Seite 103 von 115 ErsteErste ... 3 53 93 101 102 103 104 105 113 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.041 bis 2.060 von 2298

Thema: Upgrades als Priority Club Platinum

  1. #2041
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.09.2009
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    3.240

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von Kalttaucher Beitrag anzeigen
    Die Lounge ist ein Witz !
    Erfahrung von wann?
    Mein letzter Besuch ist leider auch schon wieder 3 Jahre her...
    ... liegt in deinem post die wahrheit ... © FREDatNET

  2. #2042
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    3.165

    Standard

    Zitat Zitat von linuxguru Beitrag anzeigen
    Die Lounge war bis anhin eigentlich sehr gut und das Angebot IMHO überdurchschnittlich.
    Leider schaffe ich es im Februar zeitlich nicht, dort mal wieder einen Kontrollbesuch zu machen. Vielleicht ist ja sonst jemand demnächst mal dort und kann berichten, ob das bei Dir evtl. ein Ausrutscher war...
    Ich beschreibe mal kurz wie es war.

    Cocktail Hour:
    Angebot an Getränken: Wasser, 2 oder 3 Softdrinks aus dem Hause CocaCola, 2 Biere, 2 Weissweine, 2 Rotweine, 1 Schaumwein, keine Säfte, keine Spirituosen.
    Angebot an Speisen: 2 Kalte Platten, trockene Brötchen (die am Folgetag wieder auf dem Frühstücksbuffet standen), als warmes Gericht gab es was fritiertes wie Frühlingsrollen, sah ziemlich trocken aus.
    Service: Ausser dem "Aufpasser" am Eingang war nimenad zu sehen, also Selbstbedienung. Als ich nach einer guten Stunde wieder ging, standen auf meinem Tisch alle 3 vorher benutzten Gläser und die beiden Teller ohne dass zwischendurch abgeräumt wurde. Am Buffet lag die ganze Zeit über Essen am Boden rum, ohne dass sich jemand darum gekümmert hätte.

    Frühstück:
    Angebot: Bis auf vorportioniertes Rührei gab es keinerlei warme Speisen, ist schon fragwürdig, das als American Breakfast zu bewerben.
    Service: Nachdem ich mich gesetzt hatte, kam eine Mitarbeiterin und fragte, ob sie was für mich tun solle oder ob ich alleine zurechtkomme, wobei die Betonung auf letzterem lag. Ich habe gesagt, ich komme zurecht, und bin runter ins Restaurant frühstücken gegangen, wo übrigens der Service wie auch am Abend zuvor in dem Wintergarten Restaurant sehr aufmerksam war.
    linuxguru und alexanderxl sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #2043
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.09.2009
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    3.240

    Standard

    Dann hat es sich wohl mittlerweile merklich verschlechtert.

    Könnte "was frittiertes wie Frühlingsrollen" vielleicht Empanadas gewesen sein?
    ... liegt in deinem post die wahrheit ... © FREDatNET

  4. #2044
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    3.165

    Standard

    Zitat Zitat von linuxguru Beitrag anzeigen
    Dann hat es sich wohl mittlerweile merklich verschlechtert.

    Könnte "was frittiertes wie Frühlingsrollen" vielleicht Empanadas gewesen sein?
    Kenne ich nicht, so wie die auf dem Bild unter folgendem Link sahen sie zumidest nicht aus:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Empanada

    Wenn Empanadas auch die drittels Grösse haben können und nicht dunkel angebraten sein müssen, dann könnte es evtl. aber hinkommen.

  5. #2045
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2009
    Ort
    GVA
    Beiträge
    2.488

    Standard

    Zitat Zitat von pumpuixxl Beitrag anzeigen
    Ich beschreibe mal kurz wie es war.

    Cocktail Hour:
    Angebot an Getränken: Wasser, 2 oder 3 Softdrinks aus dem Hause CocaCola, 2 Biere, 2 Weissweine, 2 Rotweine, 1 Schaumwein, keine Säfte, keine Spirituosen.
    Angebot an Speisen: 2 Kalte Platten, trockene Brötchen (die am Folgetag wieder auf dem Frühstücksbuffet standen), als warmes Gericht gab es was fritiertes wie Frühlingsrollen, sah ziemlich trocken aus.
    Service: Ausser dem "Aufpasser" am Eingang war nimenad zu sehen, also Selbstbedienung. Als ich nach einer guten Stunde wieder ging, standen auf meinem Tisch alle 3 vorher benutzten Gläser und die beiden Teller ohne dass zwischendurch abgeräumt wurde. Am Buffet lag die ganze Zeit über Essen am Boden rum, ohne dass sich jemand darum gekümmert hätte.

    Frühstück:
    Angebot: Bis auf vorportioniertes Rührei gab es keinerlei warme Speisen, ist schon fragwürdig, das als American Breakfast zu bewerben.
    Service: Nachdem ich mich gesetzt hatte, kam eine Mitarbeiterin und fragte, ob sie was für mich tun solle oder ob ich alleine zurechtkomme, wobei die Betonung auf letzterem lag. Ich habe gesagt, ich komme zurecht, und bin runter ins Restaurant frühstücken gegangen, wo übrigens der Service wie auch am Abend zuvor in dem Wintergarten Restaurant sehr aufmerksam war.
    ich war vergangenen Monat insgesamt 6 Nächte dort. Beim Frühstück konnte ich immer Eierspeisen nach Wunsch bestellen. Wobei das Rührei schon etwas flüssig war. Beim zweiten Mal hats dann geklappt. Die Aufpasserin war bei mir immer äusserst zuvorkommend. Im Restaurant fand ich den Kaffee gruselig. In der Lounge war er zumindest trinkbar.

    Abends war es eigentlich immer wechselnd, wobei die warmen Gerichte häufig nicht frittiert waren.

    Ich würde sagen, dass die Lounge mit Sicherheit kein Highlight ist, aber in meinem Falle sage ich: Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul. Zum Dinner gibt es Gott sei Dank ja genug Alternativen und auch Puerto Madero ist nicht soweit entfernt.

  6. #2046
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.05.2015
    Beiträge
    737

    Standard

    Zitat Zitat von plotz Beitrag anzeigen
    Nächste Runde:
    Diesmal kein Keks am Empfang (fällt mir erst jetzt auf - schade, der war echt lecker und warm). Drink oder Punkte angeboten. Diesmal nur einen Drink, weil nur ein Zimmer gebucht.
    Deluxe gebucht und bekommen, höchstes Stockwerk. Hatte eigentlich auf Executive gepokert (kostenlose Minibar ). Leider keines der Exec gelabelten Zimmer erhalten. Vielleicht beim nächsten Mal.
    War zwischenzeitlich noch 3x im HI Bern Westside. 2x alles wie oben. Danach kam mal eine Email, wie es mir gefallen hat. Fehlenden Keks und fehlendes Upgrade angemerkt. Tada, beim letzten mal Checkin Standard auf Executive und ein warmer Keks .
    Sonst wie immer: 500 Punkte oder Drink(s).

    Edit: Als Spire RAmb
    Geändert von plotz (10.08.2016 um 13:55 Uhr)
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #2047
    Erfahrenes Mitglied Avatar von f0zzyNUE
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    8.053

    Standard

    Intercontinental Wien

    Gebucht: Standard Twin-Bett Zimmer (eine Rewards-Nacht plus zwei Nächte mit Frühstück)
    Erhalten: Standard Twin-Bett Zimmer (zwischen Anreise und Ankunft stand in der Reservierung bis kurz vor Anreise allerdings auf Deluxe Twin Zimmer)

    Extra Punkte gab es keine beim Checkin (hatte auch vergessen nachzufragen - wahrscheinlich weil der Checkin für eine Reward-Nacht war), auf dem Zimmer Obstteller und eine 0,5l Flasche Wein
    Die bestellte Tageszeitung aufs Zimmer kam allerdings an keinem der drei Tage.

    Immerhin gab es für die Reward-Nacht kostenloses Frühstück für zwei Personen - und von dem Buffet war ich mehr als beeindruckt ... warum da jemand scharf auf Clubzugang sein kann, erschliesst sich mir nicht
    Geändert von f0zzyNUE (16.08.2016 um 08:54 Uhr)
    alexanderxl, pumpuixxl und Mystery_7 sagen Danke für diesen Beitrag.
    Das Schönste an der Ironie ist, dass sie immer von den richtigen Leuten falsch verstanden wird...

  8. #2048
    Erfahrenes Mitglied Avatar von zolagola
    Registriert seit
    02.01.2014
    Ort
    FRA
    Beiträge
    1.966

    Standard

    IC Sydney

    gebucht: King Superior Cityside (Reward Nights)
    erhalten: King Harbour Bridge View, zudem persönliche Geburtstagskarte, Macarons, Cupcakes, Champagner, täglich Wasser

    Frühstück für faire AUD 35 p.P., den Aufpreis für Club (~ AUD 150,- pro Nacht IIRC) haben wir uns aber gespart. Perfekte Lage (2min vom Circular Quay) und 1a Personal durch die Bank, sehr aufmerksam und freundlich. Insgesamt ein top Aufenthalt.
    pumpuixxl und christianluther sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #2049
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Langeohren
    Registriert seit
    20.04.2012
    Ort
    PEK
    Beiträge
    313

    Standard

    HIX Bremen:
    Upgrade von Standard auf Zimmer mit Kitchenette plus wahlweise 300 Punkte oder Getränkegutschein

  10. #2050
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.11.2013
    Ort
    MUC/BRE
    Beiträge
    437

    Standard

    HI München City Center

    Gebucht: Standard Room
    Erhalten: Executive Room (Oberstes Stockwerk, toller Blick)

    Benefits: Minibar umsonst, 1 Getränkegutschein, Upgrade, Late-Checkout 18.00 Uhr
    Hotel: Klasse gelegen, absurd teure Tiefgarage, klasse Pizza in der Abendbar


    HI Berlin City West

    Gebucht: Standard Room
    Erhalten: Standard Room

    Benefits: 1 Getränk an der Bar. 1l Fl. Wasser auf dem Zimmer.
    Hotel: Gutes Parkhaus. Wellnessbereich wird gerade Renoviert. Lage schön ruhig.


    HI Villach, Ossiacher See


    Gebucht: Standard King-Bett Zimmer
    Erhalten: Standard Twin-Bett Zimmer

    Benefits: Nix. Kein Getränk. Keine Punkte. Keine Zeitung. Kein Lächeln.
    Hotel: Schön gelegen, moderne Zimmer, tolle Bar mit Blick auf den Fluß.


    HIX Friedrichshafen, Bodensee

    Gebucht: Rewards 20k Standard Zimmer
    Erhalten: Behindertengerechtes "großes" Zimmer

    Benefits: Getränkegutschein für 2. Late Checkout bis 14.00 Uhr.
    Hotel: Lage solala - man muss immer mit dem Auto zum See, Parkplatz umsonst, Bodensee & Wetter wunderschön
    Geändert von Meick (29.08.2016 um 11:26 Uhr)
    pumpuixxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #2051
    Erfahrenes Mitglied Avatar von keynes
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    1.535

    Standard

    Holiday Inn Express & Suites Burlington, WA

    Gebucht: Besenkammer für 5K Punkte (Point Breaks)
    Bekommen: One Bedroom Suite
    Benefits: 500 Punkte Welcome Amenity

    Für ein HIX absolut OK: sauber, das übliche Frühstück, man kann in der Lobby kostenlos drucken. Das Upgrade war leider wenig wert, da ich allein und nur zum Schlafen für insgesamt <9h dort war.

  12. #2052
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    901

    Standard

    Holiday Inn Cotai Macau

    Gebucht: King Deluxe Room (eigentlich King Superior Room, aber bei dem 3Tages-Package war ein Upgrade bereits erhalten)

    Erhalten: King Deluxe Suite (=Doppelupgrade, King Superior Suite wurde übersprungen)

    Zusätzlich erstklassige Betreuung beim Check-Inn.
    8 (!) kleine Wasserflaschen und Obstteller wurden 5 Minuten später ins Zimmer gebracht.

    Weitere Extras: Getränkegutschein, 16.00 Uhr late check out.

  13. #2053
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    07.04.2015
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    160

    Standard

    Mal eine Noob Frage. Ich bin seit heute Platinum. Hatte letzte Woche noch 2 Nächte im Crown Plaza Berlin gebucht. Sollte ich das Hotel vorab mal informieren das sich mein Status geändert hat? Oder einfach beim check in freundlich nach einem Zimmer upgrade fragen?

  14. #2054
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.07.2010
    Beiträge
    10.339

    Standard

    Oder einfach beim check in freundlich nach einem Zimmer upgrade fragen?
    Würde ich machen da bekommt man oft spontan ein gutes Zimmer.
    HI Villach
    Wann warst du dort? Ich war vor kurzen auch dort Gast und habe ein Upgrade auf ein Zimmer mit schönen blick bekommen.
    scared sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #2055
    Erfahrenes Mitglied Avatar von zolagola
    Registriert seit
    02.01.2014
    Ort
    FRA
    Beiträge
    1.966

    Standard

    Erster Reward-Stay meiner Eltern (als Gold) und dann das:

    Crown Plaza Salzburg The Pitter

    gebucht: Besenkammer (Reward Night)
    erhalten: Presidential Suite

    Weiß bislang noch nicht was es sonst so gab, aber sie haben offenbar eine Weile am Klavier gesessen
    sebseb, alexanderxl, Mystery_7 und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #2056
    Erfahrenes Mitglied Avatar von f0zzyNUE
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    8.053

    Standard

    Intercontinental Grand Stanford Hong Kong

    gebucht: Standardzimmer (mit Ambassador Bogo)
    erhalten: King Bed Premium Full Harbor View

    Geschenk: Flaschenöffner - dafür keine Punkte oder Welcome-Drink (die Wahl hatte ich nicht)
    Das Schönste an der Ironie ist, dass sie immer von den richtigen Leuten falsch verstanden wird...

  17. #2057
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.07.2010
    Beiträge
    10.339

    Standard

    Hi Wien
    Gebucht Einzelzimmer erhalten Doppelzimmer.

  18. #2058
    Erfahrenes Mitglied Avatar von zolagola
    Registriert seit
    02.01.2014
    Ort
    FRA
    Beiträge
    1.966

    Standard

    Holiday Inn Bern Westside

    gebucht: Standardzimmer
    erhalten: Standardzimmer high floor, 1 kleines Toblerone, auf Nachfrage Flasche Wasser

    Weder Begrüßung als Statuskunde noch Interesse beim Checkout ob Aufenthalt in Ordnung war. Insgesamt nichts was mich zu einer Wiederkehr motivieren könnte.

  19. #2059
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.07.2010
    Beiträge
    10.339

    Standard

    IC Warschau

    gebucht: Standardzimmer
    erhalten: Residence Suite (mit Küche und noch wichtiger Kühlschrank).

  20. #2060
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    15.826

    Standard

    Zitat Zitat von HGFan Beitrag anzeigen
    IC Warschau

    gebucht: Standardzimmer
    erhalten: Residence Suite (mit Küche und noch wichtiger Kühlschrank).
    Wow, die haben Zimmer mit Kühlschrank? Ich bin schwer begeistert!
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.

Seite 103 von 115 ErsteErste ... 3 53 93 101 102 103 104 105 113 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •