Seite 103 von 162 ErsteErste ... 3 53 93 101 102 103 104 105 113 153 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.041 bis 2.060 von 3235

Thema: US-Einreise mittels GOES/Global Entry Program

  1. #2041
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.02.2015
    Beiträge
    352

    Standard

    ANZEIGE
    Hier in DUS sind die, mit denen ich es zu tun habe, "tendenziell neutral". Weniger der Typ Rheinische Frohnatur, aber meist OK. Und bei meinem letzten längeren Flug war an den EasyPass-Schleusen einiges los, an den Schaltern ohne EP aber nix. Ich also dorthin, müde aber halbwegs freundlich gefragt, ob ich auch hier usw. - und die Antwort war ein dezentes Lächeln verbunden mit dem Kommentar, nun sei ich ja schon mal da.

    Demnächst muss ich ja die "Vorprüfung" durch die Bundespolizei (min. 2, max. 3 Jahre nach Erstanmeldung) erneuern. Mal schauen, wie die Beamten so drauf sind ...

  2. #2042
    Erfahrenes Mitglied Avatar von born2fly
    Registriert seit
    25.10.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    2.960

    Standard

    Zitat Zitat von tabbs Beitrag anzeigen
    Demnächst muss ich ja die "Vorprüfung" durch die Bundespolizei (min. 2, max. 3 Jahre nach Erstanmeldung) erneuern...
    Meinst Du für GE? Ich glaube, das gibt es gar nicht mehr. Auch wenn es ursprünglich mal erforderlich/angekündigt war.
    tabbs sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #2043
    Erfahrenes Mitglied Avatar von John_Rebus
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    9.613

    Standard

    Zitat Zitat von born2fly Beitrag anzeigen
    Meinst Du für GE? Ich glaube, das gibt es gar nicht mehr. Auch wenn es ursprünglich mal erforderlich/angekündigt war.
    Auf der Webseite der CBP steht es allerdings noch:
    Membership in the Global Entry program lasts for five years, but is contingent upon the member being cleared a second time within two years. After the second year of Global Entry membership, German citizens will have to clear again for Global Entry with the German Federal Police at one of the EasyPASS enrollment center in Germany. CBP will notify the member, via email, when it is time to clear again. If a member fails to clear again for Global Entry with the German Federal Police within the allotted time, the membership will be terminated. After the initial five years, a renewal application will have to be submitted through GOES, and another clearance from the German Federal Police will be required.
    von: https://www.cbp.gov/travel/trusted-t...rman-citizens#

    Wenn ich es richtig sehe, wird man nach Ablauf des zweiten Jahres benachrichtigt und muss den Prozess dann bis Ende des dritten Jahres nochmal durchlaufen haben. Bei mir endet das zweite Jahr im Oktober, mal schauen, ob dann eine solche Benachrichtigung kommt.

    Oder kann deutsches GE-Mitglied von eigenen Erfahrungen berichten?
    Frisch, frech und völlig absurd!

    Flightmemory | JetItUp | LogMyFlight | LogMyStay | My Flightradar24 | Openflights

    "Viele sagen, man soll dann gehen, wenn es am schönsten ist, aber ich finde, man soll lieber dahin gehen, wo es am schönsten ist." - Das Känguru

  4. #2044
    Erfahrenes Mitglied Avatar von alex42
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    MUC
    Beiträge
    3.155

    Standard

    Zitat Zitat von John_Rebus Beitrag anzeigen
    Wenn ich es richtig sehe, wird man nach Ablauf des zweiten Jahres benachrichtigt und muss den Prozess dann bis Ende des dritten Jahres nochmal durchlaufen haben. Bei mir endet das zweite Jahr im Oktober, mal schauen, ob dann eine solche Benachrichtigung kommt.

    Oder kann deutsches GE-Mitglied von eigenen Erfahrungen berichten?
    Also ich bin inzwischen seit mehr als drei Jahren dabei, habe nie eine Benachrichtigung bekommen und sehe im GOES-Account auch nichts, was darauf hin deutet.
    John_Rebus sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #2045
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.05.2016
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    2.079

    Standard

    Zitat Zitat von tabbs Beitrag anzeigen
    Demnächst muss ich ja die "Vorprüfung" durch die Bundespolizei (min. 2, max. 3 Jahre nach Erstanmeldung) erneuern. Mal schauen, wie die Beamten so drauf sind ...
    Die Dame von der Bundespolizei in FRA war tiefenentspannt. Sie hat sich gefreut, dass EasyPass Formular schon ausgedruckt und ausgefüllt dabei hatte. Der ganze Vorgang hat weniger als 10 Minuten gedauert. Wartezeit am Donnerstagnachmittag: Null.
    Never below standard...

  6. #2046
    Erfahrenes Mitglied Avatar von John_Rebus
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    9.613

    Standard

    Zitat Zitat von technikelse Beitrag anzeigen
    Die Dame von der Bundespolizei in FRA war tiefenentspannt. Sie hat sich gefreut, dass EasyPass Formular schon ausgedruckt und ausgefüllt dabei hatte. Der ganze Vorgang hat weniger als 10 Minuten gedauert. Wartezeit am Donnerstagnachmittag: Null.
    Ging es bei Dir um die Erstanmeldung, oder die Auffrischung nach 2-3 Jahren?
    Frisch, frech und völlig absurd!

    Flightmemory | JetItUp | LogMyFlight | LogMyStay | My Flightradar24 | Openflights

    "Viele sagen, man soll dann gehen, wenn es am schönsten ist, aber ich finde, man soll lieber dahin gehen, wo es am schönsten ist." - Das Känguru

  7. #2047
    Erfahrenes Mitglied Avatar von born2fly
    Registriert seit
    25.10.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    2.960

    Standard

    Zitat Zitat von technikelse Beitrag anzeigen
    Die Dame von der Bundespolizei in FRA war tiefenentspannt. Sie hat sich gefreut, dass EasyPass Formular schon ausgedruckt und ausgefüllt dabei hatte. Der ganze Vorgang hat weniger als 10 Minuten gedauert. Wartezeit am Donnerstagnachmittag: Null.
    Du meinst die "Einwilligungserklärung zur Vorprüfung für die Teilnahme am Programm "Global Entry", richtig?

    War es denn die Erstprüfung, oder eine Erneuerung?

  8. #2048
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.05.2016
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    2.079

    Standard

    Zitat Zitat von born2fly Beitrag anzeigen
    Du meinst die "Einwilligungserklärung zur Vorprüfung für die Teilnahme am Programm "Global Entry", richtig?

    War es denn die Erstprüfung, oder eine Erneuerung?
    Genau die meine ich. Es war die Erstprüfung. Die Wiederholung kann auch nicht länger dauern, es sei denn man hat was auf dem Kerbholz. ;-)
    Never below standard...

  9. #2049
    Erfahrenes Mitglied Avatar von born2fly
    Registriert seit
    25.10.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    2.960

    Standard

    Wir hatten das Thema der Erneuerung im Januar 2016 schon mal ab Post 1732.

    Ergebnis auch damals: bisher keine Erneuerung erforderlich oder bekannt.

    Bei mir klappt es auch nach über drei Jahren und ohne Erneuerung bei der BuPo immer noch problemlos.
    John_Rebus sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #2050
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airwalk
    Registriert seit
    18.05.2010
    Ort
    DUS
    Beiträge
    2.191

    Standard

    Kurz noch für die Suche bzw. für Interessierte (falls es noch nicht irgendwo anders steht):

    Ich war erstaunt, das in RSW keine Möglichkeit der Einreise mittels Global Entry besteht - Automaten für die beschleunigte Einreise sind vorhanden - GE aber nicht. Dagegen wäre zu meiner (erneuten) Verwunderung die Einreise in FXE mittels eines GE Kiosk möglich ... was allerdings nicht aktiv genutzt wird/werden kann, wenn man nicht alleine - sondern als Gruppe/gesamtes Flugzeug - ankommt ...
    "Ich könnte mir gut vorstellen, Urlaub auch hauptberuflich und in Vollzeit zu machen."

  11. #2051
    Indernett Flyertalker Avatar von oliver2002
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    5.034

    Standard

    Zitat Zitat von SleepOverGreenland Beitrag anzeigen
    Der Stempel ist nicht nötig. Die evtl. Kurze Befragung halte ich aber nicht für inhomogen und nach Lust und Laune. Es gibt auch bei GE keine Garantie, dass man ohne jegliche Kommunikation durch kommt. Das funktioniert meistens, aber es ist jederzeit das Recht des Officers ein paar Fragen zu stellen. So what, dauert keine 30 Sekunden und was spricht gegen etwas Smalltalk. Die 2-3 mal wo der Officer mit mir gesprochen hat ging es wirklich um reinen Smalltalk. Sollen die nur schweigsam und mürrisch dort rumstehen oder rumsitzen?
    Na ja, letzten August bin ich mit der Family (Frau ist Schwedin, Söhne Amis) in MIA eingereist und normal die APC Kioske benutzt. Frau kriegte gleich mal ein X (war seit 2014 nicht mehr in den USA, neuer Pass & ESTA etc), Kinder und ich den normalen Zettel. Also Schlange stehen für 'X'. 45 Minuten später gab es dann die Befragung von einen nicht so netten CBP-ler, der mal gleich diverse Anschuldigungen hervor holte: haben wir eine Wohnung in FL, wollen wir hierbleiben, die Kinder sind doch Amerikaner etc etc Der hat gleich gesehen das ich GE habe (und es auch kommentiert) und aber trotzdem meine Daten eingespeist und auf eine weitere Freigabe angefragt (was nicht ging, da ich ja am Kiosk bereits die Einreise genehmigt bekommen hatte )

  12. #2052
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    16.159

    Standard

    Zitat Zitat von alex42 Beitrag anzeigen
    Also ich bin inzwischen seit mehr als drei Jahren dabei, habe nie eine Benachrichtigung bekommen und sehe im GOES-Account auch nichts, was darauf hin deutet.
    Dito ... seit fast 4 Jahren dabei und nach der Erstregistrierung nix mehr gehört.
    John_Rebus und tabbs sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #2053
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.06.2010
    Ort
    DUB
    Beiträge
    767

    Standard

    Zitat Zitat von tosc Beitrag anzeigen
    Dito ... seit fast 4 Jahren dabei und nach der Erstregistrierung nix mehr gehört.
    Zitat Zitat von alex42 Beitrag anzeigen
    Also ich bin inzwischen seit mehr als drei Jahren dabei, habe nie eine Benachrichtigung bekommen und sehe im GOES-Account auch nichts, was darauf hin deutet.
    Das mit der Erneuerung bei der BP kam afaik erst mit der "offiziellen" Einführung. Der "Testlauf: mit den Promocodes (aus ABG+) hat keine Erneuerung vorgesehen.

  14. #2054
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    11.03.2009
    Ort
    Paralleluniversum
    Beiträge
    8.874

    Standard

    Zitat Zitat von Carotthat Beitrag anzeigen
    In diesem Zusammenhang mein Erlebnis letzte Woche:
    Ganz normal zum Automaten (mit Visum), Ausdruck genommen und zum Exit.
    Dort allerdings vom IO dezidiert nach Einreisegrund und Rückreisedatum gefragt worden. Lustigerweise hat er dann sogar einen Stempel in den Paß gemacht...
    Als ich ihn auf den kleinen weißen Zettel aufmerksam machte, sagte er "aha, das muß was neues sein, Stempel muß immer sein".
    Ich hab dann einfach mir jeden weiteren Kommentar gespart und bin gegangen.

    Die wissen jetzt gar nix mehr
    Zitat Zitat von FRAHAMLON Beitrag anzeigen
    Das halte ich für einen Einzelfall und vermutlich einen neuen Officer. Ich bin gerade vorgestern wieder eingereist und habe dafür genau 30sec gebraucht mit GE - Alles wie immer. Bei etlichen Kollegen in den letzten Wochen auch keinerlei Änderung zu "vor-Donald" Zeiten festzustellen.
    Das ist doch ähnlich, wie ich neulich von meiner Einreise in IAH schrieb. Trotz GE Stempel bekommen....
    Früher: BD Gold; BA GGL+CCR; LH HON
    Heute: BA Gold; LH SEN; DL Plat

  15. #2055
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.07.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    806

    Standard

    Hallo, habe seit ca 2 Jahren Global Entry und muss nun mein ESTA erneuern. Nun kommt beim Ausfüllen des Antrags die Meldung, meine PassId vom Global Entry könne im Zusammenhang mit meiner Person nicht gefunden werden. Die Nummer ist aber korrekt, aber mich extra nochmal in meinem Global Entry Konto eingeloggt. Ich komme im ESTA Antrag nicht weiter, müsste dann angeben, dass ich kein Global Entry habe, was jedoch so nicht korrekt ist. Wer hatte schon mal das gleiche Problem und wie kann ich dies lösen?

  16. #2056
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    56

    Standard Global Entry Antrag - Terminfindung schwierig?!

    Hallo,

    habe vor einiger Zeit Global Entry beantragt und kann nun einen Termin schedulen auf der Webseite.

    Bin in den naechsten drei Wochen in NY, SFO und LAS und finde nirgends einen möglichen Termin. Selbst NY und SFO scheinen die nur ein paar Tage im Monat Termine anzubieten.

    Ist das tatsächlich so? Oder übersehe ich da etwas? Hätte erwartet, dass das zumindest an grossen Flughaefen jeden Tag geht (sofern nicht schon ausgebucht).

  17. #2057
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    56

    Standard

    Habe in einem Blog ganz gute Infos bekommen. Gefällt mir zwar nicht, aber anscheinend ist es normal, dass es oft kaum freie Interview-Slots gibt:

    When you get approved for global entry you have 30 days to schedule an appointment. But your preferred enrollment center may not have any appointments — for several months. You have to pick a date in the future. But that doesn’t mean you have to wait for that date. You can change your appointment date as many times as you wish.
    Four strategies to consider:


    1. Consider a different location. When I first signed up for Global Entry I figured I’d do my registration in DC, but I wanted my appointment faster. There were available appointments at New York JFK so I made an appointment there when I could conveniently pass through the airport.
    2. Keep checking for available appointments. People make appointments and cancel them especially close in. The system updates in close to real time. Refresh the appointment times page and you may see dates open up.
    3. Just go in. I’ve had a few readers tell me that they signed up for an appointment in the future. As long as they were signed up for an appointment at some time, somewhere, they could show up at any enrollment center. And if the enrollment center wasn’t busy they could get their interview done on a walk-in basis. There is no guarantee this will work. They don’t have to take you, it may be dependent on who is there that day and their mood. Often appointments take much less time than scheduled and employees sit around, if they’re bored they’ll take you. At least 3 readers have shared they had success with this.
    4. Give up and consider PreCheck or pay more, getting both PreCheck and then Global Entry later (less annoying if you have more than one credit card rebating fees, and one includes PreCheck fees)

  18. #2058
    Erfahrenes Mitglied Avatar von born2fly
    Registriert seit
    25.10.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    2.960

    Standard

    Zitat Zitat von megachucky Beitrag anzeigen
    Habe in einem Blog ganz gute Infos bekommen.
    Hättest Du auch alles hier lesen können

  19. #2059
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.02.2017
    Beiträge
    21

    Standard

    Ich warte seit bald einem Monat auf die Freigabe. Ist das üblich?

  20. #2060
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.05.2016
    Beiträge
    885

    Standard

    Ich habe einen CH Pass für die Benutzung des APC heisst es, dass man seit 08 mindestens einmal eingereist sein muss, gilt auch per Land? Die Customs Declaration Card muss man nicht mehr ausfüllen oder?

Seite 103 von 162 ErsteErste ... 3 53 93 101 102 103 104 105 113 153 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •