W6: Wizz Air Eure Erfahrungen

ANZEIGE

gummibär

Erfahrenes Mitglied
23.01.2012
318
0
ANZEIGE
Hi!

Mich würden mal Eure Erfahrungen interessieren, die Ihr mit Wizz Air gemacht habt.

Danke, Euch!

gummibär
 

Siwusa

Erfahrenes Mitglied
24.11.2010
4.889
1
Bin einmal mit Wizz nach Budapest geflogen für rund 45 Euro Roundtrip.

Wizz ist ähnlich wie Ryanair, sprich für Extras zahlt man, war aber meiner Meinung nach wesentlich "gehobener" als Ryanair. Zumindest gab es nur einen "Verkaufsdurchlauf" der Besatzung und dann war Ruhe - an sich kein Unterschied zu einem LH Flug - abgesehen davon, dass es keine Getränke/Snacks for free gibt - aber bei einem Ticketpreis der mind. 50 % günstiger ist, kann man sich dann auch nen Getränk oder 2 kaufen, wenn man unbedingt will.
 

Lotus

Erfahrenes Mitglied
05.04.2009
480
0
Bonn
Mehrere Flüge DTM-LWO-DTM und DTM-VNO-DTM. Preise okay, sonst auch nur weit im voraus super billig. Pünktlich, saubere Flugzeuge, freundlicher Service.
 

mattanapura

Erfahrenes Mitglied
07.03.2012
604
0
PRG,USM,UTP
kann mich da nur anschliessen, für ca 70euro prag -venedig- prag ist wirklich top vom preis wenn man sich an die regeln haelt bezahlt man auch keinen aufpreis, sonst kann es schnell wie bei ryanair sehr teuer werden! Würde sie eher in richtung easyjet als ryanai ansiedeln.
 

christianskas

Erfahrenes Mitglied
06.11.2010
768
9
Lviv, Ukraine - Düsseldorf
Eigentlich gute Erfahrungen. Allerdings war es "früher" bei denen billiger. Heute lohnt es sich schon eher die Preise auch z.B. mit der Lufthansa und anderen Airlines zu vergleichen. Es sei denn, dass man irgendwelche Schnäppchen erwischt. Bis auf die Routen nach Rumänien und Bulgarien habe ich ab Dortmund so ziemlich alles durch wohin WizzAir fliegt oder mal geflogen ist. Willst Du einen guten Platz haben oder beim Boarding nicht ohne Ende in der Schlange stehen, so lohnt sich das Priority Boarding (allerdings halt nicht an allen Flughäfen). Essen/Getränke müssen in der Regel extra bezahlt werden. Wobei es bei meinen Flügen von und nach Lviv am letzten Wochenende KOSTENLOSE Getränke gab. Warum auch immer. War aber wohl nur eine Ausnahme.

Früher wurden öfter mal Flüge gestrichen. Das hat sich inzwischen relativiert. Allerdings hatte ich schon mal 2, 6 und 10 Stunden Verspätung. Natürlich ohne Ausgleichszahlung (weil mit WizzAir Ukraine geflogen wurde). In Vilnius mussten alle Passagiere (ich war dabei) letztes Jahr mal weit über eine Stunde lang nach dem "Boarding" im Airport-Treppenhaus vor dem Flugzeug (stehend) warten. Das war nicht so schön. Besonders weil es dort keine Toiletten mehr gab. Die Tür zum Warteraum hatte man geschickter Weise bereits nach hinten hin abgeschlossen...

WizzAir ist vor ein paar Monaten übrigens von der Ticketsafe-Versicherung ausgeschlossen worden. Deine Tickets lassen sich daher nicht mehr gegen die mögliche Insolvenz der Airline versichern...
 
  • Like
Reaktionen: skywest

Valim

Erfahrenes Mitglied
05.06.2012
436
0
Wobei der Ausschluss aus der Ticketsafe-Versicherung angeblich damit zusammenhängt, das Wizz Air der Versicherung keinen Einblick in Unternehmensberichte gibt( gab mal nen Thema dazu hier im Forum glaub).

Ich selbst hatte erst einmal Wizz Air gebucht, zum finale nach kviv. Als Deutschland ausgeschieden ist, natürlich storniert. Hotline sicherte mir die Rückzahlung des ticketpreises abzüglich stornierungsgebühr zu. Naja auf die knapp 1200euro warte ich nach unzähligen Emails heute noch.(war natürlich von Wizz Air Ukraine Operated weswegen jegliche ansprüche in die Ukraine gesendet werden sollen).

Also ich werde jedenfalls nie wieder was bei Wizz Air buchen.
 

FL380

Erfahrenes Mitglied
18.02.2012
369
0
unter DOMEG
Bin Anfang August von Dortmund nach Kattowitz geflogen.
Zusammengefasst: Flug war pünktlich, hübsche FB, Flugzeug etwas schmutzig, wenig Werbung, FB achten sehr auf die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften,
FreeSeating und seine Konsequenzen.

Bei einem guten Preis würde ich wieder buchen.

Warum klatschen WizzAir-Passagiere eigentlich bei der Landung?
 
  • Like
Reaktionen: skywest

DBF

Aktives Mitglied
09.01.2010
125
0
DUS
Bin mit denen mal von Prag nach London geflogen.
Flug war pünktlich, Personal freundlich nur die Sitze waren schon ziemlich abgenutzt...
Aber insgesamt war schon alles ok.
 

flyer09

Erfahrenes Mitglied
04.11.2009
10.653
169
Essen/Getränke müssen in der Regel extra bezahlt werden. Wobei es bei meinen Flügen von und nach Lviv am letzten Wochenende KOSTENLOSE Getränke gab. Warum auch immer.

Bei Wizzair Ukraine ist NICHT Wizzair Hungary. Soll also heissen, dass nicht nur der Erstattungsaufwand bei der ukr. Wizzair ungemein schwieriger ist, sondern auch der Bordservice sich insoweit unterscheidet, dass Wizzair Ukraine kostenlose Getränke reicht.

Sind halt 2 unterschiedliche Airlines....
 

tmeyer

Erfahrenes Mitglied
11.12.2009
487
0
Nach mehreren Fluegen kann ich mich der positiven Einschaetzung weitgehend anschliessen.
Es wurde jedoch strikt darauf geachtet, dass nur ein Stueck Handgepaeck mit in die Kabine kam. Selbst (kleine) Damenhandtaschen gaben Grund zur Diskussion. Somit musste die Laptoptasche waehrend des Einsteigens in den Trolley ;-)
 
  • Like
Reaktionen: Iudex

christianskas

Erfahrenes Mitglied
06.11.2010
768
9
Lviv, Ukraine - Düsseldorf
Bei Wizzair Ukraine ist NICHT Wizzair Hungary. Soll also heissen, dass nicht nur der Erstattungsaufwand bei der ukr. Wizzair ungemein schwieriger ist, sondern auch der Bordservice sich insoweit unterscheidet, dass Wizzair Ukraine kostenlose Getränke reicht.

Sind halt 2 unterschiedliche Airlines....

Es wurde aber nach WizzAir und nicht explizit nach WizzAir Ukraine oder WizzAir Hungary gefragt. Vielleicht will "Gummibär" ja mit WizzAir Ukraine reisen und hat uns dies nur nicht mitgeteilt (oder weiß es nicht einmal). Bei WizzAir Ukraine werden auch normaler Weise keine kostenlosen Getränke gereicht. Das war am Anfang in den ersten Betriebsmonaten so (Wasser, Saft). Danach mussten Getränke immer bezahlt werden. Beim letzten Flug gab es wieder kostenlose Getränke. Ob es jetzt die Regel ist...? Keine Ahnung...!
 

Di-Fly

Erfahrenes Mitglied
23.07.2010
491
0
HAJ
Bin 2011 Kiev - Treviso (VIE) mit Wizz Air Ukraine geflogen.

Der Flug war pünktlich, nur max. zu 50% gefüllt. Der Flieger war neu und sauber.

Kostenlose Getränke gab es nicht, aber man konnte Bier und andere Getränke kaufen, 2-3 Euro, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

Insagesamt war ich mit dem Flug zufrieden.
 

BorussiaMG

Erfahrenes Mitglied
27.03.2012
1.545
0
Beim letzten Flug gab es wieder kostenlose Getränke. Ob es jetzt die Regel ist...? Keine Ahnung...!

Nein, bin im August noch zum CL-Quali-Spiel vs. Mönchengladbach geflogen. Weder auf dem Flug DTM - IEV noch auf dem "return" gab es kostenlose Getränke. Dank WizzAir Ukraine konnte man jedoch kostenlos Gepäck aufgeben.

Dies war auf meinem Flug nach Sofia anders.
 

christianskas

Erfahrenes Mitglied
06.11.2010
768
9
Lviv, Ukraine - Düsseldorf
Nein, bin im August noch zum CL-Quali-Spiel vs. Mönchengladbach geflogen. Weder auf dem Flug DTM - IEV noch auf dem "return" gab es kostenlose Getränke. Dank WizzAir Ukraine konnte man jedoch kostenlos Gepäck aufgeben.

Dies war auf meinem Flug nach Sofia anders.

Ja. Das Gepäck (nicht die Preise) sind eigentlich der einzige Trumpf von WizzAir Ukraine. Denn dort kann man sogar 32 Kilo kostenlos mitnehmen. Was die Fluggäste auch sehr gerne ausnutzen. Das mit den kostenlosen Getränken war wie gesagt in den ersten Monaten (glaube 2009) so. Danach - wie beschrieben - musste gezahlt werden. Beim Flug Lemberg-Dortmund am 03.09.2012 gab es dann wieder kostenlose Getränke. Aber ansonsten keinen Bordverkauf. Weder Snacks, noch Duty-Free.
 

christianskas

Erfahrenes Mitglied
06.11.2010
768
9
Lviv, Ukraine - Düsseldorf
Das ist in der Ukraine so vorgeschrieben, also auch kein Trumpf von WUA, sondern des Obersten Rates der Ukraine.

Ja. Das ist mir bekannt. Das Gesetz wurde allerdings erst NACH dem Auftauchen von WizzAir auf dem ukrainischen Markt erlassen. Anfangs musste für Gepäck brav gezahlt werden und die Flugpreise (ohne Gepäck) waren konkurrenzlos günstig. Das hat sich auf den meisten Routen inzwischen eben geändert.
 

Valim

Erfahrenes Mitglied
05.06.2012
436
0
Um es nochmals aufzufassen. Hat jemand schonmal das prozedere durchgemacht, bei wizz air Ukraine seine Stornierungserstattung zu erhalten? Habe am 29.7.2012 die Mail bekommen, das ich bitte alle möglichen Formulare zusenden sollte. Ist noch am abend des 29.7 geschehen. Seitdem habe ich weder eine antwort bekommen/noch mein Geld bekommen. Die Hotline verweißt einen darauf das sie nichts machen können weil es Wizz Air Ukraine ist, der Email service ignoriert jeglichen Kontakt.


Habe jetzt beschlossen täglich eine Reminder E-mail zu schicken, vllt. erbarmt sich ja irgendwann ein Mitarbeiter sich dem Fall anzunehmen...

Jemand Tipps/Vorschläge?
 

christianskas

Erfahrenes Mitglied
06.11.2010
768
9
Lviv, Ukraine - Düsseldorf
Um es nochmals aufzufassen. Hat jemand schonmal das prozedere durchgemacht, bei wizz air Ukraine seine Stornierungserstattung zu erhalten? Habe am 29.7.2012 die Mail bekommen, das ich bitte alle möglichen Formulare zusenden sollte. Ist noch am abend des 29.7 geschehen. Seitdem habe ich weder eine antwort bekommen/noch mein Geld bekommen. Die Hotline verweißt einen darauf das sie nichts machen können weil es Wizz Air Ukraine ist, der Email service ignoriert jeglichen Kontakt.


Habe jetzt beschlossen täglich eine Reminder E-mail zu schicken, vllt. erbarmt sich ja irgendwann ein Mitarbeiter sich dem Fall anzunehmen...

Jemand Tipps/Vorschläge?

Hast Du schon mal versucht diese Hotline anzurufen...? +380 (44) 206-4-888
 

Noerch

Erfahrenes Mitglied
02.08.2011
594
43
Duisburg
Ich habe ca. 20 Flüge mit Wizzair (beide Gesellschaften) durch, dabei sämtliche Routen ab DTM, die es bis 2011 gab (u.a. auch noch DTM - WAW). War bislang alles okay, so lange die Flüge funktionieren. Habe aber auch dabei "lustige" Erlebnisse gehabt: Flug von Dortmund nach Bukarest Baneasa wurde aufgrund schlechten Wetters nach Cluj umgeleitet, dort sollten dann angeblich Busse kommen, die aber NICHT kamen. Glücklicherweise nahm mich eine Familie mit, die einen Mietwagen genommen hatte und die Kosten von Wizzair zurückholen wollte. Ob das geklappt hat, keine Ahnung...

Flug DTM - POZ im Februar 2010: Flug war mehr als 13 Stunden (!) verspätet, nach 10 Stunden Warterei am Flughafen wurde der Umlauf dann gestrichen, Wizzair hat alle Passagiere auf den Folgeflug 2 Tage (!) später umgebucht (der wohl offenbar nur sehr schlecht gebucht war, denn komischerweise passten alle Passagiere da rein!). Hotel gab es für die 2 Tage NICHT!

Fazit: Wizzair ist eine gute Airline, so lange alles planmäßig funktioniert. Gibt es aber Probleme, kann man auf keine Hilfe hoffen!
 

Unwissender

Erfahrenes Mitglied
04.05.2012
475
0
...Fazit: Wizzair ist eine gute Airline, so lange alles planmäßig funktioniert. Gibt es aber Probleme, kann man auf keine Hilfe hoffen!

Die Frage ist, wer die Probleme verursacht. Wenn eine Airline wie in deinem Beispiel einen Flug komplett streicht und erst zwei Tage später wieder anbietet, klingt da so, als wäre das System. Sonst würde ja auch der Umlauf des jeweiligen Flugzeugs nicht mehr stimmen. Und streichen und erst zwei Tage später durchführen geht wirklich gar nicht. Ich hoffe, du hast dir zumindest die EU-Kompensation geholt.
 

Noerch

Erfahrenes Mitglied
02.08.2011
594
43
Duisburg
Das Verfahren wurde seitens des LBV (!) abgewiesen mit der Begründung, es läge höhere Gewalt vor (schlechtes Wetter in POZ!)... Für mich war es kein Thema, da ich zurück nach Hause fahren konnte, mein Hotel kostenlos stornieren konnte und mir keine Kosten entstanden sind. Problematisch war es für die vielen Polen, die nach Hause wollten und kein Hotel in DTM bezahlen wollten / konnten...
 

Airsicknessbag

Erfahrenes Mitglied
11.01.2010
15.381
199
Noe, Hotelkosten gibt es auch bei "hoeherer Gewalt" - die schliesst nur die Pflicht zur Ausgleichszahlung aus.
 

Valim

Erfahrenes Mitglied
05.06.2012
436
0
Habe heute nach 6. Monaten Kampf einen Teil meiner Flugkosten erstattet bekommen. (freiwillige stornierung)

Insgesamt geht um 1336Euro bei 2Personen.
Davon entfallen auf den Ticketpreis: 1224Euro
Die Steuern wurden gestern erstattet (61Euro).
Der restliche Betrag sind "sonstige Gebühren" und somit nicht erstattbar.

lt. Gebührenliste fallen pro Flugsegment Stornierungskosten in Höhe von 60Euro pro Person an. Desweiteren gibt es eine Sondergebühr für stornierungen innerhalb von 14 Tagen vor Abflug(darunter fällt meine Buchung) in Höhe von 80Euro pro Person/Segment.

Macht nach meiner Rechnung: 1224E
Stornokosten:240E
Sondergebühr:320E
--------
fehlender Betrag 664E

Hat jemand Erfahrungen mit Stornierungen bei Wizz Air, oder findet den Fehler in meiner Rechnung?


Vielen Dank