Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 55

Thema: [Hilton] Post-Corona Frühstück

  1. #1
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    28

    Standard [Hilton] Post-Corona Frühstück

    ANZEIGE
    Hallo zusammen,

    gibt es eigentlich schon erste Indikationen, wie das Frühstück ab Juni aussehen wird? Mehrere Hilton-Häuser schrieben mir auf Nachfrage, dass sämtliche Restaurants "bis auf weiteres" geschlossen blieben. Teilweise steht wohl "ein eingeschränkter Roomservice" zur Verfügung, zu den Kosten aber keinerlei Hinweis.

    Bei allem Verständnis dafür, dass Buffets bspw. in der Lounge tatsächlich keinen Sinn machen... aber zumindest ein Kaffee und ein Sandwich gehören bei Hilton doch eigentlich zum guten Ton, oder? Für Diamonds ist das Frühstück immerhin als Statusbenefit grundsätzlich inkludiert (unabhängig von der Rate), bei Hampton sogar für alle Raten integraler Bestandteil des Leistungsversprechens...

    Stay safe!

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.03.2013
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    616

    Standard

    Die aktuelle Handhabung des Frühstücks ist von Bundesland zu Bundesland völlig verschieden.

    Da ich zu Pfingsten einen Outday plane, habe ich verschiedene Hiltons wegen der Corona-Regeln kontaktiert. Die erhaltenen Infos möchte ich gerne weiter geben:
    -Hampton und Curio Hamburg: beide bieten das Frühstück im Hotelrestaurant an. Die Tische stehen weit auseinander. Allerdings gibt es kein Buffet sondern nur Bedienung. Was das Hampton Hamburg betrifft, hat man mir gesagt, dass man sich aber den Kaffee aus den Automaten selbst nehmen kann, weil die Abstände gewährt blieben.
    In beiden Hotels (so gilt das wohl in HH) muss man beim Betreten des Hotels (also beim Einchecken, im Aufzug und auf den Gängen) einen Mundmaske tragen. Gym sind gesperrt.
    -Hilton Frankfurt: bisher ist das Restaurant noch nicht wieder offen. Datum unbekannt. Daher gibt es mindestens bis Pfingsten noch Frühstück aufs Zimmer (ohne Traycharge). Für Lunch und Dinner gibt es noch keinen Roomservice, da das Restaurant diesen nur für das Frühstück bietet.
    Mundmaske auch in allen öffentlichen Bereichen des Hotels, Bars und Executive Lounge haben natürlich zu.
    Fitness First im Hotel hat schon geöffnet. Den Fitnessbereich darf man nutzen (ohne Maske). Aber das schöne große Schwimmbad und die Sauna noch nicht.
    -Hilton Mainz am Rhein: Restaurant ist offen für Mittag- und Abendessen. Frühstück gibt es aber nur per Roomservice oder To Go für die Rheinpromenade (Gourmetmäßig also eine Promenadenmischung). Das bleibt auch erstmal so. Die Bar hat zu; trotzdem gibt es gratis Voucher für Diamond- und Goldgetränke. Die kann man sich dann im Restaurant abholen Fitness ist noch dicht.
    UND JETZT KOMMT ES: worauf ich als Westfale sehr stolz bin:
    Armin Laschet`s Regierungsmannschaft ist mal wieder führend in allem:
    Anruf beim Hilton Bonn: ab sofort ist wieder das Frühstücksbuffet im Restaurant erlaubt. Vor jedem Gang zum Buffet müssen die Hände desinfiziert werden und man muss Mundmaske tragen (die auch beim Betreten des Restaurants, aber nicht am Tisch. Buffetartikel sind mit Spukschutz zu schützen. GEHT DOCH, danke MP!
    In der Hotelhalle muss man keine Maske tragen. Fitness wäre möglich, aber leider hat man dort aktuell einen Wasserschaden. Sauna und Pool noch gesperrt, aber die Öffnung ist in einigen Wochen wohl auch möglich. Danke an den Antisöder, unser MP ist kein blöder.

    Achja: die Getränkevoucher für Diamonds gibt es auch jetzt noch: da die Bar geschlossen hat, kann man sie nur für den Kühlschrank neben der Rezeption nutzen, aber eventuell auch unten im Restaurant. UND NOCH MEHR: das Surf & Turf-Grillbuffet findet statt am WE. Insgesamt gehe ich davon aus nach dem Telefonat mit Bonn, dass viele Buffets in NRW schon bald Realität sind. Auch sicher gut für die ganzen Asia-Restaurant; wobei ich nicht weiß, ob für diese auch Buffets erlaubt sind oder nur für die Hotels.
    Geändert von Kubi (19.05.2020 um 14:18 Uhr)
    FlyingSmurf, InsideMUC, jotxl und 17 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Chemist
    Registriert seit
    28.10.2017
    Ort
    BSL
    Beiträge
    537

    Standard

    Vielen Dank für die ausführliche Info!
    Ich kann noch ergänzen für Hilton Frankfurt Airport, wo ich heute angerufen habe:
    Frühstück gibt es dort auch ohne Zusatzkosten aufs Zimmer, für Diamonds gibt es keinen Voucher oder ähnliches für den Abend, da das Restaurant noch geschlossen ist, die Executive Lounge natürlich auch
    Mir wurde empfohlen, mit dem Besuch noch abzuwarten. Aber wann der Service wieder erweitert wird, konnte man mir auch nicht sagen.
    hugo1 sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    432

    Standard

    Zitat Zitat von Kubi Beitrag anzeigen
    Armin Laschet`s Regierungsmannschaft ist mal wieder führend in allem:
    Na dann vielleicht auch führend bei der zweiten Welle.

    Danke für den Bericht, so weiß ich, dass ich definitiv NRW erst mal meide.
    Geändert von RayJo (19.05.2020 um 19:16 Uhr)
    Rambuster, namosi, pumpuixxl und 6 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.03.2012
    Ort
    FRA
    Beiträge
    480

    Standard

    Gerade im HGI München gewesen.

    Bar zu, Restaurant zu, Fitness zu. Maske keine Pflicht, Mitarbeiter ohne, die paar Gäste die ich gesehen habe, teils teils.

    Frühstück to go, bestehend aus Apfel, Schokoriegel und billigstem Toast-Sandwich einer Supermarkt-Eigenmarke. Keine Gold oder Diamond Gutscheine zum Mitnehmen von Snacks.
    jotxl, delpiero223, KevinHD und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.07.2012
    Ort
    Raum HD
    Beiträge
    1.310

    Standard

    Hilton München Park laut tel. Auskunft: Restaurant noch geschlossen bis Mitte Juni, Frühstück auf`s Zimmer ohne Aufpreis.

    Hilton Dresden vielsagende Auskunft: Nach aktuellem Kenntnisstand öffnet unser Haus vorraussichtlich am 21. Mai 2020.Zum jetzigen Zeitpunkt können wir Ihnen noch nicht verbindlich sagen, wie der normale Hotelalltag ablaufen wird. Wir können Ihnen jedoch versichern, dass wir unser Möglichstes tun werden, um Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten.
    Geändert von KevinHD (20.05.2020 um 08:38 Uhr)
    jotxl, Base, BodenseeCH und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.12.2010
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    1.414

    Standard

    Danke für die tolle Aufstellung.

    Interessant wäre auch wie es in anderen Ländern in Europa umgesetzt wird. Schwierig Informationen zu erhalten.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.03.2013
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    616

    Standard

    Für die Niederlande kann ich ein paar Infos zum aktuellen Frühstückskonzept beitragen...habe sehr viel telefoniert:

    HIX Arnheim: kein Frühstück im Restaurant möglich...morgens gibt es Frühstücksboxen an der Rezeption, die man sich auf das Zimmer holen kann.
    Teller Besteck und Servietten werden gerne vom Hotel aus dem Restaurant bereit gestellt. Dies geht wohl auch mittags und abends, wenn man sich Essen auf das Zimmer kommen lässt.
    Hilton Rotterdam: kein Frühstück im Restaurant, aber Frühstück auf das Zimmer ohne Traycharge.....Lounge ist geschlossen, aber Diamonds erhalten 2 Getränke nach Wahl und einen Snack per Zimmerservice
    Hilton Den Haag: same as Rotterdam, kein Restaurant
    Doubletree Amsterdam NDSM Wharf: hier schon aktuell Frühstück im Restaurant möglich, aber nur am Tisch mit Bedienung
    Doubletree Amsterdam Hauptbahnhof: Restaurant dicht....aber Frühstück entweder gratis aufs Zimmer oder (für Diamonds und wohl auch Goldies) gibt es das Frühstück (Bedienkonzept) auch oben in der Skylounge und im Loungebereich (Lounge ansonsten geschlossen)
    Doubletree Soestduinen: nur Frühstück auf dem Zimmer ohne Aufpreis...Restaurant geschlossen, Bar ebenso....
    Aber es dauert nicht mehr lange, Anfang Juni folgt die nächste Lockerungsstufe bei unseren sympathischen und lockeren Nachbarn (wobei aktuell NRW insgesamt lockerer erscheint)....ab Juni sind Außenterrassen von Hotels und Bars wieder erlaubt und im Innenbereich dürfen sich max. 30 Leute aufhalten (mit Personal). Ab Juli steigt die Anzahl auf 100.
    Denke mal, dass ab Juni quasi alle Hotels dort wieder ihre Restaurant öffnen werden. So wie ich es verstanden habe, wird aber noch lange das Frühstück auf dem Zimmer ohne Traycharge bleiben, weil man damit die Restaurants gut entlasten kann.
    jotxl, KevinHD, cVxAA und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.01.2017
    Ort
    Berner Oberland
    Beiträge
    693

    Standard Hilton: Post-Corona Frühstück

    Als Ergänzung, Hilton Schiphol:
    Restaurant, Bar und Lounge geschlossen.
    Für Diamonds gibts einen Voucher für einen Snack (Bitterballen, Kaasstengels) und ein Getränk. Frühstück free of charge im Zimmer
    cVxAA, hugo1 und Chemist sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.03.2013
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    616

    Standard

    noch ein paar Ergänzungen für Deutschland:
    Hampton Berlin Eastside: aktuell nur Breakfastboxen für das Zimmer oder die Stadt, vermutlich auch noch mind. über Pfingsten lt. Rezeption

    Inside by Melia Hamburg Hafencity: (in der App kann man keine Raten mit Frühstück buchen). Restaurant ist geschlossen, entweder eine Box zum Abholen für 8 Euro oder Frühstück auf dem Zimmer nach Wahl, dann 12 Euro

    Holiday-Inn Hamburg Hafencity: Restaurant geschlossen, entweder eine Box (Preis weiß ich nicht) oder für 18 Euro Frühstück auf dem Zimmer.
    hugo1 und Chemist sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    31.10.2012
    Beiträge
    132

    Standard

    noch eine Ergänzung : Hampton by Hilton Dortmund Phoenix See



    Sehr geehrter Herr,


    aktuell bieten wir noch nicht unser normales Frühstücksbuffet an.
    Wir bieten stattdessen sog. Lunchpakete für jeden Gast an.
    D.h. wir fragen jedem Gast bei der Anreise nach, was er z.B. für belegte Brötchen gerne hätte.
    Zum Paket gehören automatisch auch 1x Croissant, 1x Becher Joghurt, 1x gekochtes Ei, 1x Schoko-/Müsliriegel, 1x Obst, 1x Wasser, 1x Fruchtsaft to-go,
    und 1x Kaffee-/Tee to-go.



    Das Paket kann jeder Gast morgens zur bestellen Uhrzeit abholen, und danach auf dem Zimmer verzehren, oder zum Mitnehmen.
    Unsere öffentlichen Bereiche sind derzeit ebenso noch geschlossen.
    KevinHD sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Chemist
    Registriert seit
    28.10.2017
    Ort
    BSL
    Beiträge
    537

    Standard

    Zitat Zitat von northernstar84 Beitrag anzeigen
    Danke für die tolle Aufstellung...Schwierig Informationen zu erhalten.
    Man könnte aber auch eins, zwei Wunschhotels kontaktieren und die erhaltenen Informationen hier einstelllen Apropos Ort:ZRH, weisst Du vielleicht wie es im Hilton Zürich Airport aussieht?

    Ich finde es jedenfalls auch sehr mühsam, dass die Webseiten nicht aktualisiert sind. Oft findet man dort auch Speisekarten, obwohl das Restaurant immer noch geschlossen hat.

    Edit: Ich sehe gerade, das Hilton ZRH Airport ist noch gar nicht geöffnet, dann gibt es natürlich noch nichts über das Frühstück zu berichten.
    Geändert von Chemist (20.05.2020 um 12:18 Uhr) Grund: Anmerkung ergänzt

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.07.2012
    Ort
    Raum HD
    Beiträge
    1.310

    Standard

    Hilton Strasbourg hat bis mindestens 13. Juni noch komplett zu, denn die Reservierung haben sie von sich aus storniert.
    Geändert von KevinHD (20.05.2020 um 17:07 Uhr)

  14. #14
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    28

    Standard

    Danke für die vielen Infos! Gerade beim Hilton FRA habe ich aufgehorcht, das steht für mich in den nächsten Wochen öfter auf dem Programm. Alternativ gibt's da ja noch ein Hampton um die Ecke, aber das antwortet auf Mails nicht...

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.07.2017
    Ort
    FDH
    Beiträge
    345

    Standard

    Hilton ZRH zu bis mindestens 16.6. Ob die wirklich öffnen, ist fraglich. War bereits im Mai schon buchbar, dann verlängert bis 1.6 und nun bis 16.6. Die Airline Crews (zb. Emirates,Thai,Turkish) bleiben ja auch aus, da keine Flüge von/nach ZRH. Gerade EK hat täglich mit 2x A380 Crew schon einige Zimmer gemietet.

    Im Garden Inn in Spreitenbach ist das Restaurant offen inkl. Frühstücksbuffet.
    northernstar84, KevinHD und Chemist sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.12.2010
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    1.414

    Standard

    Zitat Zitat von Chemist Beitrag anzeigen
    Man könnte aber auch eins, zwei Wunschhotels kontaktieren und die erhaltenen Informationen hier einstelllen Apropos Ort:ZRH, weisst Du vielleicht wie es im Hilton Zürich Airport aussieht?

    Ich finde es jedenfalls auch sehr mühsam, dass die Webseiten nicht aktualisiert sind. Oft findet man dort auch Speisekarten, obwohl das Restaurant immer noch geschlossen hat.

    Edit: Ich sehe gerade, das Hilton ZRH Airport ist noch gar nicht geöffnet, dann gibt es natürlich noch nichts über das Frühstück zu berichten.
    Sobald ich auch Infos habe werde ich sie natürlich hier teilen. Bin momentan eher in Marriott Hotels. Ich glaube die Regeln sind aber eher Region/Länder spezifisch.

  17. #17
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    12.03.2018
    Beiträge
    40

    Standard

    ....Anruf beim Hilton Bonn: ab sofort ist wieder das Frühstücksbuffet im Restaurant erlaubt. Vor jedem Gang zum Buffet müssen die Hände desinfiziert werden und man muss Mundmaske tragen (die auch beim Betreten des Restaurants, aber nicht am Tisch. Buffetartikel sind mit Spukschutz zu schützen. GEHT DOCH, danke MP!....


    Bin gerade im Hilton Bonn - kein Frühstück im Restaurant.
    Frühstück wird aufs Zimmer gebracht, zusätzlich gab es 4 Gutschein für Getränke/Snacks.
    Es ist auch nur die 1. Etage geöffnet. Hat was von „Lost Places“ ; )
    jotxl und KevinHD sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied Avatar von jotxl
    Registriert seit
    19.11.2009
    Ort
    TXL
    Beiträge
    4.953

    Standard

    Das es fast nirgends Buffets gibt, halte ich für übertrieben. Wenn ein normaler Hustenschutz vorhanden ist und die Items nicht völlig offen liegen sollte ein Mundnasenschutz für die Zeit am Bufett und vorherige Händedesinfektion völlig ok sein. Einige wenige Hotels -glaube ich -handhaben das bereits so.

  19. #19
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    28

    Standard

    Zitat Zitat von hugo1 Beitrag anzeigen
    Danke für die vielen Infos! Gerade beim Hilton FRA habe ich aufgehorcht, das steht für mich in den nächsten Wochen öfter auf dem Programm. Alternativ gibt's da ja noch ein Hampton um die Ecke, aber das antwortet auf Mails nicht...
    Update: Das Hampton am Frankfurter Flughafen teilt mit, dass vorübergehend Lunchboxen verteilt werden. Das ist aber nur der momentane Stand und kann sich kurzfristig ändern.

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied Avatar von GoldenEye
    Registriert seit
    30.06.2012
    Beiträge
    12.528

    Standard

    Zitat Zitat von Chemist Beitrag anzeigen
    ...
    Mir wurde empfohlen, mit dem Besuch noch abzuwarten. ....
    Der war gut. Als ob jemand ein Airport-Hotel zum (Freizeit-) Vergnügen aufsuchen würde.
    jotxl sagt Danke für diesen Beitrag.
    "It is a stupid idea to hire smart people and then tell them what to do. We hire smart people so that they can tell us, what to do". Steve Jobs

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •