Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 118

Thema: Auswirkungen Coronavirus mit nicht stornierbaren Raten?

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    1.006

    Standard Auswirkungen Coronavirus mit nicht stornierbaren Raten?

    ANZEIGE
    Nachdem ja aktuell nicht auszuschließen ist das wir in Europa massiv in der Reisefreiheit eingeschränkt werden: Hat schon jemand Infos wie Accor (und ggf. andere Hotelketten) mit nicht stornierbaren Raten umgehen?
    Bei mir wäre es z.b. am Samstag der Fall.

  2. #2
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2018
    Beiträge
    29

    Standard

    Bei mir ist es auch Samstag soweit (Reiseantritt Richtung Südfrankreich). Wenn bis dahin keine Warnung des auswärtigen Amtes da ist, geht`s allerdings trotzdem los. Accor hat besondere Hinweise auf der Internetseite, auch für die nicht stornierbaren Raten. Das klingt jedenfalls nicht nach pauschaler Abweisung.
    https://all.accor.com/help/specialevent/index.de.shtml

  3. #3
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    130

    Standard

    IHG:

    Supporting your plans
    We know that flexibility is what our guests are looking for right now – never more so for worldly and discerning customers such as you. With that in mind, we are waiving cancellation fees for existing and new bookings at all IHG® hotels globally for stays between 9 March and 30 April 2020. We continue to monitor the situation and will be keeping this policy under review. Please visit our website for more information on our latest cancellation policy and additional updates.

  4. #4
    Mcflyham
    Gast

    Standard

    Was IHG macht gilt aber nicht für Accor.

    Edit: "ggf. andere Hotelketten" überlesen...

  5. #5
    Howard Johnson Fanboy Avatar von Carotthat
    Registriert seit
    17.07.2012
    Ort
    Howard Johnson
    Beiträge
    4.191

    Standard

    Habe gerade das Melia Berlin wegen der Stornierung einer nicht stornierbaren Rate Mitt Mai (gebucht vor vielen Monaten) anläßlich der wahrscheinlichen Absage eines Kongresses angefragt: Pustekuchen.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von denkigroove
    Registriert seit
    01.02.2010
    Ort
    SNA
    Beiträge
    3.324

    Standard

    Hilton
    https://www.hilton.com/en/corporate/coronavirus/

    @Superkolbi: Man kann doch einfach auf jeder Seite des jeweiligen Hotelprogramms schauen wie die aktuelle Regelung ist. Mehr habe ich auch nicht gemacht.
    Geändert von denkigroove (12.03.2020 um 15:49 Uhr) Grund: Benutzername durch Spracheingabe verhunzt

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von denkigroove
    Registriert seit
    01.02.2010
    Ort
    SNA
    Beiträge
    3.324

    Standard

    Zitat Zitat von Carotthat Beitrag anzeigen
    Habe gerade das Melia Berlin wegen der Stornierung einer nicht stornierbaren Rate Mitt Mai (gebucht vor vielen Monaten) anläßlich der wahrscheinlichen Absage eines Kongresses angefragt: Pustekuchen.
    Das ist sicherlich zu einem späteren Zeitpunkt möglich… Mitte Mai und wahrscheinlich Absage sind aktuell noch nicht die Argumente
    schauschun, Carotthat und BBBuddy sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #8
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    27.12.2015
    Ort
    DUS
    Beiträge
    183

    Unglücklich

    10.4.-13.4.2020 MGallery PRAG / CZ

    mal schauen wie hier vorgegangen wird (habe die hotline noch nicht bemüht).

    Nicht stornierbare Rate gebucht, aber ich will ja auch nicht stornieren, nur lässt die CZ anscheinend Bürger aus D "nicht rein".....

    Ich hoffe auf eine kulante Regelung (geht um rund 450 Euro).

    VG

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Batman
    Registriert seit
    18.11.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.095

    Standard

    Zitat Zitat von gobecks Beitrag anzeigen
    10.4.-13.4.2020 MGallery PRAG / CZ

    mal schauen wie hier vorgegangen wird (habe die hotline noch nicht bemüht).

    Nicht stornierbare Rate gebucht, aber ich will ja auch nicht stornieren, nur lässt die CZ anscheinend Bürger aus D "nicht rein".....

    Ich hoffe auf eine kulante Regelung (geht um rund 450 Euro).

    VG
    Man kommt weder rein noch raus https://www.businessinsider.de/inter...ckdown-2020-3/

  10. #10
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    30.12.2019
    Beiträge
    94

    Standard

    Mgallery Napoli hat kulant storniert. Die Buchung war mit Punkten teilweise gezahlt, Kundenservice sehr freundlich und hilfsbereit, Rückerstattung funktionierte einwandfrei.
    Buchung war für nächste Woche.

  11. #11
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    184

    Standard

    Zitat Zitat von K_Eifel Beitrag anzeigen
    Bei mir ist es auch Samstag soweit (Reiseantritt Richtung Südfrankreich). Wenn bis dahin keine Warnung des auswärtigen Amtes da ist, geht`s allerdings trotzdem los. Accor hat besondere Hinweise auf der Internetseite, auch für die nicht stornierbaren Raten. Das klingt jedenfalls nicht nach pauschaler Abweisung.
    https://all.accor.com/help/specialevent/index.de.shtml
    Danke für den Link. Da steht gar nix zu Italien - guter Witz.

  12. #12
    Howard Johnson Fanboy Avatar von Carotthat
    Registriert seit
    17.07.2012
    Ort
    Howard Johnson
    Beiträge
    4.191

    Standard

    - Veranstaltung in Wien Anfang April abgesagt, Unterkunft via booking.com weigert sich, Stornierung kostenfrei zu akzeptieren.
    - Veranstaltung dieses Wochenende gin der Schweiz gestern abgesagt, Hotel weigert sich, kostenfrei zu stornieren.

    Da fehlen mir echt die Worte langsam.
    zyx sagt Danke für diesen Beitrag.
    Reise nicht, um anzukommen, sondern um unterwegs zu sein!

    Bucht Eure Hotels einfach unter: https://www.wyndhamhotels.com/hojo

    Ich kann das HoJo wärmstens empfehlen!

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.01.2010
    Ort
    Zuhause unweit von AMS, daheim in NUE.
    Beiträge
    1.324

    Standard

    Da kann man jetzt persönlich seine Schlüsse draus ziehen.
    zyx sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied Avatar von sitzfleisch
    Registriert seit
    12.12.2009
    Ort
    KUL/SIN/CGK nun wieder DUS
    Beiträge
    1.358

    Standard

    Zitat Zitat von Carotthat Beitrag anzeigen
    - Veranstaltung in Wien Anfang April abgesagt, Unterkunft via booking.com weigert sich, Stornierung kostenfrei zu akzeptieren.
    - Veranstaltung dieses Wochenende gin der Schweiz gestern abgesagt, Hotel weigert sich, kostenfrei zu stornieren.

    Da fehlen mir echt die Worte langsam.
    Da hast du die A-Karte bei deinen Reservierungen wohl gezogen.
    Wenn die CC der Reservierung noch nicht belastet ist-sperren lassen-insbesondere im Fall der Schweiz an diesem WE- kann aber Ärger geben.
    Derzeit nur reservierte Beträge(noch nicht abgebucht) gelten bei einer Sperrung als nicht erfüllbar und sind nicht mehr einzuziehen.
    Carotthat sagt Danke für diesen Beitrag.
    Ein leerer Koffer ist nicht kleiner als ein voller, aber leichter

  15. #15
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2018
    Beiträge
    29

    Standard

    Ich habe meine Reise abgesagt. Beide Hotels kontaktiert wegen Rückerstattung bzw. Gutschein.
    Das Mercure Zentrum Alter Hafen in Marseille ist kulant und bietet einen Gutschein, einlösbar bis 31.13.2020.
    Das Ibis Style Centre Gare in Nizza schreibt `Pech gehabt` und auf weitere Nachfrage wegen Kulanz / Gutschein kommt eine eher unfreundliche Antwort das nichts geht.

    Die Reservierungszentrale von Accor meinte, daß dieses Wochenende oder zu Beginn der kommenden Woche weitere Länder aufgelistet werden, die evtl. kostenfrei stornierbar werden. Es lohnt sich m.E., da immer wieder auch kurzfristig nachzufragen wegen Storno.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.749

    Standard

    Habe seit gestern mehrere meiner Hotelbuchungen abgesagt (nicht stornierbare Raten)

    Immer freundlich das Hotel selbst angeschrieben

    Alle problemlos und kooperativ, bis auf SCANDIC - derzeit offenbar die Stinkstiefel und Betonköpfe der Hotelbranche
    schauschun und Gagarin69 sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Accor bzw konkret Mövenpick ähnlich „kulant“. Nun gut, braucht man sich ja nur zu merken.

  18. #18
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    7

    Standard

    erledigt
    Geändert von rege1 (15.03.2020 um 13:59 Uhr)

  19. #19
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    08.02.2017
    Beiträge
    7

    Standard

    Für Schweizer:

    Hotel im Raffles Singapur stornierbar und verschiebbar (Reise in 3 Wochen).

    Pullman Phuket Arcadia Naithon Beach in 2 Wochen verschiebbar bis 31.10. ohne Aufpreis und ab 01.11.-31.12. mit Hochsaisionzuschlag. Nicht stornierbar.

    Mgallery in Interlaken in einer Woche noch in Abklärung. Reise auch nicht mehr nötig, da Jungfraubahn zu.

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2015
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    527

    Standard

    Anfang Woche werde ich dann mal Spanien und Portugal versuchen (3x Accor und 1xNH). Wobei ich nicht unbedingt auf eine Erstattung hinaus will. Wenn ich die Aufenthalte ohne nennensvwerte finanzielle Verluste in den November verlegen kann, ist mir bereits gedient.

Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •