Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 21 bis 34 von 34

Thema: Tagesausflug Sydney - wohin?

  1. #21
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    27.01.2010
    Ort
    CGN
    Beiträge
    206

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von olibr Beitrag anzeigen
    Viellleicht nach Darling Harbour.
    https://darlingharbour.com
    Danke, das schaue ich mir mal an.

    ....bisher hatte ich das als reines Outdoor Gebiet im Verdacht.

    Snowfoot
    Dive now, work later

  2. #22
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.10.2017
    Ort
    BSL
    Beiträge
    281

    Standard

    Das Powerhouse Museum nahe Darling Harbour zeigt viele interessante Exponate aus Technik und Naturwissenschaft, z. B. auch Nachbauten sowjetischer Raumkapseln (wer hätte so etwas in Australien vermutet?). Ich fand es damals perfekt für einen Regentag.
    snowfoot69 sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #23
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.12.2016
    Beiträge
    1.507

    Standard

    Zitat Zitat von snowfoot69 Beitrag anzeigen
    Ich bin am Donnerstag in der Stadt und so wie es aktuell aussieht, soll es heftigst regnen....

    Hat jemand Tipps für Sydney im Regen?

    Mein Hotel liegt in Mascot, eine Empfehlung für Abendgestaltung bei Bier und gutem Essen habe ich schon...
    Die Vorhersage sagt, wenn wir das gleiche Sydney meinen, warm über 20 Grad und ab und zu etwas Regen. An so einem Tag gern ein Mahl in Sydney Café (super Aussicht unter dem Dach des Custom House) und trotz Wetter das Boot nach Manly. Hafenrundfahrt inklusive, it never get’s old ...

  4. #24
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    24.03.2016
    Beiträge
    177

    Standard

    Naja Darling Harbour ist mitten in der City (also in dem Sinne kein klassisches Ausflugsziel), und außer einer gewöhnlichen Promenade und einer Grünfläche, auf der dann und wann mal Veranstaltungen stattfinden, finde ich das jetzt nicht sooo erwähnenswert.
    Aber die Fähre nach Manly ist genau richtig - über AirBNB („Entdeckungen“) habe ich dort (Shelly Beach) eine zweistündige Schnorcheltour gebucht, das war fantastisch und sehr empfehlenswert, auch bei (nur) 20 Grad.

  5. #25
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    27.01.2010
    Ort
    CGN
    Beiträge
    206

    Standard

    Zitat Zitat von Loungepotato Beitrag anzeigen
    Die Vorhersage sagt, wenn wir das gleiche Sydney meinen, warm über 20 Grad und ab und zu etwas Regen. An so einem Tag gern ein Mahl in Sydney Café (super Aussicht unter dem Dach des Custom House) und trotz Wetter das Boot nach Manly. Hafenrundfahrt inklusive, it never get’s old ...
    Ich hoffe wir meinen das gleiche Sydney...

    Meine Vorhersage sagt nur Regen

    Danke für die Tipps :-)

    Dive now, work later

  6. #26
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    12.07.2016
    Beiträge
    23

    Standard

    Wir waren in den Hyde Park Barracks. Das war interessant, informativ und gut gemacht.

    Edit: ich habe gerade gesehen, dass dort zurzeit renoviert/umgebaut wird und deshalb geschlossen ist.
    Geändert von ben10 (12.03.2019 um 07:24 Uhr)

  7. #27
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.12.2016
    Beiträge
    1.507

    Standard

    Zitat Zitat von snowfoot69 Beitrag anzeigen
    Ich hoffe wir meinen das gleiche Sydney...

    Meine Vorhersage sagt nur Regen

    Danke für die Tipps :-)
    Es wird wohl v.a. vormittags Schauer geben und am Nachmittag evtl. Gewitter. Es wird nach meiner Erfahrung mit der australischen Wettervorhersage ein warmer Tag an dem es ab und zu mal *lokal* schüttet, würde mich aber deswegen nicht den ganzen Tag in einem Museum verkriechen (aber das ist mein persönlicher Geschmack).

    Der Himmel wird evtl. nicht so blau sein wie auf diesem Bild von der Manly Fähre vom Februar, aber die Aussicht es auch zwischen zwei Schauern wert:

    Sydney.jpg

  8. #28
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    27.01.2010
    Ort
    CGN
    Beiträge
    206

    Standard

    Hallo zusammen.

    Das Wetter war entgegen aller Vorhersagen so gut, dass ich mir das Gesicht verbrannt habe.

    So konnte ich zu Fuss die Rocks erkunden, einige Fährtouren machen und nach Manly spielte das Wetter auch mit.

    Danke an alle für die guten Tipps.

    KevinHD, Loungepotato und Chemist sagen Danke für diesen Beitrag.
    Dive now, work later

  9. #29
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.12.2016
    Beiträge
    1.507

    Standard

    Zitat Zitat von snowfoot69 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen.

    Das Wetter war entgegen aller Vorhersagen so gut, dass ich mir das Gesicht verbrannt habe.

    So konnte ich zu Fuss die Rocks erkunden, einige Fährtouren machen und nach Manly spielte das Wetter auch mit.
    Sach ich doch.

    Ich musste die Wettervorhersage in Australien auch erst "verstehen lernen". Wenn sie so aussieht wie bei uns schlechtes Wetter, dann ist das in Sydney um diese Jahreszeit meist ein Tag mit angenehmer Temperatur, evtl. Nebel am Morgen und tagsüber einem punktuellen Schauer oder Gewitter für eine relativ kurze Zeit.

    Freut mich, dass es dir gefallen hat!

  10. #30
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.07.2012
    Ort
    Raum HD
    Beiträge
    1.072

    Standard

    Hallo,

    ist zwar kein Tagesausflug aber ich hänge das mal inhaltlich hier an:

    Geplant ist die Fahrt von Sydney (Airport) an der Küste entlang nach Batemans Bay. Nun habe ich gesehen, dass es die Blue Mountains nordwestlich von Sydney gibt und diese empfohlen werden. Laut Google Maps kann man die in meine geplante Route aber nicht wirklich noch zusätzlich einbauen, da es sonst insgesamt zu lange / weit wird - oder sieht das jemand anders?

  11. #31
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    2.688

    Standard

    Zitat Zitat von KevinHD Beitrag anzeigen
    Geplant ist die Fahrt von Sydney (Airport) an der Küste entlang nach Batemans Bay. Nun habe ich gesehen, dass es die Blue Mountains nordwestlich von Sydney gibt und diese empfohlen werden. Laut Google Maps kann man die in meine geplante Route aber nicht wirklich noch zusätzlich einbauen, da es sonst insgesamt zu lange / weit wird - oder sieht das jemand anders?
    Wieviel Zeit hast Du denn? Für die Blue Mountains würde ich schon ein/zwei Tage einplanen, das lohnt sich durchaus. Wenn Du gerne wanderst, gibt es dort auch gut ausgeschilderte Tracks mit recht spektakulären Ausblicken.

  12. #32
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.07.2012
    Ort
    Raum HD
    Beiträge
    1.072

    Standard

    Zitat Zitat von thorfdbg Beitrag anzeigen
    Wieviel Zeit hast Du denn? Für die Blue Mountains würde ich schon ein/zwei Tage einplanen, das lohnt sich durchaus. Wenn Du gerne wanderst, gibt es dort auch gut ausgeschilderte Tracks mit recht spektakulären Ausblicken.
    Eben keine frei verfügbare Zeit, an dem Tag muss nach Batemans Bay gefahren werden, da danach auch alles festliegt. Dachte nur man könne da noch einen "Bogen" via Blue Mountains machen aber das wird doch wohl zu viel.

    Nun ja, man kann eben nicht immer alles sehen.

  13. #33
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.04.2014
    Ort
    87665 Mauerstetten
    Beiträge
    490

    Standard

    Aber das ist doch auch eine schöne Strecke. Vorbei an Jervis Bay und weiter nach Pebbly Beach , dort kann man eine Menge Känguruh`s am Strand beobachten. Die kommen dort bis an den Strand.

  14. #34
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    27.01.2010
    Ort
    CGN
    Beiträge
    206

    Standard

    Ich bin mal wieder für 2 Tage in Sydney.

    Es war überall die Hölle los. Dachte erst, es läg nur am gutem Wetter nach den Regentagen....wohl nicht, es war auch noch Fatherday...

    Was ich damit sagen will, man sollte auch die Feiertage prüfen
    Dive now, work later

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •