Seite 5 von 9 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 176

Thema: Falklands

  1. #81
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2019
    Ort
    QWU
    Beiträge
    47

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von Blauersalon Beitrag anzeigen
    LH2574 HAM-MPN 06:00-21:25
    LH2575 MPN-MUC 22:00-13:00
    Danke für die ausführlichen Infos. Die angegebenen Zeiten sind UTC-Zeiten, d.h. in Ortszeit 0700 HAM - 1825 MPN und 1900 MPN - 1400 MUC, da die Falklands in UTC-3 sind.
    delpiero223 und Blauersalon sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #82
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2013
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    4.246

    Standard

    Zur Zeit des Falklandkrieges konnten dort nur kleinere Flugzeuge landen weil die Bahn zu kurz war . Premierministerin Thatcher erklomm deswegen eine Hercules in Transportversion und verließ das United Kingdom . Und damit sie nicht wegen Spritmangel in den Atlantik fällt , ist ein paar Stunden später ein Düsentanker losgeflogen um die Maggie midair zu betanken . Die Hercules ist aber zu langsam um neben einem Düsentanker herzufliegen und ist deswegen im Sturzflug nach unten gerast während das Benzin floß . Wollte es nur gesagt haben . Zurück ist sie dann mit einer VC10 von Port Ascension heimgeflogen .

    Die VC10 hatte hinten am Heck 4 Triebwerke , nur damit Ihr das wisst . Unterwegs als Air Ceylon u. a. mit Somkiat nach Colombo , könnte hoilen .
    DLH422, globetrotter11, trawler und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #83
    Erfahrenes Mitglied Avatar von globetrotter11
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    CPT / DTM
    Beiträge
    4.072

    Standard

    Diese interessante Diskussion ist schon in der Presse gelandet:

    https://www.aero.de/news-38303/Lufth...sforscher.html
    „Du kannst Afrika niemals verlassen“, sagte Afrika, „Afrika wird immer Teil von dir sein, da im tiefen Innern deines Kopfes.
    Unsere Flüsse fließen verschlungen auf deinem Daumenabdruck, unsere Trommelschläge zählen deinen Puls, unsere Küste bildet die Silhouette deiner Seele.“

    Zeilen
    aus einem Gedicht von Bridget Dore, gewidmet Nelson Mandela

  4. #84
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    15.042

    Standard

    Zitat Zitat von aero.de
    Lufthansa plant Rekordflug für Arktisforscher
    Da werden sich die Forscher aber wundern, warum der Flug so lange dauert, wo die Eisbaeren wohl sind und warum es so hell ist. Und dann auf die Lufthansa schimpfen, dass sie sie 20.000 km vom Ziel entfernt rausschmeisst.
    globetrotter11 und HDH Aviation sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #85
    Erfahrenes Mitglied Avatar von globetrotter11
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    CPT / DTM
    Beiträge
    4.072

    Standard

    Zitat Zitat von Airsicknessbag Beitrag anzeigen
    Da werden sich die Forscher aber wundern, warum der Flug so lange dauert, wo die Eisbaeren wohl sind und warum es so hell ist. Und dann auf die Lufthansa schimpfen, dass sie sie 20.000 km vom Ziel entfernt rausschmeisst.
    Das kommt dabei raus, wenn man ahnungslos irgendwo etwas abschreibt....
    JK1896 sagt Danke für diesen Beitrag.
    „Du kannst Afrika niemals verlassen“, sagte Afrika, „Afrika wird immer Teil von dir sein, da im tiefen Innern deines Kopfes.
    Unsere Flüsse fließen verschlungen auf deinem Daumenabdruck, unsere Trommelschläge zählen deinen Puls, unsere Küste bildet die Silhouette deiner Seele.“

    Zeilen
    aus einem Gedicht von Bridget Dore, gewidmet Nelson Mandela

  6. #86
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Blauersalon
    Registriert seit
    18.11.2016
    Beiträge
    318

    Standard

    Zitat Zitat von globetrotter11 Beitrag anzeigen
    Diese interessante Diskussion ist schon in der Presse gelandet:

    https://www.aero.de/news-38303/Lufth...sforscher.html


    Im Text von aero.de sind handwerkliche Fehler.

    "...befinden sich die 18 Besatzungsmitglieder (vier Piloten, vier Techniker und zehn Flugbegleiter) und die mitreisenden Forscher bereits jetzt in Quarantäne in Hamburg."
    Falsch: nicht in Hamburg, aber im Norden.

    "Dann soll die Lufthansa-A350 D-AIXN mit den Forschern des Alfred-Wegener-Instituts (AWI) nonstop in den Südatlantik fliegen..."
    Derzeit ist die D-AIXN nicht bestätigt. Könnte auch die D-AIXQ werden.

  7. #87
    Erfahrenes Mitglied Avatar von globetrotter11
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    CPT / DTM
    Beiträge
    4.072

    Standard

    Zitat Zitat von Airsicknessbag Beitrag anzeigen
    Da werden sich die Forscher aber wundern, warum der Flug so lange dauert, wo die Eisbaeren wohl sind und warum es so hell ist. Und dann auf die Lufthansa schimpfen, dass sie sie 20.000 km vom Ziel entfernt rausschmeisst.
    Inzwischen ist der Artikel auch in der Antarktis angekommen...
    Airsicknessbag sagt Danke für diesen Beitrag.
    „Du kannst Afrika niemals verlassen“, sagte Afrika, „Afrika wird immer Teil von dir sein, da im tiefen Innern deines Kopfes.
    Unsere Flüsse fließen verschlungen auf deinem Daumenabdruck, unsere Trommelschläge zählen deinen Puls, unsere Küste bildet die Silhouette deiner Seele.“

    Zeilen
    aus einem Gedicht von Bridget Dore, gewidmet Nelson Mandela

  8. #88
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    15.042

    Standard

    Wie schoen, dass ich etwas bewegen konnte
    globetrotter11 sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #89
    Erfahrenes Mitglied Avatar von globetrotter11
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    CPT / DTM
    Beiträge
    4.072

    Standard

    Zitat Zitat von Airsicknessbag Beitrag anzeigen
    Wie schoen, dass ich etwas bewegen konnte
    Jetz auch hier zu lesen: https://www.aerotelegraph.com/luftha...falklandinseln
    „Du kannst Afrika niemals verlassen“, sagte Afrika, „Afrika wird immer Teil von dir sein, da im tiefen Innern deines Kopfes.
    Unsere Flüsse fließen verschlungen auf deinem Daumenabdruck, unsere Trommelschläge zählen deinen Puls, unsere Küste bildet die Silhouette deiner Seele.“

    Zeilen
    aus einem Gedicht von Bridget Dore, gewidmet Nelson Mandela

  10. #90
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Blauersalon
    Registriert seit
    18.11.2016
    Beiträge
    318
    Geändert von Blauersalon (20.01.2021 um 16:46 Uhr)

  11. #91
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    01.07.2012
    Ort
    Frankfurt, Genf
    Beiträge
    180

    Standard

    Warum hat eigentlich noch niemand gefragt, einmal einen solchen Flug für uns Flugverrückte anzubieten, vielleicht zurück noch über IPC und XCH. Wäre doch mal ein spannendes Routing
    2730 Flüge - 332 Flughäfen - 112 Länder

  12. #92
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    2.023

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Dubai Beitrag anzeigen
    Warum hat eigentlich noch niemand gefragt, einmal einen solchen Flug für uns Flugverrückte anzubieten, vielleicht zurück noch über IPC und XCH. Wäre doch mal ein spannendes Routing
    Ziemlich sicher weil die Kosten für einen solchen Umlauf (selbst ohne die Corona Massnahmen) extrem hoch sind.

  13. #93
    Erfahrenes Mitglied Avatar von globetrotter11
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    CPT / DTM
    Beiträge
    4.072

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Dubai Beitrag anzeigen
    Warum hat eigentlich noch niemand gefragt, einmal einen solchen Flug für uns Flugverrückte anzubieten, vielleicht zurück noch über IPC und XCH. Wäre doch mal ein spannendes Routing
    ...mit einem Stop in HLE...

    Bei einem Vollcharter der Fielvliegertreff-Flugjunkies und der aktuellen Auslastung durchaus machbar.
    „Du kannst Afrika niemals verlassen“, sagte Afrika, „Afrika wird immer Teil von dir sein, da im tiefen Innern deines Kopfes.
    Unsere Flüsse fließen verschlungen auf deinem Daumenabdruck, unsere Trommelschläge zählen deinen Puls, unsere Küste bildet die Silhouette deiner Seele.“

    Zeilen
    aus einem Gedicht von Bridget Dore, gewidmet Nelson Mandela

  14. #94
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    01.07.2012
    Ort
    Frankfurt, Genf
    Beiträge
    180

    Standard

    Zitat Zitat von Boeing736 Beitrag anzeigen
    Ziemlich sicher weil die Kosten für einen solchen Umlauf (selbst ohne die Corona Massnahmen) extrem hoch sind.
    Welche Corona Maßnahmen? Wollte irgendjemand den Flieger etwa verlassen
    2730 Flüge - 332 Flughäfen - 112 Länder

  15. #95
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    15.042

    Standard

    Zitat Zitat von Boeing736 Beitrag anzeigen
    Ziemlich sicher weil die Kosten für einen solchen Umlauf (selbst ohne die Corona Massnahmen) extrem hoch sind.
    Ich bekomme ab und zu solche Angebote, wo dann ein paar extrem Verrueckte (und wenn sogar ich sie so bezeichne... ) ihre letzten abstrusen Laender- bzw. Regionenpunkte per Charter "sammeln". Das ist oft fuenfstellig im oberen Bereich, gerne auch mal sechsstellig.

    Beispiel: "Polar Express" 2018, JFK-RGL-PER-PEK-JFK, ab 12.000 USD (Eco, Mittelblock, Mittelplatz). Nicht zustandegekommen mangels Interesse.

  16. #96
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2019
    Ort
    QWU
    Beiträge
    47

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Dubai Beitrag anzeigen
    Welche Corona Maßnahmen? Wollte irgendjemand den Flieger etwa verlassen
    Gerade auf den Falklandinseln lohnt es sich auf jeden Fall, den Flieger zu verlassen! Echt schade für die LH-Besatzung, die leider keine Ausflüge unternehmen darf.

  17. #97
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Blauersalon
    Registriert seit
    18.11.2016
    Beiträge
    318

    Standard

    Zitat Zitat von Wue111 Beitrag anzeigen
    Gerade auf den Falklandinseln lohnt es sich auf jeden Fall, den Flieger zu verlassen! Echt schade für die LH-Besatzung, die leider keine Ausflüge unternehmen darf.
    Ebenso Hotelquarantäne vor Ort. Verlassen des Hotels nicht möglich.

  18. #98
    Megaposter Avatar von kingair9
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Unter TABUM und in BNJ
    Beiträge
    21.804

    Standard

    Zitat Zitat von Blauersalon Beitrag anzeigen
    Ebenso Hotelquarantäne vor Ort. Verlassen des Hotels nicht möglich.
    Räusper... Offiziersunterkünfte auf dem Flughafengelände...

  19. #99
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    15.042

    Standard

    In der heutigen Nordsee-Zeitung ist ein Artikel von einer knappen halben Seite. Inklusive eines Fotos mit 15 Besatzungsmitgliedern, auf dem ich zwei Kapitaene, eine SFO, zwei Piloten, acht Stewardessen und zwei Stewards sehe.

    Sonst steht viel drin, was aus unserem Thread bekannt ist und zusaetzlich:

    - Der Flottenkapitaen ist "Projektleiter Falkland";
    - Kapitaen des Fluges ist TRI/TRE und seit 1988 Kapitaen;
    - Vorbereitungen fuer den Flug laufen seit Sommer, fuer die Expedition seit Jahren;
    - Quarantaene ist in Bremerhaven;
    - 600 Bewerbungen von Stewardessen und Stewards;
    - die Piloten wurden eigens trainiert.
    kingair9 und globetrotter11 sagen Danke für diesen Beitrag.

  20. #100
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2019
    Ort
    QWU
    Beiträge
    47

    Standard

    Die Falklandinseln können nicht in den Nachrichten auftauchen, ohne dass irgendein Politiker aus Argentinien wieder die Chance ergreift, sich wichtig zu machen.
    Diesmal ist es Gustavo Melella, der Gouverneur von Tierra del Fuego, der dank diverser Medienberichte Wind von dem Flugplan bekommen hat, und nun öffentlich fordert, dass die Lufthansa nach Erlaubnis fragt, um auf seinem Territorium zu landen. Auch ein paar Bemerkungen bzgl. der "kolonialistischen Bestrebungen im Südatlantik" seitens UK ist er nochmal losgeworden. Außerdem hat er noch Werbung gemacht für Ushuaia, wo der Flughafen bezeichnenderweise "Ushuaia Malvinas Argentinas" heißt...
    Zum Nachlesen: https://twitter.com/gustavomelella/s...15867501010944

    EDIT: Auch in den sozialen Medien und Kommentarspalten brodelt bereits das übliche Gezeter gekränkter Argentinier wie bspw. unter dem Artikel https://www.aviacionline.com/2021/01...slas-malvinas/ . Es werden bereits Sanktionen gegen die Lufthansa und diplomatische Maßnahmen gegen Deutschland gefordert. Ich kann mir gut vorstellen, dass sich die argentinische Regierung in irgendeiner Form auch noch äußern wird, da diese sonst auch keine Gelegenheit auslässt. Wie also bereits zu erwarten war, ist der Flug nicht nur organisatorisch und flugplanerisch interessant, sondern auch diplomatisch.
    Geändert von Wue111 (21.01.2021 um 19:39 Uhr) Grund: Kleine Ergänzung
    kingair9, olip, oldfaithful und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

Seite 5 von 9 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •