Seite 52 von 52 ErsteErste ... 2 42 50 51 52
Ergebnis 1.021 bis 1.037 von 1037

Thema: Hoteltipp für Bangkok

  1. #1021
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2014
    Beiträge
    51

    Standard

    ANZEIGE
    Wir sind grade aus Bangkok abgereist, waren diesmal im Peninsula. Kann ich dir sehr empfehlen, nicht nur aber auch was die Anlage betrifft. Eigenes Shuttle Boot zu Saphan Taksin und man ist sofort perfekt angebunden (Max 5 min inkl. Überfahrt). Sehr schönernpool mit toller Aussicht (ich liebe es am Chao Phraya) ist ebenfalls vorhanden.

    Ähnlich gilt es auch für das Shangri La, waren vor einem Jahr dort und auch zufrieden.argumente sind die gleichen wie für das Peninsula, in Summe eine Nummer drunter was das Hotel angeht aber immer noch sehr schön.
    RobertJ und Hashtag_Zarah sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #1022
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    18.03.2019
    Beiträge
    10

    Standard

    Ich war letztes Jahr im September 5 Nächte im Anajak Bangkok Hotel (https://www.anajakbangkok.com/) direkt an der Phaya Thai Station gelegen.
    Super Hotel, hatte ein sehr sehr großes Zimmer und sehr modern! Lage ist natürlich auch einwandfrei, 2 min zu SKY Train und Airport Link.

    Im Februar war ich 5 Nächte im The Quarter Ari by UHG (Ari hills – Ari hills by UHG | Ari hills bangkok). Hotel war unglaublich neu, das Zimmer auch wieder sehr groß.
    Eine echt genialer Roof Top Pool mit einer schönen Bar. Lage in Ari mit vielen Restaurants ist ganz okay, zum SKY Train sinds knapp 6 min zu Fuß. Aber alles einwandfrei erreichbar.

    Preis Leistung jeweils einwandfrei!

  3. #1023
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    27.06.2017
    Beiträge
    211

    Standard

    Zitat Zitat von ehder Beitrag anzeigen
    Schlussendlich ist es nun das Avani Riverside im Panoramazimmer geworden, mit Möglichkeit auf ein Suite-Upgrade dank GHA Platinum. Kostet ca. 135 die Nacht mit Frühstück. Wären war ohne Frühstück 10€ weniger, würde dann aber bei Inanspruchnahme 20 pro Person ausmachen - d.h. einmal spontan frühstücken kommt gleich teuer wie 4 mal voraus zahlen Ginge nochmal 10€ günstiger für eine Kategorie niedriger - dann aber weniger gute Aussicht und kein Upgrade auf Suite möglich.

    Ist nun entgegen des ursprünglichen Wunsches alles andere als zentral, kann dass aber hoffentlich durch den grandiosen Blick von Zimmer, Pool und Bar kompensieren. Suite-Upgrade mit freistehender Badewanne wäre natürlich das Optimum, aber selbst wenn das nicht funktioniert, ist das denke ich ein guter Deal.
    Wir sind nun zurück. Das Upgrade auf die Suite hat geklappt und der Ausblick aus der Suite war top. Der Pool ist auch schwer in Ordnung, die aufgerufenen Preise für Wasser am Pool dafür nicht. Frühstück war sehr gut. Das Shuttleboot ist ganz nett und man ist in 20 Minuten am Sathorn Pier (BTS-Station Saphan Taksin). Werde dennoch das nächste Mal wieder zentraler buchen, evtl. Kempinski Siam oder das eigentlich schon präferierte Sheraton Grande oder das Okura.

    Wir waren auch kurz im Shangri-La (direkt am Sathorn Pier gelegen), was sehr edel rüberkommt. Das Avani ist dann doch eher "modern" und mutet ein wenig wie ein Hilton an. Für den Preis wird man in Bangkok wohl nicht mehr bekommen als im Avani, daher leg ich das nächste Mal nen 20er drauf und steige wieder zentraler ab.
    RobertJ sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #1024
    Aktives Mitglied Avatar von jupiter1966
    Registriert seit
    08.09.2012
    Beiträge
    162

    Standard

    Ich habe eine Frage zum Hyatt Regency in Bangkok, die mir vielleicht jemand hier beantworten kann.
    Wie umfangreich ist das Frühstück in der Club Lounge hinsichtlich der Vielfalt der Speisen, mehr kontinental oder asiatisch, Zubereitung auch a la card? Die Überlegung ist, ob wir 12.000 P. für ein Zimmer (ohne Club) buchen und das Frühstück aufzahlen oder 17.000 P. für ein Zimmer mit Clubzugang buchen.

    Für Antworten sage ich schon mal danke!
    Bodoleier sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #1025
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2013
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    3.543

    Standard

    Juser , deine Reiseerlebnisse schienen bislang eher kleinteilig um die Eurowings und low end Accor-Offerten zu kreisen . Ist irgendetwas geschehen , von dem das Vorum nichts weiß und wozu man im Prinzip gratulieren sollte ? Ich würde eine Hälfte des Aufenthaltes ohne Club und die andere mit Club buchen , dann ist die Frage für alle Zeiten geklärt . Ein Haufen Fotos wäre natürlich schön .
    frabkk, Panther und Bodoleier sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #1026
    F4F
    F4F ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.11.2014
    Ort
    HB
    Beiträge
    593

    Standard

    Zitat Zitat von jupiter1966 Beitrag anzeigen
    Ich habe eine Frage zum Hyatt Regency in Bangkok, die mir vielleicht jemand hier beantworten kann.
    Wie umfangreich ist das Frühstück in der Club Lounge hinsichtlich der Vielfalt der Speisen, mehr kontinental oder asiatisch, Zubereitung auch a la card? Die Überlegung ist, ob wir 12.000 P. für ein Zimmer (ohne Club) buchen und das Frühstück aufzahlen oder 17.000 P. für ein Zimmer mit Clubzugang buchen.

    Für Antworten sage ich schon mal danke!
    Frühstück kostete Ende 2017 umgerechnet c.a 30 Euro p.P = 60€ . ist toll und vielfältig .
    5.000 Punkte haben einen Wert von rund max 100 Euro .
    Lounge lohnt nach meiner Rechnung nur ..... wenn man abends an der ,, Druckbetankung ,, teilnimmt und der
    Service schnell ist .
    XT600, jupiter1966 und DUS_Flieger sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #1027
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    1.919

    Standard

    Ende 2017 war das doch noch gar nicht eröffnet

    Im Hause ist jedenfalls eine Coffee Club Filiale, welche für ein Frühstück empfehlenswert ist.
    Preislich sicherlich unter 30 Euro angesiedelt und es gibt akzeptable Eggs Benedict.
    jupiter1966 sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #1028
    F4F
    F4F ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.11.2014
    Ort
    HB
    Beiträge
    593

    Standard

    Zitat Zitat von ponyhofinsasse Beitrag anzeigen
    Ende 2017 war das doch noch gar nicht eröffnet

    Im Hause ist jedenfalls eine Coffee Club Filiale, welche für ein Frühstück empfehlenswert ist.
    Preislich sicherlich unter 30 Euro angesiedelt und es gibt akzeptable Eggs Benedict.

    Du irrst dich . November 17 war ich dort . ( Kombination Hyatt Hua Hin -BKK ) .
    Wenn ich mich richtig erinnerte, war die Eröffnung im September 2017 .

  9. #1029
    Howard Johnson Fanboy Avatar von Carotthat
    Registriert seit
    17.07.2012
    Ort
    Howard Johnson
    Beiträge
    3.583

    Standard

    Zitat Zitat von somkiat Beitrag anzeigen
    Juser , deine Reiseerlebnisse schienen bislang eher kleinteilig um die Eurowings und low end Accor-Offerten zu kreisen . Ist irgendetwas geschehen , von dem das Vorum nichts weiß und wozu man im Prinzip gratulieren sollte ? Ich würde eine Hälfte des Aufenthaltes ohne Club und die andere mit Club buchen , dann ist die Frage für alle Zeiten geklärt . Ein Haufen Fotos wäre natürlich schön .
    Hast Du wieder aus dem Fluß getrunken beim Angeln?

  10. #1030
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    1.919

    Standard

    Zitat Zitat von F4F Beitrag anzeigen
    Du irrst dich . November 17 war ich dort . ( Kombination Hyatt Hua Hin -BKK ) .
    Wenn ich mich richtig erinnerte, war die Eröffnung im September 2017 .
    Vielleicht reden wir ja von unterschiedlichen Hyatt's
    Ich meine das Hyatt Regency Sukhumvit

    https://theshutterwhale.com/blog/201...rty-in-bangkok

  11. #1031
    F4F
    F4F ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.11.2014
    Ort
    HB
    Beiträge
    593

    Standard

    Zitat Zitat von ponyhofinsasse Beitrag anzeigen
    Vielleicht reden wir ja von unterschiedlichen Hyatt's
    Ich meine das Hyatt Regency Sukhumvit

    https://theshutterwhale.com/blog/201...rty-in-bangkok
    stimmt . Grand Hyatt war ich . Ist bestimmt beginnender Alz.
    oder zu viel Alk in der Lounge .
    Geändert von F4F (12.04.2019 um 15:13 Uhr)

  12. #1032
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    13.05.2019
    Beiträge
    7

    Standard

    Auch schön ist das neue The Suriwongse von Marriott, hat auch eine sehr geile Rooftop Bar und liegt zentral.

  13. #1033
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    06.01.2017
    Beiträge
    107

    Standard

    Zitat Zitat von Bodoleier Beitrag anzeigen
    Auch schön ist das neue The Suriwongse von Marriott, hat auch eine sehr geile Rooftop Bar und liegt zentral.
    Das Marriott The Surawongse hat uns auch gut gefallen. Vom Personal waren wir beeindruckt - fuer ein Marriott waren die sehr gut geschult.
    Die zentrale Lage wuerde ich so aber nicht unterschreiben. Es liegt weder direkt an der BTS, MRT, oder am Fluss. Es gibt zwar ein Shuttle zur BTS aber die Wegzeit erhoeht sich damit schon.
    Bodoleier sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #1034
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    17.419

    Standard

    Zitat Zitat von devDedication Beitrag anzeigen
    Das Marriott The Surawongse hat uns auch gut gefallen. Vom Personal waren wir beeindruckt - fuer ein Marriott waren die sehr gut geschult.
    Die zentrale Lage wuerde ich so aber nicht unterschreiben. Es liegt weder direkt an der BTS, MRT, oder am Fluss. Es gibt zwar ein Shuttle zur BTS aber die Wegzeit erhoeht sich damit schon.
    Was ist zentral in Bangkok? Wer fähr denn bitte BTS? Zwischen Riverside und Silom ist natürlich zentral!!!
    Bodoleier sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #1035
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    04.04.2014
    Ort
    MUC
    Beiträge
    102

    Standard

    Ich zum Beispiel, mit was fährst du denn tagsüber durch Bangkok?
    Zugegebenermaßen ist zentral in Bangkok relativ (zum Reisenden); für den einen ist es Khao San und Rattanakosin, die anderen Silom (hierin würde ja das erwähnte neue Marriott Surawong fallen); für mich als „Konsumschlampe“ eher Siam/Chidlom/Ploen Chit (daran sieht man meine BTS Affinität, hahaha).
    Die Surawong Straße ist meiner Erinnerung nach auch noch deutlich im teuflischen Verkehrskreis um Silom, Rama IV, Witthayu und Ratchadamri mit üblen Staus mit einbezogen. Verkehrstechnisch nicht die beste Ausgangssituation, aber das ist ja nicht das einzige Auswahlkriterium.
    Bodoleier sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #1036
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.03.2013
    Ort
    Great Circle
    Beiträge
    763

    Standard

    Meistens bin ich nur 2-3 Tage in BKK und reise zu allen erdenklichen Zeiten an und ab. Darum bevorzuge ich Hotels, die mit ÖV und nachher nur ein paar Meter zu Fuss gut zu erreichen sind. Bsp.: Mit Airporttrain nach Makasan und dann noch mit der MRT zum Endziel. Nie nehme ich ein Hotel, welches nur mit der BTS erreichbar ist.
    RobertJ sagt Danke für diesen Beitrag.
    Life is short, fly fast!

  17. #1037
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    04.04.2014
    Ort
    MUC
    Beiträge
    102

    Standard

    Ja, brauche ich das zentrale ÖV „Optimum“ bleibe ich in der Nähe von Asok, mit BTS und MRT.
    Den Umstieg von Railllink zur MRT in Makkasan finde ich regelmäßig mühsam. Letztes Mal wollte ich schlau sein und den Aufzug nehmen, der mich aber wider erwarten aber nicht in die Untergrund Schalterhalle der MRT führte, sondern nur auf Straßenebene, also weiter mit Trolley in der Hitze rumgekurvt...
    j2w sagt Danke für diesen Beitrag.

Seite 52 von 52 ErsteErste ... 2 42 50 51 52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •