Seite 105 von 291 ErsteErste ... 5 55 95 103 104 105 106 107 115 155 205 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.081 bis 2.100 von 5816

Thema: DKB Sammelthread

  1. #2081
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2015
    Beiträge
    400

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von Unzensiert Beitrag anzeigen
    Meine auch kürzlich getauscht und leider nicht das Design bekommen. Tausche wohl meine Karte nach der ersten Sichtung, sieht richtig gut aus.
    Ich finde das neue Design schrecklich.
    el toro, hopstore, Malagant und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #2082
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Unzensiert
    Registriert seit
    18.11.2016
    Ort
    MUC
    Beiträge
    744

    Standard

    Zitat Zitat von monk Beitrag anzeigen
    Tausch geht bei DKB nicht gratis, oder?
    Bei Verlust müssen sie es gratis tauschen

  3. #2083
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.11.2010
    Beiträge
    1.012

    Standard

    habe die letzten beiden Seiten und v.a. die Beiträge von amic darauf durchgelesen, ob die DKB den 700,- Mindesteingang in einer Summe erwartet oder nicht? weiß da jemand was Sache ist? Danke..

    https://www.dkb.de/privatkunden/dkb_cash/kontopaket/
    ... da stand nichts verwertbares

  4. #2084
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.07.2016
    Beiträge
    1.130

    Standard

    https://www.dkb.de/banking/Service/Aktivkunde.html

    Können sich die 700 Euro auch aus mehreren Beträgen zusammensetzen?
    Es ist kein Problem, wenn sich der monatliche Geldeingang aus mehreren Beträgen zusammensetzt. Wichtig ist nur, dass die Summe der Eingänge im Monat insgesamt mindestens 700 Euro ergibt. Sind Sie z. B. Student, kann sich der Geldeingang auch aus BAföG und einem Nebenjob oder einer Überweisung der Eltern ergeben.
    iStephan sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #2085
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    120

    Standard

    Zitat Zitat von danchel Beitrag anzeigen
    Ich finde das neue Design schrecklich.
    Ich auch. Vielleicht machen die das, damit mehr Leute für die Karte mit individuellem Motiv bezahlen.

  6. #2086
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Acxiss
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    561

    Standard

    Weiss jemand wo bei welchen Banken man in New York die ATM Gebühren umgehen kann?

  7. #2087
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    12.03.2016
    Beiträge
    207

    Standard

    Ich habe mal nachgesehen, wann ich dieses Jahr jeweils mein Gehalt bekommen habe:

    31.01.
    27.02.
    04.04.
    02.05.
    01.06.
    30.06.
    01.08.
    31.08.
    02.10.
    31.10.

    Bei der DKB wäre ich damit Passivkunde. Natürlich könnte ich, wenn ich denn unbedingt so ein Konto haben wollte, hin- und herüberweisungen organisieren. Oder den Arbeitgeber wechseln. Statt dessen nehme ich Abstand von der DKB.

    Verstehen warum die das so machen kann ich aber nicht.

  8. #2088
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2016
    Beiträge
    3.723

    Standard

    Zitat Zitat von Acxiss Beitrag anzeigen
    Weiss jemand wo bei welchen Banken man in New York die ATM Gebühren umgehen kann?
    Bank of America mit der Consors VISA und der Deutsche Bank SparCard/MaestroCard/MC Debit.
    vs_muc sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #2089
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Acxiss
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    561

    Standard

    Zitat Zitat von tcu99 Beitrag anzeigen
    Bank of America mit der Consors VISA und der Deutsche Bank SparCard/MaestroCard/MC Debit.
    Mit der DKB Visa geht nix?

  10. #2090
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    04.10.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    51

    Standard

    Zitat Zitat von Unzensiert Beitrag anzeigen
    Bei Verlust müssen sie es gratis tauschen

    Verlust bedeutet aber auch immer eine neue Kartennummer. Schließlich könnte ja sonst ein Finder mit den Kartendaten etwas anfangen.

  11. #2091
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.03.2016
    Beiträge
    1.273

    Standard

    Zitat Zitat von Acxiss Beitrag anzeigen
    Weiss jemand wo bei welchen Banken man in New York die ATM Gebühren umgehen kann?
    Schau mal bei "gregor" oder wie der heisst. Der hat wohl noch eine Bank aufgetan in USA, bei der bei VISA keine Automatengebühren anfallen.

  12. #2092
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2015
    Beiträge
    131

    Standard

    Zitat Zitat von kmak Beitrag anzeigen
    Ich habe mal nachgesehen, wann ich dieses Jahr jeweils mein Gehalt bekommen habe:

    31.01.
    27.02.
    04.04.
    02.05.
    01.06.
    30.06.
    01.08.
    31.08.
    02.10.
    31.10.

    Bei der DKB wäre ich damit Passivkunde. Natürlich könnte ich, wenn ich denn unbedingt so ein Konto haben wollte, hin- und herüberweisungen organisieren. Oder den Arbeitgeber wechseln. Statt dessen nehme ich Abstand von der DKB.

    Verstehen warum die das so machen kann ich aber nicht.
    Ich halte es für sehr wahrscheinlich, dass es genügend Menschen mit ähnlichen Eingängen gibt, dass die DKB hier eine Lösung gefunden hat, wie es trotzdem funktioniert. Oder gibt es anderslautende Berichte von Betroffenen?

  13. #2093
    Erfahrenes Mitglied Avatar von alex42
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    MUC
    Beiträge
    3.059

    Standard

    Zitat Zitat von kmak Beitrag anzeigen
    Natürlich könnte ich, wenn ich denn unbedingt so ein Konto haben wollte, hin- und herüberweisungen organisieren. Oder den Arbeitgeber wechseln. Statt dessen nehme ich Abstand von der DKB.

    Verstehen warum die das so machen kann ich aber nicht.
    Sprich, Dir ist der Aktivkundenstatus nicht wichtig, und der DKB bist Du nicht wichtig. Dann passt doch alles.

  14. #2094
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    1.115

    Standard

    Zitat Zitat von monk Beitrag anzeigen
    Tausch geht bei DKB nicht gratis, oder?
    Hoffentlich muss das bezahlt werden, wenn jemand nur wegen neuem Design eine neue Karte haben will und für diesen Quatsch unnötige Ausgaben verursacht, sagt pumuckel, der eigentlich ein Design-Freak ist. Aber bei einer Plastikkarte, die den grössten Teil ihres Lebens in einer dunklen Hosentasche verbringt, ist nun das Design absolut egal.
    MANAL sagt Danke für diesen Beitrag.
    pumuckel ist kein Vielflieger, eher ein Öftersflieger, aber aufgrund einer offenen Frage ins Forum gerutscht

  15. #2095
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.08.2016
    Beiträge
    587

    Standard

    Zitat Zitat von pumuckel Beitrag anzeigen
    Hoffentlich muss das bezahlt werden, wenn jemand nur wegen neuem Design eine neue Karte haben will und für diesen Quatsch unnötige Ausgaben verursacht, sagt pumuckel, der eigentlich ein Design-Freak ist. Aber bei einer Plastikkarte, die den grössten Teil ihres Lebens in einer dunklen Hosentasche verbringt, ist nun das Design absolut egal.
    Ja, kostet 10 Euro und halte ich auch für fair. Außer, die DKB ist gesetzlich zum kostenlosen Tausch verpflichtet. Dies ist, soweit ich weiß, dann der Fall, wenn der Grund für den Tausch nicht beim Kunden liegt, also z.B. Missbrauch, Diebstahl,...

    Ich bin von dem schwarzen Bild im Vergleich zur silbernen Weltkarte jetzt auch nicht so beeindruckt, aber es dauert sicher nicht lange, bis wir die ersten "echten" Fotos der Karte hier sehen, vielleicht sieht sie ja live besser aus.

  16. #2096
    Moderator Mitgliedertreff & Payback Avatar von chris-99
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    7.459

    Standard

    Zitat Zitat von kmak Beitrag anzeigen
    Ich habe mal nachgesehen, wann ich dieses Jahr jeweils mein Gehalt bekommen habe:

    31.01.
    27.02.
    04.04.
    02.05.
    01.06.
    30.06.
    01.08.
    31.08.
    02.10.
    31.10.

    Bei der DKB wäre ich damit Passivkunde. Natürlich könnte ich, wenn ich denn unbedingt so ein Konto haben wollte, hin- und herüberweisungen organisieren. Oder den Arbeitgeber wechseln. Statt dessen nehme ich Abstand von der DKB.

    Verstehen warum die das so machen kann ich aber nicht.
    Sag mal, wie unbeholfen bist Du eigentlich? So wie ich es sehe, war der späteste Gehaltseingang an einem 04. Jetzt rechne zur Sicherheit 2-3 Tage drauf und überweise die 700 EUR an jedem 7. des Monats. Und magic - Du bist dauerhaft Aktivkunde.
    hopstore sagt Danke für diesen Beitrag.
    Habe heute fast 5 Minuten gebraucht, um herauszufinden, was "Brathering" bedeutet. Dann die Erkenntnis: Ist ja deutsch, nicht englisch!

  17. #2097
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    1.115

    Standard

    kmak meint wahrscheinlich, wenn er seinen Lohn direkt zur DKB überweisen lässt, dann kann es Monate mit zwei Eingängen, aber auch Monate ohne geben. Mit einer Überweisung von einem anderen Konto lässt sich das natürlich einfach lösen.
    pumuckel ist kein Vielflieger, eher ein Öftersflieger, aber aufgrund einer offenen Frage ins Forum gerutscht

  18. #2098
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.01.2016
    Beiträge
    969

    Standard

    ja, das ist wirklich ungünstig
    ist der Arbeitgeber so klamm, daß das mit dem Gehalt teils bis 4 Tage in den neuen Monat dauert?
    wo sollen denn da die zusätzlichen pünktlichen 700,- herkommen, wenn das DKB-Konto schon das Hauptkonto ist?
    manche haben keine 50,- aufm Konto für den Mindestabhebenbetrag und andererseits wird empfohlen, zusätzlich zum Gehalt mal eben einen 700,-Dauerauftrag von einem 2. Konto einzurichten?
    mit dem unregelmäßigen Geldeingang wirds bei sturer Auslegung der regeln seitens der DKB wohl keinen Aktivkundenstatus geben

  19. #2099
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Unzensiert
    Registriert seit
    18.11.2016
    Ort
    MUC
    Beiträge
    744

    Standard

    Jetzt wurde das neue Design auch offiziell vorgestellt:

    https://www.facebook.com/Deutsche.Kr...308401/?type=3

  20. #2100
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.07.2016
    Beiträge
    1.130

    Standard

    Die Frage ist aber doch, wozu der Aktivstatus nötig ist, wenn 50 € ATM bzw. 700 (in mehreren Einzelteilen, man könnte ja sogar 14 x 50 € hin und her schieben) ein Problem sind.
    Frage:
    - Braucht jemand die 0,2% Guthabenzins, wenn er gar kein Guthaben hat?
    - Verreist jemand ohne Geld so oft ins nicht EURO-Ausland, dass ihn 1,75% AEE treffen? (Selbst wenn er seine gesamten 50 € da abholt oder ausgibt, wären das nur 88 Cent!)
    - Der etwas günstigere Dispozins sollte sich auch nicht groß bemerkbar machen, denn für jemanden, der immer auf Pump lebt, sollen (müssen?) die Banken ja andere, günstigere Kredite zumindest vorschlagen. Der Dispo ist für kurzfristige Dinge gedacht, z.B. eben genau sowas, wie oben: Gehalt kommt am 4. Miete / Hypothek ist aber schon am 1. fällig.

    Der Aktivkundenstatus ist doch größtenteils Spielerei (bis auf das Notfallpaket im Ausland - da bietet Amazon LBB übrigens ein identisches).

    Die DKB präsentiert ja auch stolz, was man schon gespart hat. In meinem Fall habe ich (müsste sagen HÄTTE) ca. 20 € AEE "gespart". Toll - gäbe es das aber für mich, hätte ich die Advanzia genommen. Daher habe ich gar nichts gespart.
    Im Gegenteil, dadurch dass ich Aktivkunde bin, hat die DKB an mir Interchange verdient, was sonst die Advanzia bekommen hätte...
    Wenn sich die DKB BEI MIR einloggen könnte, würde ich ihr das auch anzeigen

    Ich beschwere mich nicht über den Aktivstatus und nehme ihn auch gerne mit. Könnte aber genau so gut ohne. Dann würde ich mit Advanzia und Amazon verreisen. Advanzia für alles nutzen, Amazon als Backup und wenn ich die Karten verliere, LBB Notfallpaket nehmen. Die DKB ist ja nicht so konkurrenzlos, wie man glauben mag, wenn man hier so manches liest.
    wizzard und vs_muc sagen Danke für diesen Beitrag.

Seite 105 von 291 ErsteErste ... 5 55 95 103 104 105 106 107 115 155 205 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •