Seite 102 von 346 ErsteErste ... 2 52 92 100 101 102 103 104 112 152 202 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.021 bis 2.040 von 6911

Thema: Upgrades als Honors Gold - Sammelthread

  1. #2021
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    2.196

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von DariusTR Beitrag anzeigen
    Also weißt du, wenn man schon die Sprache anderer User kritisiert, sollte man zumindest selbst mal ein Mindestmaß an Rechtschreibung und Zeichensetzung beherrschen, oder nicht ? Ich könnte dich ja jetzt dazu zitieren aus Post #2014, aber das gestattet mir meine Erziehung nicht!
    1. Ich kritisiere nicht die Sprache anderer User - sondern finde es seltsam das man auf Fragen nicht antworten kann, und das man davon ausgeht das der andere ohnehin versteht was gemeint ist.
    2. Da du ja weisst was gemeint ist, brauchst du dich nicht über meine Rechtschreibung aufregen.
    3. Rechtschreibung und Zeichensetzung wird immer nur von kleinkarierten Sesselpuppsern als Argument angeführt

  2. #2022
    Moderatorin Avatar von Fischköpfle
    Registriert seit
    14.09.2009
    Ort
    STR
    Beiträge
    4.894

    Standard

    Würdet Ihr bitte alle zum Thema der Upgrades auf Exec-Floor für HHonors-Gold-Members zurückkommen.
    hippo72, DariusTR, AroundTheWorld und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #2023
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.05.2009
    Beiträge
    1.040

    Standard

    Zitat Zitat von Lennart Beitrag anzeigen
    Ich habe im April als Gold das Buffet-Frühstück ohne Nachfrage kostenlos bekommen.
    War bei meinem Aufenthalt im Tropicana Ende Mai als Gold ebenfalls so.

  4. #2024
    LEGO HON Avatar von amazing
    Registriert seit
    13.10.2011
    Ort
    BLACK BOX
    Beiträge
    4.984

    Standard

    Zitat Zitat von Fischköpfle Beitrag anzeigen
    Würdet Ihr bitte alle zum Thema der Upgrades auf Exec-Floor für HHonors-Gold-Members zurückkommen.
    wird gemacht :-)

    Conrad Bangkok
    Besenkammer gebucht , upgrade mit Executive Zugang,
    Zimmer 28 Etage mit Blick auf das Oriental Residence.

    2 Plastik Flaschen Wasser,
    Kein Bad Amenity vorbereitet,
    Frühstück unten in der Dunkelkammer mit Sohn ( kein Nutella vorhanden ),

    Tolle Pool Anlage zum schwimmen und Planschecke,

    Ich habe den Eindruck das Personal ist froh endlich mal wieder ein Kind im Hotel Conrad zu sehen als die Anzugsträger.

  5. #2025
    Moderator Mitgliedertreff & Payback Avatar von chris-99
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    7.582

    Standard

    Doubletree by Hilton London Tower Bridge

    Besenkammer (während des -40% Sale) gebucht, Executive im 9. Stock bekommen.
    Beim Check-In einen leckeren Cookie und insgesamt 12 Gutscheine für die Skylounge bekommen, da die Executive Lounge
    angeblich am WE geschlossen ist. Tatsächlich gab es nur keine Snacks und keine alkoholischen Getränke am Abend, die
    Lounge war 24h geöffnet und es gab Frühstück, Softdrinks und Bier.

    Dazu gab es Frühstück im Restaurant ohne Aufpreis, freies WiFi und einen Begrüßungsbrief, für den es nochmals zwei freie
    Cocktails in der Skylounge gab. Dazu täglich zwei Flaschen Wasser aufs Zimmer.

    Edit: Zusammen mit dem Begrüßungsbrief gab es noch eine Flasche Wein und ein paar Plätzchen aufs Zimmer.
    Geändert von chris-99 (07.08.2013 um 18:17 Uhr)
    MisterG sagt Danke für diesen Beitrag.
    Habe heute fast 5 Minuten gebraucht, um herauszufinden, was "Brathering" bedeutet. Dann die Erkenntnis: Ist ja deutsch, nicht englisch!

  6. #2026
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    4.570

    Standard

    Zitat Zitat von MisterG Beitrag anzeigen
    Schaut so aus, als fährt da jemand das Hotel an die Wand. Ich war jetzt schon einige Male dort. Da ich meist sehr früh frühstücke, habe ich das Gefühl, 90% der Gäste sind Hamburger Senioren auf Gruppenreise in die Hauptstadt. Als ich einmal später dort war, waren viele internationale Gäste dort. Aber so richtig brummt das Hotel nicht und 400 Euro+ für das Standardzimmer zahlt halt niemand in Berlin, bei so vielen anderen Optionen ...
    Mal sehen wie der neue GM das Hotel nun fuehrt. Laut Mantegna scheint das Dreierlei vom Apfel ja schon gestrichen zu sein.

    Den Ansatz den Laden mit 30,40,50% Auslastung und hohen Raten fuehren zu wollen, macht fuer mich in den ersten Jahren Sinn und hier muss ich wieder auf den Post von mantega eingehen, dann sind natuerlich die Restos und Spas tendenziell leerer.

    Fuer mich fehlt die UBP, bei 105 zu Beginn des Jahres war diese zumindest ganz kurz gegeben.

    Wenn ich schon diverse Nachteile gegenueber der internen Konkurrenz habe (Preis beim Hampton, Preis und Lounge und vielleicht auch noch die Lage beim Hilton), dann wuerde ich zumindest die Statuskunden hofieren, was der Apfel hergibt.

    Warum sonst 60,70,80 Euro mehr im Vergleich zu anderen 5 Sterne Haeusern zahlen?

    Die Touris findest du aber aktuell in jedem grossen Kettenhotel in Deutschland, einige Hotels reagieren da entsprechend, mir wurde unlaengst mehrfach auch BF per Roomservice angeboten, da man absehen konnte, was im FS Saal abgeht.

    Sehr guter Service.
    MisterG sagt Danke für diesen Beitrag.
    Malen nach Zahlen und die aktive Einzelplatzvermarktung

    Modernes Yield Management in Theorie und Praxis

    by S.Slinger & M. Jointsy

  7. #2027
    Erfahrene Nachgeburt Avatar von AroundTheWorld
    Registriert seit
    08.09.2009
    Beiträge
    3.845

    Standard

    Zitat Zitat von TAZO Beitrag anzeigen
    Wenn ich schon diverse Nachteile gegenueber der internen Konkurrenz habe (Preis beim Hampton, Preis und Lounge und vielleicht auch noch die Lage beim Hilton), dann wuerde ich zumindest die Statuskunden hofieren, was der Apfel hergibt.

    Warum sonst 60,70,80 Euro mehr im Vergleich zu anderen 5 Sterne Haeusern zahlen?
    Gute Argumentation.

    Genauso sollte LH die Statuskunden hofieren, was die Rutsche hergibt. Wenn man schon eine Rutsche statt einer flachen C hat, wenn man schon teurer ist, dann sollte man wenigstens bei den Op Ups die Statuskunden hofieren.

    Aber nein - da argumentierst Du andersherum.
    danix und on_tour sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #2028
    SwissHON - Moderator LX/OS/SN/4U-Forum Avatar von danix
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    Kloten, CH
    Beiträge
    4.726

    Standard

    Zitat Zitat von AroundTheWorld Beitrag anzeigen
    Gute Argumentation.

    Genauso sollte LH die Statuskunden hofieren, was die Rutsche hergibt. Wenn man schon eine Rutsche statt einer flachen C hat, wenn man schon teurer ist, dann sollte man wenigstens bei den Op Ups die Statuskunden hofieren.

    Aber nein - da argumentierst Du andersherum.
    Ist doch egal was Argumente hergeben, also "offizieller" LH-Good-Guy ist für TAZO eh klar, dass wider jegmöglicher Argumente LH einfach immer das Beste tut, ist und auf ewig bleiben wird!

  9. #2029
    Stein-Papier-Schere Profi
    Registriert seit
    02.01.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.555

    Standard

    Zitat Zitat von AroundTheWorld Beitrag anzeigen
    Gute Argumentation...
    Naja, es macht schon einen Unterschied, ob ich 80% Auslastung habe oder 30%. Und ich habe ein Problem, wenn Häuser der selben Kette mehr bieten, und das günstiger. Sprich auf LH umgelegt, wenn ich bei LX den Flug um 2/3 des Preises von LH bekommen würde, mit besserer Status Recognition. Das ist bei LH/LX ja nicht der Fall bzw. eher eine Frage des persönlichen Geschmacks.

    Das WA aber ruft fast laufend höhere Preise als Hilton in Berlin auf. Jetzt muss ich als WA schon weniger Benefits bieten (kein Frühstück gratis etwa) als ein Hilton. Ein Selbstzahler, dem es eigentlich nur um ein elegantes Dach über den Kopf geht, würde selbst bei gleichem Preis daher eher zum Hilton tendieren. Das hatte das WA eine zeitlang mit tollen Benefits und sehr bemühten Service ausgeglichen. Doch innert eines halben Jahres wurden diese Benefits deutlich reduziert, die Preise angehoben.

    Bei meinem letzten Aufenthalt dort habe ich unter anderem folgende Gutscheine bekommen:
    - 500 Bonus Punkte falls ich um 200 Euro im Spa Leistungen beziehe
    - 500 Bonus Punkte falls ich um 200 Euro Speisen kaufe (Barkonsum ausgeschlossen)
    - eine Flasche Champus wenn ich im Hotel für 200 Euro + speise

    CheckIn-Dame meinte, sie gibt sie mir einmal ... war ihr aber auch peinlich. Das grenzt schon ein bißchen an Verarsche - ich kann mich bei Hilton an 500 Bonuspunkte für 50 Euro Konsumation erinnern.

    Wenn der Preis passt, gehe ich trotzdem hin und wieder gerne ins WA. Und denke mir halt den Teil mit den komischen Gutscheinen weg ...
    TAZO und alexanderxl sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #2030
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.07.2010
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    7.796

    Standard

    Also es ist schon ein sehr feines Haus!
    Klar gerade neu, es wirkt aber nun wirklich, wie ein "original echtes" 5 Sterne Haus!

    Nun wenn man dahinter schaut und einiges kritisch hinterfragt, bleibt vielleicht nicht so viel übrig von dem 5 Sterne Standard.
    Aber, wie ich auch, werden viele gern mal dieses Hotel persönlich erfahren, wollen! Als Gold hatte ich ein hohes upgrade, auf ein sehr grosses Zimmer, oder evtl sogar Suite und sogar mit Raucherlaubnis.
    Andere hier haben ja auch schon teilweise tollste upgrades und Benefits erhalten und dann auch wieder gar nichts.

    Glaube schon, dass dieses Haus grundsätzlich seine Berechtigung hat und auch seinen Platz oberhalb von Hilton und Intercontinental, vielleicht gleichauf mit Hyatt, in Berlin finden wird.

    Diese Raten von 126 Euro sind nun wirklich aussergewöhnlich preiswert, und dafür würde ich das jederzeit wieder buchen, ausser wenn ich das IC als RA gerade für 70 Euro oder so bekommen könnte!
    Geändert von alexanderxl (07.08.2013 um 15:19 Uhr)
    TAZO sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #2031
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Mantegna
    Registriert seit
    20.05.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    3.022

    Standard

    Zitat Zitat von alexanderxl Beitrag anzeigen
    Nun wenn man dahinter schaut und einiges kritisch hinterfragt, bleibt vielleicht nicht so viel übrig von dem 5 Sterne Standard.
    Bin ja nicht der 5*Hotel-Experte, doch die Aussage kann ich nicht nachvollziehen.....
    DrThax sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #2032
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    4.570

    Standard

    Zitat Zitat von AroundTheWorld Beitrag anzeigen
    Gute Argumentation.

    Genauso sollte LH die Statuskunden hofieren, was die Rutsche hergibt. Wenn man schon eine Rutsche statt einer flachen C hat, wenn man schon teurer ist, dann sollte man wenigstens bei den Op Ups die Statuskunden hofieren.

    Aber nein - da argumentierst Du andersherum.
    Apfel vs Birne

    Slinger vs. Virgin Mary

    Around the World vs. To Mars and back

    Hilton macht es doch schon vor, das Nor1 toppt den Status, bare Muenze ueberfluegelt Gold, Diamanten etc.

    Wie bei der Hansa auch.

    Und die garantierten Perks sind doch bei beiden auch sehr okay, mehr gibt es nicht oder nur gegen Kohle.

    BTW, das Verhalten des Platzhirsches Lufthansa wuerde ich per se nicht unbedingt mit dem Newcomer WA Berlin vergleichen wollen.

    Wieder mal das alte Problem.

    Du fliegst 3x mal im Jahr in die Karibik und willst von da an alles fuer noppes bekommen, von der Hansa wie auch von Hilton...
    Malen nach Zahlen und die aktive Einzelplatzvermarktung

    Modernes Yield Management in Theorie und Praxis

    by S.Slinger & M. Jointsy

  13. #2033
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Worldwide
    Registriert seit
    08.07.2013
    Beiträge
    801

    Standard

    Hilton Düsseldorf: Das Standardprozedere. Guestroom auf Executive ging, aber ohne Loungezugang (gäbe es für 20 EUR). Hatte eh nicht viel Zeit.

    Vom WA und Hilton Berlin werde ich mir nächste Woche einen Eindruck machen können.

  14. #2034
    Gesperrt
    Registriert seit
    19.05.2013
    Beiträge
    2.989

    Standard

    Zitat Zitat von MisterG Beitrag anzeigen
    Bei meinem letzten Aufenthalt dort habe ich unter anderem folgende Gutscheine bekommen:
    - 500 Bonus Punkte falls ich um 200 Euro im Spa Leistungen beziehe
    - 500 Bonus Punkte falls ich um 200 Euro Speisen kaufe (Barkonsum ausgeschlossen)
    - eine Flasche Champus wenn ich im Hotel für 200 Euro + speise

    ...
    Die Relation 500 Punkte für Ausgaben >200 Euro ist lächerlich, wenn man sich verdeutlicht, welchen Wert 500 Punkte bei Hilton haben. Entsprechen dann vielleicht einem Rabatt von 1% auf die 200 Euro.
    TAZO sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #2035
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    4.570

    Standard

    Zitat Zitat von MisterG Beitrag anzeigen
    Bei meinem letzten Aufenthalt dort habe ich unter anderem folgende Gutscheine bekommen:
    - 500 Bonus Punkte falls ich um 200 Euro im Spa Leistungen beziehe
    - 500 Bonus Punkte falls ich um 200 Euro Speisen kaufe (Barkonsum ausgeschlossen)

    Die duemmste Promo in der Geschichte der Menschheit...

    Zumal doch schon der Umsatz, zumindest im Resto, deutlich mehr Punkte geben muesste...

    Die Preise im Spa sind aber auch sehr ambitioniert.
    danix, MisterG und Krematorium sagen Danke für diesen Beitrag.
    Malen nach Zahlen und die aktive Einzelplatzvermarktung

    Modernes Yield Management in Theorie und Praxis

    by S.Slinger & M. Jointsy

  16. #2036
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    31

    Standard

    Hilton Dresden: Standardzimmer --> Executive
    Hilton Cape Town: Standardzimmer --> Executive (die Lounge hat einen kleinen Außenbereich in Poolnähe) und reguläres Frühstück

    Garden Inn Krakow: Frühstück.

    War zufällig jemand mal im Double Tree Zagreb? Dazu find ich hier nichts.

  17. #2037
    SwissHON - Moderator LX/OS/SN/4U-Forum Avatar von danix
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    Kloten, CH
    Beiträge
    4.726

    Standard

    Zitat Zitat von TAZO Beitrag anzeigen
    Apfel vs Birne

    Slinger vs. Virgin Mary

    Around the World vs. To Mars and back

    Hilton macht es doch schon vor, das Nor1 toppt den Status, bare Muenze ueberfluegelt Gold, Diamanten etc.

    Wie bei der Hansa auch.

    Und die garantierten Perks sind doch bei beiden auch sehr okay, mehr gibt es nicht oder nur gegen Kohle.

    BTW, das Verhalten des Platzhirsches Lufthansa wuerde ich per se nicht unbedingt mit dem Newcomer WA Berlin vergleichen wollen.

    Wieder mal das alte Problem.

    Du fliegst 3x mal im Jahr in die Karibik und willst von da an alles fuer noppes bekommen, von der Hansa wie auch von Hilton...


    NOR1 ist bei Hilton für Gold/Diamond oft für genau 0 € / £ / $ etc möglich für eine bis 3 Kategorien höher je nach Hotel und Kategorien!
    Möchtest du also, dass LH auch ein Oneclassupgrade/Twoclassupgrade den Statuskunden umsonst, und ohne operationellen Bedarf anbietet, sofern Plätze vorhanden sind?

    Und dein ewiges Beispiel Karibik geht einfach nur sowas von auf den Sack! Ist in % der SEN ausgedrückt kein halbes Wort wert! Also einfach nur:
    DariusTR, AroundTheWorld, LH 056 und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #2038
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    02.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    3

    Standard

    Doubletree by Hilton Tower of London

    Upgrade von Standard auf Executive, 9. Etage mit Blick auf das obere Drittel von The Shard, Frühstück im Restaurant und Loungezugang. Da die Lounge während unseres gesamten Aufenthaltes nicht durchgängig geöffnet war, gab es p.P. 4 Gutscheine für die Skylounge. Auf dem Zimmer warteten der Willkommensbrief, eine Flasche Rotwein, zwei Fläschchen Wasser und Plätzchen. Late check out ging bis 14 Uhr bzw. konnte man sich die Zimmerkarte bis 15 Uhr freischalten lassen.

  19. #2039
    ace
    ace ist offline
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    176

    Standard

    Berlin, Frühstück, Getränkegutschein und Update auf Exec. bekommen

  20. #2040
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Sonnendeck
    Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    1.168

    Standard

    Hilton Reykjavik Nordica

    Reward Stay, Standardzimmer gebucht als HH Gold.

    Executive Level zur Hochsaison ausgebucht, allerdings Plus-Room erhalten im 8. Stock mit Blick auf die See und die Esja. Toll.
    Niedrigere Stockwerke haben diesen Blick nicht und auch nicht die Zimmer, die zum doch unspektakülaren Hof rausgehen.

    Zusätzlich im Vorfeld schon Zugang zur Executive Lounge geklärt (auch 8. Stock ). Nett. Zwischen 1700 - 1900 Kanapes und lecker Gull Bier, ansonsten ein paar Nüsse, Riegel, Softdrinks ect. Frühstück alternativ im Restaurant oder Lounge. Letztere ist zwar wesentlich ruhiger, hat aber geringere Auswahl als im Restaurant. Dort ist das Frühstück sensationell, ich kann die Tripadvisor-reviews nur bestätigen. Riesiges Angebot, alles frisch vom hauseigenen, prämierten Restaurant VOX zubereitet. Selbst der Hotelkaffee war der Knaller- isländischer Kaffee halt.

    Ferner kostenfreier Zugang zum Fitnessclub, der gut ausgestattet ist, Fitnessraum, Eisen, Cardio. Nice. Angeschlossen gleich ein Spa mit verschiedenen Ruhepools, einer davon Outdoor.

    Außerdem erhält man eine BusCard, die im gesamten Gebiet Reykjavik gültig ist. Für umme.

    Aber: Hochsaison, heisst, scheiss viele Reisegruppen und erheblicher traffic. Zwotens: Die Fenster kann man zwar gut kippen; das ist Zum Lüften sehr gut, über Nacht aber nicht möglich, da eine Hauptstr. directement vorm Hotel liegt. Da können nur Earplugs helfen..

    IMG-20130804-00486.jpgIMG-20130804-00589.jpg
    Geändert von Sonnendeck (09.08.2013 um 00:12 Uhr)
    shortfinal und MisterG sagen Danke für diesen Beitrag.

Seite 102 von 346 ErsteErste ... 2 52 92 100 101 102 103 104 112 152 202 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •