Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Rookie2014
    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    552

    Standard Bann von „Irregular Bags“ in JNB ab 01.11.18?

    ANZEIGE
    Zufällig bin ich auf Hinweise zu einem geplanten Bann von „Irregular Bags“ in JNB ab dem 01.11.18 gestoßen.
    Davon betroffen sollen alle „weichen“ Taschen, Rucksäcke etc. sein, da diese den Gepäcktransportablauf stören könnten.
    Ein Umwickeln durch freigegebene Partner im Flughafen soll Abhilfe schaffen.
    Ein tolles Geschäftsmodell für die jeweiligen Anbieter, ein Schelm wer Böses dabei denkt.

    Link:
    https://www.xlturnerstravel.co.za/or...rregular-bags/

    Gerade in JNB landen viele Safaritouristen und da sind Dufflebags oft gefordert für den lokalen Weiterflug bzw. sind sinnvoll für Camperanmietungen - das funktioniert mit Koffer nicht.
    Wenn das so kommt wird es im März für uns interessant, da wir dann davon betroffen wären für den Anschlussflug.

    Sind an anderen Flughäfen schon ähnliche Maßnahmen durchgesetzt worden?
    Ist das Thema ggf. bereits bekannt von JNB?

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Farscape
    Registriert seit
    24.09.2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.586

    Standard

    Frischhaltefolie im Discounter kaufen. Ab und an wickle ich einen meiner neueren Rimowa ebenfalls ein.
    Profi Griechenlandurlauber (insgesamt 21Urlaube)*
    EFL=Kefallonia PVA=Preveza GPA=Patras CHQ-Kreta-Chania CFU-Korfu(4x) SMI-Samos JTR-Santorin(4x) JMK-Mykonos(3x) RHO-Rhodos(5x) KGS-Kos ATH=Athen AOK=Karpathos LCA=Larnaca/Zypern JSI=Skiathos ZTH=Zakynthos MJT=Lesbos (*Tagesflüge ausgenommen)

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Rookie2014
    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    552

    Standard

    Zitat Zitat von Farscape Beitrag anzeigen
    Frischhaltefolie im Discounter kaufen. Ab und an wickle ich einen meiner neueren Rimowa ebenfalls ein.
    Also wegen wenigen ZAR fürs Umwickeln fang ich nicht an Frischhaltefolie zu transportieren, dennoch danke für den Hinweis.

    Mir geht es mit der Fragestellung jedoch nicht um günstige Alternativen.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von jsm1955
    Registriert seit
    29.07.2017
    Beiträge
    744

    Standard

    Zitat Zitat von Rookie2014 Beitrag anzeigen
    Zufällig bin ich auf Hinweise zu einem geplanten Bann von „Irregular Bags“ in JNB ab dem 01.11.18 gestoßen.
    Davon betroffen sollen alle „weichen“ Taschen, Rucksäcke etc. sein, da diese den Gepäcktransportablauf stören könnten.
    Ein Umwickeln durch freigegebene Partner im Flughafen soll Abhilfe schaffen.
    Ein tolles Geschäftsmodell für die jeweiligen Anbieter, ein Schelm wer Böses dabei denkt.

    Link:
    https://www.xlturnerstravel.co.za/or-tambo-to-ban-irregular-bags/

    Gerade in JNB landen viele Safaritouristen und da sind Dufflebags oft gefordert für den lokalen Weiterflug bzw. sind sinnvoll für Camperanmietungen - das funktioniert mit Koffer nicht.
    Wenn das so kommt wird es im März für uns interessant, da wir dann davon betroffen wären für den Anschlussflug.

    Sind an anderen Flughäfen schon ähnliche Maßnahmen durchgesetzt worden?
    Ist das Thema ggf. bereits bekannt von JNB?
    What? Ich reise seit Jahren privat vornehmlich mit Reisetaschen und wie du schon sagst, wird das in Afrika bei Safaris und vor allem auch Flugsafaris so gefordert. Ich ahbe auch noch von keinem Airport gehört, dass es damit Probleme gab. Maximal, dass ein Rucksack mal in eine Transportwanne kommt. Was soll da verstopfen?

    Hier wird wieder einfach das dünnste Brett gebohrt.
    14

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Rookie2014
    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    552

    Standard

    Zitat Zitat von jsm1955 Beitrag anzeigen
    What? Ich reise seit Jahren privat vornehmlich mit Reisetaschen und wie du schon sagst, wird das in Afrika bei Safaris und vor allem auch Flugsafaris so gefordert. Ich ahbe auch noch von keinem Airport gehört, dass es damit Probleme gab. Maximal, dass ein Rucksack mal in eine Transportwanne kommt. Was soll da verstopfen?

    Hier wird wieder einfach das dünnste Brett gebohrt.
    Ich halte es auch für einen Hoax, bin gespannt was der Flughafen direkt dazu an Stellung bezieht. Dort habe ich nachgefragt.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •