Seite 82 von 91 ErsteErste ... 32 72 80 81 82 83 84 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.621 bis 1.640 von 1804

Thema: Corona-Virus: China kappt Verbindungen nach Wuhan

  1. #1621
    Guru Avatar von Rambuster
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    Point Place, Wisconsin
    Beiträge
    19.111

    Standard

    ANZEIGE
    Epochtimes als Quelle disqualifiziert aber wirklich „instantan“
    SleepOverGreenland sagt Danke für diesen Beitrag.
    Never argue with a fool - they will drag you down to their level, then beat you with experience.

  2. #1622
    Moderator Avatar von maxbluebrosche
    Registriert seit
    17.01.2010
    Ort
    zwischen HAJ & PAD
    Beiträge
    8.403

    Standard

    ​User Diskussion und politische Diskussion in die Box entsorgt
    Thaiflyer sagt Danke für diesen Beitrag.
    früher war alles besser - sogar die Zukunft

  3. #1623
    Howard Johnson Fanboy Avatar von Carotthat
    Registriert seit
    17.07.2012
    Ort
    Howard Johnson
    Beiträge
    3.870

    Standard

    Zitat Zitat von alex42 Beitrag anzeigen
    Ein Thorax-MRT dauert deutlich länger als ein CT, ist unverhältnismäßig teuer, medizinisch unnötig und für ein Massenscreening daher ungeeignet.
    Ein MRT ist für diese Fragestellung einfach ungeeignet.
    Reise nicht, um anzukommen, sondern um unterwegs zu sein!

    Bucht Eure Hotels einfach unter: https://www.wyndhamhotels.com/hojo

    Ich kann das HoJo wärmstens empfehlen!

  4. #1624
    Howard Johnson Fanboy Avatar von Carotthat
    Registriert seit
    17.07.2012
    Ort
    Howard Johnson
    Beiträge
    3.870

    Standard

    Zitat Zitat von SleepOverGreenland Beitrag anzeigen
    Dass eine Thorax CT in etwa 20 Langstreckenflügen von Europa nach Japan oder Kalifornien entspricht.
    Hier reicht ein low dose CT aus, ohne Kontrastmittel, mit verminderter Dosis Strahlung Leistung. Liegt etwas unter 10mSv.
    SleepOverGreenland und MANAL sagen Danke für diesen Beitrag.
    Reise nicht, um anzukommen, sondern um unterwegs zu sein!

    Bucht Eure Hotels einfach unter: https://www.wyndhamhotels.com/hojo

    Ich kann das HoJo wärmstens empfehlen!

  5. #1625
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2009
    Beiträge
    9.401

    Standard

    Von Entspannung kann m.M.n. aber keine Rede sein. Alleine gestern gab es in China (ja, ich weiss, nach der "neuen" Zählweise) auch wieder 4.823 offiziell neue Fälle. Experten sind ja davon ausgegangen, dass der Peak nun erreicht ist, aber bei der Zunahme an Fällen ist dies wohl ziemlich unwahrscheinlich geworden...
    Endlich ein neues UPDATE (Stand 09/17): Neue gebuchte Airports für das Log: TMP, GRX, BKK, CNX, SIN, DMK, DFW, STL, CVG, PNS, TLH

  6. #1626
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    01.10.2018
    Beiträge
    65

    Standard

    In der WHO Pressekonferenz von gestern wurde gesagt, dass die neue Zählweise primär den Rückstand an nicht sauber diagnostizierten Fällen, die auf einen LaborTest warten, darstellt.

    Die Anzahl der neuen Fälle von heute, aber auch die ansteigende Todesrate und die ansteigenden Patientenzahlen in “serious condition” empfinde ich auch als ein wenig beunruhigend.

    Hoffen wir das es sich bald stabilisiert und nicht noch mehr Menschen erkranken.

  7. #1627
    Erfahrenes Mitglied Avatar von bonkers
    Registriert seit
    19.03.2011
    Beiträge
    851

    Standard

    unbeantwortete Fragen zur Einschätzung wie es weitergehen kann: https://www.zeit.de/wissen/gesundhei...ftler-pandemie
    on_tour und F4F sagen Danke für diesen Beitrag.
    Akashingo, minna de watareba kowakunai

  8. #1628
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    5.426

    Standard

    Zitat Zitat von bonkers Beitrag anzeigen
    unbeantwortete Fragen zur Einschätzung wie es weitergehen kann: https://www.zeit.de/wissen/gesundhei...ftler-pandemie
    DIE ZEIT:
    Eine Pandemie wird jeden Tag wahrscheinlicher
    hält es für möglich,
    Christian Drosten:

    "Im Moment ist es fast unmöglich, aus den Daten schlau zu werden, die aus China kommen"

    Er wolle nicht spekulieren
    Habe den Vortrag gestern (teilweise) in der ARD gesehen.

    Dort sagte er, dass eine Pandemie eher unwahrscheinlich ist.

    Schon interessant was die Zeit daraus gemacht hat!
    Geändert von Vollzeiturlauber (14.02.2020 um 09:12 Uhr)
    SleepOverGreenland, unseen_shores und zimbowskyy sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #1629
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.04.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    837

    Standard

    LH Gruppe setzt Flüge nach China bis Ende März aus. LX fliegt nur noch mit A340 nach HKG.

  10. #1630
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2013
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    3.859

    Standard

    Da sind jetzt Nachrichten über 6 tote Krankenhausmitarbeiter im Umlauf . Die werden ja wohl kaum zu den angeblich eher gefährdeten älteren oder sonstwie hinfälligen Personen gehören , die als zunächst als Todeskandidaten galten .
    Star sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #1631
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    vor dem Trolley
    Beiträge
    11.196

    Standard

    Es lässt sich wohl nicht aufhalten und wird in Form einer Grippewelle um die Welt gehen (60 Prozent der Weltbevölkerung werden es wohl als Infektion -aber nicht Erkrankung- "abkriegen"), an der dann keineswegs alle schwer erkranken oder sterben. Afrika gilt ja auch als baldiges Schwerpunktgebiet.
    Das nehmen westliche Behörden an und die Amerikaner bauen bereits Sammelstellen für Isolierpatienten auf ihren Militärstützpunkten auf. Man kann offenbar praktisch nicht viel machen und versucht vor allem, eine Panik zu vermeiden. Da es jeden Winter solche Grippewellen gibt, auch mit mehr Toten, muss man die Sache einfach nüchtern sehen und wir müssen eben da durch. Wie bei SARS und Co.

  12. #1632
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tian
    Registriert seit
    26.12.2009
    Beiträge
    9.953

    Standard

    Zitat Zitat von somkiat Beitrag anzeigen
    Da sind jetzt Nachrichten über 6 tote Krankenhausmitarbeiter im Umlauf . Die werden ja wohl kaum zu den angeblich eher gefährdeten älteren oder sonstwie hinfälligen Personen gehören , die als zunächst als Todeskandidaten galten .
    Medizinisches Personal gehört ganz sicher zur größten Risikogruppe, auch bei normaler Grippe.
    SleepOverGreenland und alex42 sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #1633
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.02.2013
    Beiträge
    391

    Standard

    Zitat Zitat von Luftikus Beitrag anzeigen
    Es lässt sich wohl nicht aufhalten und wird in Form einer Grippewelle um die Welt gehen (60 Prozent der Weltbevölkerung werden es wohl als Infektion -aber nicht Erkrankung- "abkriegen"), an der dann keineswegs alle schwer erkranken oder sterben. Afrika gilt ja auch als baldiges Schwerpunktgebiet.
    Das nehmen westliche Behörden an und die Amerikaner bauen bereits Sammelstellen für Isolierpatienten auf ihren Militärstützpunkten auf. Man kann offenbar praktisch nicht viel machen und versucht vor allem, eine Panik zu vermeiden. Da es jeden Winter solche Grippewellen gibt, auch mit mehr Toten, muss man die Sache einfach nüchtern sehen und wir müssen eben da durch. Wie bei SARS und Co.
    Interessant. Woher weißt du das alles?
    SleepOverGreenland und dtrain sagen Danke für diesen Beitrag.

  14. #1634
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    vor dem Trolley
    Beiträge
    11.196

    Standard

    Nicht nur in Foren lesen.
    Es ist auch als "mein Eindruck" gekennzeichnet und wird nicht als absolute Wahrheit verkauft. Was ja sonst mittlerweile üblich ist.

    Hier ist ein link zu den Militär-Vorbereitungen in den USA:
    https://www.militarytimes.com/news/y...irus-pandemic/

    Hast Du denn auch inhaltlich was beizutragen?
    Geändert von Luftikus (14.02.2020 um 10:40 Uhr)
    Star und Stephan1972 sagen Danke für diesen Beitrag.

  15. #1635
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.02.2013
    Beiträge
    391

    Standard

    Hast Du denn auch inhaltlich was beizutragen?
    Nein. Muss ich?

    Zitat Zitat von Luftikus Beitrag anzeigen
    Nicht nur in Foren lesen.
    Es ist auch als "mein Eindruck" gekennzeichnet und wird nicht als absolute Wahrheit verkauft. Was ja sonst mittlerweile üblich ist.
    Verrätst du mir noch, wo das als „Eindruck“ gekennzeichnet ist?
    dtrain sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #1636
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    vor dem Trolley
    Beiträge
    11.196

    Standard

    "Wohl, gilt, nimmt an"... Sprache ist nicht so Deine starke Seite?
    hadraman sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #1637
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    1.635

    Standard

    Zitat Zitat von Luftikus Beitrag anzeigen
    Es lässt sich wohl nicht aufhalten und wird in Form einer Grippewelle um die Welt gehen (60 Prozent der Weltbevölkerung werden es wohl als Infektion -aber nicht Erkrankung- "abkriegen"), an der dann keineswegs alle schwer erkranken oder sterben.
    Du verschweigst, dass dies nur ein mögliches Szenario ist und verkaufst dies als absolute Wahrheit. Ob Afrika tatsächlich ein Schwerpunktgebiet wird, wissen wir nicht. Fakt ist lediglich, dass es in Afrika Gebiete gibt, die schlecht auf eine Pandemie vorbereitet wären. Dies trifft aber auch für Ebola zu. Und Malaria ist immernoch eine Krankheit der Armen.

  18. #1638
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    696

    Standard

    Interessant, dass User "Luftikus" nun auch bei anderen Insassen aneckt.

    Dabei war ich doch damals der Flegel, der es wagte nach Quellen zu fragen...

  19. #1639
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    vor dem Trolley
    Beiträge
    11.196

    Standard

    Eine Quelle hatte ich sogar mitgeliefert. Wo ist denn Dein inhaltlicher Beitrag zum Thema? Aufplustern ohne Inhalt beeindruckt mich - nicht.

    Hier ist noch eine interessante Übersicht aus der South China Morning Post.
    https://multimedia.scmp.com/infograp...ticle-launcher
    Geändert von Luftikus (14.02.2020 um 11:20 Uhr)
    buddes sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #1640
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    696

    Standard

    Fakenews oder zumindest steile Thesen aufzuzeigen, halte ich fuer inhaltlich relevant. Ansonsten verweise ich auf die unbeantwortete Frage in #1635.
    unseen_shores sagt Danke für diesen Beitrag.

Seite 82 von 91 ErsteErste ... 32 72 80 81 82 83 84 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •