Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 45

Thema: Bequeme Schuhe für langes stehen

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    09.05.2019
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    3

    Standard Bequeme Schuhe für langes stehen

    ANZEIGE
    Ich bin auf der Suche nach bequemen Schuhen. Welche Marken sind den zu Empfehlen, wenn man sehr lange auf den Beinen ist und Abends gerne mal die Füße pochen? Preis bis 300 Euro pro Paar ist für mich ok...

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    GRZ
    Beiträge
    3.456

    Standard

    Ein guter Eingangspost im VFT, herzlich willkommen.

    Wohl schon auf der Suche nach dem passenden Schuhwerk für die Stehplätze in der Ryanair nach SFO?
    Hopper und Panther sagen Danke für diesen Beitrag.
    done in 2014: VIE,FRA,MUC,TXL,GVA,CPH,CDG,ORY,BOD,DFW,YVR,ICN,KU L,HKT,USM,BKK,SIN,DPS,NRT,ORD,SEA,JNB,CPT,AMS;PRG, ARN,HEL,ZRH,YUL,USM,KUL,LAX,YQQ,YBL
    done in 2015: VIE,ZRH,GVA,TXL,FRA,MUC,CPH,OSL,BRU,ATH,GRZ,SFO,DT W,JFK,DCA,IAD,LNS,YUL,YYZ,PTP,DOM,BGI,GND,POS,MIA, BOG,EZE,AUH,BKK,TPE,MEL,CHC,NSN,WLG,AKL,LIH,KOA,HN L,OGG,AYT,IST,NCE,WAW
    done in 2016: TXL,FRA,VIE,MUC,AUH,JAI,DEL,LYS,MAD,LHR,MIA,SXM,SA B,NEV,SKB,CDG,DUS,EWR,BFS,ATH,CAI,DOH,BKK,DMK,ICN, FCO,PMI,MBX,IST,AYT,MRS,GVA,ZRH,LAX,LAS,AUH,OSL,SY D,AKL,PPT,BOB,RFP
    done in 2017: GRZ,VIE,INN,AMS,ATH,BRU,FRA,MUC,ZRH,GVA,CDG,LHR,LC Y,SOF,JNB,CPT,CLT,ATL,ORD,PHL,JFK,MAD,SJU,SDQ,AUA, CUR,SXM,SBH,BOM,CMB

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von asahi
    Registriert seit
    08.04.2010
    Ort
    Wismut Aue
    Beiträge
    2.406

    Standard

    Es wird nicht lange dauern und ein weiterer Neuling, welcher sich auch erst heute hier angemeldet hat, wird einen Link zu irgendeiner Schuhseite präsentieren.
    simesime, cockpitvisit, MacGyver und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    2018 BKK-DXB-MUC-FRA-PEK-HRB-CAN-XMN-WUS-PVG-HND-CTS-RIS-OKD-PRG-HKG-TYN-DAT
    2019 PEK-DXB-PRG-HAN-SIN-DPS-HKG

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2015
    Ort
    Z´Sdugärd
    Beiträge
    3.463

    Standard

    Hano...300 Eiro? A weng deier!

    Zu welchem Anlass müssen die den sein? Ich hab seit Jahren Lowas. Bequemer Schuhe zum lang stehen, laufen hatte ich noch nie. Qualitativ sehr gut, und wen es fiers Gschäfd isch gibts die auch in gewissen Sicherheitsausstattungen. Taugt halt nicht für die Oper.

  5. #5
    Megaposter Avatar von kingair9
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Unter TABUM und bei EDLR
    Beiträge
    20.045

    Standard

    Als dezenter, bequemer Businessschuh zum Anzug (Messen etc) ist der Lloyd Samba sehr zu empfehlen.

    P.S. @odie: Der geht auch für die Oper...

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    682

    Standard

    Angeblich sollen die Schuhe ohne Ferse (kenne da nur den Kyboot) bequem sein, und aufgrund des ständig benötigten Ausgleichs geradezu prädestiniert sein, nicht stets die selbe Haltung einzunehmen.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2018
    Ort
    HAM
    Beiträge
    545

    Standard

    Ich empfehle eingetragene und passende rahmengenähte bzw. Goodyear-Welted-Schuhe.

    Sehen nicht nur gut aus, sondern sind für langes laufen und stehen auch überaus bequem. Sehr wichtig ist dass sie passen, heißt der richtige Leisten in richtiger Länge und Breite. Und natürlich eben nicht den Fehler machen die neuen Schuhe direkt lange anzuziehen.

    Für 300€ bekommt man da schon etwas Vernünftiges.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied Avatar von jotxl
    Registriert seit
    19.11.2009
    Ort
    TXL
    Beiträge
    4.436

    Standard

    Ist Sioux eigentlich noch empfehlenswert?

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2014
    Ort
    CGN
    Beiträge
    1.627

    Standard

    Ähm.... vielleicht ist der OP ja eine Frau?
    Nightwish80 sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.01.2016
    Beiträge
    863

    Standard

    ähm, vielleicht ist das einigermaßen egal?
    eingeloggt war flighter eh nur für die "Frage" und dann nie wieder

    die unverbesserlichen Optimisten glauben natürlich, daß er/sie/es uneingeloggt alle Antworten liest
    Nightwish80 sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2014
    Ort
    CGN
    Beiträge
    1.627

    Standard

    So egal ist das nicht. Lies mal in der Crewlounge die Threads zu bequemen Schuhen. Da ist es schon wichtig, ob Mann oder Frau, also Pumps oder Herrenschuhe. Auch Servicekräfte haben Vorschriften, was Absatzhöhe etc. angeht, da kann die Dame auch nicht einfach in Birkenstocks aufkreuzen. Die Frage des OP ist also völlig nichtssagend und zu schwammig, um da eine qualifizierte Antwort geben zu können.
    peter42 und Nightwish80 sagen Danke für diesen Beitrag.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    20.11.2016
    Beiträge
    448

    Standard

    Auf jeden Fall mal beim örtlichen Straßenstrich nachfragen. Dortige Angestellte geben sicher immer gerne Ratschläge
    steroidpsycho sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.02.2015
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.175

    Standard

    Zitat Zitat von rolst01 Beitrag anzeigen
    Auf jeden Fall mal beim örtlichen Straßenstrich nachfragen. Dortige Angestellte geben sicher immer gerne Ratschläge
    Was für eine tolle Antwort!
    Muss das sein?

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    20.11.2016
    Beiträge
    448

    Standard

    Zitat Zitat von Nightwish80 Beitrag anzeigen
    Was für eine tolle Antwort!
    Muss das sein?

    Bei dem offensichtlich an hilfreichen Antworten nicht sonderlich interessierten TO: ja!

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.02.2013
    Beiträge
    583

    Standard

    ...bin immer wieder erstaunt, was sich KI für tolle, intelligente Fragen für das Internet ausdenkt.

    Plattfüssiger Kämpfer aus dem Ländle der in einem Vielfliegerforum die Lösung für sein Schuhproblem sucht. Die Algorithmen muss man sich erstmal ausdenken....
    Mr. Hard, John_Rebus und odie sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.02.2015
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.175

    Standard

    Zitat Zitat von rolst01 Beitrag anzeigen
    Bei dem offensichtlich an hilfreichen Antworten nicht sonderlich interessierten TO: ja!
    Ja und?
    Ist auch keine Begründung dafür. Kann man ja auch ignorieren.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.04.2014
    Ort
    87665 Mauerstetten
    Beiträge
    478

    Standard

    Manche Kommentare hier kann man sich sparen.
    Aber zurück zum Thema : Ein guter Schuh fällt mir jetzt nicht ein , aber vielleicht zu einem guten Schuh noch ein paar gute orthopädische Sohlen sich leisten wäre vielleicht eine Überlegung wert.

    Aber ein guter Schuh , wo man anständig laufen kann kostet schon etwas.
    Nightwish80 sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #18
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    09.05.2019
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    3

    Standard

    Die Schuhe sollen für den Alltag sein. Ich laufe relativ viel über den Tag verteilt.
    Ich bin männlich und Birkenstocks habe ich nur privat zu Hause an, nicht im Geschäft
    Ich denke auch nicht, das ich mit 300 Euro übers Ziel hinausgeschossen habe, sie sollen eben gut sein und entsprechend haltbar sein.
    Nightwish80 sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #19
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    03.09.2017
    Beiträge
    9

    Standard

    Dann guck mal bei Think! Mit Ausrufezeichen. Dreiviertel der Modelle sehen furchtbar aus, der Rest ist solide, fein gefertigt und ansehnlich. Mit den 300 Euro solltest Du auskommen.

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.05.2010
    Ort
    Dahoam
    Beiträge
    10.123

    Standard

    Als Hobby-Bergsteiger kenne ich die Bergschuh-Marke Lowa und finde dort im Bereich "Travel" immer wieder sehr bequeme Freizeitschuhe die dank GoreTex-Einlage sogar wasserdicht sind. Normalerweise würde man eher weniger auf die Idee kommen dort zu suchen wenn man mal keine Bergschuhe braucht. Und da die Größen wirklich immer gleich sind kaufe ich inzwischen meine Größe online und spar mir diese elendigen Suchereien im Fachhandel wo es das Modell das ich will in der Größe eh nicht vorhanden ist.

    https://www.lowa.de/produkte/outdoor/travel.html

    Wem die Farben auf der Übersichtseite nicht gefallen sollte die einzelnen Modelle aufrufen, meisten gibt es dort auch etliche andere Farben die einem besser gefallen können. Da Lowa ein Bergschuh-Hersteller ist sind die Schuhe recht robust und man kann mit ihnen auch viele gehen ohne dass einem die Füße wehtun. Den San Francisco GTX (in schwarz) und den Lisboa GTX (anthrazit) kann ich aus eigener Erfahrung sehr empfehlen. Die Goretex-Membran ist super praktisch falls es mal regnet und es Pfützen hat, im Schuh bleibt dadurch alles trocken.

    Sind sicher keine Luxus-Schuhe oder wer andere irgendwas zeigen will, daher eher geeignet für jemanden der für einen fairen Preis sehr gute Qualität und Funktionalität möchte.
    rz231 sagt Danke für diesen Beitrag.
    "With guns you can kill terrorists, with education you can kill terrorism", Malala Yousafzai

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •