Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 41

Thema: WiFi in Australien

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.09.2009
    Beiträge
    1.617

    Standard WiFi in Australien

    ANZEIGE
    Hallo zusammen,
    das letzte Mal vor 3 oder 4 Jahren war (kostenloses) WiFi in Hotels oder sonstigen Unterkünften eher die Ausnahme. Sprich: der Kauf einer SIM-Karte mit passender Netzabdeckung und Accesspoint hat sich schwer empfohlen.
    Ist das heute auch noch so oder kann man mittlerweile von einer halbwegs normalen Verbreitung von kostenlosem WiFi ausgehen?

    Falls es in jedem Fall besser ist, sich eine SIM-Karte zuzulegen: Gibt es da zufälligerweise schon einen passablen Laden am Flughafen (internationale Ankunft) oder irgendwo von Hertz (Sydney Downtown) Richtung Westen?

  2. #2
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    08.07.2012
    Beiträge
    124

    Standard

    In den großen Städten gibt's WiFi an jeder Ecke. Ich hole mir aber immer eine Prepaid Karte nur für Daten. Gerade auf dem Land hilfreich. Gibt's in GB Schritten in jedem Shop (hab mit Telstra wegen der Abdeckung gute Erfahrung gemacht). Gibt's auch im Angebot mit einem Mobile WiFi Router, das fand ich ganz praktisch und hab mir den beim ersten Mal geholt.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    301

    Standard

    War Ende letzten Jahres in Perth und Melbourne, da sah es mit kostenlosen Wifi eher mau aus - wenn vorhanden dann fürchterlich langsam. Es empfiehlt sich auf jeden Fall eine Mobilfunkkarte mit ausreichend Datenvolumen zu nutzen. Hatte damals eine Telstra-Karte, die bekommst Du in den entsprechenden Shops - diese waren flächendeckend vorhanden...
    demon sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #4
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    08.07.2012
    Beiträge
    124

    Standard

    Das stimmt, schnell ist es nicht! Und man muss regelmäßig auf einer Website die AGBs akzeptieren. Ich war in Brisbane.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    NUE
    Beiträge
    4.076

    Standard

    Bei Telstra gibt's mit den Datenpaketen auch WLAN-Nutzung umsonst on top.
    Priority customer dürfen eine bessere Performance erwarten.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.02.2010
    Ort
    Main-Taunus-Kreis
    Beiträge
    2.487

    Standard

    Kommt drauf an, wo du hinreist. Das urbane Queensland ist recht gut mit Wifi versorgt. Auf dem Land (Outback/Westqueensland) wird man manchmal komisch angeschaut, wenn man nach freiem Wifi fragt. Hier kostet es meist, und das nicht wenig.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von oldfaithful
    Registriert seit
    11.05.2014
    Ort
    HAM
    Beiträge
    303

    Standard

    Im Februar 2016 hatte in Sydney, Melbourne, Adelaide und dazwischen jedes meiner Hotels u. Hostels kostenloses WLAN. Ansonsten habe ich zu meinem Telekom-Smartfone mehrmals den Wochenpass mit 500 MB (Ländergruppe 3 = 14,95 €) völlig unproblematisch dazu gebucht, was völlig ausreichend ist, wenn man auf längere sky-go-Fußballübertragungen verzichtet.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.459

    Standard

    Ich hatte Anfang des Jahres 10GB und unlimited international calls für irgendwas um die 35 AUD am Flughafen in SYD gekauft. War eine TELSTRA Karte.
    Regt Euch nicht über mich auf - richtige Prozessanwälte sind halt so....

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.03.2015
    Beiträge
    1.187

    Standard

    Zitat Zitat von oldfaithful Beitrag anzeigen
    Im Februar 2016 hatte in Sydney, Melbourne, Adelaide und dazwischen jedes meiner Hotels u. Hostels kostenloses WLAN. Ansonsten habe ich zu meinem Telekom-Smartfone mehrmals den Wochenpass mit 500 MB (Ländergruppe 3 = 14,95 €) völlig unproblematisch dazu gebucht, was völlig ausreichend ist, wenn man auf längere sky-go-Fußballübertragungen verzichtet.
    Bist du dir da sicher? Also mein Telekom-Wochenpass in Ländergruppe 3 hat nur 150 MB Inklusivvolumen...

  10. #10
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    28.08.2016
    Ort
    FRA
    Beiträge
    162

    Standard

    Also ich war letzes Jahr 8 Monate in Sydney / Melbourne und zwischen durch in Perth.

    Hatte durch den AG eine Telstra Sim karte.

    Die Flächendeckung war immer ausreichend.

    Grüße

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.05.2016
    Ort
    Sydney
    Beiträge
    1.512

    Standard

    Kauf dir am besten eine SimKarte, ich kann z.B. Amaysim empfehlen; 2.5Gb für $19 und nach fast überall in die Welt für $0.06/Min
    Die SimKarte kostet einmalig $2 und ist Prepaid. Sollte es am Airport geben, ansonsten auf der Homepage gucken nach Standorten (die liefern auch innerhalb von 3hr in Sydney CBD, falls du da ein Hotel hast)

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2012
    Ort
    BER
    Beiträge
    1.858

    Standard

    Zitat Zitat von oldfaithful Beitrag anzeigen
    Im Februar 2016 hatte in Sydney, Melbourne, Adelaide und dazwischen jedes meiner Hotels u. Hostels kostenloses WLAN. Ansonsten habe ich zu meinem Telekom-Smartfone mehrmals den Wochenpass mit 500 MB (Ländergruppe 3 = 14,95 €) völlig unproblematisch dazu gebucht, was völlig ausreichend ist, wenn man auf längere sky-go-Fußballübertragungen verzichtet.
    War im September/Oktober in meinen Hotels in Sydney, Melbourne, Adelaide und Perth ebenfalls so. Die Internetanbindung war auch schnell genug, um Sky Go zu nutzen.

    Selbst in den meisten Motels "auf dem Land" zwischen Melbourne und Adelaide gab es eine mehr oder weniger ordentliche Verbindung.

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied Avatar von oldfaithful
    Registriert seit
    11.05.2014
    Ort
    HAM
    Beiträge
    303

    Standard

    Zitat Zitat von Andreas91 Beitrag anzeigen
    Bist du dir da sicher? Also mein Telekom-Wochenpass in Ländergruppe 3 hat nur 150 MB Inklusivvolumen...
    Kann es jetzt nicht beschwören, aber auch 150 MB reichen normalerweise aus, da man abends in der Regel auf das Unterkunfts-WLAN zurückgreift.

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.09.2009
    Beiträge
    1.617

    Standard

    Meinen Dank für die hilfreichen Antworten!

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.03.2014
    Ort
    Heidenheim
    Beiträge
    434

    Standard

    Ich würde mir auch direkt bei Ankunft am Flughafen eine Sim-Karte besorgen, als wir das letzte mal in Australien waren haben wir festgestellt das dort die Preise deutlich niedriger sind als in den Shops in den verschiedenen Städten.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Ort
    CDG/MUC
    Beiträge
    3.706

    Standard

    Kann da auch noch ein wenig Hilfestellung geben, da ich im September knapp einen Monat in Australien war. In etwa ~70 Prozent der (Luxus-)hotels war das Wi-Fi bei mir umsonst. Habe mir aber dennoch eine SIM-Karte zugelegt, da es in den Städten doch eher wechselhaft ist mit der Abdeckung. Bei amaysim kann man mittlerweile einfach gleich ein Paket inklusive SIM kaufen und direkt loslegen. Habe etwas tiefer in die Tasche gegriffen und mir für etwa 50 AUD insgesamt 20 GB, Flat für SMS / Telefon sowie 200 Minuten auf die ganze Welt + Flat in zahlreiche Länder wie UK gekauft. Hat toll funktioniert und ne Menge Geld gespart. Kann ich nur empfehlen. Gibt es auch bei 7Eleven und anderen Stores dieser Art
    vanheslig sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #17
    Gesperrt
    Registriert seit
    17.10.2013
    Ort
    FRA
    Beiträge
    2.124

    Standard

    Bisher habe ich das noch nie gemacht. Da ich aber nächstes Jahr vermutlich einen Monat in AUS bin, überlege ich mir das auch. Was passiert eigentlich mit meinen Telefonkontakten, wenn ich im iPhone meine Vodafone Sim durch eine andere austausche? Und mit Whats App? kann ich das dann ohne Probleme nutzen? Oder muss ich die neue Nummer zuweisen?
    Danke

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    NUE
    Beiträge
    4.076

    Standard

    Zitat Zitat von vanheslig Beitrag anzeigen
    Was passiert eigentlich mit meinen Telefonkontakten, wenn ich im iPhone meine Vodafone Sim durch eine andere austausche?
    Kommt drauf an, wo Du diese abgelegt hast.
    Zitat Zitat von vanheslig Beitrag anzeigen
    Und mit Whats App?
    Kannst Deine Vodafone Nr. weiternutzen.
    vanheslig sagt Danke für diesen Beitrag.
    Priority customer dürfen eine bessere Performance erwarten.

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    301

    Standard

    Zitat Zitat von vanheslig Beitrag anzeigen
    Und mit Whats App? kann ich das dann ohne Probleme nutzen? Oder muss ich die neue Nummer zuweisen?
    Danke
    Kannst entweder die bisherige Nummer beibehalten oder, wenn Du magst, auf die neue Nummer umstellen. Und wenn Du wieder in D bist, dann wieder zurück.
    Beliebig oft kann man aber meines Wissens nicht zwischen den Nummern hin-und herwechseln, aber hin und wieder zurück hat bei mir noch nie Probleme gemacht.
    vanheslig sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #20
    Ann
    Ann ist offline
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    12.11.2016
    Beiträge
    3

    Standard

    Mein Mann und ich wir waren Ende letzten Jahres in Melbourne. Nach kostemlosem W-Lan mussten wir eher suchen. Wir hatten uns eine Telstra-Karte mit ausreichend Datenvolumen zugelegt. Ich kann die nur empfehlen.

    LG Ann
    tripleseven777 sagt Danke für diesen Beitrag.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •