Seite 237 von 238 ErsteErste ... 137 187 227 235 236 237 238 LetzteLetzte
Ergebnis 4.721 bis 4.740 von 4742

Thema: Ich kenne mich mit PriorityClub aus und gebe zu diesem Thema gerne Auskunft und Ratschläge

  1. #4721
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.07.2010
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    7.482

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von CarstenS Beitrag anzeigen
    Wenn du nie in ICs nächtigst und dich außerdem regelmäßig über Punkte oder Nächte für den Spire qualifiziert, dann bringt der Ambassador überhaupt nix.

    Kann sein, dass das einzelne Hotel manchmal aus Kulanz einen Ambassador noch irgendein Goodie über die definierten Vorteile des Spire gewährt - aber das eher in die Kategorie, dass man in dem haus gut bekannt ist, weil man öfter dort ist
    Habe auch seit etwa 6 oder 7 Jahren keinen Vorteil mehr in einem Hotel, ausser ICs erkennen können, dass man Ambassador ist. Das damalige Crown Plaza Köln gab gratis Minibar und oft ne Suite, hat aber schon lange die Marke gewechselt.

    Die Frage ist sicher, ob es Sinn macht den Ambassador zu kaufen, obwohl man nie in IC ist. Hier haben eben viele die Erfahrung gemacht, dass sie den Status behalten, wenn sie den Ambassador kaufen. Das war auch schon viele Jahre so beim Platinumstatus. Allerdings ist das nirgendwo festgelegt und wurde auch nicht offiziell mitgeteilt.

    Grundsätzlich ist der Status Ambassador für den Preis von 200 Dollar sinnvoll, wenn man häufiger in IC übernachtet. Wenn man nie übernachtet, sollte man sich fragen, ob man dann überhaupt sinnvoll , den Weekend Voucher nutzen kann? Wer bisher nur nie in IC übernachtete, weil sie ihm zu teuer waren, könnte mit diesen VOucher zumindest dort einen so grossen VOrteil erlangen, eben 2 Nächte zum Preis einer Nacht, dass dann sicher lohnen würde.
    Auch, meine ich, ist der Wert von Spire, aber auch schon Platinum, gegenüber keinem Status fast schon die 200 Dollar Preis wert. Denn man bekommt ja immer als Spire doppelte Punkte und in fast allen Hotels Vorteile, auch bei der Ankunft mehr PUnkte, und oftmals kann man auch teurere Getränke bestellen.

    Ab dem zweiten Jahr kostet der Ambassador dann nur noch 150 Dollar. Es gibt immer min 5,000 Punkte dazu, einige bekommen auch 10,000; weiss im mom nicht wann es 10,000 gibt, oder ob das eine alte Sache war. Wenn man dann noch eine Aufgabe mit dem Kauf lösen kann, um auch damit min 5,000 Punkte zu bekommen, gibt es noch mehr Vorteile.

    Aber keiner kann garantieren, ob man auch Spire oder Platinum bleibt! Wenn man es nie braucht und dann in der Hoffnung auf Spire zu bleiben, ihn dann kauft, und man bleibt nicht spire, sondern bekommt den Status, den man auch mit den Nächten erreicht hätte, wäre das schon sehr unangenehm, aber nicht veränderbar. Glaube da hat es dann wohl keinen Sinn!

  2. #4722
    TDO
    TDO ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.02.2013
    Ort
    VIE
    Beiträge
    2.449

    Standard

    Der Ambassador rechnet sich doch in den meisten Fällen alleine durch die gratis Nacht (ja die Rate ist etwas teurer) und die -10% bei Rewardnächten.
    Frequent_Flyer sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #4723
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.08.2010
    Beiträge
    378

    Standard

    Zitat Zitat von TDO Beitrag anzeigen
    Der Ambassador rechnet sich doch in den meisten Fällen alleine durch die gratis Nacht (ja die Rate ist etwas teurer) und die -10% bei Rewardnächten.
    Ja, wenn man es nicht verpennt.

  4. #4724
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.07.2010
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    7.482

    Standard

    Zitat Zitat von TDO Beitrag anzeigen
    Der Ambassador rechnet sich doch in den meisten Fällen alleine durch die gratis Nacht (ja die Rate ist etwas teurer) und die -10% bei Rewardnächten.
    Wenn einer sagt, er nutzt nie ICs, dann ist sicherlich interessant wie es dann wäre, wenn er eine Nacht gratis bekommen würde. Wenn auch dann noch kein IC genutzt wird, hat dieser Vorteil der vermeindlichen Freinacht keinen Sinn!

  5. #4725
    L_R
    L_R ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.10.2013
    Beiträge
    1.666

    Standard

    Ich hab in meiner Zeit als Ambassador die Freie Wochenendnacht eigentlich nie genutzt (evtl. einmal). Hab in den Hotels (sowieso zu 95% IC Berlin) beruflich übernachtet und wenn ich dann mal privat unterwegs war normalerweise Punkte genommen.
    Ich fand v.a. late check out und das garantierte Upgrade die guten Punkte des Ambassador und genau das gibts eben nur im IC. Da ich da jetzt praktisch nichtmehr bin, hab ich ihn auch auslaufen lassen.

  6. #4726
    Erfahrenes Mitglied Avatar von l0pez
    Registriert seit
    28.07.2010
    Ort
    Neuss/Phuket
    Beiträge
    873

    Standard

    3NewBenefitsLarge.jpg

    bin in einem panel namens "reward club advisors" gelandet und erhalte umfragen, die immerhin mit 5k honoriert werden.

    anliegend das neueste exemplar, in welchem u.a. gefragt wurde, was ich davon halten würde, wenn diese benefits mit dem ambassador einhergehen...
    Geändert von l0pez (10.08.2018 um 10:46 Uhr)
    Mark.Dragon, sultanbinaber, FREDatNET und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Das Leben ist ein Ponyschlecken...

  7. #4727
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    2.979

    Standard

    Zitat Zitat von l0pez Beitrag anzeigen
    3NewBenefitsLarge.jpg

    bin in einem panel namens "reward club advisors" gelandet und erhalte umfragen, die immerhin mit 5k honoriert werden.

    anliegend das neueste exemplar, in welchem u.a. gefragt wurde, was ich davon halten würde, wenn diese benefits mit dem ambassador einhergehen...
    Wobei in der Umfrage nicht gefragt wird, was man von einer Preiserhöhung auf 250 USD halten würde. Da dieser Preis bei allen zu bewertenden Listen von Benefits angegeben ist, scheint das schon beschlossene Sache zu sein und man sucht halt seitens IHG noch nach einer Aufhübschung der Benefits, um die Preiserhöhung zu rechtfertigen. Wobei kostenloses Frühstück mal wirklich was sinnvolles wäre.

  8. #4728
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    462

    Standard

    Danke für dieses offizielle Dokument - bisher hielt ich alles für reine Spekulation.

    Frühstück ist eine sehr gute Sache, die Anzahl "eins" positioniert den AMB zusätzlich als Produkt für Geschäftsreisende und generiert gleichzeitig Sales-Potenzial falls man zu zweit reist.
    Sehr interessant wird, ob dieser Benefit durch Lounge-Zugang abgegolten ist oder ob man (auch als RA) garantiert das Restaurant-Frühstück nutzen kann. Dazu müssen wir wohl die offizielle T&C abwarten...
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #4729
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    1.053

    Standard

    Aus YHBU:

    "Das sind die neuen Ideen:
    + 250 USD (jetzt 200 USD)
    + NEU: “One Complimentary buffet breakfast per night”
    + “4pm late check-out”
    + NEU: “20 USD food and beverage credit in restaurant/bar or minibar”
    + “Annual complimentary night certificate (valid on the second night of paid stay)”
    + NEU: “Platinum Elite status in IHG Rewards Club (Earn 50% bonus points per stay)”
    + “Complimentary high-speed internet”
    + “Complimentary mineral water per day”
    + “Receive additional benefits when you achieve membership milestone
    Annual pass to Club InterContinental club lounge
    Annual suite upgrade during a paid stay”

    IHG scheint wirklich am Ambassador Status zu drehen. Heute ist die kostenlose Zeitung aus dem Ambassador Programm weggefallen. Das ist jetzt eigentlich nicht so spektakulär. Es ist aber ein deutliches Zeichen, dass sich da bei Ambassador was tun wird. Na sind wir gespannt "


    wsvfan55
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #4730
    Erfahrenes Mitglied Avatar von FREDatNET
    Registriert seit
    11.07.2010
    Ort
    VIE
    Beiträge
    7.866

    Standard Ich kenne mich mit PriorityClub aus und gebe zu diesem Thema gerne Auskunft und Ratschläge

    Ich fürchte da kommt nichts gutes.

    Frühstück brauche ich nicht, da es meistens in meiner Firmenrate enthalten ist...
    Platin Status für alle Ist Entwertung für alle...
    Kein garantiertes Upgrade mehr? Das wäre ganz schlecht und wohl die größte Entwertung für den Ambassador. Früchte sind wohl auch Geschichte.

    Ein jährliches Suite Upgrade oder eine Club Besuch über milestones, lächerlich

    Wie gesagt, erstmals habe ich Bedenken ob IHG mein Programm bleibt, bis jetzt waren alle Änderungen der letzten Jahre kein Problem, sogar der Verlust des RA wurde durch den early CI für Spire abgefangen. Die Änderungen zielen leider auf eine Klientel ab zu der ich nicht gehöre, es gibt wohl jede Menge Gäste für die das gratis Frühstück wesentlich ist.
    "You have been upgraded..."

  11. #4731
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Mark.Dragon
    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    Muc
    Beiträge
    1.506

    Standard

    Zitat Zitat von l0pez Beitrag anzeigen
    3NewBenefitsLarge.jpg

    bin in einem panel namens "reward club advisors" gelandet und erhalte umfragen, die immerhin mit 5k honoriert werden.

    anliegend das neueste exemplar, in welchem u.a. gefragt wurde, was ich davon halten würde, wenn diese benefits mit dem ambassador einhergehen...
    Hi l0pez!

    Ich bin ebenfalls Mitglied bei "IHG Rewards Club Advisors" und habe die besagte Umfrage bereits am Montag bekommen....

    Dear Mark.Dragon,

    We very much appreciate you for taking the time to participate. Your opinions and thoughts help to guide much of what we do at IHG® Rewards Club.

    In this brief 10-minute survey, we are interested in your opinions about various benefits as part of the IHG Rewards Club and InterContinental Ambassador. To take this brief survey, please click on the link below or copy and paste the URL into your browser. We’re looking forward to hearing what you have to say!

    As a thank you for completing this survey, you will be credited with 5,000 IHG Rewards Club points!

    Kind regards,
    The IHG Rewards Club Advisor Team



    Jedoch konnten bei meiner Umfrage noch sämtliche "eventuell möglichen" Anderungen auf einer Scala von 1 - 6 (very apreciat - not apreciat at all) bewertet werden? Die von Dir gepostet Übersicht wurde bei mir noch lediglich als Beispiel für den überarbeiteten Status aufgeführt? Meine Meinung einzuholen wenn die Entscheidung sowieso feststeht ist ja eher etwas albern...
    Und was passiert wenn sich z.B. ALLE Teilnehmer der Umfrage gegen bestimmte geplante Perks aussprechen?

    Wäre echt interessant zu wissen ob es genau die gleiche Umfrage war oder eventuell Deine schon etwas angepasst wurde?

    Eigentlich würde doch keiner der Befragten Änderungen als "sehr begrüßenswert" auswählen die zu einer deutlichen Verschlechterung der momentan bestehenden Vorteile führen?

    Mal schauen was da wohl jetzt rauskommt...

    Gruss aus München
    Markus
    In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist oft als viel gefährlicher als derjenige der den Schmutz macht!
    (Kurt Tucholsky zugeschrieben)

  12. #4732
    Erfahrenes Mitglied Avatar von l0pez
    Registriert seit
    28.07.2010
    Ort
    Neuss/Phuket
    Beiträge
    873

    Standard

    Zitat Zitat von Mark.Dragon Beitrag anzeigen
    Hi l0pez!

    Ich bin ebenfalls Mitglied bei "IHG Rewards Club Advisors" und habe die besagte Umfrage bereits am Montag bekommen....

    Dear Mark.Dragon,

    We very much appreciate you for taking the time to participate. Your opinions and thoughts help to guide much of what we do at IHG® Rewards Club.

    In this brief 10-minute survey, we are interested in your opinions about various benefits as part of the IHG Rewards Club and InterContinental Ambassador. To take this brief survey, please click on the link below or copy and paste the URL into your browser. We’re looking forward to hearing what you have to say!

    As a thank you for completing this survey, you will be credited with 5,000 IHG Rewards Club points!

    Kind regards,
    The IHG Rewards Club Advisor Team



    Jedoch konnten bei meiner Umfrage noch sämtliche "eventuell möglichen" Anderungen auf einer Scala von 1 - 6 (very apreciat - not apreciat at all) bewertet werden? Die von Dir gepostet Übersicht wurde bei mir noch lediglich als Beispiel für den überarbeiteten Status aufgeführt? Meine Meinung einzuholen wenn die Entscheidung sowieso feststeht ist ja eher etwas albern...
    Und was passiert wenn sich z.B. ALLE Teilnehmer der Umfrage gegen bestimmte geplante Perks aussprechen?

    Wäre echt interessant zu wissen ob es genau die gleiche Umfrage war oder eventuell Deine schon etwas angepasst wurde?

    Eigentlich würde doch keiner der Befragten Änderungen als "sehr begrüßenswert" auswählen die zu einer deutlichen Verschlechterung der momentan bestehenden Vorteile führen?

    Mal schauen was da wohl jetzt rauskommt...

    Gruss aus München
    Markus

    bei mir kam die umfrage mittwoch morgen um 0:06 uhr - und ja, bewertungen wie von dir angefügt, aber auch freitext, was man generell gut oder weniger gut an diesem offer finden würde.

    letztlich bin ich „eigentlich“ falsche zielgruppe, da seit vielen jahren ra - einzig das suite upgrade wäre auch für ra eine klasse sache
    Mark.Dragon sagt Danke für diesen Beitrag.
    Das Leben ist ein Ponyschlecken...

  13. #4733
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.09.2009
    Beiträge
    1.357

    Standard

    Zitat Zitat von FREDatNET Beitrag anzeigen
    Ich fürchte da kommt nichts gutes.

    Frühstück brauche ich nicht, da es meistens in meiner Firmenrate enthalten ist...
    Platin Status für alle Ist Entwertung für alle...
    Kein garantiertes Upgrade mehr? Das wäre ganz schlecht und wohl die größte Entwertung für den Ambassador. Früchte sind wohl auch Geschichte.

    Ein jährliches Suite Upgrade oder eine Club Besuch über milestones, lächerlich

    Wie gesagt, erstmals habe ich Bedenken ob IHG mein Programm bleibt, bis jetzt waren alle Änderungen der letzten Jahre kein Problem, sogar der Verlust des RA wurde durch den early CI für Spire abgefangen. Die Änderungen zielen leider auf eine Klientel ab zu der ich nicht gehöre, es gibt wohl jede Menge Gäste für die das gratis Frühstück wesentlich ist.
    Nun ja...das Advisory Board (so hieß es letztes Jahr) ist zwar ein repräsentativer Querschnitt über die Kontinente. Aber: Beteiligung ist eher rudimentär (solange es um Diskussionen geht). Zu Beginn gab es Punkte für Beteiligung ohne Rücksicht auf den Inhalt. "Yes, I agree" wurde genauso gewertet wie eine ganze Seite Kommentar. Die Umfragen gaben zu Anfang auch für jeden Punkte, dann wurde nur noch gelost und es gab immer weniger Punkte. Auf Nachfrage, wo die blieben, wurde man dann verwarnt. Inhaltlich ging es mehrmals um diese grottige App (welche immerhin nun etwas besser ist). Nichtsdestotrotz war die Diskussionen meistens mit Daumen nach unten, was Vorschläge zur Optik der Webseite anbelangte. Es kam dann prompt das raus, was heute jeder sehen kann. Mehr Klicks bis zum Ziel und weniger übersichtlich.
    Die Diskussion um Benefits gab es genauso und auch damals war das gratis Frühstück der Renner. Speziell die Amis waren da sehr hinterher. Aus meiner Sicht unverständlich. Frühstück bei HI/HIX ist eigentlich nicht wirklich erstrebenswert. Es gab sogar einen TN vom Subkontinent, der kostenlosen Hotelshuttle auch über 50 km forderte. "Bietet EK doch auch an". There is no free lunch
    Mein Fazit zu diesem Advisory Board: Feedback gab es niemals von IHG, auch nicht von cspace, dem damaligen hoster. Teilnehmer bewegen nicht wirklich was, weil es genügend Leute gibt, die sehr fantasievolle Wünsche "à la alles gratis" haben. Insofern: abwarten, was die Realität bringt.
    Kostenloses Frühstück wird es m.E. nicht geben. Schließlich gibt es durchaus einige Länder, wo der Anteil Frühstück bei 20% des Rechnungsbetrages ist.

    Platin für jeden ist heute schon fast wertlos. Außer mehr Punkten bekommt man da fast nichts mehr an Benefits. Keine garantierten Upgrades in IC wird IHG schon eher merken. Damit ist der Reiz für AMB dann fast nicht mehr vorhanden. Der WE-voucher mit fullflex-Preisen ist sein Geld für mich meistens auch fast nix mehr wert (YMMV).

    Wie ging doch der alte Witz?
    Der Herr sprach: freue dich, es hätte schlimmer kommen können.
    Ich freute mich - und es kam schlimmer.

    So am Rande: musste man dieses Jahr keine Verschwiegenheitserklärung für das Board abklicken? Aber ist ja OK, wir sind hier ja unter uns ;-)
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #4734
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.09.2009
    Ort
    HAM
    Beiträge
    725

    Standard

    Inwiefern ist ein Frühstück bei HI/HIX nicht erstrebenswert? (Gibt es HIX, wo das Frühstück nicht im Preis enthalten ist?). Bei HI habe ich deutliche Unterschiede zwischen den Hotels gesehen. Es gibt HIs, da hält das Frühstück locker mit jeden vier Sterne Hotel mit, wenn nicht mehr. Andere HI unterscheiden sich kaum von einem durchschnittlichen 3* Hotel. Allerdings sind da Preise da auch entsprechend unterschiedlich.
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #4735
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.09.2009
    Beiträge
    1.357

    Standard

    Zitat Zitat von HAM76 Beitrag anzeigen
    Inwiefern ist ein Frühstück bei HI/HIX nicht erstrebenswert? (Gibt es HIX, wo das Frühstück nicht im Preis enthalten ist?). Bei HI habe ich deutliche Unterschiede zwischen den Hotels gesehen. Es gibt HIs, da hält das Frühstück locker mit jeden vier Sterne Hotel mit, wenn nicht mehr. Andere HI unterscheiden sich kaum von einem durchschnittlichen 3* Hotel. Allerdings sind da Preise da auch entsprechend unterschiedlich.
    Das nicht erstrebenswerte Frühstück bei HI/HIX bezog sich ausschließlich auf USA. Gilt dort aber auch für etliche andere Kettenhotels.
    HAM76 und alexanderxl sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #4736
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.08.2010
    Beiträge
    378

    Standard

    Naja. Das HIX Hamburg St. Pauli ist beim Frühstück aber mindestens kurz vor „nicht erstrebenswert“.

  17. #4737
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.03.2013
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    517

    Standard

    In den meisten HIX in Deutschland empfinde ich die Darbietung des Frühstücks als absolute Unverschämtheit: billigste Pappbrötchen und Aufschnitt vom Discounter der untersten Qualität. Das es ganz anders geht, zeigen HIX Hotels in den Niederlanden. Dort habe ich fast nur sehr gute Erfahrungen. Knusperige Brötchen, dazu leckeres Brot und relativ gute Wurst- und Käsewaren. Meist auch frische Früchte und diverse Extras. Besonders das HIX Rotterdam tut sich hier hervor. Hier gibt es jeden Morgen auch individuelle Extras. Mal ist es ein Mandelkuchen, mal Honigkuchen, alles als Ergänzung zum generelle Angebot. Auch bei Wurst und Käse wird tageweise variiert: an einigen Tagen Baguettesalami, dann wieder ganz was anderes. Obwohl nur HIX vermisse ich da im Grunde nichts zum Frühstück. Einzige mir bekannte Ausnahme in NL ist das HIX Arnheim. Hier ist das Frühstück auch erschreckend schlecht und weicht von den anderen HIX in NL stark ab. Böse Zungen behaupten, es liegt daran, dass Arnheim so nah an der dt. Grenze liegt. Aber im Ernst, Frühstück in dt. HIX geht meiner Meinung nach gar nicht. Etwas mehr erwarte ich da schon.
    Geändert von Kubi (14.08.2018 um 12:18 Uhr)
    Krummbein und hannoi75 sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #4738
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.07.2010
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    7.482

    Standard

    War nun auch im Laufe der Jahre in einigen HIx, obwohl es ehr nicht meine erste Wahl ist. Das es keine richtigen Glasgläser gibt, ärgert mich immer. Aber ich kann echt nicht sagen, dass das Frühstück sooo schlecht auch nur in einem HIx war. Sicher bin ich auch nicht so verwöhnt und erwarte auch nicht so viel. Aber , dass die Wurst oder der Käse die billigsten Sorten aus einem DIscounter sein sollen, ist mir nie aufgefallen. Da ich auch so schon mal die billigsten Discountermarken kaufe, hätte ich doch merken müssen, dass es diese sind......

    Es mag sein, dass häufiger Pappbrötchen ,die da aufgebacken wurden angeboten werden, evlt auch billiges Brot. Aber in der Regel gibt es auch Eier, Obst, Quark und was du aus dem Bereich Kuchen, süsses.
    Habe mal gesehen wo das Frühstück für Leute von ausserhalb für 6,95 angeboten wurde. Das mag eine gerechte Bepreisung sein, und was wohl bedeute würde, dass man es mit Selbstkosten von ca 3 bis 4 Euro berechnet.

    Ich finde das angesichts der Preislage der meisten HIx und der sonstigen Ausstattung eine gute und richtige Lösung. Es sind die einfachsten Kettenhotels. in der Regel sauber und oft noch relativ neu. Und bei dieser Preislage passt auch ein günstiges Frühstück. Das Frühstück wird nicht extra berechnet in Hix Häusern. Häufig ist auch der Preis für 2 Leute gleich dem für eine Person.

    Klar kann es sein, dass einige das Frühstück schrecklich finden, aber so ist es auch im Kontext ohne weitere Kosten angeboten. Es verbietet einem ja keiner, dass man dann woanders üppig frühstückt. Was hier angeboten wird, ist auf Ebene der Hotels und der Preise.

  19. #4739
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.08.2010
    Beiträge
    378

    Standard

    HIX Hamburg ausgenommen. Das ist teuer UND schlecht.
    Prinz sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #4740
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    FFM
    Beiträge
    904

    Standard


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •