Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Hotel-Aufenthalte bei Hilton über diesen Link
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 95

Thema: Diesjährige Umstellung Gold-Diamond via KK Umsatz

  1. #21
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    890

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von crane04 Beitrag anzeigen
    Kann ich theoretisch 20k mit Revolut von der DKB HH einziehen, um so direkt den geforderten Umsatz zu erreichen? Von Revolut kann ich ja dann das Geld wieder zurück überweisen. Oder habe ich da einen Denkfehler?
    Ja, kannst Du.

    Das Problem liegt im Risiko, Revolut frisst ja dafür ~400 EUR Gebühren. Da kann es schon sein, dass sie genauer hinschauen, wenn das so 1-1 durchrutscht. Und selbst wenn sie nur temporär die Kohle einfrieren - 20k EUR wäre mir zuviel Geld, um mich mit dem schlecht bis nicht erreichbaren Revolut Support darüber streiten zu wollen.

    Da würde ich dann eher regelmäßig größere Überweisungen darüber bezahlen, bspw. fließt meine Miete dieses Jahr komplett über diesen Kanal.

    Das ganz abgesehen davon, dass der Weg der sinnfreien großen Überweisungen natürlich auch dazu führen wird, dass Revolut diese Methode des manufactured Spending irgendwann zusperren wird.
    sibi und crane04 sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #22
    Indernett Flyertalker Avatar von oliver2002
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    4.707

    Standard

    Sofort die 20k€ per Revolut zu drehen bringt eh nichts, da der Status erst das folgende Jahr kommt. Du hast ca 9 Monate Zeit...

  3. #23
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2014
    Ort
    Zürich / Sao Paulo
    Beiträge
    269

    Standard

    Zitat Zitat von crane04 Beitrag anzeigen
    Kann ich theoretisch 20k mit Revolut von der DKB HH einziehen, um so direkt den geforderten Umsatz zu erreichen? Von Revolut kann ich ja dann das Geld wieder zurück überweisen. Oder habe ich da einen Denkfehler?
    Theoretisch Ja, Revolut wird dich aber irgendwann, wenn du zuviel Geld aufs eigene DKB Konto zurücküberweist verwarnen, sperren oder will irgendwelche Beweise sehen.

    Vorschlag von @therecord macht da um einiges mehr Sinn und ist auch sicherer durchzuführen.
    Instagram: philhugi

  4. #24
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    255

    Standard

    Mit welchen Kreditkarten arbeitet Revolut eigentlich zusammen? Kann man das dortige Konto beispielsweise auch mit AMEX auffüllen? Konnte dazu bei einer schnellen Recherche nichts finden...

  5. #25
    Indernett Flyertalker Avatar von oliver2002
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    4.707

  6. #26
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    2.137

    Standard

    Zitat Zitat von offtherecord Beitrag anzeigen
    Das Problem liegt im Risiko, Revolut frisst ja dafür ~400 EUR Gebühren.
    Was sollen das für Gebühren sein?

  7. #27
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    890

    Standard

    Zitat Zitat von Individualurlauber Beitrag anzeigen
    Was sollen das für Gebühren sein?
    Denk doch mal scharf nach?

  8. #28
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2014
    Ort
    Zürich / Sao Paulo
    Beiträge
    269

    Standard

    Zitat Zitat von offtherecord Beitrag anzeigen
    Denk doch mal scharf nach?

    12x 14 Euro (Metal Account)
    48 Euro (HH CC)

    = 216 Euro

    (Revolut verrechnet mir nix fürs aufladen mit der HH CC)


    Wie du auf die ca. 400 Euro kommst ist mir auch unklar
    Instagram: philhugi

  9. #29
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    890

    Standard

    Revolut frisst den Disagio (also die Gebühren an VISA).

    Zugegeben, vielleicht nicht 400 EUR, nachdem der Disagio ja gedeckelt wurde - bei 0.3% wären es aber immer noch 60 EUR, die Revolut für den Spaß verloren gehen.

  10. #30
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    2.137

    Standard

    Zitat Zitat von offtherecord Beitrag anzeigen
    Denk doch mal scharf nach?
    Zitat Zitat von offtherecord Beitrag anzeigen
    Revolut frisst den Disagio (also die Gebühren an VISA).

    Zugegeben, vielleicht nicht 400 EUR, nachdem der Disagio ja gedeckelt wurde - bei 0.3% wären es aber immer noch 60 EUR, die Revolut für den Spaß verloren gehen.
    Ich verstehe immer noch nicht, wo mir die Gebühren entstehen wenn ich mit meiner privaten Kreditkarte mein Revolutkonto auflade.


    Was Revolut der Spaß kostet ist mir doch egal
    Hugi sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #31
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    890

    Standard

    Na dann kann Projekt Diamond 2020 bei Dir ja starten!

  12. #32
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    3.639

    Standard

    Zitat Zitat von Individualurlauber Beitrag anzeigen
    Ich verstehe immer noch nicht, wo mir die Gebühren entstehen wenn ich mit meiner privaten Kreditkarte mein Revolutkonto auflade.


    Was Revolut der Spaß kostet ist mir doch egal
    So ist es. Die schlucken bei mir auch friedlich die Kosten fuer meine MM Business und ueber das Revolut Konto läuft bei mir auf dem Weg ein kompletter Hausumbau. Sehr komfortabel.
    L_R und Hugi sagen Danke für diesen Beitrag.
    Regt Euch nicht über mich auf - richtige Prozessanwälte sind halt so....

  13. #33
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    3.639

    Standard

    Ich habe trotz weit ueber 20k eine downgrade email bekommen. Da klappt mal wieder die Kommunikation nicht.
    Blauersalon sagt Danke für diesen Beitrag.
    Regt Euch nicht über mich auf - richtige Prozessanwälte sind halt so....

  14. #34
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    02.09.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    51

    Standard

    Ich habe gerade eben auch die Email bekommen, dass ich (trotz über 20.000 Euro Umsatz) ab 1.April Gold Member sein werde. Die Email wurde direkt an HiltonHonorsde@hilton.com weitergeleitet mit der Bitte um Prüfung.
    Ich nur Gold? Niemals!
    Blauersalon sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #35
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    468

    Standard

    Hab die Email auch bekommen. Es gibt aber auch Leute, habe ich gerade erfahren, die eine Email mit Statuserhalt bekommen haben (auch über die 20K Umsatz)...mhh, hab jetzt auch mal ne Mail geschrieben. Zuerst hatte ich es über den Chat probiert aber die sind relativ planlos, das kann man sich sparen.
    Blauersalon sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #36
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    20.01.2012
    Beiträge
    209

    Standard

    Zitat Zitat von TomsenTom Beitrag anzeigen
    Hab die Email auch bekommen. Es gibt aber auch Leute, habe ich gerade erfahren, die eine Email mit Statuserhalt bekommen haben (auch über die 20K Umsatz)...mhh, hab jetzt auch mal ne Mail geschrieben. Zuerst hatte ich es über den Chat probiert aber die sind relativ planlos, das kann man sich sparen.
    Bei mir hat es zum Beispiel funktioniert. Heute Nacht kam die Mail "You've extended your Diamond Status".
    sibi, Blauersalon und Manuel8 sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #37
    Aktives Mitglied Avatar von Blauersalon
    Registriert seit
    18.11.2016
    Beiträge
    218

    Standard

    Zitat Zitat von Flying Lawyer Beitrag anzeigen
    Ich habe trotz weit ueber 20k eine downgrade email bekommen. Da klappt mal wieder die Kommunikation nicht.
    Ich warte noch auf die Mail der Zu- oder Absage.

    Darf ich bitte fragen von wem bei Hilton diese Downgrade Mails kommen? Von HH-Service oder welche Abteilung schreibt das?

  18. #38
    L_R
    L_R ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.10.2013
    Beiträge
    1.816

    Standard

    Wie erwartet bei mir auch die Email mit dem Downgrade. Hatte etwas über 30K Umsatz, allerdings eben12k davon von Oktober bis Dezember und da wurden die Punkte ja nicht automatisch gutgeschrieben. Sie wurden mir dann zwar im Januar nachgetragen, aber es hätte mich sehr gewundert wenn das mit dem Status dann automatisch klappt. Also mal wieder nachfragen.

    Email kam von honors@h1.hilton.com
    Blauersalon sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #39
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    22.03.2019
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo,

    dann möchte ich als Neuling hier auch meine Erfahrungen kundtun: Auch bei mir kam heute morgen die Nachricht zur Abstufung nach Gold, obwohl ich die €20.000 Umsatz erreicht habe. Ich hatte bereits vorher die DKB angeschrieben. Die erste Antwort war, dass alles in Ordnung war. Auf Nachfrage, warum in meinem Honors Konto steht, dass ich ab 01.04. zu Gold heruntergestuft werde, kam dann die Antwort der DKB, dass ich mich doch lieber selber an Hilton Honors wenden soll. Wie gehen andere Betroffene hiermit um? Als besonders hilfreich oder kundenorientiert empfinde ich die DKB nicht.

  20. #40
    Erfahrenes Mitglied Avatar von janetm
    Registriert seit
    11.02.2012
    Ort
    FRA, CGN, DUS
    Beiträge
    2.913

    Standard

    Zitat Zitat von L_R Beitrag anzeigen
    Wie erwartet bei mir auch die Email mit dem Downgrade. Hatte etwas über 30K Umsatz, allerdings eben12k davon von Oktober bis Dezember und da wurden die Punkte ja nicht automatisch gutgeschrieben. Sie wurden mir dann zwar im Januar nachgetragen, aber es hätte mich sehr gewundert wenn das mit dem Status dann automatisch klappt. Also mal wieder nachfragen.

    Email kam von honors@h1.hilton.com
    Und unten in der email steht:

    "Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail. An diese Adresse gesendete E-Mails können nicht beantwortet werden. Sollten Sie Fragen haben, besuchen Sie unsere Kundenservice-Seite und wählen Sie die gewünschte Kontaktmethode aus."

    Habe gestern abend um 20:58 die email bekommen das der Status verlängert wurde.

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •