Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Hotel-Aufenthalte bei Hilton über diesen Link
Seite 365 von 423 ErsteErste ... 265 315 355 363 364 365 366 367 375 415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.281 bis 7.300 von 8458
Übersicht der abgegebenen Danke11385x Danke

Thema: Upgrades als Honors Diamond - Sammelthread

  1. #7281
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.10.2013
    Ort
    IAH, TUS, DTW
    Beiträge
    1.420

    Standard

    ANZEIGE
    Hilton Pasadena

    Gebucht: 1 King
    Erhalten: ebendies
    Benefits: Frühstück, Wasser

    Zweiter Aufenthalt und mehr oder weniger genau vergleichbar mit dem ersten. Upgrade gab es keins, als Benefits neben Wasser, welches jeden Tag wieder aufgefüllt wurde, noch Frühstück im Restaurant. Lounge gibt es keine, Status-Recognition ist also eher mau.

    Hotel macht weiterhin einen recht neuen Eindruck, auch wenn an der ein- oder anderen Stelle durchaus ein paar Abnutzungserscheinungen sichtbar sind, z.B. im Bad. Zimmer war 'high floor', ansonsten Standard. Frühstück im Restaurant war sehr gut, es gab volles Buffet inkl. Omelette etc. auf Bestellung. Parken mit $21-23 pro Nacht noch im vertretbaren Rahmen für (Greater) LA.

    Alles in allem ordentlicher Aufenthalt, das nächste Mal werde ich aber wohl mal das Westin ausprobieren.
    jotxl, wernichtfragtbleibtdumm, m0s1n0 und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #7282
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2015
    Ort
    STR/KN
    Beiträge
    614

    Standard

    Zitat Zitat von InsideMUC Beitrag anzeigen
    Hilton Frankfurt Airport

    Gebucht: Queen Besenkammer
    Erhalten: King Executive Corner Suite with Skyline View

    Dazu gab es 2x 0,5l Wasser aus der Minibar und Schoki

    In der App war zuerst ein Tag vorher der Twin Executive Room hinterlegt. Am späten Vormittag, am Tag der Anreise, dann das tolle Upgrade, das ich so nicht erwartet habe.
    Die machen das recht gerne, solche Upgrades. Nächstes mal bei Verfügbarkeit beim c/i einfach fragen.
    InsideMUC und muyasamo sagen Danke für diesen Beitrag.
    "Buy the ticket, take the ride." - Hunter S. Thompson

  3. #7283
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.07.2017
    Ort
    FDH
    Beiträge
    303

    Standard

    Hilton Vienna Danube Waterfront

    Gebucht: King Waterfront Room
    Erhalten: King Executive Waterfront Room

    Im Zimmer 1x 0,75l Wasser sowie 2x 0,33 Wasser, 1 kleine Flasche Wein, 2 Äpfel und Mannerschnitten. Die grosse Wasserflasche wurde täglich aufgefüllt.
    Check out um 15Uhr. (Zuerst wollte man nur bis 13Uhr kostenfrei gewähren)

    Lounge Angebot ganz Ordentlich mit 2 warmen Speisen, Suppe sowie kalte Speisen. Nachmittags war früher das Angebot viel besser, jetzt gibt es nur noch ein paar Mini Kuchen Stücke.
    Whirlpool & Sauna in der 7 Etage sehr schön und von 10-22Uhr geöffnet.
    Frühstück im Restaurant eher einfach und meiner Meinung nach nicht 4 Sterne.
    Personal ist in diesem Hotel eher reserviert und auch fühlte ich mich bei der Ankunft nicht willkommen. Aber insgesamt finde ich das Hotel schön und wenn es für um die 100 Euro Buchbar ist, komme ich wieder.
    wernichtfragtbleibtdumm, jetblue, m0s1n0 und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #7284
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.07.2017
    Ort
    FDH
    Beiträge
    303

    Standard

    Hilton Zurich Airport

    Gebucht: Queen Guest Room
    Erhalten: King Relaxation Suite

    Gestern früh gebucht und kurz darauf war das Upgrade in der App. Beim Check in 4Fl Wasser bekommen, im Zimmer dieses Mal nichts.
    Heute früh habe ich das erste Mal erlebt, dass kontrolliert wurde wer sich an die Honors Tische am Fenster setzt und wer nicht Gold & Diamond war wurde weg geschickt.
    Bin gerne hier und fühle mich hier immer sehr willkommen und das mich einige vom Front Desk mit Namen ansprechen wenn ich das Hotel betrete macht dieses Willkommensgefühl noch besser.
    wernichtfragtbleibtdumm, jetblue, m0s1n0 und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #7285
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2016
    Beiträge
    378

    Standard

    Conrad London St. James

    Gebucht: King Deluxe
    Erhalten: King Executive

    Dazwischen wäre noch das Garnd Deluxe gewesen, dass aber nach Aussagen beim CI kleiner als das Executive war und man mir somit das angeboten hat.
    Auf dem Zimmer gab es jeden Tag 4 kleine Flaschen Wasser. Die Lounge ist sehr edel, die Essensauswahl leider auf Käse, Wurst, Brot und Cracker beschränkt. Man kann aber einige Canapés bestellen. Was ich dort nicht gut finde ist die Regelung, dass um 19:30 Uhr das Essen abgeräumt wird und um 20:00 Uhr dann die Getränke. Dies könnten man besser zu einer einheitlichen Uhrzeit machen. Das Abräumen war nach vorheriger Information, dass gleich abgeräumt wird auch sehr pünktlich. Beim Frühstück im Restaurant war das gleiche.
    Was ich nicht in Ordnung fand, war das Abschalten der Kaffeemaschine bereits um 19:56 Uhr.

    Das Hotel ist sehr zentral gelegen, direkt gegenüber der U-Bahn Station und fußläufig zum Buckingham Palce, Westminster Abbey / Palast und somit auch in die Innenstadt. Die Zimmer sind schön eingerichtet, das Bad mit separater Toilette / Dusche / Badewanne groß.
    wernichtfragtbleibtdumm, fvn1312, jetblue und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #7286
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    FRA
    Beiträge
    277

    Standard

    Hilton Berlin

    Gebucht: King Guest Room
    Erhalten: King Guest Rom with Dome View

    2. Mal hier (daher wohl auch gleich "Willkommen zurück"), wieder beim Thema Upgrade sehr mau. Habe bei der freundlichen Dame beim CI nach besserem Upgrade z.B. Suite freundlich gefragt (ich bleib 1 Nacht und betonte, dass ich am nächsten Morgen um 9 Uhr spätestens raus sei), musste sich dann mit ihrer Vorgesetzten absprechen, um mir dann mitzuteilen, dass es genau 1 freie Junior Suite im 2. Stock gäbe. Da aber eine Hochzeit wäre, würde sie eher davon abraten. Hotel kam mir sonst nicht sehr voll vor.

    Frühstück wie immer extrem gut (Matcha Chia Pudding fand ich cool), Lounge Dinner einfach etwas dünn, Zimmer gefallen mir mit den Duschwannen weiterhin nicht wirklich. Beim nächsten Mal probiere ich glaube ich mal was anderes aus, z.B. WA wenn die Rate stimmt.
    Hatte dummerweise auch mein iPhone Ladekabel zuhause vergessen, konnte man mir im Hilton nicht wirklich helfen, in der TXL LH Sen Lounge ein ganzer Schrank voll mit Kabeln, war kein Problem. Fand ich auch etwas mau für so ein großes Hotel.
    wernichtfragtbleibtdumm, jetblue, m0s1n0 und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #7287
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    229

    Standard

    HILTON MALTA

    Gebucht: Two Queen Bed mit Sea View
    Erhalten: One King Bed mit Seaview auf "7." Etage. Angeblich alles ausgebucht (aber die App lügt ja nicht. War uns aber zu doof)
    Übliches Macarons, Obst Wasser Welcoome Zeug. Dazu Begrüßungskarte von falschem Gast.

    Tolles Hotel mit guter Kombination aus Business (Lounge, Hilton Service) und Freizeit (Pool, Gym). Hatten im Zimmer die falsche Begrüßungskarte. Mit einem Augenzwinkern an der Rezeption abgegeben am nächsten Tag. "We will give you your own welcome package". Nach dem Frühstück dann: Nochmal Obst, Macarons, Wasser, 1 Flasche Sekt und ein Gutschein für 2 Getränke.
    Personal sehr aufmerksam. Lounge sehr groß und gutes Essen. Alkohohl gibt es Rotwein, Weißwein, Sekt, 2 versch. Bier, Wodka, Gin.
    Anne, Base, wernichtfragtbleibtdumm und 5 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #7288
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2016
    Ort
    STR
    Beiträge
    61

    Standard

    DT Mailand

    gebucht King
    erhalten King

    Hotel war ausgebucht von einer großen Staubsaugerfirma.
    Begrüssung kalt, kein Wort das kein Upgrade möglich, Cookie gabs auch nicht.

    Einziges Benefit: Gutschein an der Bar für entweder Osaft oder Prosecco.
    Frühstück war ok.

    Mein bisher enttäuschendster DT Aufenthalt leider.
    wernichtfragtbleibtdumm, KevinHD, Autumla und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #7289
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    16.026

    Standard

    Doubletree Wellington
    gebucht: Besenkammer
    bekommen: Deluxe

    Neben dem Cookie gab es einen Haufen Drinkvoucher. Hotel ist ein altes Gebäude, was komplett saniert wurde - in Teilen (u.a. der Aufzug, Treppenhaus, ...) hat man aber den alten Charme des Gebäudes erhalten (Holzvertäfelung etc). Analog zum Reichshof in Hamburg wäre das eher ein Curio Hotel, wenn man sich denn irgendwie um Konsistenz in der Markenvielfalt bemühen würde. Tolle Lage (direkt an der Standseilbahn, einen Block vom IC, zwei Blöcke zum Wasser), tolles Frühstück (Full Breakfast für Diamonds). ... und das ganze auch noch NZ untypisch vernünftig bepreist.

    Doubletree Christchurch
    gebucht und erhalten eine Besenkammer, man war ausgebucht.

    Die Besenkammer fand ich nicht wirklich toll, Ausblick auf den Hof/Parkplatz, Bad erinnert mehr an ein Ibis - alles doch sehr einfach. Auch hier ein paar Drinkvoucher, der Versuch ein paar Fish & Chippies in der Bar zu verköstigen wird keine Wiederholung erfahren, das war schlechtes TK Futter mit Alibigemüse. Frühstück auch hier "Full" für Diamonds, soweit völlig ok - man sollte vielleicht mal den Toaster anders platzieren. Ist nervig wenn die Hälfte der eingelegten Backwaren mit ordentlichem Tempo auf den Boden fliegen (und andere Gäste dann meinen, mein Toast wäre ihrer - bis ich ihnen dann ihren Toast am Boden zeigen konnte).

    Doubletree Queenstown
    Gebucht: Besenkammer
    Bekommen: Deluxe Lakeview

    Alles wie im Vorjahr, wenn man von dem ca. 1cm breiten Streifen Schimmel am Duschvorhang, den Blutflecken am Duschvorhang zum Fenster und den ganzen Haaren im Bad absieht. Der große Duschvorhang wurde nach Intervention getauscht, das Exemplar mit Blutfleck blieb hängen. Haare bemühte man sich zu entfernen, hat es aber nicht geschafft. In Sachen Sauberkeit war das eine 0/10. Frühstück wird immer noch im Hilton nebenan kredenzt, vorzugsweise geht man nach 09:30 dorthin, ansonsten steht man schonmal 15 Minuten an. Nachteil: Allerlei Essensreste verteilen sich bis dahin auf dem Fußboden, man muss aufpassen wo man reintritt. Eggs Benedict werden in fragwürdiger Zusammensetzung serviert (auf Brot, je später am Tag man dort auftaucht, desto höher die Wahrscheinlichkeit nur 1 statt 2 Eier zu bekommen), Omelett praktisch nicht genießbar. Ich empfehle Over Easy zu bestellen, das kriegen sie (immerhin) hin. Tee ist auch so ein Thema, am 1. Tag bestellte ich Earl Grey und bekam (kommentarlos) Grünen Tee, am 2. Tag bestellte ich erneut Earl Grey und bekam ebenso kommentarlos Breakfast Tee. Ab Tag 3. passte ich meine Bestellung dann an. #sosad. Fokus dieser Hotelanlage ist das durchschleusen großer Busreisegruppen, ansonsten muss man doch größere Kompromisse eingehen. Im Parkhaus wurde während meines Aufenthalts eine Schrankenanlage installiert, sprich das wird dann demnächst auch noch kostenpflichtig. Bei Preisen von >500 NZD stimmt der Gegenwert hier leider nicht mehr, ebenso bei mittlerweile 40k Punkten pro Nacht.

    Doubletree Christchurch
    Gebucht: Besenkammer
    Bekommen: Deluxe Balcony Garden View

    Nach dem ersten Aufenthalt und Einsammeln des zwischengelagerten Gepäcks fühlte sich das an, wie in einem anderen Hotel. Andere Aussicht, deutlich moderner und besser (Dusche und Wanne) ausgestattetes Bad, Zimmer/Möbel vergleichbar zur Besenkammer eingerichtet. Drink Voucher wurden auch für die teureren Flaschenbiere eingelöst, beim Frühstück empfiehlt sich auch hier die Bestellung der Eier "Over Easy".

    Bei allen Hotels in NZ zahlt man für Kaffee"spezialitäten" 5 NZD, also Cappuchino, Flat White o.ä. ... ich bevorzuge da den Tee (und trinke guten Kaffee dann woanders).

    Hilton Garden Inn Singapore
    Gebucht: Besenkammer:
    Bekommen: Deluxe

    Neben den Punkten auch das Frühstück, selbiges leicht überlaufen. Soweit aber noch "ok" ... Aussicht aus dem Zimmer gegen Null, da die Scheiben mit Folie beklebt waren (da sonst Aussicht auf irgendein Regierungsgebäude o.ä. möglich wäre), das ist Mist. Restaurant/Bar Öffnungszeiten hat man deutlich verlängert (letztes Jahr war noch um 21 Uhr Schluß), aus dem Nagelstudio vor dem Hotel wurde ein 7/11. Praktisch.
    xfaktor, MisterCoffee, sermon und 11 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #7290
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SerocoOl
    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    539

    Standard

    Hilton FRA Airport:

    Gebucht: Besenkammer
    Erhalten: King Executive Corner Suite with Skyline View

    Früher regelmäßig da gewesen und meist bereits einen Tag im Voraus Upgrade in die Suite Kategorie sicht- und per App buchbar.

    Heute bis zur Anreise Besenkammer (gut Executive Besenkammer) und erst beim Checkin kam das Angebot eines Upgrades (allerdings auch erst nach kleiner netter Nachfrage, sonst wäre es Besenkammer geblieben).

    TeaTime gerade nett, süße kleine Berliner mit Karneval „Verzierung“



    Sonst Standard Kuchen.
    Mal schauen was der Abend in der Lounge bringt
    wernichtfragtbleibtdumm, KevinHD und m0s1n0 sagen Danke für diesen Beitrag.
    ... die Welt wartet darauf entdeckt zu werden !

  11. #7291
    Erfahrenes Mitglied Avatar von jsm1955
    Registriert seit
    29.07.2017
    Beiträge
    1.577

    Standard

    Conrad Koh Samui
    gebucht 1 Bedroom Pool Villa im Sale
    erhalten 2 Bedroom Villa Residence
    4 Cocktailgutscheine und Frühstück.
    Villa 505 kann ich sehr empfehlen.
    Buggy-Service etwas hakelig
    Ansonsten Top Erfahrung. Sonnenuntergang im Infinity Pool!
    101111

  12. #7292
    Erfahrenes Mitglied Avatar von John_Rebus
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    9.222

    Standard

    Hilton Garden Inn Montréal Centre-Ville

    gebucht: 1 King Bed
    bekommen: 1 King Bed

    Der erste Eindruck täuscht; auch wenn das "Hilton Garden Inn" oben auf dem Hochhaus steht, so belegt das Hotel nur die unteren 11 Stockwerke, quasi den seitlichen Anbau. Mein Zimmer war ein großer Corner Room im achten Stock, sonst gibt's eigentlich nicht viel zu dem Hotel zu sagen.

    IMG_9906.jpg IMG_9901.jpg IMG_9902.jpg
    shortfinal, wernichtfragtbleibtdumm und m0s1n0 sagen Danke für diesen Beitrag.
    Frisch, frech und völlig absurd!

    Flightmemory | JetItUp | LogMyFlight | LogMyStay | My Flightradar24 | Openflights

    "Viele sagen, man soll dann gehen, wenn es am schönsten ist, aber ich finde, man soll lieber dahin gehen, wo es am schönsten ist." - Das Känguru

  13. #7293
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.07.2017
    Ort
    FDH
    Beiträge
    303

    Standard

    Hilton Berlin

    Gebucht: King Guest Room
    Erhalten: King Executive Room

    Check in um 11Uhr, Check out um 13Uhr. 2Fl Wasser habe ich aus der Minibar genommen.
    In der Lounge eher mässiges Angebot, am Abend Belegte Brötchen (Toastbrot) Bratkartoffeln, Suppe und fertig Heissgebäck. Die Leute essen dann einfach trockene Bratkartoffeln, na dann guten Appetit
    Also das billigste was die Küche her gibt. Kuchen am Nachmittag gibt es auch keinen mehr.
    Der Pool und die Sauna ist schön und nicht überlaufen. ( Sauna Zugang für Diamonds kostenlos).
    Beim Check in bot man mir ein Dom View Room an, ich wollte ein Raucher Zimmer und diese sind auf der 6Etage zum Innenhof (man sieht über das Dach auch Richtung Dom)
    wernichtfragtbleibtdumm und flockavelli sagen Danke für diesen Beitrag.

  14. #7294
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    17.03.2017
    Beiträge
    72

    Standard

    Hampton Warsaw City Centre
    gebucht: Queen Room
    erhalten: Queen Room

    Erster Aufenthalt in einem Hampton, freundliches Personal und ganz nettes Interieur. Überraschend gut aussehendes Frühstücksangebot, 4 Flaschen Wasser, 2 Müsliriegel und 2 Getränke (kleine Bier) an der Bar.
    wernichtfragtbleibtdumm und Hayfestival sagen Danke für diesen Beitrag.

  15. #7295
    Erfahrenes Mitglied Avatar von jetblue
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    4.547

    Standard

    Hilton Times Square, New York
    gebucht: King Bed Deluxe Room
    erhalten: King Bed Corner Room (Lowfloor ohne Deluxe)

    Eingang zum Hotel von der 41. und 42. Strasse. Sehr zentrale Lage, 1 Block vom Times Square und direkt beim Porth Authority Terminal. Lobby ist im 22. Stockwerk, wo neben dem Frontdesk auch die Bar und das Restaurant ist. Beim Check-in habe ich das gegebene Zimmer genommen, da ich müde war und sowieso nicht mit einem Upgrade rechnete. Obwohl King gebucht, erhielt ich ein 2 Queen Size Bed Deluxe Room im 35. Stock. Also zurück zum Frontdesk. Nach langem hin- und her gab es dann ein King Bed Corner Room auf dem 29. Stockerk, angeblich einziges noch verfügbares Zimmer mit King Bett... Als upgrade habe ich dieses Zimmer nicht gesehen, es hatte lediglich ein Fenster mehr und war im Gegensatz zu den Deluxe (located on the hotel's higher floors and offer panoramic views of Manhattan) tiefer gelegen.

    2 Fläschchen Wasser durfte ich mitnehmen und Frühstückbuffett war inbegriffen (im Wert von günstigen USD26.-). Buffett war für amerikanische Verhältnisse gut und essbar, bestand aus Früchten, Milchprodukte, Warme Speisen und Brot (Croissants, Toast und Bagels), Kaffe und Säfte. Eierspeisen können à la carte bestellt werden, hingegen waren Omelettes nicht im Buffettpreis inbegriffen (Preis siehe Speisekarte).

    Freundlichkeit im Hotel halt auf New York style. Für den bezahlten Februarloch Preis von rund USD140 / Nacht ganz OK. Bei der Zimmerzuteilung war ich nicht zufrieden, habe es aber dann so belassen... Aus Neugier: wie hättet ihr in dieser Situation reagiert?

    HH-NY_TS 1.jpg HH-NY_TS 2.jpg HH-NY_TS 3.jpg HH-NY_TS 4.jpg HH-NY_TS 5.jpg HH-NY_TS 6a.jpg
    Geändert von jetblue (02.03.2019 um 18:01 Uhr)
    wernichtfragtbleibtdumm, FlyRoli, m0s1n0 und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #7296
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.04.2014
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    475

    Standard

    Hampton by Hilton Istanbul Zeytinburnu

    gebucht: Queen Room with Balcony (5000 Points)
    erhalten: Queen Room with Balcony

    Schönes Hampton mit sehr guter Anbindung zum Zentrum wie auch zum IST-Airport - Metro Station (Marmaray) befindet sich nur 5 Gehminuten vom Hotel entfernt. Ich bekam an der Rezeption 4 Flaschen Wasser (2 x Still 2 mal mit Sprudel) und einen Snack;
    Late Check-out 14 Uhr;
    Es gibt ein paar Queen Zimmer mit kleinen Balkon für den selben Punktepreis wie die normalen Queen Zimmer. Gutes Frühstück.
    Istanbul 221.jpg Istanbul 286.jpg Istanbul 311.jpg

    Double Tree Instanbul Old Town


    gebucht und erhalten: King Guest Room (gebucht für 23000 Points)
    Begrüßungsschreiben, Obst und ein Freigetränk an der Bar;
    Late check-out 14 Uhr;
    Sehr gute Lage: Grand Bazaar in 5 Gehminuten erreichbar; Die Tram ins historische Zentrum hält direkt vor dem Hotel;
    Ausgezeichnetes Frühstücksbüffet;
    Istanbul 621.jpg Istanbul 656.jpg Istanbul 842.jpg

    Hilton Istanbul Bosphorus

    gebucht: King Guest Room with City View
    erhalten: selbe Kategorie aber mit Bosphorus View (7. Floor mit fantastische Aussicht auf den Bosphorus)
    Early check-in gegen 13 Uhr; Late check-out gegen 16 Uhr angeboten aber nicht genutzt;
    check-in und check-out in der Executive Lounge;
    Im Zimmer eine 0,375l Fl Champagner; Obst, Schokolade und eine zusätzliche große Flasche Wasser;
    Ausgezeichnetes Frühstück in der Executive Lounge - das Angebot zwar etwas weniger als im Restaurant - dafür konnte ich aber in aller Ruhe Frühstücken und dabei die tolle Aussicht aus der Lounge genießen;
    Das Angebot auch während der Happy Hour am Abend vorzüglich - es gab mindestens zwei warme Mahlzeiten, ein relativ großes Salatbüffet; Käse, Wurst, Kuchen und eine gute Weinauswahl;
    Istanbul 1646.jpg Istanbul 1852.jpg Istanbul 1842.jpg
    pumpuixxl, wernichtfragtbleibtdumm, jetblue und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #7297
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    24.12.2017
    Ort
    STR
    Beiträge
    127

    Standard

    Hilton Zürich Airport
    gebucht: Besenkammer
    erhalten: Exec. Besenkammer

    Da Lounge bei Check-in gegen Mitternacht bereits zuhatte, bekam ich ein Freigetränk an der Bar. Ebenfalls eine Flasche Wasser in der Papiertüte. Frühstück war gut, Bedienung gebürtige Schwäbin - hat Spaß gemacht auf schwäbisch zu schwätza.
    wernichtfragtbleibtdumm, m0s1n0, PhilTheShill und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #7298
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.09.2012
    Ort
    STR/LHR
    Beiträge
    664

    Standard

    Waldorf Astoria Las Vegas
    gebucht: 1 KING CITY VIEW (490$++ bzw. 80k Punkte /Nacht)
    erhalten: 1 KING STRIP VIEW

    Da ich im Aria kostenlos parken kann, habe ich dort geparkt (Fußweg: keine fünf Minuten). Alternativ gibt es im WA ausschließlich Valet für 35$++/nt. Die Resort Fee beträgt 45$++/nt.

    Das Upgrade auf einen Strip View Room (= um eine Kategorie) gab es nur auf Nachfrage, im Zimmer selbst deutet noch etliches auf das vorherige Management hin (Telefon, Wifi, TV,...).

    Das Diamond Frühstücksbenefit besteht aktuell aus einem "continental breakfast" a la card (Nominalwert 25$, bestehend aus ein paar Scheiben Toast, einem kleinen Glas Yogurt und einer traurigen Schale Früchte). Ein Upgrade gegen Differenzbetrag ist nicht möglich.
    Meiner Meinung nach könnte man das auch aus einem Admirals Club gecatered haben.
    Die weiteren a la card bestellten Gerichte waren dann allerdings sehr schmackhaft.

    wa.jpg

    Aufgrund einiger "Service Fehltritte" hatte ich Gelegenheit, mit einem der Manager des Hotels zu sprechen; man hat einige (IMHO gute) Ideen, an der Umsetzung scheitert es wohl noch.
    Ende des Jahres soll wohl auch die Renovierung beginnen, bspw. das Frühstück aber wohl schon "kurzfristig" auf einen "flexiblen" F&B Credit abgeändert werden, da es diesbezüglich wohl vielfach zu Beschwerden gekommen sei.

    Als Service Recovery wurden mir die für den Aufenthalt eingesetzten Punkte (proaktiv) vollständig erstattet.
    jetblue und flockavelli sagen Danke für diesen Beitrag.


  19. #7299
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    FRA
    Beiträge
    277

    Standard

    Danke für den Beitrag zum WA Las Vegas, das deckt sich ja mit den Flyertalk Berichten.
    Habe heute gerade eine Impressario Rate für April dort eingebucht mit 4th Night free (ist eine aktuelle Promo dort), Upgrade auf Full Buffet für 8$+Tax pro Person pro Tag, und $100 Guthaben. Musste aber extra verhandelt werden, hat etwas gedauert.
    Bin gespannt und werde berichten.

  20. #7300
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.09.2012
    Ort
    STR/LHR
    Beiträge
    664

    Standard

    Zitat Zitat von flockavelli Beitrag anzeigen
    Danke für den Beitrag zum WA Las Vegas, das deckt sich ja mit den Flyertalk Berichten.
    Habe heute gerade eine Impressario Rate für April dort eingebucht mit 4th Night free (ist eine aktuelle Promo dort), Upgrade auf Full Buffet für 8$+Tax pro Person pro Tag, und $100 Guthaben. Musste aber extra verhandelt werden, hat etwas gedauert.
    Bin gespannt und werde berichten.
    8$++ Upsell ist okay, ein Oatmeal kostet bereits mehr. Sind die 100$ bei Impresario nur auf Spa (so ist es bei Virtuoso für das WA Las Vegas) oder auch auf F&B einlösbar?

    Die FT Berichte habe ich leider erst nach meinem Aufenthalt gelesen, aber ja, das, was dort zuletzt geschrieben wurde, kann ich bestätigen.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •