52
63
Heute auf LH148 FRA NUE ; hatte mich innerlich schon auf Marmorkuchen eingestellt. War aber positiv überrascht ; war sehr lecker und geschmackvoll und für einen Flug bei dem der Kapitän wenige Minuten nachdem er das Anschnallzeichen ausgemacht hat dieses schon wieder für die Landung einschaltet absolut ausreichend. Dazu noch ein schöner Rotwein und eine nette Citylinecrew. So macht Business Class auch auf der (Ultra)kurzstrecke Spaß!
 

Anhänge

  • 20220514_171729.jpg
    20220514_171729.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 88
  • 20220514_172511.jpg
    20220514_172511.jpg
    1.008 KB · Aufrufe: 88

Chemist

Erfahrenes Mitglied
28.10.2017
1.550
1.083
BSL
Gestern ein Gespräch mit einem Purser zum Thema Tasting Heimat gehabt und meine nicht vorhandene Begeisterung (sowohl vom Angebot als vom Geschmack) dafür. Konnte er nachvollziehen, der Wechselzyklus der Gerichte soll wohl von 2 Monate auf 5 Wochen runtergesetzt werden, er würde aber das Feedback mitnehmen.

LH CDG FRA Morgens

Anhang anzeigen 179619

Es gab Menü-Karten aber dafür keine Porzellan Becher.
Highlight war definitiv der Nachtisch.
Verkürzter Wechselzyklus zur allseits beliebten Putenbrust! :D