Ergebnis 1 bis 5 von 5
Übersicht der abgegebenen Danke1x Danke
  • 1 Beitrag von hunter

Thema: Hotel in Nassau/Bahamas: British Colonial Hilton zu empfehlen?

  1. #1
    WM-Tippgott 2010 Avatar von NCC1701DATA
    Registriert seit
    07.03.2009
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    6.273

    Standard Hotel in Nassau/Bahamas: British Colonial Hilton zu empfehlen?

    ANZEIGE
    Brauche Eure Hilfe:
    Nächstes Jahr geht's für 5 Tage Ende Mai/Anfang Juni nach Nassau auf die Bahamas. Dafür suche ich noch ein nettes Hotel. Nach meiner ausführlichen Internetrecherche ist im Moment das British Colonial Hilton der Favorit, da wir keinen reinen Strandurlaub machen wollen, sondern vielmehr - gerade Abends - durch nette Einkaufsstrassen schlendern, gut Essen gehen oder am Hafen/Marina Cocktails schlürfen wollen. Das Hilton liegt wohl nah am Örtchen/Hafen und hat zusätzlich zum Pool einen kleinen Privatstrand.
    Hat jemand Erfahrung und kann Tipps geben?
    Danke schön!
    "Ich sterbe lieber aufrecht, als auf Knien zu leben." (Stéphane Charbonnier)

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von krypta
    Registriert seit
    23.05.2009
    Beiträge
    3.505

    Standard

    Dieses Hilton kenne ich nicht aber die Lage: das ist extrem nah am Hafen, wo die riesigen Kreuzfahrtpötte anlegen, zudem viel Autoverkehr. Von karibischer Strandromantik keine Spur. Hängt aber davon ab, was Ihr wollt - für Remmidemmi und Casino-Life ist es ein guter Ausgangspunkt.

    Falls es mondän und luxuriös sein soll, dann Ocean Club (wunderschöne Anlage & Strand, unbedingt die Zi zur Meerseite buchen).
    One&Only Ocean Club, Paradise Island Bahamas

    Romantischer, preisfair, angenehm casual und irgendwie lustig ist das Compass Point:
    Compass Point Beach Resort Nassau, Bahamas

    Allerdings liegt es nahe am Flughafen, würde es aber dem Hilton vorziehen. Ich finde diese Kritiken ziemlich treffend:
    Compass Point Beach Resort - Nassau - Hotelbewertungen, Hotel und Bewertung - TripAdvisor

    Warum muss es Nassau sein? Bei 5 Tagen lohnt es sich die authentischeren Bahamas Inseln mit real caribbean lifestyle zu besuchen. ZB North Eleuthera oder Exuma.
    If less is more I prefer nothing!

  3. #3
    Administrator Avatar von DrThax
    Registriert seit
    10.02.2010
    Ort
    EDLE 07
    Beiträge
    11.274

    Standard

    Das One & Only Resort kann ich aus eigener Erfahrung empfehlen. Ist eher ruhig und man muss einen kleinen Fährkutter nehmen um nach Nassau überzusetzen. Es sei denn man möchte über die Brücke laufen

    Ansonsten soll das Sheraton am Cable Beach noch ganz gut sein, dort waren Freunde von uns. Ist aber ebenfalls sehr ruhig gelegen.

    Ansonsten würde ich mich krypta anschliessen. Die Exuma's sind wirklich toll und für ein paar Tage perfekt geeignet. Wir haben es kombiniert, erst eine Woche PI, dann eine Woche Bootstour durch die Exuma's
    May god save us from beer in cans and cars made in France.
    Ich sag mal "PROST!"

  4. #4
    Moderator
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    10.636

    Standard

    In Nassau ist nach Abfahrt der Schiffe genau nichts los.

    Früher hätte ich den Club Med auf Paradise Island empfohlen, der aber leider nicht mehr existiert.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von hunter
    Registriert seit
    29.05.2009
    Ort
    CGN / MTY
    Beiträge
    572

    Standard

    Hi,

    im Boardingarea Blog von Milesquest ist heute ein kleiner Bericht zu dem British Colonial Hilton gepostet. Hier der Link:

    Boardingarea
    NCC1701DATA sagt Danke für diesen Beitrag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •