Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 21 bis 25 von 25
Übersicht der abgegebenen Danke5x Danke

Thema: United Gepäck Star Alliance Gold Koffer?

  1. #21
    Moderator
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    11.497

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von kingair9 Beitrag anzeigen
    Ach, und übrigens: Eine Regel „ein *G darf immer kostenloses Gepäck mitnehmen“ gibt es nicht. Du darfst im Normalfall ein Gepäckstück mehr mitnehmen.

    Es gibt ausreichend Airlines, wo „Null“ (Allowance gemäß Tarif) „plus eins“ (Mehrgepäck gemäß *A) weiterhin gleich „Null“ ist. Dafür brauchst Du gar nicht aus Europa raus schauen...
    Es gab sie quasi mal, die Ergänzung das x+1 nur u.U. nur gilt, wenn x>0 nur wurde vor einigen Jahren unauffällig eingefügt.

  2. #22
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    37

    Standard

    Frage in die Runde: TXL-FRA-LAX-OGG auf LH gebucht mit Y+ auf der Langstrecke FRA-LAX.
    Restliche Segmente sind dann ja Y. Alles in einer Buchung, aber mit 7 Tagen Aufenthalt in LAX.

    Bin SEN, wie sieht es da bei LAX-OGG in Y aus?
    Laut Baggage Calculator nur ein Gepäck.
    Aber Y+ ja normalerweise zwei + 1 durch SEN.

    Aufgeben nach OGG würde ich gerne zwei Stück.
    Macht mit der lange Aufenthalt da einen Strich durch die Rechnung?

  3. #23
    Erfahrenes Mitglied Avatar von delpiero223
    Registriert seit
    30.11.2011
    Ort
    RLG
    Beiträge
    1.151

    Standard

    Hier stand Quatsch

  4. #24
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.10.2013
    Ort
    IAH, TUS, DTW
    Beiträge
    1.424

    Standard

    Leider wird, aufgrund des langen Aufenthaltes in LAX, die Strecke LAX-OGG afaik dann in der Tat separat und damit als reine Domestic-Strecke betrachtet, sprich die Tatsache, dass FRA-LAX in Y+ war, interessiert hier nicht, genausowenig wie die Tatsache, dass es Teil eines Interkont-Tickets ist.

    Und bei United domestic kostet auch in regulaerer Eco (und nicht nur in Basic Eco) bereits das 1. Gepaeckstueck Geld - Damit hat der Calculator recht und fuer dich als *G ist nur das 1. Gepaeckstueck gratis (0+1=1 bei UA). Allerdings gilt das auch fuer einen potentiellen Mitreisenden auf dem selben Ticket, da UA dann auch fuer den/die Mitreisenden die *G-Regeln anwendet. Aber alleine bleibt es bei einem Gepaeckstueck...

    Es ist sicherlich einen Versuch Wert, beim Checkin auf die Tatsache hinzuweisen, dass ihr quasi 'interkontinenal' reist, aber ich wuerde mir da an eurer Stelle wenig Hoffnung machen.

  5. #25
    Erfahrenes Mitglied Avatar von delpiero223
    Registriert seit
    30.11.2011
    Ort
    RLG
    Beiträge
    1.151

    Standard

    Zitat Zitat von FRAHAMLON Beitrag anzeigen
    Und bei United domestic kostet auch in regulaerer Eco (und nicht nur in Basic Eco) bereits das 1. Gepaeckstueck Geld
    Stimmt, hatte ich nicht im Kopf. Dann sollte man sich wohl wirklich auf nur 1 Gepäckstück einstellen und froh sein, wenn das 2. auch durchgeht. Ansonsten hält sich der Aufpreis mit 40$ ja noch in Grenzen

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •