• Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch und nicht dem (kommerziellen) Anbieten von Incentives zum Abschluss einer neuen Kreditkarte.

    Wer sich werben lassen möchte, kann gerne ein entsprechendes Thema im Bereich "Marketplace" starten.
    Wer neue Karteninhaber werben möchte, ist hier fehl am Platz. Das Forum braucht keinen Spam zur Anwerbung neuer Kreditkarteninhaber.

    Beiträge, bei denen neue Kreditkarteninhaber geworben werden sollen, werden ohne gesonderte Nachricht in beiden Foren entfernt.

    User, die sich zum Werben neuer Kreditkarteninhaber neu anmelden, werden wegen Spam direkt dauerhaft gesperrt. User, die an anderer Stelle im Forum mitdiskutieren, sich aber nicht an diese Regeln halten, müssen mit mindestens 7 Tagen Forenurlaub rechnen.

Wechsel zur Ing Diba

ANZEIGE

vlugangst

Erfahrenes Mitglied
28.02.2020
900
169
ANZEIGE
Ob das üblich ist, weiß ich nicht, die Eingabe der IBAN in einen IBAN-Rechner kann aber Klarheit in der Frage der Lastschriftfähigkeit verschaffen.
 

krmkrm

Erfahrenes Mitglied
02.06.2020
266
104
Tatsache, zumindest meine Extra Konten scheinen Lastschriften zu unterstützen. Dann könnte man diese ja geschickt als Unterkonten für schönes Budgetieren verwenden? Es sei denn, die ING duldet eine solche Verwendung nicht, wobei man sich dann einmal fragen kann weshalb diese Konten dann scheinbar für den Zahlungsverkehr überhaupt erst freigegeben sind.
 

StefanBraun

Erfahrenes Mitglied
08.01.2020
1.725
513
20
Stulln
Naja, die Lastschrift ist eh "illegal". Es liegt ja kein Mandat vor. Diese Problematik mit dem Abschlusskonotauszug ohne Bestellung + LS ohne Mandat ist bei mir auch abgezogen worden. Habe damals mein ING Giro angegeben.
Hab auf eine Rücklastschrift verzichtet, da es mir den Ärger nicht wert war.
 

Hannoveraner

Erfahrenes Mitglied
23.07.2019
1.686
448
Was sollte heute Abend passieren? Die Lastschrift wurde schon gebucht, da wird ich nichts ändern.
Eigentlich sollte keine Lastschrift vom Extra-Konto möglich sein. Ich kann es mir vorstellen, dass das technisch nicht blockiert wird, aber bei irgendwelchen weiteren Versuch wird die ING das merken und da etwas unternehmen. Ich finde diese Sätze in den Geschäftsbedingungen des Extra-Kontos interessant:

Das Extra-Konto dient nicht der Abwicklung von Zahlungsverkehrsvorgängen und nimmt nicht am Auslandszahlungsverkehr teil. Die ING wird auf das Extra-Konto gezogene Lastschriften nicht einlösen.
Quelle: https://www.ing.de/binaries/content...ngen_direkt-depot_und_extra-konto_1396_70.pdf (Seite 9)
Einerseits würde man da bei der ING anrufen, um den Einzug zu fragen, andererseits wäre es besser das zu unterlassen, weil hier die Bedingungen auch von @blackdragon4 (vermutlich ohne Absicht) nicht eingehalten wurden.
 

StefanBraun

Erfahrenes Mitglied
08.01.2020
1.725
513
20
Stulln
Tatsächlich wurde die Lastschrift heute Abend automatisch mit dem Vermerk "LA-Einzug nicht zulaessig" zurückgebucht.
Was ist denn der Sinn, eine LS erst zu buchen und am Abend dann zurückzuweisen? Könnte man ja sofort zurückweisen.
Andererseits, wenn man die IBAN der CoBa nur für Guthabenüberweisung gibt und ihr kein LS Mandat gibt. Falls die CoBa wegen den (imho) zu Unrecht erhobenen 0,80 € ein Fass aufmacht, ich würde die Mahngebühren nicht zahlen. Schließlich ist man nicht verpflichtet, Lastschriften ohne Mandat zu dulden (selbst wenn die Forderung berechtigt sein mag). Ich finde das ganze Vorgehen der CoBa hier doof. Diese Gebühr kommt einer Schließungsgebühr gleich und müsste damit unwirksam sein. Vor allem war bei mir dem Kontoauszug die letzte Buchung (hab mir das Guthaben selber überwiesen, diese Buchung war auf keinem Kontoauszug) nicht drauf. Nur der Einzug der 0,80 €. Bin froh, mit dem Laden nichts mehr zu tun zu haben.
 

Biohazard

Erfahrenes Mitglied
29.10.2016
4.604
743
BRE/SFO
Hat hier noch jemand "Probleme" mit dem Erfassen der QR-Codes beim Login über die Website? Bis ich beide QR-Codes mit dem Smartphone gescannt habe, vergehen gerne einmal 30 Sekunden. Egal wie ich das Smartphone vor dem QR-Code platziere (Winkel, Abstand, Drehung), es dauert einfach ewig, bis der QR-Code erkannt wird. Und das halt 2x je Login Vorgang. :(
 

franky1

Aktives Mitglied
08.10.2019
191
36
Hat hier noch jemand "Probleme" mit dem Erfassen der QR-Codes beim Login über die Website? Bis ich beide QR-Codes mit dem Smartphone gescannt habe, vergehen gerne einmal 30 Sekunden. Egal wie ich das Smartphone vor dem QR-Code platziere (Winkel, Abstand, Drehung), es dauert einfach ewig, bis der QR-Code erkannt wird. Und das halt 2x je Login Vorgang. :(
Wenn man den Abstand zum Bildschirm einmal kennt geht es bei mir sehr flott.
 

Tyr3al

Neues Mitglied
07.09.2019
19
12
Hat hier noch jemand "Probleme" mit dem Erfassen der QR-Codes beim Login über die Website? Bis ich beide QR-Codes mit dem Smartphone gescannt habe, vergehen gerne einmal 30 Sekunden. Egal wie ich das Smartphone vor dem QR-Code platziere (Winkel, Abstand, Drehung), es dauert einfach ewig, bis der QR-Code erkannt wird. Und das halt 2x je Login Vorgang. :(
Habe null Probleme. Das scannen dauert bei mir 1 Sekunde, selbst wenn der QR Code nur die Hälfte vom Scanbereich ausfüllt (benutze ein iPhone 11).
 

AJ44

Erfahrenes Mitglied
24.03.2019
2.722
1.128
Gerade getestet, läuft absolut super und einwandfrei. Die Funktion war mal eine gute und sinnvolle Ergänzung.
 

500kilohertz

Neues Mitglied
07.01.2019
13
2
Bei mir auch, nutze ein iPhone 8 Plus. Ich wundere mich immer wieder wie gut die QR Codes erkannt werden, obwohl ich ziemlich weit vom Display entfernt bin und diese auf dem Handy Display ziemlich klein wirken.
 

zednatix

Erfahrenes Mitglied
28.07.2019
835
229
Bei der Consorsbank wurde das Mal im Forum diskutiert. Da hatte ein Kunde gesagt, dass er das Depot-Verrechnungskonto wie ein Girokonto nutzt. Die Antwort von der Consorsbank war, dass zukünftig nicht garantiert werden kann, dass Lastschriften akzeptiert werden und dass das Konto nicht dafür gedacht ist und er das Konto nicht auf diese Weise nutzen soll
Da das ING Exta-Konto ja auch als Verrechnungskonto genutzt werden kann, könnte ich mir vorstellen, dass es technisch gesehen eher ein Girokonto ist und ING die Lastschrift-Funktion ähnlich wie Consorsbank bisher nicht gesperrt hat.

Üblich ist das aber nicht. Beispielsweise beim Tagesgeldkonto von Barclaycard werden noch nicht Mal Einzahlungen von einem anderen als dem Referenzkonto akzeptiert.
 

krmkrm

Erfahrenes Mitglied
02.06.2020
266
104
Insofern man die ING zum Hauptkonto macht, wie stehen hier die Chancen auf einen angemessenen Dispositionskredit? Wann wird er gewährt? Muss man die Gehaltsabrechnungen einreichen oder reichen SALA codierte Geldeingänge des AG? Wie konservativ ist die ING in der Höhe der Kreditlinie?
 

p47r1ck91

Erfahrenes Mitglied
05.10.2019
726
110
Insofern man die ING zum Hauptkonto macht, wie stehen hier die Chancen auf einen angemessenen Dispositionskredit? Wann wird er gewährt? Muss man die Gehaltsabrechnungen einreichen oder reichen SALA codierte Geldeingänge des AG? Wie konservativ ist die ING in der Höhe der Kreditlinie?
Die ING vergibt Dispos, unabhängig ob Gehalt eingeht oder nicht. Wenn es nicht eingeht, kannst einen automatischen Kontocheck auf deinem Hauptkonto erlauben oder Gehaltsnachweise hochladen. Es werden die letzten drei Gehälter als Maßstab genommen.
3x Netto max 10k. Gibt auch keine Wartezeit nach Kontoeröffnung.
 

Temlan

Reguläres Mitglied
16.04.2020
27
2
Schon jemand ein VL-Sparen bei der ING gemacht?
Kommen die Unterlagen für den Arbeitgeber per Post?
 

Cya

Aktives Mitglied
13.03.2011
179
4
Kann man mit der alten ING Visa Credit Mietwagen buchen? Oder wird die als Debit erkannt?
 

Tabmer

Reguläres Mitglied
17.08.2019
92
2
ANZEIGE
Kann man über Online-Banking alle iTAN-Listen nun bedenkenlos sperren? War es nicht ING zusammen mit DiBa (vielleicht auch ohne) wo die iTAN-Liste für Kontoverwaltung noch lange erforderlich war, obwohl im Allgemeinen schon längst abgestellt (damit aus Kontoverwaltung lange nicht wegzuschaffen obwohl mTAN schon eingeführt und eingerichtet)? Bei naher Verwandter liegt eine iTAN-Liste im OnlineBanking noch aktiv. ING to go App (oder so) wurde gerade eingerichtet - das ging ohne iTANs.
 
Zuletzt bearbeitet: