Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Hotel-Aufenthalte bei Hilton über diesen Link
Seite 408 von 410 ErsteErste ... 308 358 398 406 407 408 409 410 LetzteLetzte
Ergebnis 8.141 bis 8.160 von 8189
Übersicht der abgegebenen Danke10946x Danke

Thema: Upgrades als Honors Diamond - Sammelthread

  1. #8141
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.12.2015
    Ort
    CGN
    Beiträge
    1.059

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von Noc Beitrag anzeigen
    Leider muss man zum Hilton sagen, dass es doch deutlich nachgelassen hat und ich wenn es nicht vollkommen unverschämt ist vom Preis, das Waldorf nehme auch wenns keine Lounge hat.
    Ich hatte heute mal etwas Zeit und noch ein sehr nettes Gespräch mit einer MA in der Lounge. Welcome Setups wurden komplett gestrichen per Management Entscheidung und nur noch für einzelne alte Stammgäste per Profilnotiz gemacht. Das Wasser sollte eigentlich immer im Kühlschrank sein, war also ein Fehler. In der Lounge wurde im Übrigen auch die Snacks/Kuchen am Nachmittag komplett gestrichen. Am Abend gibt es leicht variierende belegte Bagels, bisschen Käse, Salat und zwei wechselnde warme TK Produke (Chicken Nuggets, Mozarellesticks, Mini-Pizzen,...). Der MA war das Streichen der Teatime und abwärts gehende Angebot am Abend wohl auch sichtlich unangenehm aber es ist wie es ist.

    Leider ist von dem großartigen Personal zu meiner Stammgastzeit niemand mehr da außer Fr. Münchgesang selber die ich damit nun nicht behelligen wollte. Das WA liegt mit Flex Tarifen bei mir leider nahezu immer über meinem Budget auf Dienstreisen. Aber war da bisher auch sehr zufrieden und würde es dem Hilton klar vorziehen wenn es im Budget liegt.

  2. #8142
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2015
    Ort
    STR/KN
    Beiträge
    613

    Standard

    Zitat Zitat von silviosteinhoff Beitrag anzeigen
    Deswegen auch die Reward Night... über die Stuttgarter Wasen mitunter nicht bezahlbar.

    Frühstück dort wieder im Restaurant glaube ich.
    Es heißt DER Wasen.

    Naigschmeggde kennet oefach koe Hochdeitsch.
    "Buy the ticket, take the ride." - Hunter S. Thompson

  3. #8143
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    15.03.2017
    Beiträge
    69

    Standard

    Hilton Munich City

    Sehr irritierende Upgrade-Policy: Habe hier gerade eingecheckt und das Hotel ist heute alles andere als ausgebucht (laut Verfügbarkeit in der App alle Kategorien buchbar). Gebucht war Prepaid-Rate. In der App wurde mir vorher kein Upgrade angeboten. Ich hatte aufgrund der guten Verfügbarkeit zumindest ein vor-Ort-Upgrade erwartet. Und jetzt der Hammer: Die Dame beim Checkin sagte mir, dass ich aufgrund der gebuchten Rate (K1) kein Upgrade erhalten könne!? Was ist das denn, hat Hilton seine Policy geändert? So etwas hatte ich noch nie. Entscheidend sind doch Status und Verfügbarkeit oder? Erst nach Diskussion mit dem Supervisor habe ich ein Mini-Upgrade auf Deluxe erhalten, nicht aber auf Executive Floor (obwohl ebenfalls noch in der App buchbar). Ich fand das alles sehr irritierend. Hatte ich noch niemals vorher bei meinen über 500 Nächten in Hilton Häusern.

    Einem parallel eincheckenden Kollegen mit Gold-Status hat man ein Upgrade dann auch ganz verwehrt ... bei der von Ihnen gebuchten Rate (auch K1) können sie kein Upgrade erwarten ... sehr frech oder?

    Eigentlich mag ich das Haus, aber das finde ich alles mehr als irritierend!

    Hat das Hilton Munich City da eine spezielle neue Policy? Dann bitte schön bei der Buchung einer Prepaid-Rate klar und deutlich herausheben, dass diese Rate für Gold und Dia nicht zum Upgrade berechtigt ist.

    Gruß B797
    KevinHD sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #8144
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MrSnoot
    Registriert seit
    25.12.2012
    Beiträge
    826

    Standard

    Was ist denn eine K1 Rate?
    KevinHD sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #8145
    Erfahrenes Mitglied Avatar von John_Rebus
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    8.774

    Standard

    Zitat Zitat von MrSnoot Beitrag anzeigen
    Was ist denn eine K1 Rate?
    Ich dachte, das "K1" in der Rate stünde für den Zimmertyp 1 King Bed, lasse mich aber gern eines Besseren belehren. Aber der OP meint vermutlich allgemein eine Prepaid Rate?
    Frisch, frech und völlig absurd!

    Flightmemory | JetItUp | LogMyFlight | LogMyStay | My Flightradar24 | Openflights

    "Viele sagen, man soll dann gehen, wenn es am schönsten ist, aber ich finde, man soll lieber dahin gehen, wo es am schönsten ist." - Das Känguru

  6. #8146
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.12.2015
    Ort
    CGN
    Beiträge
    1.059

    Standard

    Ja zumindest beim Code der bei Rate/Raum steht steht das K1 für King (Single?). Außer ggf. speziell verhandelte Business Verträge/Raten kenne ich bei Hilton keine Policy oder Rate die von Upgrades ausgenommen ist. Wenn "Direkt" gebucht stehen einen alle Benefits zu unabhängig davon ob Flex, PrePaid, BRG oder was auch immer.

    Davon abgesehen sind im City wie auch im Park alle King Räume ziemlich identisch. Die Deluxe Räume bieten (zumindest wenn gebucht) die Minibar inkl. und die Exec Zimmer halt obere Etage und Exec Lounge. Letzteres hat man als Dia ja eh. Das Upgrade ist also, wenn es nicht gerade auf eine Suite geht, eh mehr als zu vernachlässigen. Wichtig ist eher die Lage zum Innenhof oder Gasteig wenn man gerne das Fenster öffnet in der Nacht. Was aber nichts an dieser seltsamen Begründung ändert.
    MrSnoot und muyasamo sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #8147
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    12.02.2015
    Beiträge
    84

    Standard

    Hampton Krakow

    Gebucht: Besenkammer
    Erhalten: Besenkammer

    Freundlicher Check-In um 11 Uhr möglich, typisches Hampton, Zimmer sauber, Wasserdruck in der Dusche ein Witz, Frühstück normal, direkt nebenan ist das DoubleTree mit schicker Lobby, beide Hotels teilen sich im Keller ein SPA mit Pool, Sauna etc. Für Gold und Diamond Member ist der Besuch gratis, ansonsten 10€. Schätze für Gäste des DoubleTrees auch kostenlos. Hotel liegt abgelegen an einem toten Einkaufszentrum. Uber zum Flughafen 10€ und in die Altstadt 2,50€.
    Für 10.000 Punkte die Nacht würde ich es aber wieder buchen. Am meisten stören mich die fehlenden Kühlschränke im Hampton. Mitarbeiter freundlich.
    KevinHD sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #8148
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.07.2017
    Ort
    FDH
    Beiträge
    293

    Standard

    Im City Hilton in München ist die Minibar im Deluxe Zimmer nicht inklusive. War früher mal so, mittlerweile steht das nicht mehr in der Zimmerbeschreibung. Im Park Hilton ist bei Buchung von Deluxe die Minibar inklusive (Softdrinks)
    Sayer und muyasamo sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #8149
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    15.03.2017
    Beiträge
    69

    Standard

    Update zum Stay im Munich City Hilton

    Zur Rate: Die Dame am CI sprach davon, dass "K1" nicht zum Upgrade berechtigt sei. Kann aber auch sein, dass sie damit die Rate selbst meinte: war eine öffentliche Prepaid Sale Rate direkt über Hilton gebucht. Finde ich immer noch alles suspekt, aufgrund einer angeblich zu niedrigen Rate ein Upgrade verweigert zu bekommen. Verfügbarkeit ist wie gesagt laut App in allen höheren Kategorien breit gegeben.

    Übrigens steht auf der ausgehändigten Benefits-Karte für Diamonds: Upgrade auf die höchste verfügbare Kategorie .. LOL das habe ich gerade erlebt ...

    Noch eine Verschlechterung in der Lounge: Keine Suppe und kein Käse mehr am Abend. Wurde gestrichen, hat mir das wirklich äußerst nette Personal gerade verraten.

    Fazit: Im Munich City scheint ein neuer Spar-Wind zu wehen, der auch die Upgrade-Policy der Mutter aushebelt. Kein gutes Omen.

    Haben die einen neuen heißdüsigen GM?
    KevinHD und muyasamo sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #8150
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.07.2017
    Ort
    FDH
    Beiträge
    293

    Standard

    Die Diskussion mit dem Benefits Kärtchen dort habe ich auch schon geführt, da hiess es dass Suiten ausgeschlossen wären. Hab dann trotzdem eine Junior Suite bekommen.
    War zuletzt Mitte September da und da gab es ein Executive Room, welcher auch schon im Online Check in hinterlegt war, hatte auch ein King Room mit einer Prepaid Rate gebucht. Am Empfang arbeiten viele Trainees, also nicht alles glauben was die erzählen.
    Anne, MisterG und muyasamo sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #8151
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    11.12.2018
    Ort
    HAM
    Beiträge
    71

    Standard

    Hilton Berlin

    Gebucht: King Besenkammer
    Erhalten: King Besenkammer

    Freundlicher CI – aber das allererste Mal, dass es für mich im Hilton Berlin kein Upgrade gab. Die erste Nacht war das Hotel sehr gut gebucht, so dass tatsächlich keine realistischen Upgrade-Alternativen für den mehrtägigen Aufenthalt möglich war. Essen und Getränkeauswahl in der Lounge inklusive Frühstück nach wie vor gut, aber wie immer schrecklich langsames und traniges Personal. Und bei einigen anwesenden Gäste-Patienten fragt man sich, wie die überhaupt die Karte in die dafür vorgesehene Öffnung an der Tür bekommen haben, um durch selbige die Lounge zu betreten...

    Parkhaus kostet mittlerweile 34.- Euro/Tag – für diese Garage eine absolute Frechheit! Enge Auffahrten und Parkplätze, dazu setzt man (mit einer sportlichen Limousine) beim Hoch- bzw. Runterfahren auf die nächste Parkebene immer auf.

  12. #8152
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    3.179

    Standard

    Hilton Madrid Airport

    gebucht: King Besenkammer mit Punkten
    erhalten: King One Bedroom Suite

    Benefits: Lounge, Frühstück im Restaurant, 2 Flaschen Wasser im Zimmer
    MrSnoot sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #8153
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Minowa
    Registriert seit
    29.05.2011
    Ort
    DUS, NRT/HND
    Beiträge
    2.199

    Standard

    Zitat Zitat von weTraT Beitrag anzeigen
    War das Frühstück immer noch in dem Provisorium?
    Das Frühstück im HGI Stuttgart war vor zwei Wochen wie gewohnt im Restaurantbereich.

  14. #8154
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    15.03.2017
    Beiträge
    69

    Standard

    Zitat Zitat von BodenseeCH Beitrag anzeigen
    Am Empfang arbeiten viele Trainees, also nicht alles glauben was die erzählen.
    Die Dame am CI hatte die Supervisorin vorher gefragt, warum das System bei mir kein Upgrade zulässt. Sie kam mit der Antwort zurück, weil die gebuchte Rate dies nicht zulasse. Ich habe die Dame am CI dann gefragt, ob es eine Änderung der Hilton Policy gäbe, die veröffentlichte Raten von der Bereitstellung von Honors-Vorteilen ausschließt. Dann ist sie noch einmal zur Supervisorin zurück und kam mit selbiger wieder. Die Supervisorin bestätigte, dass das System bei der bezahlten Rate (angeblich) kein Upgrade zulasse. Man habe aber jetzt manuell den Ratentyp geändert und so kam ich zumindest zum gefühlten "pro forma" Upgrade.

    Ich gehe (leider) nicht von einem Versehen aus, da man ja auch meinem Kollegen an einem anderen CI-Schalter mit gleicher Begründung ein Upgrade bei Gold Status verwehrt hat. Und auch die App bot keine Upgrades an. Für mich riecht das stark nach einer internen Vorgabe/Voreinstellung, niedrige Raten unabhängig von Status und Verfügbarkeit möglichst nicht upzugraden. Wenn alles wirklich nur ein Versehen gewesen wäre, da hätte man mich nach meiner berechtigten Nachfrage beim CI ja mit einem Lächeln auf Executive Floor oder Suite upgraden können ...

    Last but not least auch mal was Positives zum Haus: Das Loungepersonal ist einfach nur klasse: diskret, aufmerksam, freundlich und kompetent! Kompensiert für den fehlenden Käse, die fehlende Suppe, die fehlende Schoggi beim CI und die "besonderen" Upgrade-Erfahrungen heute ebendort zumindest teilweise :-) Und die Flure und Zimmer sind auch durchaus ansprechend renoviert. Lounge ebenso.
    InsideMUC, Anne und muyasamo sagen Danke für diesen Beitrag.

  15. #8155
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Minowa
    Registriert seit
    29.05.2011
    Ort
    DUS, NRT/HND
    Beiträge
    2.199

    Standard

    Zitat Zitat von B797 Beitrag anzeigen
    Update zum Stay im Munich City Hilton

    Noch eine Verschlechterung in der Lounge: Keine Suppe und kein Käse mehr am Abend. Wurde gestrichen, hat mir das wirklich äußerst nette Personal gerade verraten.

    Fazit: Im Munich City scheint ein neuer Spar-Wind zu wehen, der auch die Upgrade-Policy der Mutter aushebelt. Kein gutes Omen.

    Haben die einen neuen heißdüsigen GM?
    Ich bin in München meist im Park. Musste neulich mal wieder auf das City ausweichen. Das Angebot und die Atmosphäre in der Lounge hat mir nicht gefallen. Ebenso war der Check-In unfreundlich und es ist einiges schiefgegangen. Wir werden keine Freunde mehr...

    Dann noch eher das neue HGI City West.
    muyasamo sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #8156
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.07.2017
    Ort
    FDH
    Beiträge
    293

    Standard

    Also wenn es dich tröstet, außer dem Bademantel hast du nichts verpasst.
    Dann sind wir ja mal auf weitere Erfahrungsberichte von Kingroom Reservationen gespannt.
    muyasamo sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #8157
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    11.12.2018
    Ort
    HAM
    Beiträge
    71

    Standard

    Zitat Zitat von B797 Beitrag anzeigen
    Erst nach Diskussion mit dem Supervisor habe ich ein Mini-Upgrade auf Deluxe erhalten, nicht aber auf Executive Floor (obwohl ebenfalls noch in der App buchbar). Ich fand das alles sehr irritierend. Hatte ich noch niemals vorher bei meinen über 500 Nächten in Hilton Häusern.
    Dann hattest Du Glück, wenn Du immer ein Upgrade auf mindestens den Executive-Floor erhalten hast, einen Anspruch darauf geben die HH-Bedingungen nämlich nicht her! Ich hatte schon einige andere Varianten wie "Deluxe", "Aussicht" oder "größeres Zimmer" – ohne Executive Floor oder Suite, aber natürlich mit Zugang zur Lounge.

    T&C Hilton: Als Honors Gast mit Diamond Status haben Sie und ein weiterer im selben Zimmer angemeldeter Gast grundsätzlich kostenfreien Zugang zur Executive Floor Lounge, auch wenn Sie kein Zimmer-Upgrade für den Executive Floor erhalten.
    Geändert von deecee (09.10.2019 um 20:48 Uhr)

  18. #8158
    Noc
    Noc ist offline
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    18.09.2018
    Ort
    Muc
    Beiträge
    25

    Standard

    @sayer

    dann hat ich mein Eindruck nicht getrügt. Sehr Schade, aber sie scheinen wohl keinen Wert mehr auf Statusgäste zu legen :/

    Ansonsten finde ich ein Upgrade für Dia auf Executive (vorallem wenn die Zimmer sonst gleich sind) lächerlich, in die Lounge komm ich eh, der Rest is dann egal. Sollen sie lieber nen Gold ne Freude machen.
    muyasamo sagt Danke für diesen Beitrag.
    千里の道も一歩から。

  19. #8159
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    01.01.2017
    Beiträge
    213

    Standard

    Zitat Zitat von deecee Beitrag anzeigen
    [...]einen Anspruch darauf geben die HH-Bedingungen nämlich nicht her!
    Da muss Hilton sich noch einiges abgucken bei den anderen üblichen Verdächtigen, du hast natürlich Recht mit den Bedingungen!

    Wenn ein Diamond schon kämpfen muss um überhaupt eine Stufe geupgraded zu werden, was muss ein Gold denn tun? Warum sollte der Diamond dann überhaupt noch ein Ziel sein? Das Programm wird immer unlogischer...

  20. #8160
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    14.06.2012
    Beiträge
    7

    Standard

    Ei, Ei... zu viel auf Reisen gewesen und ganz vergessen, hier zu posten. Hol ich hiermit nach.

    Hilton Brussels Grand Place
    gebucht: King Guest Room
    erhalten: King Junior Suite

    Die Lage des Hotels ist perfekt. Zu Fuss mitten rein ins Zentrum von Brüssel.

    Service im Hotel war gut. Kostenloses Wasser auf dem Zimmer. Executive Lounge war sehr voll, aber Angebot war ok.

    Alles in Allem ein angenehmer Aufenthalt für eine Nacht.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •