Seite 158 von 161 ErsteErste ... 58 108 148 156 157 158 159 160 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.141 bis 3.160 von 3208

Thema: US-Einreise mittels GOES/Global Entry Program

  1. #3141
    Erfahrenes Mitglied Avatar von caipi
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    372

    Standard

    ANZEIGE
    Gestern endlich nach 5 Monaten Wartezeit das Approval für die 5 jährige Verlängerung erhalten. Es findet aber kein erneutes Interview statt, ist das die Regel?

  2. #3142
    Erfahrenes Mitglied Avatar von alex42
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    MUC
    Beiträge
    3.012

    Standard

    Zitat Zitat von caipi Beitrag anzeigen
    Es findet aber kein erneutes Interview statt, ist das die Regel?
    Regel.
    caipi und Monty_GER sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #3143
    Erfahrenes Mitglied Avatar von born2fly
    Registriert seit
    25.10.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    2.574

    Standard

    Zitat Zitat von alex42 Beitrag anzeigen
    Regel.
    Ich dachte "random"? Es gibt doch hier Berichte über beides.
    John_Rebus sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #3144
    Erfahrenes Mitglied Avatar von alex42
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    MUC
    Beiträge
    3.012

    Standard

    Zitat Zitat von born2fly Beitrag anzeigen
    Ich dachte "random"? Es gibt doch hier Berichte über beides.
    Genau, Ausnahmen bestätigen ja die Regel. ;-)

    Nach allem, was man liest, wird die Verlängerung in der Regel durchgewunken. Nur hin und wieder gibt es, nach welchen Kriterien auch immer (gut möglich, dass es Zufall ist) dann doch ein erneutes Interview.

  5. #3145
    Erfahrenes Mitglied Avatar von born2fly
    Registriert seit
    25.10.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    2.574

    Standard

    Na ja, aufgrund der hiesigen Aussagen einer wohl eher kleinen und nicht repräsentativen "Stichprobe" würde ich noch nicht von einer Regel sprechen...

    Fakt ist, es gibt beides. Und diejenigen, die ein Approval ohne erneutes Interview erhalten, sind sicherlich dankbar. Zu mindest war ich es

  6. #3146
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SleepOverGreenland
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    16.476

    Standard

    Zitat Zitat von born2fly Beitrag anzeigen
    Na ja, aufgrund der hiesigen Aussagen einer wohl eher kleinen und nicht repräsentativen "Stichprobe" würde ich noch nicht von einer Regel sprechen...

    Fakt ist, es gibt beides. Und diejenigen, die ein Approval ohne erneutes Interview erhalten, sind sicherlich dankbar. Zu mindest war ich es
    Das Renewal Interview war pille palle bei mir vor ca. 2 Jahren in SFO on arrival. Einzig hat der Officer belustigt festgestellt dass gut 5 Jahre vorher „Those idiots in Miami“ ()bei mir Vorname und Nachname verwechselt hatten und hat das in der Datenbank korrigiert.
    Monty_GER und alex42 sagen Danke für diesen Beitrag.
    Achtung Signatur: Hier könnte eine Meinung geäussert werden, die nicht allen Wohl und keinem Weh tut. Entspricht aber nicht den Regeln? Weichspülung par excellence, auch Web 3.$ genannt. Clicks make the world go round. Was für eine verrückte Welt.

  7. #3147
    Indernett Flyertalker Avatar von oliver2002
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    4.922

    Standard

    Mit einem Kollegen das ganze renewal gerade durchgemacht, bei ihm kam es nach 3 Monaten. Es muss zum Interview. Bei mir wurde es letztes Jahr noch ohne verlängert.

  8. #3148
    Reagenzglaskellner Avatar von Monty_GER
    Registriert seit
    21.11.2010
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    1.196

    Frage

    Bei mir sind die zwei Jahre im Mai 2020 rum: Muss man da proaktiv irgendwas machen oder reicht es, seinen TTP Account im Auge zu behalten, für den Fall, dass ein renewal nötig wird?

  9. #3149
    Erfahrenes Mitglied Avatar von John_Rebus
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    9.103

    Standard

    Zitat Zitat von Monty_GER Beitrag anzeigen
    Bei mir sind die zwei Jahre im Mai 2020 rum: Muss man da proaktiv irgendwas machen oder reicht es, seinen TTP Account im Auge zu behalten, für den Fall, dass ein renewal nötig wird?
    Welche zwei Jahre? Global Entry läuft doch fünf Jahre. Dass man nach zwei Jahren nochmal zur BuPo muss, hat sich nicht bewahrheitet.

    Wenn es um die reguläre Verlängerung nach fünf Jahren geht: Ein "manuelles" renewal ist in jedem Fall nötig (d.h. erneut zur BuPo und den Antrag erneut ausfüllen). Ob der Antrag "einfach so" verlängert wird oder Du nochmal zum Interview musst, weiß nur das DHS.
    Monty_GER sagt Danke für diesen Beitrag.
    Frisch, frech und völlig absurd!

    Flightmemory | JetItUp | LogMyFlight | LogMyStay | My Flightradar24 | Openflights

    "Viele sagen, man soll dann gehen, wenn es am schönsten ist, aber ich finde, man soll lieber dahin gehen, wo es am schönsten ist." - Das Känguru

  10. #3150
    Erfahrenes Mitglied Avatar von alex42
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    MUC
    Beiträge
    3.012

    Standard

    Zitat Zitat von born2fly Beitrag anzeigen
    Na ja, aufgrund der hiesigen Aussagen einer wohl eher kleinen und nicht repräsentativen "Stichprobe" würde ich noch nicht von einer Regel sprechen...
    Das stimmt natürlich, wobei sich drüben bei Flyertalk (die eigentlich eine etwas größere Stichprobe umfassen müssten) ein ähnliches Bild abzeichnet. Genaueres weiß nur das DHS (oder auch nicht...).

    Aber nachdem das jetzt innerhalb kürzester Zeit die zweite "Ist das die Regel?"-Frage war, konnte ich einfach nicht widerstehen.

  11. #3151
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    02.05.2013
    Beiträge
    18

    Standard

    Muss man eigentlich zur ersten Anmeldung tatsächlich zur BPol an einem deutschen Flughafen hin, oder geht das prinzipiell überall bei der BPol, oder sogar per Post?

    Irgendwie ist mir der Anmeldeprozess halbwegs klar, aber so ganz eindeutig kann ich es mir aus den offiziellen Infos nicht zusammenreimen.

    Konkret bin ich morgen am Grenzübergang Konstanz zur Schweiz, wo ich bei "den Deutschen" ins Büro könnte; frage mich nur ob das dort was bringt.

    Gibt es irgendwo einen konkreten "Laufzettel" - evtl. vielleicht sogar hier im Thread?

  12. #3152
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.10.2015
    Ort
    STR & MAN
    Beiträge
    341

    Standard

    Zitat Zitat von ChrisNeedsToKnow Beitrag anzeigen
    Muss man eigentlich zur ersten Anmeldung tatsächlich zur BPol an einem deutschen Flughafen hin, oder geht das prinzipiell überall bei der BPol, oder sogar per Post?
    Du musst persönlich an einem der Registrierungsbüros an den folgenden Flughäfen vorstellig werden: ”Frankfurt am Main, München, Köln/Bonn, Düsseldorf, Berlin-Schönefeld, Berlin-Tegel und Hamburg” (Quelle: https://www.bundespolizei.de/EasyPas.../rtp_node.html). So weit ich weiß verfügen die anderen Büros nicht über die entsprechende technische Ausstattung sowie geschulte Beamte. Ob es via Post oder Telefon auch klappt bezweifle ich, aber auf der Seite gibt es eine Liste an Telefonnummern - Anrufen und fragen wird sicher nicht schaden
    ChrisNeedsToKnow sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #3153
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.11.2017
    Ort
    FRA, JFK
    Beiträge
    346

    Standard

    Als ich im Juni alles abgeschickt habe hieß es irgendwo noch "kann bis zu 100 Tage dauern".
    Jetzt steht überall bis zu 6 Monate...
    Bin gespannt ob und wann es dann wirklich mal vorwärts geht
    ChrisNeedsToKnow sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #3154
    Master of the 737 Avatar von MrGroover
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    2.387

    Standard

    Mal wieder etwas anderes, neben den ganzen Berichten zur ewigen Dauer der Bearbeitung: Heute Morgen in YYZ hat sich niemand für irgend eine GE-Card interessiert, man konnte einfach so zu den GE-Kiosken. Ich hatte schon den letzten Schnipsel für meine Unterlagen bereit um für eine etwaige Diskussion gewappnet zu sein. War zumindest heute nicht nötig. Reise begann in YYZ, also kein Umsteiger von International oder innerkanadisch.

    In YVR stand bei der Fast Lane neben Nexus auch GE als berechtigt angeschrieben. Ich hatte dort gar keine Diskussion versucht, da ich dank Sticker auf der Bordkarte eh zur Fast Lane geschickt wurde. Fand es nur interessant, dass ein US amerikanisches GE in Kanada einen Vorteil an der allgemeinen SiKo für Inlandsflüge bringt. Nexus kann ich mir ja noch zusammenreimen, da es ein gemeinsames Programm der US Amerikaner und Kanadier ist.

  15. #3155
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2012
    Beiträge
    2.022

    Standard

    Zitat Zitat von MrGroover Beitrag anzeigen
    Mal wieder etwas anderes, neben den ganzen Berichten zur ewigen Dauer der Bearbeitung: Heute Morgen in YYZ hat sich niemand für irgend eine GE-Card interessiert, man konnte einfach so zu den GE-Kiosken. Ich hatte schon den letzten Schnipsel für meine Unterlagen bereit um für eine etwaige Diskussion gewappnet zu sein. War zumindest heute nicht nötig. Reise begann in YYZ, also kein Umsteiger von International oder innerkanadisch.
    T1 oder T3? Ich kann zwar in YYZ T3 immer die GE Kioske nutzen (da reicht eine verbale Aussage) - aber die spezielle vereinfachte Security geht ohne GE Card nicht. Nur normale Security
    Auch die T1 war man bis dato sehr restriktiv, was die Nutzung der vereinfachten Security betrifft - ohne Karte kein Zugang. GE Kioske dagegen auch in T1 immer problemlos

  16. #3156
    Master of the 737 Avatar von MrGroover
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    2.387

    Standard

    T1. Gibt es noch eine spezielle Kontrolle für GE/Nexus? Ich war in der Fast Lane, ging auch flott...

  17. #3157
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2012
    Beiträge
    2.022

    Standard

    Zitat Zitat von MrGroover Beitrag anzeigen
    T1. Gibt es noch eine spezielle Kontrolle für GE/Nexus? Ich war in der Fast Lane, ging auch flott...
    Ja - analog zu Pre-Check in den USA (keine Fluessigkeiten etc rausnehmen) - in die kommt man aber nur mit der Nexus/ GE-card.

    The Priority Lane ist ja 'nur' eine verkuerzte Wartezeit/ kuerzere Schlange.

    Wobei je nach Tageszeit ist die Security in YYZ nur halb so wild und spielt keine grosse Rolle - die lange Schlange ist an der eigentlichen Immigration. Und da hilft GE dann ernorm und Nexus/ GE-card hat noch nie einer sehen wollen.

  18. #3158
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.01.2016
    Beiträge
    470

    Standard

    Gibt es eigentlich irgendwas, was man statt der GE Card - die man als Ausländer nicht bekommt - vorzeigen kann? Ich meine generell, auch in USA, nicht bei Preclearance in Kanada. Man weiß ja nie, wie schlecht die Einweiser informiert sind...

  19. #3159
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2012
    Beiträge
    2.022

    Standard

    Zitat Zitat von suraso Beitrag anzeigen
    Gibt es eigentlich irgendwas, was man statt der GE Card - die man als Ausländer nicht bekommt - vorzeigen kann? Ich meine generell, auch in USA, nicht bei Preclearance in Kanada. Man weiß ja nie, wie schlecht die Einweiser informiert sind...
    Gibt es nicht. Da GE aber auch fuer Nicht-US-Staatsbuerger offensteht (und die bekommen nunmal keine GE-Card), wuesste ich nicht, warum da ein Einweiser quer schiessen sollte. Hatte noch auch nur den Ansatz einer Diskussion mit einem Einweiser. Wenn da einer war, hat die verbale Aussage 'GE' immer gereicht.

    Macht euch keine Probleme, wo keine sind.
    alex42 und suraso sagen Danke für diesen Beitrag.

  20. #3160
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2015
    Ort
    Shanghai / Nürnberg
    Beiträge
    560

    Standard

    Hatte am Freitag Abend in ATL bei der Einreise den Einweiser zum Nervenzusammenbruch gebracht. 4 Automaten für GE auf der Seite von der ich kam, alle belegt. Die andere Seite niemand an den weiteren 8 Automaten.

    Fragte ob die Online sind, Antwort war " Esta and Visa pleade go the other way"
    Bin dann einfach weiter gelaufen und die Dame hat nochmal gerufen "you're walking wrong way"... 2 Minuten später war ich eingereist.



    In YYZ im Juni mit DL nach DTW hatte niemand nach Karte gefragt, einzig allein es gab ne GE Siko wobei da kein Unterschied zur normalen war, man musste alles raus nehmen.

    Immerhin weniger Leute und es ging schneller.

Seite 158 von 161 ErsteErste ... 58 108 148 156 157 158 159 160 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •