Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Hotel-Aufenthalte bei Hilton über diesen Link
Seite 318 von 347 ErsteErste ... 218 268 308 316 317 318 319 320 328 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.341 bis 6.360 von 6931

Thema: Upgrades als Honors Diamond - Sammelthread

  1. #6341
    hdz
    hdz ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2016
    Ort
    HAM
    Beiträge
    491

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von sMk Beitrag anzeigen
    Hilton Düsseldorf

    Verbringe dort ca. 10 - 15 Nächte im Monat.
    10-15 Nächte?

    OMG, hast du eine Monatsrate in Düsseldorf?

    Wird doch bestimmt günstiger sein.

  2. #6342
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.07.2013
    Ort
    GRZ
    Beiträge
    1.470

    Standard

    Zitat Zitat von hdz Beitrag anzeigen
    10-15 Nächte?

    OMG, hast du eine Monatsrate in Düsseldorf?

    Wird doch bestimmt günstiger sein.
    Und das auch noch 18 Monate lang. Also 180+ Nächte in 1 1/2 Jahren und das Hotel spendiert nicht öfters mal ein Upgrade?
    Anne sagt Danke für diesen Beitrag.
    2016: GRZ, FRA, SFO, ORD, LHR, ZRH, DXB, MCT, SLL, AUH, TXL, VIE, AMS, DEN, LAS, MUC, JNB, DUS, HKG, MNL, LUG, SIR, GVA, MAD, VCE, CDG, ORY, HER, SYD, CBR, CUR, AUA, MAN
    2017: KLU, TXL, SXF, CGN, GRZ, ZRH, LCY, LHR, PHL, SJU, NRR, VQS, CPX, MUC, FRA, HKG, MFM, SIN, KUL, SYD, BNE, HEL, VIE, AMS, INN, ZAG, YVR, SFO, LAX, BTS, SKP, PRN, BUD, RIX, PRG, FAO, CPH, BLQ
    2018: done: VIE, DTM, KTW, WAW, GDN, KRK, NUE, HAM, LNZ, FRA, LHR, LCY, ZRH, GRZ, MUC, BCN, LGW, AMS, MAN, BHX, BUD, TGD, SPU, ZAG, DUS, EWR, DEN, LAS, SFO, YYZ, MLA, ADD, HAH, NWA, LAX, BOS booked:

  3. #6343
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ed Size
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    9.492

    Standard

    Zitat Zitat von Autumla Beitrag anzeigen
    Und das auch noch 18 Monate lang. Also 180+ Nächte in 1 1/2 Jahren und das Hotel spendiert nicht öfters mal ein Upgrade?
    Tja da sieht man doch nur was für ein Spitzenhotel das Hilton Düsseldorf ist und wie man dort Stammgäste wertschätzt - deckt sich mit meinen Erfahrungen dort.
    "die letzten Jahrzehnte haben uns gelehrt, dass es viel leichter ist, neue Straßen und Häuser und moderne Fabriken zu bauen, als aus geknebelten Untertanen tolerante Demokraten zu machen"

  4. #6344
    Stein-Papier-Schere Profi
    Registriert seit
    02.01.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.370

    Standard

    Zitat Zitat von Ed Size Beitrag anzeigen
    Tja da sieht man doch nur was für ein Spitzenhotel das Hilton Düsseldorf ist und wie man dort Stammgäste wertschätzt - deckt sich mit meinen Erfahrungen dort.
    Naja, ich würde auch nicht 180 Nächte in ein Hotel gehen, ohne vorher darauf aufmerksam zu machen, dass ich in den kommenden 1.5 Jahren ca. 200 Nächte dort verbringen werde.
    Anne und hdz sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #6345
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ed Size
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    9.492

    Standard

    Zitat Zitat von MisterG Beitrag anzeigen
    Naja, ich würde auch nicht 180 Nächte in ein Hotel gehen, ohne vorher darauf aufmerksam zu machen, dass ich in den kommenden 1.5 Jahren ca. 200 Nächte dort verbringen werde.

    Aber spätestens nach 60 Nächten in vier Monaten müsste das im Hotel ja jemand merken. Ich bin in Düsseldorf auf ein anderes Hotel ausgewichen (30 Nächte im Jahr) seit meinem vierten oder fünften Aufenthalt bekomme ich immer ein dreifach Upgrade - und wenn die guten Zimmer nicht verfügbar sind die Penthouse Suite. Ungefähr seit der Zeit spricht mich das Personal am Empfang und im Restaurant mit Namen an.
    Autumla, hdz und das_olli sagen Danke für diesen Beitrag.
    "die letzten Jahrzehnte haben uns gelehrt, dass es viel leichter ist, neue Straßen und Häuser und moderne Fabriken zu bauen, als aus geknebelten Untertanen tolerante Demokraten zu machen"

  6. #6346
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    03.08.2017
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    116

    Standard

    Darf ich fragen, auf welches Hotel du ausgewichen bist ?
    muyasamo sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #6347
    Stein-Papier-Schere Profi
    Registriert seit
    02.01.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.370

    Standard

    Zitat Zitat von Ed Size Beitrag anzeigen
    Aber spätestens nach 60 Nächten in vier Monaten müsste das im Hotel ja jemand merken. Ich bin in Düsseldorf auf ein anderes Hotel ausgewichen (30 Nächte im Jahr) seit meinem vierten oder fünften Aufenthalt bekomme ich immer ein dreifach Upgrade - und wenn die guten Zimmer nicht verfügbar sind die Penthouse Suite. Ungefähr seit der Zeit spricht mich das Personal am Empfang und im Restaurant mit Namen an.
    Ich würde aber TROTZDEM VORHER eine Rate verhandeln. Ggf. auch Annehmlichkeiten. Und nicht einfach zuwarten / hoffen!
    Anne sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #6348
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2015
    Beiträge
    75

    Standard

    Zitat Zitat von MisterG Beitrag anzeigen
    Ich würde aber TROTZDEM VORHER eine Rate verhandeln. Ggf. auch Annehmlichkeiten. Und nicht einfach zuwarten / hoffen!
    das würde ich auch sofort machen aushandel, hatte das gleiche in der Türkei in Izmir Hilton war da im Jahr 170 Nächte.
    hier gab es einen guten Rahmenvertrag :-) LOL

  9. #6349
    sMk
    sMk ist offline
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2017
    Beiträge
    59

    Standard

    Wir haben dort eine Corporate Rate die wir immer bekommen mit Ausnahme von ein paar Blackoutwochen wo grosse Messen sind.
    Das ich da soviel Nächte verbringe war ursprünglich auch nicht geplant :-)
    Ausweichhotel will ich aufgrund von baldigem LTD nicht, und die Auswahl in der Lounge abends ist in aller Regel ganz ordentlich (nur die Klima könnten sie endlich mal reparieren. Das bekommen sie aber jede Woche von mir zu hören ;-))

  10. #6350
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.02.2013
    Beiträge
    2.081

    Standard

    Hampton by Hilton Berlin City Centre Alexanderplatz

    Gebucht: Queen Family with City View
    Erhalten: Queen Family with City View (gibt nach Homepage auch nichts darüber)

    Beim OLCI konnte ich wie üblich auf ein anderes als das vorgeschlagene Zimmer wechseln. Allerdings war dann tatsächlich noch ein anderes Zimmer hinterlegt, was sich der MA auch nicht erklären konnte. Auf "meiner" Etage, der obersten, war dann allerdings doch noch ein Zimmer frei, so dass es letztlich kein Problem gab.

    Bisher auch noch nicht erlebt hatte ich beim Check-in die Frage nach Punkten oder goodies. Ich habe dann mit Punkten geantwortet, worauf er mir sagte, er gebe mir beides, und mir einen Getränkegutschein für die Bar in die Hand drückte.

    Im Hotel war ich das erste Mal; ausgehend von den Erwartungen, die man an ein Hampton hat, hat es mir gut gefallen. Insbesondere das Frühstück war durchaus vielfältig, beispielsweise Bircher Müsli kenne ich aus üblicherweise teureren Hotels. Zu dem guten Eindruck trägt natürlich auch bei, dass alles (gerade im Vergleich zum Hilton) noch vergleichsweise neu ist.

    Parken in der Hotelgarage ist angenehm, wenn man noch einen Platz findet (Einfahrt auf der Rückseite). Beim Check-out hat mir die MA kommentarlos ein Ausfahrticket in die Hand gedrückt, ohne von mir Geld haben zu wollen - ich glaube aber nicht, dass das mit dem DIA zu tun hatte.

    Fazit: gerne wieder, wenn ich in der Nähe bin.
    Hayfestival sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #6351
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    09.01.2017
    Beiträge
    122

    Standard

    Hilton Dublin Kilmainham

    Gebucht: Twin Guest Room (Points and Money, 2 Nächte)
    Erhalten: King Guest Room with View (Hotel ausgebucht)

    Dazu gab es 4 Voucher für die Bar. Haben dafür Bier getrunken, Longdrinks hätte es auch gegeben. Auf dem Zimmer 2 Fl. Wasser. Haben uns abends vor dem Schlafen jeweils 4 weitere Flaschen bringen lassen, diese wurden nicht berechnet.

    Frühstück solide, überdurchschnittlich große Auswahl an frischem Obst. Als frische Eierspeisen wurden Omelettes, poached eggs und Pancakes angeboten, alles sehr lecker.

    Lage: 30-45 Min. mit dem Taxi vom Airport, zu Fuß etwa 30 Min. ins Zentrum.

  12. #6352
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.02.2013
    Beiträge
    2.081

    Standard

    Was hat Dich bewogen, p&m zu buchen? Früher, als alles noch besser war, gab es ja tolle Kombinationen. Aber heute habe ich immer das Gefühl, entweder das eine oder das andere machen zu müssen, je nachdem, ob ich die ratio gut oder schlecht finde.

  13. #6353
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ed Size
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    9.492

    Standard

    Hilton Athen

    2 Nächte, eine als Award und dann um eine Nacht verlängert

    Gebucht Bessenkammer
    Erhalten Executive mit Akropolis View.

    Auf dem Zimmer täglich zwei Liter Flaschen Wasser und jeweils eine Flasche Rotwein (0,5)

    Frühstück war in der Lounge und im Restaurant möglich - ich frühstücke eigentlich immer in der Lounge habe das aber hier nur am ersten Tag gemacht, weil das Angebot wirklich dürftig war und nicht komplett nachgefüllt wurde UND weil die Lounge am morgen vor allem als Kaffeestation der Gäste aus den Executive Zimmern genutzt wird - daher alles andere als ruhig - der Ausblick ist zwar toll aber das reicht dann doch nicht.

    Frühstück im Restaurant überragend - sehr griechisch (gefüllte Tomaten, Bohnen mit Käse und Tomaten, eingelegtes Gemüse/Weinblätter usw.) und toll zusätzlich deutlich ruhiger als in der Lounge - das es am Sonntag morgen auch noch Sekt gab erlebt man auch nicht mehr oft - war mehr Brunch als Frühstück - beim nächsten Mal versuche ich es erst gar nicht mehr in der Lounge.

    Die Lounge am Abend, ordentlich gute Auswahl an Snacks, die durchaus ein Abendessen ersetzen könnten, zwei warme Optionen (z.B. Mini Bifteki oder Fisch Slouvaki) und einige kalte Optionen (auch vegetrarisch). Getränke Softdricnks, Wein, Bier und Spirituosen - extrem freundliche Personal und man kann draussen auf dem Balkon sitzen (dort ist auch rauchen erlaubt).

    Ein bisschen negatives gibt es dann aber doch, da wäre zum einen die Lage - das Hotel ist halt nicht wirklich im Zentrum oder dicht an den Sehenswürdigkeiten und zum anderen die Lautstärke im Zimmer - da das Hotel an einer viel befahrenen Kreuzung liegt hat man auch bei geschlossenen Fenstern die ganze Nacht ein deutliches Grundrauschen. Vom Preis her liegt das Hotel nach meinem Geschmack am oberen Level meiner Skala (in der Regel werden 200€ - 300€ fällig - die auf der Hilton Website angezeigten Preise sind jeweils zzgl. 15% Steuern), da das Preis Niveau in Athen aber doch recht hoch ist geht das noch OK.
    Andre1968, Minowa, John_Rebus und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    "die letzten Jahrzehnte haben uns gelehrt, dass es viel leichter ist, neue Straßen und Häuser und moderne Fabriken zu bauen, als aus geknebelten Untertanen tolerante Demokraten zu machen"

  14. #6354
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    15.03.2017
    Beiträge
    58

    Standard

    Zitat Zitat von schlauberger Beitrag anzeigen
    Hampton by Hilton Berlin City Centre Alexanderplatz

    Fazit: gerne wieder, wenn ich in der Nähe bin.
    Finde das Haus auch prima. Vom Hauptbahnhof in die M8, hält direkt vor dem Hotel! Und noch ein Tipp: Die Zimmer mit den hohen Nummern (z.B. 847 f. in der 8. Etage) sind ganz hinten und haben einen privaten Aufzug. Der fährt einen morgens direkt zum Frühstück und ist meistens nicht so frequentiert.

  15. #6355
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    HAM
    Beiträge
    124

    Standard Dubai / Hamburg

    Waldorf Astoria Dubai Palm Jumeirah

    gebucht: King Deluxe Skyline Sea View
    erhalten: King Deluxe Palm View

    Riesiger Bau, aber ganz nett gemacht. Vietnamesisches Restaurant mit exzellenter Küche; Frühstück ein wenig wie Kantine, aber alles vorhanden (aufdringliche Vögel draußen).
    Jeden Tag 4 Fl. Wasser und 2 Voucher für die Bar - Lounge leider nicht (fragen kostet ja nix), ist ja auch kein Benefit bei WA

    und mal wieder

    Reichshof Hamburg

    gebucht: King Medium Room
    erhalten: King Extra Large Room

    Wie immer 2 Pralinen, 2 kl. Flaschen Wasser und eine kleine Dose Tee
    wernichtfragtbleibtdumm und das_olli sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #6356
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    17.03.2017
    Beiträge
    25

    Standard

    Hilton Budapest
    gebucht: Twin Guest Room
    erhalten: King Executive Room with river view

    2 kleine Flaschen Wasser und eine kleine Packung Schokolade-Marzipan.

    Zimmer war ganz nett mit einem wunderschönen Ausblick auf die Donau und Parlament - besonders schön in der Nacht. Frühstück im Restaurant oder Lounge, wobei die Zustände im Restaurant schlichtweg untragbar waren (lange Wartezeiten, Angebot an Speisen unterdurchschnittlich, teils kalt oder nicht nachgefüllt, etc.). Frühstück in der Lounge besser, wenn auch nichts besonderes. Speisen und Getränkeangebot zur Happy Hour schwach, Personal ist weder mit dem Nachfüllen noch dem Abräumen nachgekommen, 2 verschieden Weissweine, Rose und Rotwein und lediglich 3 verschiedene Spirituosen. Nach zwei Gin & Tonic dann lieber entschieden Auswärts was trinken zu gehen...

    Gleich ums Eck vom Hilton ist ein Jamies Italien. Zum Ersten mal probiert und naja, muss auch nicht noch einmal sein... Dann doch lieber wieder ins Pata Negra, ein absolut zu empfehlendes Tapas Lokal :-)
    Minowa und MisterG sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #6357
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    09.01.2017
    Beiträge
    122

    Standard

    Hilton Berlin

    Gebucht: Twin Deluxe (3 Personen)
    Erhalten: King Corner Suite
    Benefits: Lounge und Frühstück für alle 3, auf dem Zimmer ein großer Teller mit Süßigkeiten und Obst, Wasser, Teddybär beim CI in der Lounge, Parkhaus gratis.

    Seit langem mal wieder ein größeres Upgrade für mich in Berlin. Mitarbeiter an der Rezeption wirkten teilweise genervt/überfordert/lustlos, es war aber auch teilweise die Hölle los. Service in der Lounge und beim Frühstück im Restaurant wie gewohnt sehr nett und zuvorkommend.

    Als Hilton-Gast bekommt man im Bricks (Club unter dem Hotel) 50% des Eintritts erlassen.
    ckone501, wernichtfragtbleibtdumm, BodenseeCH und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #6358
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.04.2012
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    754

    Standard

    Hilton Düsseldorf:

    Gebucht: Classic - erhalten: Executive auf der 11.
    Loungeangebot: Chickencurry mit Reis, Käsespätzle, div. Kleinigkeiten und die überschaubare Käseplatte. Sehr motivierte Mitarbeiterin - schneller und guter Service. Warme Speisen wie gewohnt gut - Rest normal
    Weiterhin Grüße aus Bielefeld
    wernichtfragtbleibtdumm und Hayfestival sagen Danke für diesen Beitrag.
    seit weit mehr als 5 Jahren OW Lifetime Sapphiremitglied

  19. #6359
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.05.2014
    Beiträge
    358

    Standard

    Hilton Berlin

    Gebucht: King Guestroom
    Erhalten: Pseudoupgrade King Executive mit Loungezugang (der uns beim Check-in nochmal als besonderer Vorteil des Upgrades angepriesen wurde).

    Check-In in der Lounge wurde uns verwehrt. Check-In an der Rezeption eher mechanisch unterkühlt. Zimmer war recht klein mit Blick auf einen Innenhof. Auf dem Zimmer nix. Sauna- und Poolzugang für Diamond gratis. Pool recht groß, im Saunabereich großflächiger Schimmel-Befall trotz kürzlicher Reparatur- / Renovierungsarbeiten. Es war nur eine von zwei Saunen in Betrieb. Lounge-Angebot nur mittelprächtig, weit vom Hilton Munich Park entfernt. Frühstück fanden wir gut. Lage ist natürlich top - direkt am Gendarmenmarkt und der U-Bahn-Station Stadtmitte. Lange Schlange beim Check-out.

    Insgesamt ein eher entäuschender Aufenthalt.
    wernichtfragtbleibtdumm sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #6360
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.12.2011
    Beiträge
    737

    Standard

    Hilton Prag Old Town

    Persönlicher Status: Diamond
    Gebucht: Besenkammer
    Erhalten: renoviertes Zimmer auf der 9. Etage
    Benefit: Loungezugang, Frühstück, 0,5 Liter Wasser
    Freundlichkeit Mitarbeiter: 10

    Zimmer renoviert, modern, aber recht klein.
    Lounge klein aber gemütlich mit gutem Angebot, zur happy hour diverse Alkoholika und kleine Snacks.
    Dass mal wieder kein late check-out möglich war, nicht einmal später als 12 Uhr, trübt den Aufenthalt, denn das habe ich im gegenüberliegenden Marriott garantiert, ebenso im Sheraton.
    wernichtfragtbleibtdumm und Hayfestival sagen Danke für diesen Beitrag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •