Seite 8 von 42 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 18 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 827

Thema: Wie ist aktuell die Situation in Dubai?

  1. #141
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.10.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.500

    Standard

    ANZEIGE
    Ja. So verstehe ich es auch.

    Allerdings steht da auch das man bei der Ausreise nach EU+GB ebenfalls einen max 96h alten Test vorlegen muss. Nur nicht wo man diesen Test machen lassen kann.

    Ich kann mir auch nicht vorstellen das man als Ausländer einfach mal ins nächste Krankenhaus gehen kann um sich testen zu lassen. Selbst wenn man den Test bezahlt.

    Zitat Zitat von herward1 Beitrag anzeigen
    Nein, D ist nicht aufgeführt, aber es heisst dort, wenn das Land nicht gelistet ist, kannst Du jedes akkreditierte Labor nehmen (anscheinend sind wir vertrauenswürdig).
    Geändert von mariomue (02.08.2020 um 16:46 Uhr)

  2. #142
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.12.2013
    Ort
    DXB
    Beiträge
    500

    Standard

    Es wurde nun auch auf der Emirates Website spezifiziert, dass nur fuer Reisende aus Indien, Pakistan und Bangladesch die VAE geprueften Labore Pflicht sind. In allen anderen Laendern, kann der Test auch in anderen Laboren gemacht werden.

  3. #143
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    2.206

    Standard

    Ich kann mir auch nicht vorstellen das man als Ausländer einfach mal ins nächste Krankenhaus gehen kann um sich testen zu lassen. Selbst wenn man den Test bezahlt.[/QUOTE]

    Da wäre ich optimistisch; in Dubai gibt es unzählige Medical Center, Laboratories, Health Center (privat), die nach amerikanischem Muster gegen Kujambels arbeiten.

  4. #144
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.12.2013
    Ort
    DXB
    Beiträge
    500

    Standard

    Was mich mal interessieren wuerde ist, wie die LH die Vorgabe dass ein Negativtest beim Check-in vorgelegt werde muss handhabt.
    Lt. Emirates kann dieser ja von "irgendeinem" Labor sein. Im Timatic steht jedoch, dass er von einem der PureHealth Labore sein muss.

    "
    Passengers entering or transiting Dubai (DXB) must have a medical certificate with a negative Coronavirus (COVID-19) PCR test result issued at most 96 hours before departure. The certificate must be issued by an approved lab listed on https://screening.purehealth.ae .
    "

    Hat hier jemand Erfahrungswerte ? Plane demnaechst von DXB via FRA nach TXL und zurueck von HAM via FRA nach DXB zu fliegen.

  5. #145
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.10.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.500

    Standard

    Das mag ja sein. Aber ich hätte schon gern ein konkrete Adresse bevor ich da runterfliege und will nicht erst anfangen nach einem Labor etc. zu suchen wenn ich schon in Dubai bin. Stress hab ich genug im Büro, das brauch ich nicht noch im Urlaub.

    Überall wo ich am WE angefragt habe heisst es nur "Fragen sie mal bei dieser oder jener Behörde nach".

    Erst macht man (Dubai) gross Werbung das ab Juli wieder Touristen einreisen können und dann denkt man sich alle 2 Wochen neue Regeln aus.

    Ich überlege schon ernsthaft die Sache abzublasen und kurzfristig nach Malta umzubuchen.



    Zitat Zitat von herward1 Beitrag anzeigen
    Ich kann mir auch nicht vorstellen das man als Ausländer einfach mal ins nächste Krankenhaus gehen kann um sich testen zu lassen. Selbst wenn man den Test bezahlt.
    Da wäre ich optimistisch; in Dubai gibt es unzählige Medical Center, Laboratories, Health Center (privat), die nach amerikanischem Muster gegen Kujambels arbeiten.[/QUOTE]

  6. #146
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    2.206

    Standard

    Zur Klaerung: NUR der letzte Satz stammt von mir. Der erste, der bezweifelt, dass man als Ausländer einfach in Dubai in ein Krankenhaus gehen kann, ist ein Zitat von einem anderen juser.

  7. #147
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.10.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.500

    Standard

    Das Hotel hat mir auf Anfrage eine App namens "SEHA" empfohlen. Damit scheint man sich wohl auch als Besucher (gegen Bares) für einen Test online anmelden zu können. Die Bedienung scheint recht einfach zu sein. Allerdings benötigt man eine einheimische Tel-Nr für die Termin-Anmeldung.

    Screenshot_20200804-100224_SEHA.jpgScreenshot_20200804-101742_SEHA.jpg

    seit 31.7. steht Dubai übrigens nicht mehr auf der Liste des RKI. Damit wäre die Test&Quarantäne-Geschichte in D erledigt?
    Geändert von mariomue (04.08.2020 um 10:52 Uhr)

  8. #148
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    2.206

    Standard

    Zitat Zitat von mariomue Beitrag anzeigen
    Das Hotel hat mir auf Anfrage eine App namens "SEHA" empfohlen. Damit scheint man sich wohl auch als Besucher (gegen Bares) für einen Test online anmelden zu können. Die Bedienung scheint recht einfach zu sein. Allerdings benötigt man eine einheimische Tel-Nr für die Termin-Anmeldung.

    Screenshot_20200804-100224_SEHA.jpgScreenshot_20200804-101742_SEHA.jpg

    seit 31.7. steht Dubai übrigens nicht mehr auf der Liste des RKI. Damit wäre die Test&Quarantäne-Geschichte in D erledigt?
    Das sieht tatsächlich so aus. Ein guter Schritt ! Doch fordern die UAE ja weiterhin einen negativen Test vor einer Reise nach EU/UK- sonst läßt man Dich nicht boarden. Bei negativem Test ist ja eh keine Quarantäne fällig. Aber mal sehen, was sich sonst noch so entwickelt.Es läßt hoffen !

  9. #149
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    02.04.2020
    Beiträge
    27

    Standard

    Ich bin im September 16 Tage in Dubai.

    Wenn ich richtig informiert bin, dann darf ich frei wählen, wo ich den Corona-Test vor Abflug machen lasse. Auf der Emirates-Seite ist Deutschland nicht aufgeführt bei den Ländern, dessen Passagiere sich in einer bestimmten Praxis testen lassen müssen.

    In Dubai muss ich mich dann vor dem Rückflug wieder testen lassen.

    Ich habe gelesen das es verpflichtend ist, im Emirates-Flugzeug Handschuhe zu tragen. Was für Handschuhe sind da erforderlich? Stoff? Gummi? Wer weiß da was?

    Vielen Dank Euch.

  10. #150
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    11.03.2015
    Ort
    CCU/PNQ
    Beiträge
    945

    Standard

    Einmal Handschuhe aus Plastik, keine eng anliegenden Gummihandschuhe.

  11. #151
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    02.04.2020
    Beiträge
    27

    Standard

    Danke. Da man in Dubai auch in der Öffentlichkeit einen Mund-Nasen-Schutz tragen muss, wollte ich fragen ob dort auch Gesichtsvisiere aus Kunststoff erlaubt sind. Sieht man dort Leute in der Öffentlichkeit mit Visieren anstatt Atemmaske?

  12. #152
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.12.2013
    Ort
    DXB
    Beiträge
    500

    Standard

    Eher nein. I.d.R. normale Einwegsmasken. Schutzschild sehe ich nur bei McDonald’s MA hinterm Tresen.
    zieh lieber eine normale Maske auf. Die Diskussion mit der Polizei würde ich mir ersparen wollen.

  13. #153
    Gesperrt
    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    22

    Standard

    Hallo in die Runde,
    wir fliegen auch am 11.09. mit Lufthansa nach Dubai und mir stellen sich folgende Fragen:

    Wo sich am besten Testen lassen in DE? Beim Hausarzt oder im Testzentrum am Frankfurter Flughafen?

    Wir haben folgende Hotels gebucht:
    Saadiyat Rotana Resort & Villas - Soweit ich aktuell weiß, ist eine Einreise in Abu Dhabi für Touristen nicht erlaubt, oder?
    Qasr Al Sarab Desert Resort by Anantara - Das Hotel hat mir bestätigt, dass wir auch als Tourist anreisen dürfen. Hoffe die Aussage ist korrekt.
    Anantara The Palm Dubai Resort - Da Dubai freigegeben ist, dürfte es auch keine Probleme geben.

    Wie ist es mit der Maskenpflicht in den Hotels. Ich lese meistens, dass es angeraten wird. Ist es ein kann oder muss?

    Viele Grüße & danke für den Wissenaustausch

  14. #154
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    02.04.2020
    Beiträge
    27

    Standard

    Habe gelesen das die Handschuhe nur am Dubai-Airport Pflicht sind, stimmt das? Im Flieger braucht man die Dinger nicht anziehen. Angeblich bekommt man beim Check-In in Deutschland von Emirates schon ein Hygiene-Kit, welches Handschuhe, Maske und Desinfektionsgel beinhaltet.

    Ich habe noch eine Frage zu den Shopping-Malls, dort sind keine Handschuhe Pflicht, sondern nur die Masken oder?

    Danke

  15. #155
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2018
    Beiträge
    124

    Standard

    Bin Ende Juli 2 mal mit Emirates geflogen.
    Masken Ja, aber Handschuhe waren nicht Pflicht.
    Man bekommt ein Hygieneset, muss aber die Handschuhe nicht anziehen.

    Generell war alkes, bis auf die Masken, normal wie immer.

    Einzig die Emirates Lounge in Dubai ist eine Zumutung.
    Mehr als die Hälfte abgesperrt, die WC zum Grossteil abgesperrt, man wird von den Angestelten dort auf seltsame Wege gescheucht und als Essen bekommt man eine Lunchbox, wie auch im Flieger. Die machen in der Lounge voll auf Corona Panik und rundherum sind die Restaurants und Food outlets offen.

    Enirates spart sich da grosse Summen bei der Einschränkung des Service.
    Schade, man bezahlt ja mit dem Ticket dafür.

  16. #156
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    11.03.2010
    Beiträge
    129

    Standard

    Zitat Zitat von Bjoern1609 Beitrag anzeigen
    Hallo in die Runde,
    wir fliegen auch am 11.09. mit Lufthansa nach Dubai und mir stellen sich folgende Fragen:

    Wo sich am besten Testen lassen in DE? Beim Hausarzt oder im Testzentrum am Frankfurter Flughafen?

    Wir haben folgende Hotels gebucht:
    Saadiyat Rotana Resort & Villas - Soweit ich aktuell weiß, ist eine Einreise in Abu Dhabi für Touristen nicht erlaubt, oder?
    Qasr Al Sarab Desert Resort by Anantara - Das Hotel hat mir bestätigt, dass wir auch als Tourist anreisen dürfen. Hoffe die Aussage ist korrekt.
    Anantara The Palm Dubai Resort - Da Dubai freigegeben ist, dürfte es auch keine Probleme geben.

    Wie ist es mit der Maskenpflicht in den Hotels. Ich lese meistens, dass es angeraten wird. Ist es ein kann oder muss?

    Viele Grüße & danke für den Wissenaustausch
    Centogene am Flughafen erscheint mir am zuverlässigsten was den Zeitpunkt des Erhalts des Testergebnisses angeht und dürfte auch mit am günstigsten sein.

    Qasar al Sarab wollen wir nächste Woche von Dubai aus versuchen. Eine gute Chance durch die Kontrolle zu kommen sehe ich allerdings nicht. Offiziell dürfen Touristen eigentlich noch nicht in Abu Dhabi einreisen. Kann dann gerne berichten.
    Bjoern1609 und brokerchen sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #157
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.10.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.500

    Standard

    Bekommt man denn am Flughafen etwas schriftliches nach dem Test? Irgendwo meine ich gelesen zu haben das bei der Einreise keine "mobilen" Testergebnisse akzeptiert werden .

  18. #158
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    11.03.2010
    Beiträge
    129

    Standard

    Bekommt man per Email und kann es sich ausdrucken. Dubai akzeptiert aber auch Digital laut Emirates.

  19. #159
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    23.08.2020
    Beiträge
    1

    Standard

    Hallo,
    wir wollen vom 12.9. bis 24.9.2020 in Dubai Urlaub machen und haben wegen dem Covid-Test unser Hotel Mina A Salam im Madinat Jumeirah angeschrieben.
    Wir haben folgendeAntwort bekommen, die ich per Google übersetzt habe :

    Grüße vom Concierge von Jumeirah Al Naseem.

    Bitte beachten Sie die folgenden Optionen, bei denen Sie einen Covid 19-Test durchführen lassen können:

    1. In Ihrem Zimmer: Ein Arzt des 'VIP Doctors'-Teams kann Sie zu einem beliebigen Zeitpunkt und Datum in Ihrem Zimmer besuchen, um einen privaten Test durchzuführen. Der Preis beträgt AED650.00 pro Person und ist direkt per Karte oder Bargeld an den Arzt zu zahlen. Die Ergebnisse werden nach maximal 48 Stunden zur Verfügung gestellt.

    2. Aster-Kliniken, das King's College Hospital Jumeirah, das Gargash Hospital Jumeirah und andere ähnliche medizinische Einrichtungen: Bevor die Gäste zu den Covid 19-Tests ins Krankenhaus gehen können, ist ein vorheriger Termin erforderlich. Der Preis reicht von AED400.00 bis AED650.00

    Für weitere Unterstützung oder Erläuterungen wenden Sie sich bitte direkt an uns.

    Falls wir fliegen und nichts dazwischen kommt, wollen wir uns in Frankfurt/Airport bei Centogene testen lassen.

  20. #160
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.12.2013
    Ort
    DXB
    Beiträge
    500

    Standard

    Bitte denkt daran, dass sowohl vor Abflug aus Deutschland (beim Check-in), als auch beim Abflug aus Dubai (beim Check-in) ein negativergebnis vorgelegt werden muss.

    Hier in Dubai z.B. in den Mediclinics Kliniken ohne Voranmeldung zu bekommen, für 370 AED. Habe es gestern ausprobiert, Test wurde um 16:30 Uhr abgenommen und heute früh um 08:00 Uhr hatte ich das Negativergebnis als PDF per Email bekommen.

    Ging alles Reibungslos.
    Auch wichtig, dass die Richtlinien auf 'nur Papier-Ausdruck' aktualisiert wurden (ist jetzt auch auf der Emirates Seite sichtbar)
    Also bitte daran denken jeweils einen Ausdruck mitzubringen und sich nicht auf digitales zu berufen.

    Viele Grüße aus Dubai,

    Pascal
    mariomue, Alex1971, abundzu und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

Seite 8 von 42 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 18 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •