Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: Orts- bzw Hotelempfehlungen für Vancouver

  1. #21
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.10.2013
    Ort
    IAH, TUS, DTW
    Beiträge
    1.326

    Standard

    ANZEIGE
    Stimme koeby zu, wuerde definitiv auch nicht in Gastown uebernachten wollen. Allgemein wuerde ich Gastown - bis auf die gut beleuchteten Water Street & Cordova Street - und alles oestlich der Main Street nach Anbruch der Dunkelheit meiden... Nicht nur die offenen Drogenszene, sondern auch das staendige Angebettelt-werden macht mir einfach keinen Spass dort. Ich halte Gastown fuer uberschaetzt, auch wenn die Restaurant-Szene dort zum Teil sehr gut ist.

    Hotels: Verstehe auch nicht genau, was du mit 'a la 25hours' meinst - Falls weniger exklusiv, kann ich noch das Hotel Blu in den Ring werfen, fand ich eigentlich ganz nett. Ansonsten war ich in DT sowohl im L'Hermitage als auch im Shangi-La und fand beide sehr gut. Abraten wuerde ich vom 'Blue Horizon', auch wenn der Blick auf den Zimmern im obersten Stock wahnsinn ist, der Rest des Hotels ist doch eher mau.

    Zu den Restaurants - Mit das beste Restaurant in Vancouver ist meiner Meinung nach 'Anna Lena' auf der W 1st Avenue. Wuerde ich euch sehr an Herz legen, wenn ihr dort noch eine Reservierung bekommt.
    shanahan und tripleseven777 sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #22
    Neues Mitglied Avatar von floatplane
    Registriert seit
    04.03.2019
    Ort
    CGN
    Beiträge
    24

    Standard

    Zitat Zitat von FRAHAMLON Beitrag anzeigen
    Allgemein wuerde ich Gastown - bis auf die gut beleuchteten Water Street & Cordova Street - und alles oestlich der Main Street nach Anbruch der Dunkelheit meiden...
    Alles östlich der östlichen Straßenseite von Columbia, actually . Aber das ist dann auch schon nicht mehr wirklich Gastown.

    Hotels: Verstehe auch nicht genau, was du mit 'a la 25hours' meinst - Falls weniger exklusiv, kann ich noch das Hotel Blu in den Ring werfen, fand ich eigentlich ganz nett.
    Schaut euch wirklich mal das OPUS an, was "25hours" Vibe angeht.

    Zu den Restaurants - Mit das beste Restaurant in Vancouver ist meiner Meinung nach 'Anna Lena' auf der W 1st Avenue. Wuerde ich euch sehr an Herz legen, wenn ihr dort noch eine Reservierung bekommt.
    Volle Zustimmung
    shanahan sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #23
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Grandmaster Cash
    Registriert seit
    11.04.2016
    Ort
    East Hampton
    Beiträge
    586

    Standard

    Du solltest auf jeden Fall im Fairmont Pacific Rim bleiben.

    Das Feeling unten am Wasser mit den startenden Wasserflugzeugen ist ja das Besondere an Vancouver. Absolut angesagt ist zB. gegenüber der Cactus Club (wie alle Filialen von denen).
    shanahan sagt Danke für diesen Beitrag.
    Ich werde auch viel zu oft auf mein phantastisches Äußeres reduziert. Mein labiler Charakter und zweifelhafter Humor bleiben dabei viel zu oft auf der Strecke!

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •